RaBe-Info-logo

RaBe-Info

Current Affairs >

The Background of Radio magazine RaBe incorporates social, political and cultural issues that are neglected by other local media. The novelty value is less important, more important is the social relevance. If you are looking for the latest sports results, the latest accident reports or road conditions reports, here is the wrong address.

The Background of Radio magazine RaBe incorporates social, political and cultural issues that are neglected by other local media. The novelty value is less important, more important is the social relevance. If you are looking for the latest sports results, the latest accident reports or road conditions reports, here is the wrong address.
More Information

Location:

Berne, Switzerland

Description:

The Background of Radio magazine RaBe incorporates social, political and cultural issues that are neglected by other local media. The novelty value is less important, more important is the social relevance. If you are looking for the latest sports results, the latest accident reports or road conditions reports, here is the wrong address.

Language:

German

Contact:

031 330 99 93


Episodes

Stadtteile ohne Partnergewalt

11/13/2018
More
Im Oktober nahm der Berner Stadtrat eine Motion an, welche häusliche Gewalt in den Quartieren Berns zum Thema machen will, und in unserer Serie zu den Menschenrechten sprechen wir heute mit einer Schweizerin, welche bis zum Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Strassburg zog um einen Grosskonzern zur Verantwortung zu ziehen Stadtteile ohne Partnergewalt Es ... >

Duration:00:32:10

Menschenrechte vs. Selbstbestimmung (SBI)

11/12/2018
More
Eine Woche lang beschäftigen wir uns ab jetzt mit dem Thema Menschrechte. Grund dafür ist die kommende eindgenössische Volksabstimmung über die Selbstbestimmungsinitiative der SVP am 25. November. Kommt es zu einer Annahme würde das national geltende Landesrecht über international geltendes Völkerrecht gestellt. Damit wären auch die international geltenden Menschrechte hierzulande direkt gefährdet. Menschenrechte gehen uns ... >

Warum brauchen Kühe Hörner?

11/9/2018
More
In 2 Wochen stimmen wir über die Hornkuh-Initiative ab, wir fragen warum die finanzielle Unterstützung von Landwirt*innen, welche ihrem Vieh die Hörner nicht ausbrennt, in die Bundesverfassung soll. Dann besuchen wir die neue Ausstellung im Museum für Kommunikation, in welche sich alles um die Stille dreht und zum Schluss diskutiert Kevin Wolf im Radioblog die ... >

Widerstand gegen Rechtsextremismus

11/8/2018
More
Die Antifa Bern ruft zur Gedenkkundgenung „Erinnern heisst kämpfen“ auf und kämpft gegen das Vergessen der Novemberpogrome (Reichskristallnacht) in Deutschland 1938. Die israelische Künstlerin Meira Asher kämpft gegen Rechtsextremismus, Militarismus und solidarisiert sich mit der palästinensischen Bevölkerung. Mehr dazu live um 11 Uhr auf RaBe und am Nachmittag im Podcast. Antifa ruft zum Erinnern ... >

Trumpwatch: Denkzettel für Trump?

11/7/2018
More
DasTrumpwatch-Team berichtet in der Sondersendung über die Wahlen in den USA: Die demokratische Partei gewinnt das Repräsentantenhaus zurück, während die republikanische Partei den Senat weiterhin dominiert. Einen Denkzettel für Donald Trump sind die Zwischenwahlen („midterms“) in den USA also nur teilweise. So auch die Analyse vom deutschen Journalisten und USA-Experten Max Böhnel in New ... >

Wie viel Geld dürfen UMAs kosten?

11/6/2018
More
Wie viel soll die Unterbringung und Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Asylsuchenden kosten? Möglichst wenig findet die SVP und hat deswegen das Referendum gegen den Budgetplan des Regierungsrates ergriffen. Dann nehmen wir die Nebeneinkünfte von Parlamentarier*innen unter die Lupe, manche sind dabei auskunftsfreudiger als andere. UMA-Kredit-Abstimmung zum Zweiten Das Thema „Asylsozialhilfe“ sorgt auf kantonaler Ebene ... >

Weniger Steuern für grosse Firmen?

11/5/2018
More
Am 25. November 2018 stimmt der Kanton Bern über die Steuergesetzrevision 2019 ab. Im Info diskutieren die SP-Präsidentin und Grossrätin Ursula Marti (NEIN) und der SVP-Grossrat und Gememeindepräsident von Zollikofen Daniel Bichsel (JA) live über das neue Unternehmenssteuerregime: Die linken Parteien im Kanton Bern befürchten ein grosses Loch in der Staatskasse, falls die Steuerrevision ... >

Urban React: Alternative Wohnformen

11/2/2018
More
Vor 200 Jahren schrieb Mary Shelly die Geschichte über Frankensteins Monster – Nun schlägt eine Ausstellung in Zürich eine Brücke von Frankenstein zum digitalen Zeitalter. Und wir diskutieren mit dem Kollektiv Urban-React den Einfluss der Leistungsgesellschaft auf die Architektur und darüber, wie ein alternatives Zusammenleben geplant und gestaltet werden könnte: urban★react – Architektur anders ... >

Duration:00:27:01

100 Jahre Schweizer Landesstreik

11/1/2018
More
Vom 12. bis am 14. November 1918 legten 250’000 Arbeiter und Arbeiterinnen – ein Viertel der arbeitenden Bevölkerung – in der Schweiz die Arbeit nieder. Der Streik führte zwar nicht zur Revolution, wie das Bürgertum befürchtet hatte. Doch er setzte die Politik unter Druck, wichtige politische Reformen zu Gunsten der arbeitenden Bevölkerung durchzuführen. 100 Jahre ... >

Hausprojekt aus Athen auf Bern-Besuch

10/31/2018
More
Heute berichten wir im Info über das selbstverwaltete Hausprojekt Kesariani, in welchem das Zusammenleben kollektiv geplant und organisiert wird. Zudem haben wir dem Theaterstück „My Leonard Cohen“ einen Besuch abgestattet, in welchem auch die unbekannteren Seiten des weltbekannten Musikers beleuchetet werden. Den Podcast gibt’s hier: Kollektives Planen: Kesariani in Bern 120 Wohnungen um einen ... >

Mehr Wohnraum weniger Tiere

10/30/2018
More
Heute stellen wir die neue Wohnstrategie des Gemeinderats vor, berichten über den massiven Artenverlust in der Schweiz und auf der ganzen Welt und über «Voguing» beim Festival Tanz in Bern. Neue städtische Wohnstrategie Gleich drei der fünf Gemeinderatsmitglieder traten gestern vor die Medien. Wenn die Stadt so weiterwächst wie in der Stadtentwicklungsstrategie (STEK 2016) ... >

Mehr billigen Wohnraum! Aber wie…?

10/29/2018
More
Gleich drei der fünf Gemeinderatsmitglieder traten heute vor die Medien. Wenn die Stadt so weiterwächst wie in der Stadtentwicklungsstrategie (STEK 2016) geplant, dann braucht sie dringend eine Wohnstrategie. Im Moment herrscht in der Stadt Bern Wohnungsnot. Insbesondere Menschen mit kleinem Einkommen und Familien können sich Wohnraum in der Stadt Bern kaum mehr leisten. Die ... >

Duration:00:07:06

«FAKE» Die Wahrheit braucht dich!

10/29/2018
More
Im RaBe-Info dreht sich heute alles rund ums Thema «FAKE». Also um Fake-News, Fake-Produkte und Fake-Profile. Die frisch eröffnete Ausstellung «FAKE. Die ganze Wahrheit» im Stapferhaus in Lenzburg, setzt sich multimedial mit dem brandaktuellen Thema auseinander und lädt seine Besucherinnen und Besucher ein, den Lügen auf den Zahn und der Wahrheit den Puls zu fühlen. «FAKE. ... >

Rückt Brasilien am Sonntag nach rechts?

10/26/2018
More
Zu Beginn unserer heutigen Sendung werfen wir einen Blick nach Brasilien, wo am kommenden Sonntag die zweite Runde der Präsidentschaftswahlen ansteht. Derzeit deutet vieles darauf hin, dass der rechtsradikale Präsidentschaftskandidat Jair Bolsonaro das Rennen für sich entscheiden wird. Und das trotz, oder eben gerade wegen seiner rassistischen, homophoben und sexistischen Ansichten. Präsidentschaftswahl Brasilien Er ... >

Tschüss, Sommerzeit…?

10/26/2018
More
Am Sonntag, 28. Oktober, um 3 Uhr morgens werden die Uhren wieder eine Stunde zurück gestellt. Die Schweiz und sämtliche EU-Länder wechseln von der Sommer- auf Winterzeit. Obwohl die EU-Kommission beschlossen hat, die Sommerzeit abzuschaffen, wird es noch eine Weile dauern, bis die Sommerzeit abgeschafft wird. Zuerst müssen die Länder zustimmen. Dann braucht es vielerorts ... >

Duration:00:05:26

Das Bierhübeli feiert seinen 30. Geburi!

10/25/2018
More
Das legendäre Konzerlokal an der Neubrückstrasse jubiliert und wir vom RaBe-Info schauen zurück, gemeinsam mit den drei Betreibern Roland Wüthrich, Philipp Cornu und David Naef. Die haben uns nämlich so einiges zu erzählen über ihre langjährige Arbeit im Bierhübeli und über 30 Jahre Konzertwesen, Parties und Wildpinkeln. Das Bierhübeli feiert grosse Geburtstagssause: 30 Kerzen brennen ... >

Kinder of Colour in Jugendbüchern

10/24/2018
More
Heute sprechen wir im Info über die Wichtigkeit, Diversität in Kinder- und Jugendliteratur abzubilden und über den neuen Film «Zone Rouge» des Schauspieldirektors von Konzert Theater Bern Cihan Inan. Den Podcast gibt’s hier: Kinder of Colour in Jugendbücher In kaum einem Kinder- oder Jugendbuch spielen nicht-weisse Figuren eine Rolle – und wenn, dann ist ... >

Ist Top-Sharing möglich? Wir zeigen wie…

10/23/2018
More
Das Berner Polizeiinspektorat zeigt, es ist möglich, dass sich zwei Personen einen Kaderstelle teilen können – RaBe befasst sich mit Job-Sharing in Kaderpositionen. Was hat das trojanische Pferd mit der SVP-Selbstbestimmungsinitiative zu tun und warum engagieren sich Politiker*innen von Links bis Rechts dagegen – RaBe war an einer Protestaktion dabei: Widerstand gegen SVP-Menschenrechtsinitiative kommt ... >

Trumpwatch – 21 Monate im Amt

10/22/2018
More
Schon fast die Hälfte ist geschafft – nun folgen am 6. November die Midterm-Wahlen, die Zwischenwahlen des Kongresses. Eine Chronologie der Ereignisse des letzten Monats US-Politik unter Donald Trump mit einem Exkurs zum US-Parlament, dem Kongress: Zwischenwahlen und die Manipulationen Im 21. Monat seiner Präsidentschaft fährt Donald Trump fort wie bisher: Er gibt Lobbyisten ... >

Ein Spaziergang durch die Schweizer Natur

10/19/2018
More
Heute im Info bewegen wir uns durch die Natur: Wir fragen, wie’s dem Schweizer Wald geht, wir hören genau hin, welche Geräusche der Boden von sich gibt und unterhalten uns über die Rolle des Faultiers im Tierreich Schweizer Holz Ein Drittel unseres Landes ist mit Wald bedeckt, dabei nimmt die Waldfläche sogar noch zu: ... >