WZB Democracy-logo

WZB Democracy

Education Podcasts >

More Information

Episodes

Paritätsgesetz & Demokratie: ein Spannungsverhältnis? mit Vanessa Wintermmantel & Sascha Kneip

8/16/2019
More
In der 18. Folge des WZB Democracy Podcast diskutieren die Gäste Vanessa Wintermantel und Sascha Kneip mit dem Gastgeber Ilyas Saliba das für und wider eines Paritätsgesetztes aus demokratietheoretischer Perspektive. Bringt ein Paritätsgesetz wirklich mehr Gleichstellung? Warum sind Frauen und andere Gruppen in unserer Gesellschaft nach wie vor nicht angemessen im Bundestag repräsentiert? Welche Maßnahmen kann und sollte man ergreifen um dies zu ändern? Link zu den Profilen & relevanten...

Duration:00:30:59

Rechtspopulisten nach der Europawahl 2019 mit Werner Krause

7/4/2019
More
In der 17. Folge des WZB Democracy Podcast diskutiert Gastgeber Ilyas Saliba mit Werner Krause über das Ergebnis der Rechtspopulisten bei den Europawahlen 2019 und warum diese trotz eines starken Wahlergebnisses die EU Politik kaum beeinflussen werden. Link zu dem Profil von Werner Krause: https://www.wzb.eu/de/personen/werner-krause Publikationen zu dem Thema von Werner Krause: 1) Becoming part of the gang? Established and nonestablished populist parties and the role of external efficacy in...

Duration:00:14:14

Junge Wähler*innen vor und bei der Europawahl 2019 mit Marcus Spittler

5/28/2019
More
In der 16. Folge des WZB Democracy Podcast spricht Gastgeber Ilyas Saliba mit Marcus Spittler über die politischen Einstellungen junger Europäer*innen und deren Wahlverhalten bei den Europawahlen im Mai 2019. Link zu dem Profil von Marcus Spittler findet ihr hier: https://www.wzb.eu/en/persons/marcus-spittler Marcus twittert auch unter dem Handle: @marcusspittler Hier auch der Link zu der diskutierten TUI Jugendstudie auf der Seite der TUI Stiftung: https://bit.ly/2VpZK2V

Duration:00:15:35

Aufstehen: Die Chancen einer linken Bewegung in Deutschland

12/13/2018
More
Aufstehen: Die Chancen einer linken Sammlungsbewegung in Deutschland In der 16ten Folge des WZB Democracy Podcast erwartet euch mal etwas anderes: Der leicht gekürzte Live-Mittschnitt einer Podiumsdiskussion mit Sahra Wagenknecht, Wolfgang Merkel, Wolfgang Streeck und Nils Heisterhagen Die politische Linke steht mit dem Rücken zur Wand. Angesichts der Prozentzahlen, die sie insgesamt bekommt, muss grundsätzlich gefragt werden: Was lief und läuft schief? Wie kann sie die Mehrheits- und...

Duration:01:15:46

Twitter & Facebook im Bundestagswahlkampf 2017 mit Reinhold Melcher

7/8/2018
More
In der 15. Folge des WZB Democracy Podcast spricht Gastgeber Ilyas Saliba mit Reinhold Melcher über die Bedeutung sozialer Medien für den Bundestagswahlkampf 2017 und warum Ironie in automatisierten Analysen von Sozialen Medien kaum erfasst werden kann. Ausserdem werden folgende Fragen diskutiert: Welche Parteien waren die aktivsten auf Facebook und Twitter? Wer hat welche Nachrichten über Soziale Medien verbreitet? und wie hat das den Bundestagswahlkampf und das Wahlergebnis von 2017...

Duration:00:18:59

Kann ein Putsch demokratisch sein? mit Julian Brückner & Sascha Kneip

6/4/2018
More
In 14. Folge des WZB Democracy Podcast diskutiert Gastgeber Ilyas Saliba mit Julian Brückner und Sascha Kneip die Frage ob ein Putsch demokratisch sein kann. In Anlehnung an einen kürzlich erschienen Blogpost der beiden, in dem Sie das Handeln der katalanischen Regionalregierung im Zuge des Unabhängigkeitsreferendums analysieren und anderer aktueller Beispiele, erläutern Julian und Sascha unter welchen Bedingungen wir überhaupt von einem demokratischen Putsch sprechen können. Link zu den...

Duration:00:26:04

Populistische Wähler mit Aiko Wagner, Werner Krause & Marcus Spittler

3/12/2018
More
In 13. Folge des WZB Democracy Podcast besprechen Aiko Wagner, Werner Krause und Marcus Spittler Ihren kürzlich veröffentlichten Artikel zum Wahlverhalten populistischer Wähler in Europa mit Gastgeber Ilyas Saliba und diskutieren die aktuellen Erkenntnisse der Wahlforschung zu populistischen Parteien. Link zu den Profilen unserer heutigen Gesprächspartnerinnen: Aiko Wagner: www.wzb.eu/de/personen/aiko-wagner Marcus Spittler: https://www.wzb.eu/de/personen/marcus-spittler Werner Krause:...

Duration:00:24:14

How autocracies undermine liberal norms with Christoph Stefes and Betcy Jose

2/16/2018
More
In this fourth episode of our mini series on the study of authoritarianism Betcy Jose and Christoph Stefes, both from the University of Colorado in Denver, are discussing the role of autocracies as norm entrepreneurs in International Relations and how authoritarian regimes are trying to undermine liberal (western) norms. Furthermore, this overall 12th episode of the WZB Democracy Podcast is also a novelty as it is our first Podcast discussed entirely in English. Here are the links to the...

Duration:00:29:00

Wahlen in Autokratien mit Kressen Thyen & Saara Inkinen

1/29/2018
More
In Episode Elf des WZB Democracy Podcast setzen wir unsere Serie zu aktuellen Erkenntnissen aus der Vergleichenden Autokratieforschung fort. In der dritten Folge der Serie sprechen Saara Inkinen und Kressen Thyen mit Gastgeber Ilyas Saliba über Wahlen in Autokratien und warum Diktatoren Wahlen überhaupt abhalten. Link zu den Profilen unserer heutigen Gesprächspartnerinnen: Saara Inkinen : https://www.wzb.eu/de/personen/saara-inkinen Kressen Thyen: https://www.giga-hamburg.de/de/team/thyen

Duration:00:17:03

Repression in Autokratien & Demokratien mit Dag Tanneberg

12/11/2017
More
In der zehnten Episode des WZB Democracy Podcast spricht Gastgeber Ilyas Saliba mit Dag Tanneberg von der Universität Potsdam über Repression. Nach der Klärung des Begriffes widmen wir uns der Frage nach substiantiellen Unterschieden zwischen staatlicher Gewalt in Demokratien und Autokratien verschiedener Ausprägung. Mit dieser Diskussion setzen wir unsere Podcast-Reihe zur Vergleichenden Autokratieforschung auf dem WZB Democracy Podcast fort. In insgesamt sechs Gesprächen mit Expert*innen...

Duration:00:29:31

Regimetypen & internationale Verbindungen zwischen Autokratien mit Alexander Schmotz

11/21/2017
More
In dieser neunten Episode des WZB Democracy Podcast spricht Gastgeber Ilyas Saliba mit Alexander Schmotz über die Unterschiede zwischen Autokratien und Demokratien und wie internationale Verbindungen Autokratien stabilisieren können. Mit dieser Diskussion beginnt eine Reihe von Folgen zur Vergleichenden Autokratieforschung auf dem WZB Democracy Podcast. In Sechs Gesprächen mit Expert*innen aus der Autokratieforschung vom WZB, der Universität Potsdam und der University of Colorado (auf...

Duration:00:41:59

Minderheitsregierungen mit Theres Matthieß

10/23/2017
More
In der achten Folge des WZB Democracy Podcast diskutieren Theres Matthieß und Ilyas Saliba über Minderheitsregierungen und deren Auswirkungen auf die Demokratie. Minderheitsregierungen haben in der Bundesrepublik nach wie vor ein schlechtes Image. So verwundert es nicht, dass Angela Merkel nach der Bundestagswahl 2017 noch am Wahlabend in der "Elefantenrunde" diese Option für eine Regierungsbildung kategorisch ausschloss. Aber warum haben Minderheitsregierungen eigentlich ein so negatives...

Duration:00:17:48

Populismus und Illiberalismus in Ost und West mit Seongcheol Kim

10/13/2017
More
In der siebten Folge des WZB Democracy Podcast diskutiert Gastgeber Ilyas Saliba mit Seongcheol Kim über Populismus und Illiberalismus in Ost und West. Wie ist das Ver­hältnis zwischen Populismus und Illiberalismus? Gemeinsam versuchen Seongcheol Kim und Ilyas Saliba sich dieser Frage aus Politiktheoretischer Perspektive an zu nähern. Dabei werden Links- und Rechtspopulismus genauer unter die Lupe genommen und unterschieden. Dies wird an aktuellen Beispielen aus West­ und Ostmit­teleuropa in...

Duration:00:14:37

Garantieren Wahlen demokratische Legitimität? mit Wolfgang Merkel & Sascha Kneip

9/28/2017
More
In der sechsten Folge des WZB Democracy Podcast diskutieren Wolfgang Merkel und Sascha Kneip mit Gastgeber Ilyas Saliba über Wahlen und deren Bedeutung für die demokratische Legitimität . Sinkende Wahlbeteiligung, Mitgliederverluste der Parteien und schwindendes Vertrauen in demokratische Repräsentanten stellen die Reputation demokratischer Wahlen zunehmend infrage. Mitunter ist sogar zu hören, die Wahldemokratie sei dem Tode geweiht. Diese apokalyptische Sichtweise verkennt, dass Wahlen...

Duration:00:30:54

Wie die Alternative für Deutschland nach rechts rückt mit Theres Matthieß & Pola Lehmann

9/20/2017
More
In der fünften Episode des WZB Democracy Podcast diskutieren Pola Lehmann und Theres Matthieß mit Gastgeber Ilyas Saliba über den programmatischen Rechtsruck der Alternative für Deutschland. Seit 2013 gibt es in der Bundesrepublik die Partei Alternative für Deutschland. Mit welchen Themen will sie eine Alternative zu den etab­lierten Parteien bieten? Eine verglei­chende Analyse des ersten Wahlpro­gramms (2013) und des Grundsatzprogramms (2016) zeigt eine starke Verschiebung der...

Duration:00:16:10

Populismus in Deutschland mit Robert Vehrkamp

9/15/2017
More
In der vierten Episode des WZB Democracy Podcast diskutiert der Gastgeber Ilyas Saliba mit Robert Vehrkamp über Populismus in Deutschland vor der Bundestagswahl, und wie wir diesen empirisch messen können. Shownotes: Link zum letzten Blogpost von Robert Vehrkamp auf dem WZB Democracy Blog über Rechtspopulismus in Deutschland und der empirischen Verortung der AfD-Wähler vor der Bundestagswahl 2017: https://democracy.blog.wzb.eu/2017/09/14/rechtspopulismus-deutschland/ Download Link zur...

Duration:00:18:16

Warum Wahlprogramme besser sind als Ihr Ruf mit Nicolas Merz und Sven Regel

9/8/2017
More
In der dritten Episode des WZB Democracy Podcast diskutiert der Gastgeber Ilyas Saliba mit Nicolas Merz und Sven Regel über Wahlprogramme, warum diese besser sind als Ihr Ruf und wieviel von Wahlprogrammen wirklich umgesetzt wird. Shownotes: Link zur erwähnten Webseite dedes Manifesto Projektes. Dort findet Ihr auch Literaturhinweise zu Artikeln welche die Daten des Projektes nutzen: https://manifestoproject.wzb.eu Das Projekt findet Ihr auch auf Twitter unter: @manifesto_proj Link zum...

Duration:00:23:12

Personalisierung im Wahlkampf und Stimmensplitting bei der Bundestagswahl mit Bernhard Wessels

8/30/2017
More
In der zweiten Episode des WZB Democracy Podcast sprechen Gastgeber Ilyas Saliba und Bernhard Wessels über Personalisierung im Wahlkampf, Kandidatenwettbewerb, strategisches Wählen in Form von Stimmensplitting und warum Deutschlands Wahlsystem absolutes Mittelmaß ist. Shownotes: Link zur erwähnten Webseite der Germal Longditudinal Election Study (GLES): http://gles.eu/wordpress/ Link zum letzten Blogpost von Bernhard Wessels über die AfD in den Landtagen:...

Duration:00:16:08

Wähler, Wahlverhalten und der Unterschied zwischen Game of Thrones und Demokratie mit Aiko Wagner

8/21/2017
More
In dieser ersten Episode des WZB Democracy Podcast spricht Gastgeber Ilyas Saliba mit Aiko Wagner über Wähler, Wahlverhalten und den Unterschied zwischen Game of Thrones und Demokratie. Shownotes: Link zu Aiko Wagners Profil: https://www.wzb.eu/de/personen/aiko-wagner Link zum erwähnten Buch: Die Mikrofundierung von Duvergers Gesetz Strategisches Wahlverhalten als Wirkungsweise politischer Institutionen:...

Duration:00:26:32