Bayern 2 - radioWissen-logo

Bayern 2 - radioWissen

BR (Germany)

radioWissen bietet eine Fülle unterschiedlicher Themen: Spannendes aus der Geschichte, Interessantes aus Literatur und Musik, Faszinierendes über Mythen, Menschen und Religionen, Erhellendes über Natur und Umwelt, Hintergründiges über aktuelle Themen im Gespräch. Die ganze Welt des Wissens - der radioWissen-Podcast liefert täglich ausgewählte Sendungen frei Haus - spannend erzählt, gut aufbereitet, nützlich für die Schule und bereichernd für alle Bildungsinteressierten.

radioWissen bietet eine Fülle unterschiedlicher Themen: Spannendes aus der Geschichte, Interessantes aus Literatur und Musik, Faszinierendes über Mythen, Menschen und Religionen, Erhellendes über Natur und Umwelt, Hintergründiges über aktuelle Themen im Gespräch. Die ganze Welt des Wissens - der radioWissen-Podcast liefert täglich ausgewählte Sendungen frei Haus - spannend erzählt, gut aufbereitet, nützlich für die Schule und bereichernd für alle Bildungsinteressierten.
More Information

Location:

München , Germany

Networks:

BR (Germany)

Description:

radioWissen bietet eine Fülle unterschiedlicher Themen: Spannendes aus der Geschichte, Interessantes aus Literatur und Musik, Faszinierendes über Mythen, Menschen und Religionen, Erhellendes über Natur und Umwelt, Hintergründiges über aktuelle Themen im Gespräch. Die ganze Welt des Wissens - der radioWissen-Podcast liefert täglich ausgewählte Sendungen frei Haus - spannend erzählt, gut aufbereitet, nützlich für die Schule und bereichernd für alle Bildungsinteressierten.

Language:

German

Contact:

Bayerischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts Rundfunkplatz 1 80335 München 089 59 00 01


Episodes

Der Tod und wir - Rebellion gegen die Endlichkeit

11/20/2018
More
Wie gehen wir mit unserer Sterblichkeit um? Wie hängen Lebenskunst und Wissen um die eigene Endlichkeit zusammen? Welche Rolle spielt der Trost der Religion? Antworten aus der Psychoanalyse und der Philosophie.

Duration:00:23:06

Egon Erwin Kisch - der rasende Reporter

11/19/2018
More
Egon Erwin Kisch, der rasende Reporter, setzte sich sein ganzes Leben für die Wahrheit ein. Und damit wird er zu einem der berühmtesten Journalisten und zum Erfinder der modernen Reportage.

Duration:00:22:38

Joseph Pulitzer - Ein Leben für die Zeitung

11/19/2018
More
Joseph Pulitzer war ein armer ungarischer Immigrant und wurde zum einflussreichen, amerikanischen Zeitungsverleger. Er stiftete den Pulitzer-Preis, um sein Image als Erfinder der "Yellow Press" aufzumöbeln.

Duration:00:22:17

Bronislaw Malinowski - Der Pole im Pazifik

11/16/2018
More
Die Welt kann auch komplett anders funktionieren und verstanden werden, als wir meinen. Das zeigen die Forschungen des Ethnologen Bronislaw Malinowski im Pazifikraum. Sie machen klar, wie mühsam es ist - aber auch wie lohnenswert.

Duration:00:22:36

Neuroplastizität - Wie das Gehirn sich neu strukturiert

11/16/2018
More
Unser Gehirn verändert sich ständig. Sonst wäre es nicht möglich, dass wir uns in neuen Situationen zurecht finden. Im Alter nimmt die Formbarkeit unseres Gehirns allerdings ab. Wie können wir sie erhalten?

Duration:00:21:08

Gertrude Bell - Die britische Wüstenkönigin

11/16/2018
More
Das Leben der britischen Forschungsreisenden, Historikerin, Archäologin, Schriftstellerin und "ersten Irakerin" Gertrude Bell ist mehr als außergewöhnlich - es ist ein Abenteuer.

Duration:00:21:04

Das Gedächtnis - Wie wir Informationen speichern

11/15/2018
More
Handynummer, Konto-Pin, Einkaufszettel oder Wegbeschreibung - was wir uns merken und was nicht, entscheidet ein ausgeklügeltes System in unserem Gehirn. Das Gedächtnis lässt sich aber auch trainieren.

Duration:00:22:48

Das Huhn und die globale Wirtschaft - Folgen des Welthandels

11/15/2018
More
Alle Welt redet vom Handel und den Entwicklungschancen. Das Gegenteil kann der Fall sein: Beispiel Ghana, Westafrika. Dort gehen Arbeitsplätze und Perspektiven verloren, weil die USA und die EU dorthin Geflügelteile exportieren.

Duration:00:22:42

Der gerechte Lohn - Verdienen wir, was wir verdienen?

11/14/2018
More
Warum bekommt ein Manager 50.000 Euro im Monat, während eine Friseurin von dieser Summe als Jahresgehalt nur träumen kann? Ist das einfach nur ungerecht und wann ist ein Verdienst überhaupt gerecht?

Duration:00:24:21

Der gerechte Lohn - Verdienen wir, was wir verdienen?

11/14/2018
More
Warum bekommt ein Manager 50.000 Euro im Monat, während eine Friseurin von dieser Summe als Jahresgehalt nur träumen kann? Ist das einfach nur ungerecht und wann ist ein Verdienst überhaupt gerecht?

Duration:00:24:22

Gerechtigkeit - Im Wandel der Philosophie

11/13/2018
More
Kaum etwas empört Menschen so sehr wie Ungerechtigkeit. Aber darüber, was gerecht oder ungerecht ist, gehen die Meinungen oft weit auseinander. Kann man Gerechtigkeit verordnen oder reichen faire Regeln? (Lernmaterialien zum Thema unter www.radiowissen.de)

Duration:00:22:45

John Rawls - Vordenker einer gerechten Gesellschaft

11/13/2018
More
John Rawls wollte eine vom Menschen selbst gestaltete Gesellschaft, in der jeder seinen Platz findet. Soziale Gerechtigkeit und gleiche Aufstiegschancen für alle waren zentrale Themen seines Schaffens.

Duration:00:21:45

Das literarische Plagiat - Kreativität second hand?

11/12/2018
More
Literarische Plagiate gibt es fast so lang wie die Literatur selbst. Dabei sind sie nicht immer einfach auszumachen. Ihre Definition ändert sich von Epoche zu Epoche.

Duration:00:22:51

Bert Brecht und die Frauen - Ein Kapitel für sich

11/12/2018
More
In einigen Dramen werden sie verschämt als Mitarbeiterinnen genannt. Frauen spielten nicht nur im (Liebes-) Leben des Dramatikers Bert Brecht eine enorme Rolle, sie waren es auch, die sein Werk höchst aktiv mitgestalteten.

Duration:00:21:55

Frauenberufe um 1900 - Aufbrüche und Grenzen

11/9/2018
More
Um 1900 war die Ausbildung für Mädchen bescheiden. Töchter sollten sich eine gute Partie angeln und sich aus dem Berufsleben fernhalten. Kein Wunder, dass die deutsche Frauenbewegung dringend Bildung für Mädchen forderte.

Duration:00:22:45

Das Frauenstimmrecht - Der erste Schritt zur Gleichberechtigung

11/9/2018
More
Heute haben Frauen - zumindest theoretisch - dieselben Rechte wie Männer. Anders als zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Damals durften Frauen zwar eine politische Meinung haben, aber nicht Politik gestalten.

Duration:00:23:01

Symbiosen im Tierreich - Miteinander statt Gegeneinander

11/8/2018
More
Symbiosen sind das Erfolgsprinzip der Evolution. Das Miteinander begann vor Millionen von Jahren und machte Pflanzen, Tiere und auch den Menschen erst möglich.

Duration:00:22:17

Der Fahrstuhl - Wegbereiter der Wolkenkratzer

11/7/2018
More
Aufzüge gab es schon im alten Ägypten, doch der große Durchbruch für den Lift kam erst im 19.Jahrhundert - vor allem mit der Absturzsicherung von Elisha Graves Otis. Jetzt war der Weg frei zum Wolkenkratzer.

Duration:00:22:41

Wohntürme und Wolkenkratzer - Als die Häuser immer höher wurden

11/7/2018
More
Die Geschichte der Wolkenkratzer begann im 19. Jahrhundert. Heute bestimmen sie die Skylines der Metropolen und stehen für wirtschaftliche und politische Macht.

Duration:00:21:57

Das Böse - Gottes Gegner oder freier Wille?

11/6/2018
More
Im Spannungsfeld von Freiheit und Verantwortung entstehen in der Geschichte der Kulturen bizarre Bilder vom Bösen, sowie die stets aktuelle Herausforderung an den Menschen, sich für das Gute zu entscheiden.

Duration:00:22:12