DAK - Ganz schön krank Leute-logo

DAK - Ganz schön krank Leute

Health & Wellness Podcasts

Gesundheit hört nicht bei der medizinischen Versorgung auf. Wir Menschen sind soziale Wesen. Wir brauchen ein gesundes Miteinander, um gesund zu leben. Klingt einleuchtend, oder? Es ist unsere Entscheidung: Wie wollen wir zueinander sein? Auf der Arbeit? An der Supermarktkasse? Im Netz? Zuhause? Die simple Wahrheit: Je besser zu anderen, desto besser für uns selbst. In diesem Interview-Podcast der DAK Gesundheit spricht René Träder mit seinen Gästen über Gesundheitsthemen, die die Gesellschaft beschäftigen und warum wir selbst zugleich Grund und Lösung des Problems sind. Für ein gesundes Miteinander. 555720

Gesundheit hört nicht bei der medizinischen Versorgung auf. Wir Menschen sind soziale Wesen. Wir brauchen ein gesundes Miteinander, um gesund zu leben. Klingt einleuchtend, oder? Es ist unsere Entscheidung: Wie wollen wir zueinander sein? Auf der Arbeit? An der Supermarktkasse? Im Netz? Zuhause? Die simple Wahrheit: Je besser zu anderen, desto besser für uns selbst. In diesem Interview-Podcast der DAK Gesundheit spricht René Träder mit seinen Gästen über Gesundheitsthemen, die die Gesellschaft beschäftigen und warum wir selbst zugleich Grund und Lösung des Problems sind. Für ein gesundes Miteinander. 555720

Location:

Germany

Description:

Gesundheit hört nicht bei der medizinischen Versorgung auf. Wir Menschen sind soziale Wesen. Wir brauchen ein gesundes Miteinander, um gesund zu leben. Klingt einleuchtend, oder? Es ist unsere Entscheidung: Wie wollen wir zueinander sein? Auf der Arbeit? An der Supermarktkasse? Im Netz? Zuhause? Die simple Wahrheit: Je besser zu anderen, desto besser für uns selbst. In diesem Interview-Podcast der DAK Gesundheit spricht René Träder mit seinen Gästen über Gesundheitsthemen, die die Gesellschaft beschäftigen und warum wir selbst zugleich Grund und Lösung des Problems sind. Für ein gesundes Miteinander. 555720

Language:

German


Episodes

#23 - Wenn Studenten und Senioren in einer WG wohnen – mit „Gemeinschaftliches Wohnen“

2/21/2020
Senioren und Studenten wohnen in einer WG - das gibt’s? Das Projekt nennt sich „Gemeinschaftliches Wohnen“ und wurde von der GBG Köln Sülz und der Diakonie Michaelshofen vor knapp einem Jahr ins Leben gerufen. Konkret leben hier zwei Studenten zusammen mit 24 Senioren. Wie das funktioniert und welche Vor- und Nachteile das für alle hat, erzählen euch die zwei Bewohner Margarete Steinfeld (62) und Philipp Schaper (24). Lasst euch inspirieren, neue Denkanstöße geben und viel Spaß beim Zuhören!...

Duration:01:08:53

#22 - Rassismus: Übers Schweigen und den Mund aufmachen – mit Tarik Tesfu

1/10/2020
Was sind eigentlich Transgeschlechtliche und welche Begriffe darf man heutzutage nicht mehr sagen? Das Ziel von Feminist und Late-Night-Show Moderator Tarik Tesfu ist es, die People of Color zu empowern. Diskriminierung und Rassismus sind präsent. Es ist zwar nicht möglich sie aus der Welt zu schaffen, aber die Möglichkeit entgegenzusteuern ist da. Er spricht in dieser Folge darüber, was jeder einzelne von uns tun kann, wenn Rassismus Ausdruck findet und wie wichtig es ist, sich mehr über...

Duration:01:11:03

#21 - Warum Besitz nicht glücklicher macht – mit Mirian Lamberth

12/6/2019
Erfolgreich zu sein bedeutet nicht automatisch auch glücklich zu sein – das hat auch unser Gast Mirian Lamberth erlebt. Erfolg kann Druck machen und sich sogar falsch anfühlen. Mirian hat ihr berufliches Leben um 180 Grad gedreht – von der international angesehenen Kreativdirektorin bei Tommy Hilfiger hin zur Heilpraktikerin und Choachin. Wie sie gemerkt hat, dass ihr Erfolg sie nicht glücklich machte und wie sie schlussendlich zum Glück gefunden hat, erzählt sie in der heutigen Folge. Lasst...

Duration:01:09:25

#20 - Ungeplant Vater werden - mit Beste Vaterfreuden

11/8/2019
Ungeplant Vater werden ist dumm und passiert immer nur den anderen. Das dachte auch Jakob vom Podcast Beste Vaterfreuden, bis ihm genau das passiert und sein ganzes Leben über den Haufen wirft. Sein Podcastpartner Max ist das das genaue Gegenteil: Kinder waren von langer Hand geplant und mit Fertalitätszenter im Rücken auch produziert. Zwei Modelle, die am Ende doch mehr gemeinsam haben, als man denkt. Ihr hört es in dieser Folge. Viel Spaß dabei.

Duration:00:57:52

#20 Ungeplant Vater werden - mit den Podcastern von Beste Vaterfreuden

11/8/2019
Ungeplant Vater werden - mit den Podcastern von Beste Vaterfreuden Ungeplant Vater werden ist dumm und passiert immer nur den anderen. Das dachte auch Jakob vom Podcast Beste Vaterfreuden, bis ihm genau das passiert und sein ganzes Leben über den Haufen geworfen wird. Sein Podcastpartner Max ist das das genaue Gegenteil: Kinder waren von langer Hand geplant und mit Fertilitätcenter im Rücken auch produziert. Zwei Modelle, die am Ende doch mehr gemeinsam haben, als man denkt. Ihr hört es in...

Duration:00:57:03

#19 - Burnout: Die Notbremse ziehen – mit YouTuberin Klein aber Hannah

10/25/2019
Burnout ist keine offizielle Krankheit, aber Burnout ist trotzdem Realität. Sich ausgebrannt fühlen – diese Erfahrung machte auch YouTuberin Klein aber Hannah. Sie stand vor 2 Jahren selber kurz vor einem Burnout, hat es aber geschafft, rechtzeitig die Notbremse zu ziehen. Wie sie gemerkt hat, dass es für sie zu viel wurde, was für sie in ihrem Job besonders stressig war bzw. ist und wie sie heute mit großen Belastungen umgeht, erzählt sie in der heutigen Folge. Lasst euch inspirieren, neue...

Duration:01:01:57

#18 - Wenn Krebs zum Kämpfer macht – mit Heidi Sand von CancerSurvivors

9/20/2019
Muss man das Leben mal fast verloren haben, um es richtig wertschätzen zu können? Die Diagnose Darmkrebs im fortgeschrittenen Stadium war für Heidi Sand von den German Cancer Survivors ein schwerer Schicksalsschlag, aber zugleich auch der Startschuss in ihre Bergsteiger-Karriere. Es hat ihren Kampfgeist geweckt. „Wenn ich den Krebs besiege, werde ich den Mount Everest besteigen!“ Was aus ihrem Ziel geworden ist und welche Parallelen sie in einer Krebserkrankung zum Bergsteigen sieht, darüber...

Duration:00:55:50

#17 - Buddies im Krankenhaus: Gemeinsam statt einsam – mit HerzCaspar

8/16/2019
Wann vergeht Zeit besonders langsam? Besonders dann, wenn man krank ist. Schlafen, Essen, Fernsehen und dann beginnt der Kreislauf wieder von vorn. Der Verein HerzCaspar will diesen Kreislauf durchbrechen und dafür sorgen, dass der Alltag von Kindern und Jugendlichen im Krankenhaus schöner und bunter wird. Fernanda von Schiller (Mitgründerin) und Jana Neuenstein (Buddy) erzählen in diesem Interview, was hinter dem Verein steckt und was der Tod des Bruders von Fernanda damit zutun hat. Lasst...

Duration:00:59:54

#16 - #positivarbeiten: Mit HIV am Arbeitsplatz umgehen – mit Jörg Beißel.

7/25/2019
Sich mit der eigenen HIV-Infektion outen? Jörg Beißel lebt seit 4 Jahren mit HIV. Als er das Ergebnis schwarz auf weiß hatte, fühlte er sich sterbend. Seiner Familie und Freunden wollte er es nicht erzählen, doch als er die Diagnose mit seinem Chef Steven Michalke teilte, machte er eine überraschende Erfahrung. Welche überraschende Reaktion er bekommen hat und wie er sich heute für einen diskriminierungsfreien und respektvollen Umgang mit HIV positiven Menschen einsetzt, erzählt er gemeinsam...

Duration:01:10:34

#15 - Downaging: Fashion-Influencer mit 73 Jahren – mit Jaadiee

7/12/2019
Zwei Generationen mit einem gemeinsamen Hobby – Sneaker, Fashion und Instagram. Alojz Abram und sein Enkel Jannik Diefenbach legen keinen Wert auf das Alter, denn das ist für sie nur eine Zahl und kein Hindernis ein gemeinsames Hobby zu haben. Mit seinem Streetstyle fühlt sich Alojz nicht mehr als „klassischer“ Opa und blüht im Alter noch mal richtig auf. Wie diese spannende Geschichte entstanden ist und warum die beiden ein Vorbild für uns sein können, erzählen sie in dieser Folge. Lasst...

Duration:00:47:33

#14 - Vom Obdachlosen zum helfenden Buchautor - mit Dominik Bloh

5/24/2019
Unser heutiger Gast Dominik Bloh war 11 Jahre obdachlos und lebte auf den Straßen Hamburgs. Oder wie er es nennt: Die Straße hat ihn verschlungen. Als Jugendlicher flog er von zu Hause raus und verlor damit nicht nur sein Zuhause, sondern auch seinen Selbstwert. Ein Ereignis in der Zeit hat sein Leben grundlegend verändert – von diesen Ereignissen, den Hintergründen und den Auswirkungen auf das Miteinander erzählt er in dieser Folge. Lasst euch inspirieren, neue Denkanstöße geben und viel...

Duration:00:58:55

#13 - Der Chef als Lebensretter aus der Alkoholsucht - mit Michaela Jensen & Björn Schmidt

4/16/2019
Willkommen zur ersten Folge der zweiten Staffel! Heute geht es um das Thema „Alkoholsucht“. Dass diese Podcastfolge entstanden ist, grenzt an ein kleines Wunder. Mit unseren heutigen Gästen Michaela Jensen, einer trockenen Alkoholikerin und Björn Schmidt, ihrem Ex-Chef und Lebensretter spricht René über die Zeit ihrer Sucht und wie sie den Absprung geschafft hat. Wie gerät man in eine solche Krankheit? Wie gehe ich als Angehöriger damit um? Wie komme ich da wieder raus? Lasst euch...

Duration:00:58:38

#12 - Wie du humorvoll mit Schicksalsschlägen umgehen kannst - mit Tan Çağlar

2/16/2019
Unser heutiger Gast strotzt trotz eines schweren Schicksalsschlags nur so von Lebensfreude – Stand-Up Comedian, Rollstuhl-Basketballprofi und Motivationstrainer Tan Çağlar. Er kam mit einer Rückenmarksverletzung auf die Welt und sitzt seit einigen Jahren im Rollstuhl. Er kennt depressive Phasen und Phasen voller Energie – Humor spielt in seinem Leben mittlerweile eine große Rolle. Wie Humor ihm hilft und warum er sein Schicksal gerne annimmt, erzählt er in dieser Folge! Lasst euch...

Duration:00:59:42

#11 - Warum Comedians auch nicht immer lustig sind - mit Simon Gosejohann

2/9/2019
Unser heutiger Gast bringt euch gerne zum Lachen – Comedian und Schauspieler Simon Gosejohann. Seine Jobs haben eines gemein: Unterhaltung und vor allem Spaß! Was für ihn lustig ist, welchen Stellenwert Humor abseits der Kamera in seinem Leben hat und wie genau er mit Vorurteilen und schlecht gelaunten Phasen umgeht, verrät er in dieser Folge! Lasst euch inspirieren, neue Denkanstöße geben und viel Spaß beim Zuhören! Mehr Infos zu den Themen findet ihr unter: www.gesundes-miteinander.de

Duration:00:57:40

#10 - Welche Verantwortung Internet-Stars für die Gesellschaft tragen - mit den „Lästerschwestern“

2/2/2019
Heute haben wir ein bekanntes Duo zu Gast – YouTuber und Podcaster Robin Blase & David Hain von den „Lästerschwestern“. Die beiden beleuchten Licht- und Schattenseiten des Onlineseins und diskutieren darüber, warum die Probleme im Internet vor allem etwas mit uns selbst zu tun haben. Ob es in der Zukunft eine Lösung für diese Probleme gibt? Ihre Sicht darauf verraten Robin und David in dieser Folge! Lasst euch inspirieren, neue Denkanstöße geben und viel Spaß beim Zuhören! Mehr Infos zu den...

Duration:00:59:55

#9 - Warum Social Media Fluch und Segen zugleich ist - mit Nilam Farooq & Gerald Hüther

1/26/2019
Heute freuen wir uns sogar über zwei Interviewgäste – Hirnforscher Gerald Hüther und YouTuberin & Schauspielerin Nilam Farooq. Herr Hüther erforscht, was die digitalen Medien mit unserem Gehirn machen – aber was ist denn, wenn genau diese unser Job sind wie bei Nilam? Zwei konträre Charaktere mit gegensätzlichen Hintergründen – aber eines haben sie gemeinsam: ihre Ansicht, dass wir BEWUSSTER konsumieren müssen. Ihre Sicht auf den heutigen Onlinekonsum verraten Nilam und Herr Hüther in dieser...

Duration:01:00:03

#8 - Wie Gedichte gegen Alzheimer helfen - mit Lars Ruppel

1/19/2019
Heute freuen wir uns über unseren nächsten spannenden Interviewgast – Poetryslamer und Vollzeitpoet Lars Ruppel. Weckworte heißt sein Projekt der Alzpoetry, mit dem er in Altenheimen mit Gedichten Alzheimer therapiert. Denn Gedichte sind nicht nur Kunst, sondern können Erinnerungen und Emotionen hervorrufen. Was er für Erfahrungen gemacht hat und wie auch ihr die Technik für eure Großeltern oder Bekannte anwenden könnt, verrät Lars in dieser Folge! Lasst euch inspirieren, neue Denkanstöße...

Duration:00:50:02

#7 - Wie du das Leben deiner Großeltern verlängern kannst - mit der Podcast-Oma und Enkelin Kim

1/12/2019
Heute freuen wir uns über unser siebtes Interview mit der 92-jährigen Podcast-Oma Inge und ihrer Enkelin Kim. Zwei Generationen, die über das Format Podcast näher zusammengefunden und sich auf einer ganz anderen Ebene kennengelernt haben. Ein wichtiges Thema ihrer Gespräche: Einsamkeit im Alter. Wie Oma Inge sich diesbezüglich fühlt und wie wir alle Einsamkeit entgegenwirken und so unser Leben verlängern können, erfahrt ihr in dieser Folge! Lasst euch inspirieren, neue Denkanstöße geben und...

Duration:00:50:34

#6 - Warum Selbstoptimierung nicht automatisch dein Glück bedeutet - mit Louisa Dellert

1/5/2019
Im neuen Jahr freuen wir uns über unseren sechsten Gast, Bloggerin und „Aktivistin für das Gute“ Louisa Dellert. Lou wurde als Fitness-Bloggerin auf Instagram bekannt – exzessiver Sport und kalorienarme Ernährung bestimmten ihr Leben, bis sie nur noch 46 Kilo wog. Eine Herz-OP war dann der Wendepunkt. Seit diesem Zeitpunkt ist klar: Gesundheit ist eben doch wichtiger als ein Sixpack. Was Lou auf ihrem Weg über Selbstliebe gelernt hat, verrät sie euch in diesem Interview. Lasst euch...

Duration:00:58:21

#5 - Warum „Anderssein“ ein Geschenk ist - mit Jill Deimel

12/31/2018
Heute freuen wir uns über unseren fünften Gast, Mentalcoach Jill Deimel. Jill lebt seit 10 Jahren offiziell als Mann – er wurde also als Frau geboren, sagt von sich selber aber, dass seine Seele schon immer ein Mann war. Wie geht die Gesellschaft damit um und was heißt es eigentlich Mann oder Frau zu sein? Und wie lernt man sich selber zu lieben? In dieser Folge spricht René mit ihm über seinen Prozess und wie sein Umfeld damit umgeht – und was ihr von seiner Geschichte lernen könnt. Lasst...

Duration:00:59:53