Plattform-logo

Plattform

Literature >

Am Samstagabend eröffnen wir unser Programm mit einer Stunde Wort. Mit dem Mikrofon schleichen wir uns durch Greifswalder Kulturstätten und bringen euch zu Gehör, was ihr live verpasst habt. Dazu gibt es spannende Gespräche und in regelmäßigem Wechsel auch Hörspiele und Studiolesungen aus der radio 98eins Produktion.

Am Samstagabend eröffnen wir unser Programm mit einer Stunde Wort. Mit dem Mikrofon schleichen wir uns durch Greifswalder Kulturstätten und bringen euch zu Gehör, was ihr live verpasst habt. Dazu gibt es spannende Gespräche und in regelmäßigem Wechsel auch Hörspiele und Studiolesungen aus der radio 98eins Produktion.
More Information

Location:

Greifswald, Germany

Description:

Am Samstagabend eröffnen wir unser Programm mit einer Stunde Wort. Mit dem Mikrofon schleichen wir uns durch Greifswalder Kulturstätten und bringen euch zu Gehör, was ihr live verpasst habt. Dazu gibt es spannende Gespräche und in regelmäßigem Wechsel auch Hörspiele und Studiolesungen aus der radio 98eins Produktion.

Language:

German


Episodes

plattform

10/13/2018
More
Das Literaturmagazin

Duration:00:29:58

plattform

9/28/2018
More
Das Literaturmagazin

Duration:00:29:59

plattform

9/15/2018
More
Das Literaturmagazin

Duration:00:29:45

plattform (Podcast)

4/27/2018
More
Das Literaturmagazin

Duration:00:15:40

plattform (Podcast)

9/1/2017
More
Das Literaturmagazin Lucy Clarke – Das Haus, das in den Wellen verschwand – Eine Rezension von Merle Oßmer Eine Segeltour mit Fremden um die Welt. Ein echtes Abenteuer oder reiner Wahnsinn? Vor der traumhaften Südseekulisse spüren Lana und ihre beste Freundin Kitty schnell, dass auch das Paradies seine Grenzen hat. Eine Rezension von Merle Oßmer.

Duration:00:03:34

plattform (Podcast)

8/18/2017
More
Das Literaturmagazin Literatur als Therapie – Ein Beitrag von Janine Rduch Dass ein guter Roman Balsam für die Seele ist, wird wohl kaum jemand abstreiten. Sie kann mehr positive Gefühle freisetzen als jedes Mut-Mach-Buch mit Kopf-hoch-Sprüchen. Doch kann Literatur auch heilen? Manch einer empfiehlt das Niederschreiben der eigenen Geschichte als Selbsttherapie. Janine Rduch stellt uns einige Ansätze dieser Therapieformen vor und macht uns im Anschluss mit einem Autor bekannt, aus dessen...

Duration:00:09:31

plattform (Podcast)

8/4/2017
More
Das Literaturmagazin Jostein Gaarder – Ein treuer Freund – Eine Rezension von Kristin Gora

Duration:00:02:56

plattform (podcast)

8/4/2017
More
Das Literaturmagazin Grußwörter in Programmheften – Ein Kommentar von Kristin Gora

Duration:00:03:47

plattform (Podcast)

4/28/2017
More
Das Literaturmagazin Zusammen mit Tim Ehlers, der als Redakteur des Greifswalder Magazins „Katapult“ vor Ort war, und dem Vielleser Ernst-Jürgen Walberg, blicken wir in dieser Woche noch einmal zurück auf die Leipziger Buchmesse 2017 und mit Josephine Schönbrodt, die mit Ihrer Inszenierung zu Sybilla Schwarz das Festival eröffnen durfte, auf den Greifswalder Literaturfrühling 2017. Dazu gibt es noch Wissenswertes zum Welttag des Buches und viele Kleinigkeiten mehr.

Duration:00:29:43

plattform

3/31/2017
More
Das Literaturmagazin Der Roman „Tunnel“ der polnischen Autorin Magdalena Parys wurde zurecht immer wieder als ein sensationelles Romandebüt bezeichnet, das in Polen bereits in seinem Erscheinungsjahr 2011 für den "Paszporty Polityki" nominiert wurde. Ein Roman, der dem Leser Denkräume und Dimensionen eröffnet, die er bei einem mit "Krimi" betitelten Roman über Grenzen, Grenzüberschreitungen, Geheimdienste und Fluchthelfer nicht erwartet hätte. Eine Rezension von Kristin Gora.

Duration:00:05:51

plattform (Podcast)

3/17/2017
More
Das Literaturmagazin Nadia Szagdaj – Die Chroniken der Klara Schulz. Die letzte Arie – Eine Rezension von Janine Rduch Als Breslau zur Kulturhauptstadt 2016 ernannt wurde, stellte sich auch die Verlagsbranche darauf ein. So erschien unter anderem auch der erste Band der Breslau-Trilogie von Nadia Szagdaj in deutscher Übersetzung. Während der Aufführung der „Zauberflöte“ stirbt der Bariton Emmanuel Heiss unter rätselhaften Umständen. Einige Tage später wird sein Liebhaber, der Souffleur...

Duration:00:04:42

plattform

3/3/2017
More
Kristina Gehrmann – Im Eisland und Till Lenecke – Auf Kaperfahrt mit Störtebeker – Eine Doppelrezension von Janine Gora Kristina Gehrmann hat mit Ihrer Graphic Novel „Im Eisland“ den Deutschen Jugendliteraturpreis 2016 gewonnen. Die Geschichten rund um die Franklin-Expedition sind solide recherchiert und beeindruckend umgesetzt findet unsere Gastrezensentin von Janine Gora, die gleich noch Till Leneckes „Auf Kaperfahrt mit Störtebeker“ mitgelesen hat. Ein Beitrag über die neuen Graphic...

Duration:00:09:42

plattform

2/17/2017
More
Das Literaturmagazin Unser LiteraturABC – W wie Weimarer Klassik – Ein Beitrag von Merle Oßmer

Duration:00:01:45

plattform

2/3/2017
More
Das Literaturmagazin Keine Ahnung wo wir hier gerade sind. Mit dem Fernbus unterwegs von Sina Pousset – Eine Rezension von Kristin Gora Die großen Gewinner der Bahnstreiks in den letzten Jahren waren eindeutig die Fernbusanbieter. Dass eine solche Fahrt sich zu einem echten Abenteuer mausern kann, hat Sina Pousset in ihrem unterhaltsam kurzweiligen kleinen Reisebuch dargelegt.

Duration:00:02:49

plattform (Podcast)

7/8/2016
More
Das Literaturmagazin Elisabeth Tover Bailey - Das Geräusch einer Schnecke beim Essen - Ein Rezension von Merle Oßmer

Duration:00:01:34

plattform (Podcast)

6/24/2016
More
Das Literaturmagazin „Land unter“ oder Glück auf“ für die Literatur in Mecklenburg-Vorpommern“ – Ein Tagungsbericht von Kristin Gora Vom 10.-11. Juni kamen in Güstrow sehr unterschiedliche Menschen zusammen, die aber alle ein gemeinsames Interesse verfolgten: Die Rolle der Literatur in der Kulturlandschaft Mecklenburg-Vorpommerns zu stärken. Der Tagungsbericht hält fest, welche Probleme genau in einem Flächenland wie MV festgestellt wurden und wie versucht wird, diese nun gemeinsam...

Duration:00:03:19

plattform

4/29/2016
More
Das Literaturmagazin Ernst-Jürgen Walberg spricht im Interview mit Kristin Gora über die großen Veränderungen im Literaturbetrieb der letzten Jahre, die Leipziger Buchmesse und die Literaturlandschaft in Mecklenburg-Vorpommern – ein Beitrag zum Greifswalder Literaturfrühling 2016

Duration:00:04:38

plattform live

4/21/2016
More
Das Literaturmagazin Michael Kraske – Vorhofflimmern – Lesung und Gespräch im Rahmen des Greifswalder Literaturfrühlings 2016 Der Fotograf Leo und die Ärztin Andrea ziehen mit ihrem 16-jährigen Sohn Milan von Hamburg in die sächsische Provinz. Liebbrehna wird zur Verheißung eines Neuanfangs: Das Paar kommt sich wieder näher und Milan findet im Jugendclub „Rote Zora“ in David einen besten Freund. Alles scheint möglich. Ausgerechnet hier. Doch als selbsternannte „Heimatwächter“ die Freunde...

Duration:00:59:55

plattform

3/4/2016
More
Das Literaturmagazin

Duration:00:59:58

plattform

12/4/2015
More
Das Literaturmagazin

Duration:00:59:58