@mediasres - Das Medienmagazin-logo

@mediasres - Das Medienmagazin

Deutschlandradio

Ausgewählte aktuelle Beiträge aus dem Angebot vom Deutschlandfunk

Ausgewählte aktuelle Beiträge aus dem Angebot vom Deutschlandfunk
More Information

Location:

Köln, Germany

Description:

Ausgewählte aktuelle Beiträge aus dem Angebot vom Deutschlandfunk

Language:

German

Contact:

Raderberggürtel 40, 50968 Köln


Episodes

Schlagzeile von morgen: Tölzer Kurier

8/15/2019
More
Autor: Ahn-Tauchnitz, Veronika Sendung: @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:00:45

Sexistische Werbung - Halbnackte Frauen und Macho-Männer

8/15/2019
More
Die britische Werbeaufsicht macht Ernst und hat zwei sexistische Werbespots verboten. Auch in Deutschland registrierte der Werberat seit Jahresanfang über 1.500 Beschwerden wegen unangemessener Werbung. Vor allem ein Video sorgte für Ärger - wegen Männerfeindlichkeit. Von Annika Schneider www.deutschlandfunk.de, @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:05:14

Kritik an Kulturberichterstattung - Jetzt sind die Frauen #dichterdran

8/15/2019
More
Die meisten Rezensionen schreiben Männer über Männer. Und wenn es dann doch mal um weibliche Künstlerinnen geht, ist ihr Aussehen manchmal ebenso Thema wie ihr Werk. Auf Twitter schlagen Autorinnen jetzt zurück. Wie sie Geschlechterrollen persiflieren, beschreibt Samira El Ouassil in ihrer Glosse. Von Samira El Ouassil www.deutschlandfunk.de, @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:04:30

Keine Zeit für den neuen Job? LKA in Sachsen-Anhalt baut Internetstreife auf

8/15/2019
More
Autor: Richter, Christoph D. Sendung: @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:05:07

Ein Jahr nach Chemnitz: MDR Podiumdiskussion mit Rechtsextremen. J. Grundert i.G

8/15/2019
More
Autor: Klein, Isabelle Sendung: @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:06:28

Die Schlagzeile von morgen: Märkische Allgemeine Zeitung Potsdam

8/14/2019
More
Autor: Lohmar, Henry Sendung: @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:01:04

Das erste Digitalmagazins "The Athletic" in GB - Raphael Honigstein im Gespräch

8/14/2019
More
Autor: Allroggen, Antje Sendung: @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:06:17

"Fairtube" - Youtuber wollen Mitsprache auf Augenhöhe

8/14/2019
More
Ohne die Videos seiner Nutzerinnen und Nutzer wäre Youtube nicht, was es ist. Viele der Videomacher fühlen sich von der Plattform allerdings unfair behandelt. Nun haben sie dem Konzern eine Frist für Verbesserungen gesetzt. Von Brigitte Baetz www.deutschlandfunk.de, @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:05:48

Mehr Content! Facebook will Verlage dazu bringen, mehr Nachrichten zu posten

8/14/2019
More
Autor: Wilhelm, Katharina Sendung: @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:05:25

Zur Praxis, den Chatdienst Messenger abtippen zu lassen - Dirk Hensel i. G.

8/14/2019
More
Autor: Allroggen, Antje Sendung: @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:04:41

Schlagzeile von morgen: Schwäbische Zeitung Ravensburg

8/13/2019
More
Autor: Müssigmann, Lena Sendung: @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:01:02

Zeitungs-Shops und Leserreisen - Die Bauchläden der Medienhäuser

8/13/2019
More
Um ihre journalistische Arbeit zu bezahlen, verdienen Zeitungsverlage längst auch an Reisen, Designermöbeln und Konferenzen. Der jüngste "Spiegel"-Titel hat eine alte Diskussion neu entfacht: Wie unabhängig können privatwirtschaftliche Medien agieren? Von Annika Schneider www.deutschlandfunk.de, @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:06:29

Proteste in Hongkong - Kaum deutsche Korrespondenten

8/13/2019
More
Gerüstet mit Regenschirmen und Laserpointern protestieren in Hongkong Tausende gegen Pekings Einfluss. Die Zeitungsleser erfahren davon vor allem aus dritter Hand: Schon seit Jahren arbeite dort kein dauerhafter deutschsprachiger Korrespondent mehr, sagte Journalist Felix Lee im Dlf. Felix Lee im Gespräch mit Sebastian Wellendorf www.deutschlandfunk.de, @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:07:26

Schlagzeile von morgen: Nordfriesland Tageblatt

8/12/2019
More
Autor: Gehrke, Inga Sendung: @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:00:53

Wie das russische Fernsehen über die Moskauer Demos berichtet

8/12/2019
More
Autor: Soos, Oliver Sendung: @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:03:40

Müssen wir Nachrichten im Digitalzeitalter neu denken? Christian Fahrenbach i.G.

8/12/2019
More
Autor: Baetz, Brigitte Sendung: @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:05:49

Tech-Konzerne fördern US-Journalismus - Finanzspritze für gute Geschichten

8/12/2019
More
In den USA schließt eine Zeitung nach der anderen. Ausgerechnet Facebook und Google greifen der Lokalpresse mit einem Förderprojekt unter die Arme - wohl auch, weil sie von journalistischen Inhalten profitieren. Von Katja Ridderbusch www.deutschlandfunk.de, @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:05:35

Schwund der Musikmagazine - "Weniger Interesse, in die Tiefe zu gehen"

8/12/2019
More
Der "Musikexpress" von Axel Springer wird 50 - und ist eine der letzten Print-Musikzeitschriften. Zwar seien Musik und Popkultur heute allgegenwärtig, sagte die Journalistin Sonja Eismann im Dlf - gleichzeitig fehle die Geduld, sich ausführlich mit Hintergründen zu beschäftigen. Sonja Eismann im Gespräch mit Brigitte Baetz www.deutschlandfunk.de, @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:07:14

Die Schlagzeile von morgen: Ostthüringer Zeitung Schleiz

8/8/2019
More
Autor: Cissek, Peter Sendung: @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:00:33

Hessischer Rundfunk - Widerstand gegen Umbau der Kultur- zur Klassikwelle

8/8/2019
More
Am 23. August trifft sich der Rundfunkrat des Hessischen Rundfunks zum nächsten Mal - und es wird keine einfache Sitzung. Denn die Proteste gegen die Reform des bisherige Kulturradios hr2 in einen reinen Klassik-Sender reißen nicht ab. Auch ein Mitglied des HR-Rundfunkrats sieht Gesprächsbedarf. Von Ludger Fittkau www.deutschlandfunk.de, @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:04:38