SWR2 Matinee

SWR (Germany)

Die SWR2 Matinee ist feuilletonistisch, unterhaltend und ausgeschlafen: unser Kulturmagazin für einen langen entspannten Sonntagmorgen in dem sich alles um ein Thema dreht. Oder für ausgeschlafene Hörer*innen als Podcast in Häppchen für zwischendurch.

Location:

Stuttgart, Germany

Networks:

SWR (Germany)

Description:

Die SWR2 Matinee ist feuilletonistisch, unterhaltend und ausgeschlafen: unser Kulturmagazin für einen langen entspannten Sonntagmorgen in dem sich alles um ein Thema dreht. Oder für ausgeschlafene Hörer*innen als Podcast in Häppchen für zwischendurch.

Language:

German


Episodes

Wolfhard Klein: Mausetod – das ambivalente Verhältnis Mensch-Maus

1/29/2023
Der Buchautor beschreibt die raffiniertesten Mausefallen, die der Mensch im Laufe der Jahrtausende kreiert hat, um sie loszuwerden: die Maus, die trotzdem beliebtes Kosewort für das Kind und den Liebsten ist. Interview: Georg Brandl.

Duration:00:11:24

Andreas Rauscher: Micky Maus – Urvater und Vorbild aller Cartoonmäuse

1/29/2023
Der Freiburger Medienwissenschaftler erzählt von den Anfängen der Micky Maus, als sie noch ein Kaninchen namens Oswald war und wie Walt Disney sie zur Ikone machte. Die im Laufe der Jahre immer braver wurde. Interview: Georg Brandl.

Duration:00:08:28

Matinee Rätsel

1/29/2023
In unserem Rätsel suchen wir den Titel eines Romans. Wie lautet der gesuchte Titel?

Duration:00:00:40

Von Mäusen und mausverrückten Menschen

1/29/2023
Weiße Mäuse, Farbmäuse oder Rennmäuse – wer einmal den putzigen kleinen Tieren verfallen ist, tut alles für sie. Und vergisst manchmal, wie schnell und zahlreich sie sich vermehren. Mit fatalen Folgen. Von Mareike Gries.

Duration:00:04:37

Die Geschichte der Computermaus

1/29/2023
Wo wurde die Computermaus geboren? Und warum hat sie gleich zwei Väter: einen deutschen und einen US-amerikanischen? Das erklärt Ralph Erdenberger in seiner Geschichte der Computermaus.

Duration:00:06:02

ASELI – eine Berliner Manufaktur für Schaumzuckermäuse

1/29/2023
Seit 1921 produziert die Firma süße weiße Mäuse in verschiedenen Größen. Aus Zucker, Wasser und Glykosesirup. Und fast ausschließlich in Handarbeit. Riesenmäuse sind ein Verkaufsschlager – bis heute. Von Clemens Hoffmann.

Duration:00:04:52

Codename "Weiße Maus": die Spionin Nancy Wake

1/29/2023
Sie kam als junge Frau aus Neuseeland nach Europa und wurde eine hoch dekorierte Agentin im 2.WK. Die Nazis waren ihr auf der Spur, aber die "Weiße Maus" war zu gewitzt, um sich fangen zu lassen. Von Dörte Fiedler.

Duration:00:06:57

Aus die Maus – eine Kurzgeschichte

1/29/2023
Ein Mann tröstet sich nach dem Tod seiner Frau mit einer Maus, die er in einem Käfig hält. Bis er feststellen muss, dass seine Ehe eine Farce war. Diese Erkenntnis hat Folgen- für ihn und für die Maus. Gelesen von Bert Linnemann. Von Sabine Aulenkamp.

Duration:00:05:18

Dieter Hallervorden: Die Wühlmäuse – über 70 Jahre politisches Kabarett

1/29/2023
Der Schauspieler und Theaterleiter erzählt von den Anfängen seines Theaters "Die Wühlmäuse" 1960 in Berlin. Und gesteht, dass die Gagen für seine TV-und Kinoauftritte immer seinem Kabarett zugutekommen. Interview: Georg Brandl.

Duration:00:10:21

Das besondere Gefühl für Schnee – Blinden-Ski

1/22/2023
Mit geschlossenen Augen auf Skiern einen Steilhang herunterfahren – kaum vorstellbar! Blind Skifahren ist eine ganz besondere Herausforderung, für die man viel Mut und Vertrauen braucht. Denn die Kommandos übernimmt ein so genannter Begleitläufer. Von Diana Köhler.

Duration:00:05:34

Peter Mathis: Schnee fotografieren

1/22/2023
Der österreichische Fotograf Peter Mathis fotografiert Schneelandschaften – in schwarz-weiß. Sein Bildband "Schnee" wurde mit dem 3. Platz der schönsten Fotobücher 2021/22 ausgezeichnet. Im Gespräch mit Jörg Biesler erzählt er, was ihn am Schnee fasziniert.

Duration:00:08:57

Christian Haas: Was wir vom Schnee lernen können

1/22/2023
Schnee und Eis sind unser wichtiges Klimaarchiv. Denn anhand von Schneebohrungen lassen sich Wetterverhältnisse bis in die Urzeit zurückverfolgen. Der Schneeforscher Christian Haas erzählt, was wir von Schnee lernen können. Interview: Jörg Biesler.

Duration:00:11:18

Michael Schophaus: Heiße Liebe zum kalten Weiß

1/22/2023
Michael Schophaus ist im Ruhrgebiet aufgewachsen. Da war Schnee selten. Trotzdem hat er schon als Kind in Schnee und Kälte verliebt. Seither reist er um die Welt und sucht Schnee- und Kälte-Erlebnisse. In der SWR2 Matinee erzählt er, warum. Interview: Jörg Biesler.

Duration:00:08:32

Matinee Rätsel

1/22/2023
In unserem Rätsel suchen wir den Titel eines Kriminalromans. Wie lautet der gesuchte Titel?

Duration:00:00:24

Traumhafte Schneewelten: Schneekugeln

1/22/2023
Schneekugeln bergen ganze Welten. Josef Kardinal sammelt diese abgeschlossenen Schnee-Idyllen. Über 10.000 Schneekugeln hat er bisher zusammengetragen und war damit auch schon im Guiness-Buch der Rekorde. Von Christine Weirauch.

Duration:00:05:59

Schneeverliebt bis in den Tod: Robert Walser

1/22/2023
Der Schweizer Schriftsteller Robert Walser liebte den Schnee. Doch die stille, weiße Weite war für ihn keine ungebrochene Idylle. Walsers Schneetexte erzählen von Ängsten, Sehnsüchten, vom Vergessen und vom Tod. Von Ralph Gerstenberg.

Duration:00:06:13

Ewiger Schnee – Der Snowman des Künstlerduos Fischli/Weiss

1/22/2023
Das Schweizer Künstlerduo Peter Fischli und David Weiss ist bekannt für seine humorvollen Installationen. Im Park der Fondation Beyeler veranschaulicht ihr Snowman den Widerspruch zwischen Natur und Kunst. Von Ellinor Landmann.

Duration:00:05:19

Das Grauen im Schnee: Was geschah am Djatlow-Pass?

1/22/2023
Anfang 1959 ereignete sich im tief verschneiten Ural-Gebirge ein schreckliches Unglück mit neun Toten. Weil die Ursachen nie aufgeklärt werden konnten, gab es schon bald Gerüchte: Von Yetis über KGB bis hin zum Angriff Außerirdischer. Aber was geschah wirklich? Von Martin Krinner.

Duration:00:06:12

Anika Schwertfeger: vom Aufräumen im Schrank

1/15/2023
Ordnung im Schrank schafft auch Ordnung im Kopf – das sagt die Aufräum-Expertin Anika Schwertfeger. Wie man am besten Ordnung im Schrank schafft, erzählt sie in der SWR2 Matinee. Interview: Nicole Dantrimont.

Duration:00:10:43

Anke te Heesen: die Kulturgeschichte des Schranks

1/15/2023
Am Anfang war die Truhe. Bis sie gekippt und auf Füße gestellt wurde. Für Anke te Heesen sind Schränke aber mehr als nur Stauraum, sondern repräsentieren auch Wissen und Ordnung, wie ein Museum im Kleinen. Interview: Nicole Dantrimont.

Duration:00:10:41