SWR2 Matinee-logo

SWR2 Matinee

SWR (Germany)

Feuilletonistisch. Unterhaltend. Ausgeschlafen. Die SWR2-Matinee ist das Kulturmagazin für den etwas längeren Morgen. Und für Morgengenießer. Jeden Sonntag von neun bis zwölf bietet die Matinee: drei Stunden Wort und Musik zu einem Thema – überraschend, vielseitig, facettenreich.

Feuilletonistisch. Unterhaltend. Ausgeschlafen. Die SWR2-Matinee ist das Kulturmagazin für den etwas längeren Morgen. Und für Morgengenießer. Jeden Sonntag von neun bis zwölf bietet die Matinee: drei Stunden Wort und Musik zu einem Thema – überraschend, vielseitig, facettenreich.
More Information

Location:

Stuttgart, Germany

Networks:

SWR (Germany)

Description:

Feuilletonistisch. Unterhaltend. Ausgeschlafen. Die SWR2-Matinee ist das Kulturmagazin für den etwas längeren Morgen. Und für Morgengenießer. Jeden Sonntag von neun bis zwölf bietet die Matinee: drei Stunden Wort und Musik zu einem Thema – überraschend, vielseitig, facettenreich.

Language:

German


Episodes

Platzangst

6/17/2018
More
Prof. Wolfgang Fiegenbaum im Gespräch.Viele Menschen fühlen sich unwohl auf großen Plätzen - beobachtet, ausgeliefert, verletzlich. Doch wann wird aus dem Unwohlsein eine psychische Krankheit? Wenn die Lebensqualität massiv beeinträchtigt ist, sagt der Psychologe Prof. Wolfgang Fiegenbaum, Ehemaliger Leiter des Instituts für Psychologische Psychotherapieausbildung (IPP) an der Universität Münster. Im Gespräch mit Jörg Biesler erklärt er, was es auf sich hat mit Agoraphobie und anderen...

Duration:00:11:24

Platzgestaltung im städtebaulichen Kontext

6/17/2018
More
Prof.Sophie Wolfrum im Gespräch. Marktplatz oder Versammlungsplatz, Kreuzung oder Machtdemonstration: Plätze können ganz unterschiedliche Funktionen einnehmen. Die Architektin und Stadtplanerin Sophie Wolfrum erläutert im Gespräch mit Jörg Biesler wie Plätze funktionieren und welche Rolle sie im städtebaulichen Kontext spielen können. Buch "Platzatlas. Stadträume in Europa" (Birkhäuser Verlag GmbH, 2014)

Duration:00:10:20

Stadionbau in Geschichte und Gegenwart

6/17/2018
More
Architekt Christoph Randl im Gespräch. Stadien sind die Tempel des Sports. Doch was macht ein gutes Stadion aus? Wie hat sich die Stadionarchitektur im Lauf der Zeit verändert? Und warum? Antworten weiß der Münchner Architekt und Stadionexperte Christoph Randl. Und er weiß auch, was man von den WM-Stadien in Russland erwarten kann.

Duration:00:12:02

Matinee Rätsel

6/17/2018
More
In unserem Rätsel suchen wir den Titel eines Spielfilms. Wie lautet der gesuchte Titel?

Duration:00:01:02

"Der Lieblingsplatz oder: Am Ende ist alles offen"

6/16/2018
More
Eine Erzählung von Franziska Gerstenberg

Duration:00:06:17

Aufräumhelfer und ihre Kundschaft

6/16/2018
More
Platz ist in der kleinsten Hütte, vorausgesetzt man hält Ordnung. Laut alter Spruchweisheit ist Ordnung ja auch das halbe Leben. Vielleicht auch, weil man die andere Hälfte damit verbringt, sie zu schaffen. Also ran ans Aufräumen und Ausmisten. Platz schaffen für Neues. Gar nicht so einfach, hat Tanja Gronde festgestellt. Denn genauso groß wie der Wunsch nach Struktur ist der innere Schweinehund....

Duration:00:06:45

Auf dem Golfplatz

6/16/2018
More
Ein Schläger, ein Ball, eine Wiese, ein Loch, im Grunde ist Golf ein sehr einfaches Spiel. Aber der Mensch wäre ja kein Kulturwesen, wenn er diese einfache Sache nicht etwas komplizierter gemacht hätte. Das fängt bei Schlägersortiment und Kleidung an und hört bei der Gestaltung des Platzes nicht auf. Es gibt, Wüstengolfplätze, Schneegolfplätze und natürlich Rasenplätze mit parkähnlichem Ambiente. Daniel Stender ist Anfänger in Sachen Golf und hat ganz ohne Platzreife einen ganz klassischen...

Duration:00:07:16

Ein Platz und seine Combo: Die Eierplätzchenbänd

6/16/2018
More
Platzkonzerte erinnern an Blaskapellen in Kurparks, erinnern an Joseph Roths Militärcorps, das unter freiem Himmel steht, sorgfältig die Noten an den Ständer klemmt und Märsche schmettert, erinnern weniger an die bacchantischen Nächte in den Gärten von Weinschenken und schon gar nicht an den Buena Vista Social Club, das Projekt, das die kubanische Musik salonfähig machte. Aber wer will schon salonfähige Platzkonzerte? Diese Band ganz bestimmt nicht. Sie heißt Eierplätzchenbänd, Band mit...

Duration:00:06:47

Geschichten rund um den Fußballplatz

6/16/2018
More
Grau is im Leben alle Theorie - entscheidend is auf'm Platz." Die Fußballweisheit von Alfred "Adi" Preißler gilt bis heute. Doch wie wird so ein Platz gepflegt? Und warum ist Platz nicht gleich Platz? Armin Himmelrath über den Platz als unberechenbaren und besonders pflegebedürftigen Akteur im Fußball.

Duration:00:06:59

Berühmte Plätze sonntags um 11

6/16/2018
More
Eine akustische Platzstaffette | Drei Länder, drei Plätze, drei Reporter. Was ist los sonntags um 11 auf den Plätzen dieser Welt? Eine akustische Platzstaffette mit Eindrücken vom Petersplatz in Rom, vom Times Square in New York und vom Roten Platz in Moskau.

Duration:00:08:26

Die Schnecke und ihre Artenvielfalt

6/10/2018
More
Dr. Carsten Renker im Gespräch. Wie bilden Schnecken ihr Häuschen? Und: Was ist eigentlich ein Schneckenkönig? Dr. Carsten Renker, Leiter der Zoologischen Sammlungen des Naturhistorischen Museums Mainz, hat auf viele Fragen eine Antwort parat. Nur auf die Frage, wie viele Schneckenarten es gibt auf der Welt, kommt vom Schneckenforscher eine sehr diffuse Antwort: Zwischen 60.000 und 240.000...

Duration:00:09:44

Kulinarischer Genuss und ein moderates Lebenstempo: Slow-Food

6/10/2018
More
Ursula Hudson im Gespräch. Gutes Essen und gute Lebensmittel brauchen Zeit. So das Credo von Slow Food. "Durch standardisierte Lebensmittel verlieren wir die Vielfalt der wunderbaren Lebensmittel und die Vielfalt der kulinarischen Kulturen der Welt", sagt Ursula Hudson, erste Vorsitzende von Slow Food Deutschland e. V.

Duration:00:09:34

Die Vorzüge der Schnecke in der Bionik

6/10/2018
More
Steffi Apenburg im Gespräch. Für viele Probleme gibt es bereits in der Natur optimale Lösungen. Die Bionik ist die Wissenschaft, die diese optimalen Lösungen der Natur abschaut, sie genau betrachtet und daraus neue Methoden entwickelt. Was die Schnecke für die Bionik wertvoll macht? Ihre Zähne, ihr Schleim, ihr Gehäuse und ihre Tentakel. Eine ganze Menge also, erklärt Biologin Steffi Apenburg vom Bionicum in Nürnberg.

Duration:00:12:42

Matinee Rätsel

6/10/2018
More
In unserem Rätsel suchen wir den Titel eines Romans. Wie lautet der gesuchte Titel?

Duration:00:00:21

Zu Besuch auf einer Schneckenfarm

6/9/2018
More
Seit 2007 fressen sich auf der Schneckenfarm in Asselheim in der Pfalz jährlich rund 60.000 Weinbergschnecken durch Thymian, Mangold, Lupinen, Sonnenblumen, Spinat, Raps, Kohl und andere Leckereien. Der Farm angeschlossen ist ein Hotel, in dem die ökologisch gezüchteten Tiere dann auch stilecht verspeist werden können. Eine Anlaufstelle nicht nur für Feinschmecker. Apropos Feinschmecker: Auch die Schnecke selbst gilt als solcher. Denn sie frisst nicht einfach so drauflos, sondern sucht...

Duration:00:06:48

Die Degrowth-Bewegung

6/9/2018
More
Die beliebtesten Wappentiere sind der Löwe und der Adler: majestätische Kreaturen, Sinnbilder für Kraft, Stolz und Macht. Der Schnecke würde man wohl keine dieser Eigenschaften zuschreiben. Man assoziiert sie fast ausschließlich mit Langsamkeit. Genau das ist der Grund, warum die Degrowth-Bewegung die Schnecke zu ihrem Symbol gemacht hat. Degrowth heißt wörtlich übersetzt Entwachstum. Unter der Bezeichnung sammeln sich Kapitalismuskritiker, die sich für eine Verlangsamung des Wachstums,...

Duration:00:06:48

"Leben im Schneckentempo"

6/9/2018
More
Eine Erzählung von Julia Schoch

Duration:00:05:28

Die Schneckensammlerin: Anette Rosenbauer aus Backnang

6/9/2018
More
Anette Rosenbauer sammelt Schnecken - von riesengroßen bis winzig kleinen und aus aller Welt. Viele findet sie selbst, manche bekommt sie geschenkt. Hauptberuflich arbeitet die Biologin als Botanikerin am Naturkundemuseum in Stuttgart. Leonie Seng hat sie in ihrer einzigartigen Schneckenwelt besucht.

Duration:00:05:38

Das Biberacher Schneckenhaus

6/9/2018
More
Es mag Situationen im Leben geben, da bringt man der Schnecke eher wenig Liebe entgegen: Sie ist glitschig, langsam und der Alptraum eines jeden Gärtners. Von ihrem Gehäuse indessen sind alle begeistert: Biologen und Bioniker ebenso wie Mathematiker und Architekten. In der Baukunst ist die Spiralform regelrecht ein Star geworden. Im schwedischen Malmö ragt ein verdrehtes, weißes Hochhaus in den Himmel; man kann im gläsernen Dach des Reichstags über einen schneckenhausförmigen Steg wandeln;...

Duration:00:23:12

Die Schnecke am Musikinstrument

6/9/2018
More
Eine Geige bauen, das ist einen Kunst. Alles muss ganz genau stimmen: Der Korpus und die Schalllöcher, aber auch der Lack beeinflussen den Klang entscheidend. Was auf den ersten Blick für den Klang eher nebensächlich erscheint, ist die Schnecke, die den oberen Abschluss des Geigenhalses bildet. Doch genau hier zeigt sich das handwerkliche Können des Geigenbauers. Almut Ochsmann hat eine Geigenbauwerkstatt in Karlsruhe besucht.

Duration:00:07:13