Der Lila Podcast-logo

Der Lila Podcast

Progressive Talk >

Feminismus aufs Ohr Sprechen Sie Feminismus? Wir schon! Regelmäßig unterhalten wir uns im Lila Podcast über aktuelle Debatten aus feministischer Perspektive.

Feminismus aufs Ohr Sprechen Sie Feminismus? Wir schon! Regelmäßig unterhalten wir uns im Lila Podcast über aktuelle Debatten aus feministischer Perspektive.
More Information

Location:

Berlin, Germany

Description:

Feminismus aufs Ohr Sprechen Sie Feminismus? Wir schon! Regelmäßig unterhalten wir uns im Lila Podcast über aktuelle Debatten aus feministischer Perspektive.

Language:

German

Contact:

Katrin Rönicke Erscheinungsraum Helenenhof 8 10245 Berlin


Episodes

Lila103 Weiblich, älter, liebend

7/5/2018
More
In Doris Lessings „Und wieder die Liebe“ wundert sich eine 65-jährige Frau, dass sie nach 20 Jahren plötzlich wieder liebt. Neu liebt. Das geht auch der Protagonistin in Hedwig Dohms Novelle "Werde, die du bist" so. Isabel Rohner, Hedwig-Dohm-Spezialistin, erzählt, wie die Autorin (die übrigens die Großmutter von Katia Mann war) sich für Frauenrechte eingesetzt hat: „Die Menschenrechte haben kein Geschlecht“, so einer ihrer prägnanten Sätze. Und dass das Team, das für die Serie „Grace and...

Duration:00:49:51

Lila101 Margarete Stokowski und Svenja Flaßpöhler streiten über #metoo und “Die potente Frau”

6/21/2018
More
Svenja Flaßpöhler sieht sich selbst als Feministin. Die Autorin und Chefin des Philosophie-Magazins hat aber ein Problem mit dem - wie sie sagt - „Hashtag-Feminismus“. Dieser Begriff deckt Kampagnen wie #Aufschrei oder #metoo ab, die Flaßpöhler alle kritisiert. Für sie stecken dahinter Debatten und Erzählungen, die Frauen „infantilisieren“, statt zu ermächtigen. Was Flaßpöhler stattdessen will ist: „Frauen in die Potenz bringen“. Margarete Stokowski sieht das ganz anders. Für sie sind...

Lila100 Ask me anything!

6/7/2018
More
Es geht um die Themen Aktivismus, kapitalistische Konsumlogik, Podcast-Machen, Gesellschaft und Medien – und der Zukunft. Zuletzt hat Barbara noch eine Buchempfehlung: Das „Kursbuch Frauen II“.

Lila099 Live aus dem Raumschiff

5/24/2018
More
Zu Gast auf der Bühne der Berliner c-base waren Fiona Krakenbürger, Erica Fischer und Jacinta Nandi, thematisch sind wir von Programmiererinnen, Abtreibung, Handspiegeln über Standup-Comedy und dem Ende des Patriarchats bis hin zu Frauenkörper in der Medizin, Geschlechtsteile und doofe Sprüche abgeschweift. Was für ein Spaß!

Lila098 Emanzipation im Islam – mit Sineb El Masrar

5/10/2018
More
Sie ist Pädagogin und Kauffrau, Gründerin einer eigenen Frauenzeitschrift, Buchautorin und Muslimin. Sineb El Masrar schiebt die Stühle, zwischen denen Frauen wie sie angeblich sitzen, einfach zusammen und kreiert etwas Eigenes: eine emanzipatorische Bildungsbewegung innerhalb des Islams. Das ist gewagt! Und bleibt nicht unwidersprochen. Aber sie findet, dass es verdammt notwendig ist. Für sie sind Vielfalt, Emanzipation und Islam keine Widersprüche, sondern das ganz normale Leben - wie...

Lila097 Engagiert euch!

4/26/2018
More
"Wir machen das" - wer ist "wir"? Für diese Sendung hat Susanne Klingner mit drei Frauen gesprochen, die sich engagieren: Laura Laugwitz von den Rails Girls Berlin, KatjaHuber von "Meet Your Neighbours" und Judith Greif von den Grünen München.

Duration:00:40:57

Lila096 Die Rückkehr des Körpers und andere heiße Eisen

4/12/2018
More
Lila096 Die Rückkehr des Körpers und andere heiße Eisen

Lila095 Wie man sich Freiheiten erkämpft mit Margarete Stokowski und Karosh Taha

3/29/2018
More
Wie geht das: sich die Freiheit erkämpfen - diese Frage findet sich im Buch "Beschreibung einer Krabbenwanderung" von Karosh Taha, ein Roman, in dem die Protagonistin Sanaa manchmal wie gefangen in ihrer Vergangenheit, Rolle und Herkunft (Irak) wirkt und doch darum kämpft, sich frei zu machen. Im Gespräch mit Karosh beleuchten wir die Themen des Buches (Migration, Frausein, Emanzipation), das kürzlich bei Dumont erschienen ist. Freiheit ist ebenso bestimmend in der Arbeit von Margarete...

Duration:01:03:55

Lila094 Sechs Liter Blut in 40 Jahren

3/15/2018
More
Über Menstruation, die Tage, die Erdbeerzeit, "the curse", hat Barbara Streidl mit Petra Mattheis gesprochen, ebenso mit der Journalistin Heike Kleen, deren "Tage-Buch" kürzlich erschienen ist. Die Kulturwissenschaftlerin Mithu Sanyal, deren "Vulva"-Buch schon Thema im Lila Podcast war, kommt zu Wort, und Linda Becker vom BR-Sexpodcast "Im Namen der Hose". Hey, Rot is revolutionary!

Duration:00:45:34

Lila093 Paragraph 219a vs. sexuelle Selbstbestimmung – wir müssen über Abtreibung sprechen

3/1/2018
More
In dieser Folge debattieren Barbara und Katrin über das geltende Strafrecht zum Thema Schwangerschaftsabbruch. Mit vielen Stimmen aus der Bundestagsdebatte, mit einem Kommentar von Prof. Dr. Davina Höblich, sie ist die Vorsitzende des Bundesverbandes von pro familia e.V., einem Wunsch von Dr. Kristina Hänel, die wegen Paragraph 219a verurteilt wurde und mit Ines Scheibe, die als Beraterin Schwangerschaftskonfliktberatung des HVD täglich vor sich sieht, welche Probleme und...

Duration:00:49:05

Lila092 Happy Galentine’s Day, everyone!

2/15/2018
More
Diese Sendung dreht sich um das neue Sexualstrafrecht in Schweden, um mutige Frauen im Iran, um Frauen auf der ganzen Welt, die ihr Schweigen brechen, um Hillary Clinton, und um eine Frau und ihren Vergewaltiger, die gemeinsam ein Buch geschrieben haben.

Duration:00:47:32

Lila091 Sexarbeit und sexueller Feminismus – mit Ilan Stephani

2/1/2018
More
Eigentlich ist sie aus einer Mischung aus Neugier und Protest in der Sexarbeit gelandet, mit all den Vorurteilen, die auch viele andere in der Gesellschaft über Prostitution, Bordelle und Freier haben. Damals lernte Ilan Stephani so viel über das Leben, unsere Geschlechterbeziehungen, die Sehnsüchte, Sex und Macht, dass es sie auch zehn Jahre später noch umgetrieben hat und schließlich hat sie ein Buch geschrieben, in dem ihre Erfahrungen nachgelesen werden können. Katrin hat Ilan einen...

Lila090 Langsamer tippen und weniger duschen: Vorsätze für 2018

1/18/2018
More
Eine Sendung über die Frage, wie man feministische Söhne großzieht, mehr Beispiele aus dem Alltagsfeminismus und beim Thema #metoo dranbleiben. Frauen in Konferenzen zuhören und auf die Lila-Podcast-Geburtstagsparty kommen - alles ist möglich auf der Wunschliste. Dazwischen geht es noch um die Idee, Schillers "Ode an die Freude" mit der Zeile "Alle Menschen werden Schwestern" geschlechtergerecht zu machen, Barbara empfiehlt Bücher von Elif Batuman und Marc-Uwe Kling und Susanne einen...

Duration:00:46:21

Lila089 Oh, Simone! – Der Weihnachts-Talk mit Julia Korbik

12/22/2017
More
In diese traditionellen Weihnachtssendung hat Katrin sich die Journalistin und Autorin Julia Korbik eingeladen, die bei Kerzenschein und Keksen über ihr Buch erzählt. Für "Oh, Simone!", das gerade bei Rowohlt erschienen ist, hat sich Julia tief in das Denken und das Vermächtnis der Philosophin Simone de Beauvoir eingegraben. Sie erzählt von der "Tochter aus gutem Hause", die studierte um Lehrerin zu werden, die niemals heiraten (und wie ihre Mutter enden) wollte, die einen berüchtigten...

Duration:00:49:52

Lila 088 Der feministische Mann als Endziel?

12/7/2017
More
Außerdem hat Barbara den Film "Fikkefuchs" gesehen, der sie reichlich ratlos zurückgelassen hat, wir empfehlen tolle Projekte, gute Bücher und fragen euch: Habt ihr schon feministische Pläne für 2018 gemacht? Wir werden über unsere in einer der beiden Januar-Sendungen sprechen. Wenn ihr Teil der Sendung sein wollt: Her mit euren Sprachnachrichten an podcast(at)fraulila.de

Duration:00:56:13

Lila087 Rike Drust und die solidarische Normalität

11/23/2017
More
Rike hat all ihre Geheimnisse in ihren Büchern ausgeplaudert - aber ein paar Sachen erzählt sie dann noch, die neu sind. Über Begegnungen mit Eltern, Kinderlosen, Kindern. Am Schluss unseres Gesprächs frage ich sie dann noch nach einem Buch, das nicht von ihr ist: Zu „Der tiefe Riss. Wie Politik und Wirtschaft Eltern und Kinderlose gegeneinander ausspielen“ von Susanne Garsoffky und Britta Sembach beantwortet Rike Drust knallharte 15 Fragen aus dem Bauch heraus.

Duration:00:45:00

Lila085 Was ist normal, Ninia LaGrande?

10/26/2017
More
Ninia LaGrande erzählt, wie es in der deutschen Poetry-Slam-Szene abgeht, in der sie seit zehn Jahren aktiv ist: Einen Gender Pay Gap gibt es nicht (zumindest nicht strukturell), dafür aber immer wieder Überraschung darüber, dass eine Frau in der Lage ist, das Mikrofonstativ selbst in die richtige Höhe zu bringen ...

Lila084 Feministische Mädchen großziehen

10/12/2017
More
In dieser Episode denken Katrin Rönicke und Susanne Klingner über Strategien nach, wie sie ihre Töchter zu selbstbewussten, emanzipierten Frauen machen können. Ob ein einfaches "Du kannst alles, was die Jungs können!" reicht oder ob es mehr dafür braucht. Vielleicht helfen ja Bücher, Filme und das ein oder andere Vorbild mit einem coolen Beruf?

Duration:01:09:40

Lila 083 Erst Elefantenrunde, dann Sexualkunde

9/28/2017
More
Die Bundestagswahl hat schon vor dem vergangenen Sonntag viele und uns genervt bzw. frustriert, und das tut sie im Nachgang leider immer noch. Weil sich die Diskurse nicht verändern, und weil junge Wählerinnen und Wähler kaum eine Chance haben, ihren politischen Forderungen Ausdruck zu verleihen. Außerdem hat Barbara seit diesem Schuljahr einen Viertklässler, der nun Sexualkunde-Unterricht bekommt, welcher so ganz anders sein wird als die paar Biologie-Stunden mit Schaubildern, an die sich...

Duration:00:51:40

Lila 082 Menschen statt Autos! Forderungen zu den Bundestagswahlen 2017

9/14/2017
More
Wählen gehen - denn nicht wählen hieße, die Rechten zu stärken. Welche Parteien was zu den Themen Frauengesundheit, Bildung, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Renten oder soziale Gerechtigkeit sagen, darum geht es in dieser Ausgabe des Lila Podcasts ebenso wie um Tools wie Wahl-O-Mat oder Sozial-O-Mat.

Duration:00:46:31