IQ - Wissenschaft und Forschung - Bayern 2-logo

IQ - Wissenschaft und Forschung - Bayern 2

BR (Germany)

IQ - Neues, Spannendes und Außergewöhnliches aus Natur- und Geisteswissenschaften, aus Medizin und Sozialwissenschaften, aus den Bereichen Computer und Telekommunikation. Von A(stronomie) bis Z(oologie) - ein bunter Themenmix mit Berichten, Interviews, Reportagen und Studiogästen. IQ - Wissenschaft und Forschung: Jeden Montag, Mittwoch und Freitag mit einem aktuellen Magazin. Dienstag und Donnerstag: eine monothematische Sendung zu einzelnen Forschungsfragen und ihrem Hintergrund.

IQ - Neues, Spannendes und Außergewöhnliches aus Natur- und Geisteswissenschaften, aus Medizin und Sozialwissenschaften, aus den Bereichen Computer und Telekommunikation. Von A(stronomie) bis Z(oologie) - ein bunter Themenmix mit Berichten, Interviews, Reportagen und Studiogästen. IQ - Wissenschaft und Forschung: Jeden Montag, Mittwoch und Freitag mit einem aktuellen Magazin. Dienstag und Donnerstag: eine monothematische Sendung zu einzelnen Forschungsfragen und ihrem Hintergrund.
More Information

Location:

München , Germany

Networks:

BR (Germany)

Description:

IQ - Neues, Spannendes und Außergewöhnliches aus Natur- und Geisteswissenschaften, aus Medizin und Sozialwissenschaften, aus den Bereichen Computer und Telekommunikation. Von A(stronomie) bis Z(oologie) - ein bunter Themenmix mit Berichten, Interviews, Reportagen und Studiogästen. IQ - Wissenschaft und Forschung: Jeden Montag, Mittwoch und Freitag mit einem aktuellen Magazin. Dienstag und Donnerstag: eine monothematische Sendung zu einzelnen Forschungsfragen und ihrem Hintergrund.

Language:

German

Contact:

Bayerischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts Rundfunkplatz 1 80335 München 089 59 00 01


Episodes

Drift durchs Polareis - Jahrhundertexpedition in die Arktis

9/16/2019
More
Die Expedition MOSAIC driftet ein Jahr lang durch die Arktis. Die Forscher werden Atmosphäre, Schnee, Eis und das Leben im Ozean vermessen. Ein historisches Unterfangen für eine bessere Klimaforschung.

Duration:00:24:40

Streiks, Gipfeltreffen, Gesetze - Wie kommen wir im Klimaschutz weiter?

9/16/2019
More
Dirk Messner, der künftige Präsident des Umweltbundesamtes (UBA) hofft, dass Deutschland nach außen wieder stärker aktiv wird beim Klimaschutz. Deutschland sollte mit einem Aktionsplan voran gehen, dem andere Länder folgen könnten. Wie dieser Plan aussehen könnte, erläutert Messner im Gespräch mit Miriam Stumpfe.

Duration:00:08:07

Supererde mit Wasser - Forscher staunen über fernen Planeten

9/13/2019
More
Auf der Suche nach einer sogenannten "zweiten Erde" haben Astronomen einen vielversprechenden Planten aufgespürt: K2 18b. Er ist 110 Lichtjahre von uns entfernt und hat - das ist das Besondere - Wasserdampf in der Atmosphäre, so wie die Erde auch.

Duration:00:04:59

Digitale Verbrechensvorhersage - Chancen und Risiken von "Predictive Policing"

9/11/2019
More
Computerprogramme sollen helfen, Verbrechen vorherzusehen - und sie zu verhindern. Kritiker von predictive policing warnen indes vor gängelnder Überwachung und Diskriminierung sozial benachteiligter Bürger.

Duration:00:24:45

Computerspielsucht - Wenn virtuelle Welten abhängig machen

9/11/2019
More
Viele Jugendliche spielen am Computer, der Konsole oder dem Handy: Für die meisten ist das eine schöne harmlose Zerstreuung, einige aber rutschen in eine Abhängigkeit. Dr. Kai Müller von der Uni Mainz über den Film "Play", die Sucht und die Wege aus der Abhängigkeit.

Duration:00:04:42

Der Darm - das zweite Gehirn

9/9/2019
More
Es klingt unglaublich: Eine Billion Einzeller stecken in jedem Gramm Darminhalt. Doch erst in jüngster Zeit machen Forscher Inventur um herauszufinden, welche Lebewesen es eigentlich sind, die sich in uns so wohl fühlen.

Duration:00:24:38

Funkstille auf dem Mond - Was die Schwierigkeiten der indischen Mission bedeuten

9/9/2019
More
In der Nacht auf Samstag sollte eine indische Raumsonde sanft auf dem Mond aufsetzen. Doch kurz vor Landung riss die Funkverbindung ab. Warum sind Mondlandungen auch 50 Jahre nach Apollo 11 immer noch schwierig? Antworten von Stefan Geier.

Duration:00:05:10

Hitze in der Stadt - Was Stadtplaner und Architekten dagegen tun können

7/26/2019
More
Im Sommer können sich die Städte enorm aufheizen. Doch nicht überall wird es gleich warm. Zwischen einzelnen Straßen kann es große Temperaturunterschiede geben. Wo es besonders drückend ist, kann man messen und dann Strategien gegen die Hitze finden.

Duration:00:04:08

Landwirtschaft 4.0 - Sensoren, Satelliten und Software

7/24/2019
More
Mittels GPS lässt sich jeder Punkt auf dem Acker optimal düngen. Und im Stall schlagen Sensoren Alarm, wenn Schweine Husten haben. Digitale Technik kann Landwirten helfen.

Duration:00:24:47

Raumfahrt mit Licht - Wie realistisch ist ein Antrieb mit Sonnenenergie?

7/24/2019
More
Forscher entwickeln Sonnensegel um ins All zu fliegen - wie realistisch ist diese Technik? Eine Einschätzung von Dr. Patric Seefeldt vom DLR.

Duration:00:04:57

Cannabisforschung - Ein ewiger Streit

7/22/2019
More
Die Forschung zu medizinischem Cannabis läuft auf Hochtouren. Der aktuelle Stand der Wissenschaft ist kaum zu durchblicken. Ist Cannabis für Kranke ein Heilsbringer oder ein Risiko?

Duration:00:24:21

Deutschland sucht die Nachtigall - Bürgerforscher unterwegs

7/22/2019
More
Die Nachtigall ist berühmt für ihren Gesang - ihr Gezwitscher gibt es in über tausend verschiedenen Varianten. Im Projekt "Forschungsfall Nachtigall" sollen Bürgerforscher per Handy-App Nachtigallen aufnehmen und Forschern zur Analyse schicken.

Duration:00:04:42

Antarktis - Kann künstliche Beschneiung das Schelfeis retten?

7/19/2019
More
Der Klimaforscher Anders Levermann hat einen kühnen Plan ersonnen, um die Westantarktis vor dem Eiskollaps zu retten. Schneekanonen müssten aus Meerwasser Billionen Tonnen Neuschnee produzieren. Was steckt hinter der irrwitzigen Idee?

Duration:00:04:04

Die Rückkehr zum Mond - Vom "kleinen Schritt" zum "großen Sprung"

7/17/2019
More
Vor 50 Jahren, am 21. Juli 1969, betraten erstmals Astronauten den Mond. Nun steht als internationales Projekt eine Rückkehr zum nächsten Begleiter der Erde im All bevor.

Duration:00:24:43

Pannen beim EU-Navigationssystem - Wie es zu dem Galileo-Ausfall kam

7/17/2019
More
Seit Tagen herrscht Funkstille beim europäischen Satellitennavigationssystem. Schuld daran sind offenbar nicht nur technische Probleme, sondern auch mangelnde Abstimmung zwischen den europäischen Dienststellen. Peter Welchering hat Details.

Duration:00:04:59

50 Jahre Mondlandung - Was wollen wir heute auf dem Mond?

7/15/2019
More
Vor 50 Jahren betraten die ersten Menschen den Mond, Millionen verfolgten die Mondlandung an den Bildschirmen. Doch das Interesse am Mond ist weiterhin ungebrochen: Inder, Chinesen, alle wollen zum Mond. Warum der Mond aus wissenschaftlicher Sicht interessant ist und wir immer noch wenig über ihn wissen, erklärt Stefan Geier.

Duration:00:04:37

Homo sapiens - Wann hat der moderne Mensch Europa erobert?

7/12/2019
More
Es ist ein erstaunlicher Fund in einer Höhle in Griechenland: Forscher datieren den Schädel eines Homo sapiens auf rund 210.000 Jahre. Kam der "moderne Mensch" also viel früher nach Europa als gedacht?

Duration:00:04:43

Angst vor eingewanderten Arten? - Wie neue Spezies die Natur stärken

7/10/2019
More
Fremde Arten, die sich in neuen Lebensräumen niederlassen, gelten meist als Plage. Die Neuen, so die Angst, würden die Alteingesessenen vertreiben. Aber ist das immer so?

Duration:00:24:45

Projekt Icarus - Tierbeobachtung aus dem All

7/10/2019
More
Mit einem weltraumgestützten Beobachtungssystem wollen Verhaltensbiologen wie Martin Wikelski mehr über das Leben der Tiere auf der Erde herausfinden: Auf welchen Routen wandern sie? Unter welchen Bedingungen leben sie?

Duration:00:06:00

Meerwasserentsalzung - Zauberformel oder Sackgasse?

7/8/2019
More
Dank moderner Technik zur Meerwasser-Entsalzung werden weltweit 300 Millionen Menschen mit Trinkwasser versorgt. Doch es gibt auch Kritik: Mit der zurückgeleiteten Salzlauge gelangen Schadstoffe ins Meer.

Duration:00:24:42