Gesprächszeit-logo

Gesprächszeit

Radio Bremen

Gespräche mit Prominenten und Zeitzeugen aus Kultur, Politik und Wirtschaft.

Gespräche mit Prominenten und Zeitzeugen aus Kultur, Politik und Wirtschaft.
More Information

Location:

Bremen, Germany

Networks:

Radio Bremen

Description:

Gespräche mit Prominenten und Zeitzeugen aus Kultur, Politik und Wirtschaft.

Language:

German


Episodes

Mit Gitarre auf der Straße fing alles an – Liedermacher Pippo Pollina

6/22/2018
More
Ob im Kulturzentrum Schlachthof, im Kito in Vegesack oder im Bürgerhaus Weserterrassen: Wenn Pippo Pollina auftritt, dann lassen sich die Bremer Fans nicht lange bitten. Der sizilianische Musiker, dessen Lebensweg sich durch Europas Straßen zieht, hat sich über die Jahre eine treue Fangemeinde im Nordwesten erspielt.

Duration:00:37:51

"Beim Theater kann man versuchen, in Figuren hineinzusteigen" – Schauspieler Klaus Maria Brandauer

6/21/2018
More
Das Leben und die Kunst sind bei Klaus Maria Brandauer untrennbar miteinder verbunden. Er ist Ensemble-Mitglied auf Lebenszeit bei der Wiener Burg, lehrte "Rollengestaltung" am Max-Reinhardt-Seminar und wurde mit unzähligen Preisen überhäuft. Zu seinem 75. Geburtstag wiederholen wir ein Gespräch mit dem Film- und Theaterstar, das 2004 aufgezeichnet wurde.

Duration:00:34:56

"Ich finde Laufen in Madrid perfekt" – ARD-Korrespondent Oliver Neuroth

6/20/2018
More
Ob Unabhängigkeitskrise in Katalonien, Entmachtung von Rajoy oder gerade erst das Tauziehen um das Rettungsschiff "Aquarius", das nun mit mehr als 600 Flüchtlingen in Valencia anlegen durfte: Spanien ist derzeit kaum wegzudenken aus den politischen Nachrichten. Viel zu tun für ARD-Spanien-Korrespondent Oliver Neuroth, der zur Fußball-Weltmeisterschaft natürlich auch mit Spanien mitfiebert. In "Zwei nach Eins" erzählt er ausführlich von seiner Arbeit als ARD-Korrespondent in der spanischen...

Duration:00:33:04

"Ich möchte mich nicht festnageln lassen!" – Krimi-Autor Sven Stricker

6/18/2018
More
Ihm verdanken Hörspiel- und Krimifans jede Menge "ARD Radio Tatorte": Sven Stricker schreibt, überarbeitet und führt Regie bei der Produktion von Hörspielen, aber er schreibt auch Romane und Krimis. Für sein Krimi-Debüt "Sörensen hat Angst" war Sven Stricker 2017 für den Glauser-Preis nominiert – im Herbst erscheint nun sein neuer Streich: "Sörensen fängt Feuer.

Duration:00:35:55

Bissig und unterhaltsam – Rainald Grebe

6/18/2018
More
Für seine Fans ist er bissig, geistreich und humorvoll – der perfekte Bühnenunterhalter! Nach einem Schlaganfall steht Rainald Grebe 2018 wieder auf der Bühne. Mit seinem "Elfenbeinkonzert" gastiert er am Montag, den 18. Juni im Theater Bremen – vorher machte er Station bei Bremen Zwei und ist zu Gast in "Zwei nach Eins".

Duration:00:38:10

"Um 17:30 Uhr bekomme ich einen Lachflash" – Nadia Doukali im Ramadan

6/14/2018
More
Sie kam auf eine geniale Idee: Mit Schokolade überzogene Datteln hinter 30 Türchen. So ist er aufgebaut, der dem Adventskalender nachempfundene "Iftarlender". Er soll Muslimen helfen, den Fastenmonat Ramadan zu überstehen. Und das haben sie am 14. Juni 2018 zu Sonnenuntergang geschafft – genau dann, wenn wir mit Nadia Doukali sprechen.

Duration:00:39:05

"Ein Signal, das alarmieren muss!" – ARD-Doping-Experte Hajo Seppelt

6/14/2018
More
Für seine Sicherheit wollte Russland nicht garantieren – jetzt fährt ARD-Doping-Experte Hajo Seppelt nicht nach zur Fußball-Weltmeisterschaft. Die Gefahr: Ein Untersuchungskomitee will ihn vor Ort vernehmen und Seppelt hätte schnell vom Zeugen zum Beschuldigten werden können – Ausreisesperre oder gar Ingewahrsamnahme nicht ausgeschlossen. In "Zwei nach Eins" erklärt Hajo Seppelt heute die Hintergründe.

Duration:00:38:57

"Wer nicht mitmachte, wurde zum Opfer" – Schriftstellerin Manja Präkels

6/10/2018
More
Manja Präkels wurde als junge Journalistin Anfang der Neunziger in ihrer Heimatstadt Zehdenick an der Havel von Neonazi-Kameradschaften verfolgt – bis in die eigene Wohnung, Hakenkreuze an der Tür. Sie wurde Ohrenzeugin, wie einer ihrer Freunde von Rechtsradikalen zu Tode getreten wurde. Ihm hat sie ihr Buch gewidmet: "Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß".

Duration:00:38:40

"Ich habe Kultur nie als Fassade erlebt!" – Dichter und Kabarettist Franz Hohler

6/7/2018
More
Granzenlos bewegt sich Franz Hohler zwischen Literatur, Kabarett und Musik. Als Mann mit Cello, als wacher und gewitzter Zeitbeobachter und Poet der Extraklasse begeistert er sein Publikum. Mit 75 Jahren träumt er davon, noch ein Opern-Libretto zu schreiben und auf die Bühne zu bringen. Am vergangenen Wochenende war er zu Gast in Bremen beim Poesie-Festival "Poetry on the Road".

Duration:00:34:49

"Herzklopfen auf dem roten Teppich" – Schauspielerin Julia Jentsch

6/5/2018
More
Rummel um ihre Person hat Schauspielerin Julia Jentsch eigentlich gar nicht so gerne. Doch am kommenden Wochenende kommt sie um den ein oder anderen Pressetermin nicht herum. Für ihre herausragenden Kino- und Fernsehrollen bekommt Julia Jentsch in diesem Jahr die begehrteste Trophäe des Filmfests Emden-Norderney: Den Emder Schauspielpreis.

Duration:00:35:58

"Lyrik gewährt Freiheit" – Dichter Ulrich Koch

6/4/2018
More
Zum Literaturfestival "Poetry on the Road" sind am Wochenende wieder viele Dichter und Dichterinnen aus aller Welt nach Bremen gekommen. Aus China und Argentinien, aus Uganda, Schweden, Portugal und Chile. So weit hatte es der Lyriker Ulrich Koch allerdings nicht. Aus der Nähe von Lüneburg kommend hat er in der Bahn vielleicht sogar schon wieder ein neues Gedicht verfasst.

Duration:00:35:10

"Ich bin ein suchender, entdeckender Abenteurer" – Kinder-Lyriker Arne Rautenberg

5/30/2018
More
"Poesie liegt auf der Strasse!", sagt Arne Rautenberg. Und er muss es wissen. Seit 30 Jahren schreibt er Gedichte und wurde mit Preisen überhäuft. Auf Konventionen gibt der Kieler nicht viel. Weil Walrosse seinen poetischen Weg kreuzten, ist er heute einer der erfolgreichsten Kinderlyriker. Beim diesjährigen Bremer Lyrik-Festival "poetry on the road" ist er einer der lyrischen Entdeckungen.

Duration:00:37:00

"Im Garten rumwühlen – das ist köstlich!" – Garten-Designerin Gabrielle Pape

5/29/2018
More
Sie ist die Frau mit den zehn grünen Fingern! Schon als Kind konnte sich Gabriella Pape stundenlang im Garten beschäftigen. Unkrautjäten? War für sie keine Strafmaßnahme, sondern eine schöne Belohnung. Die gebürtige Hamburgerin konne sich beruflich dann auch nichts anderes im Leben vorstellen, als "etwas mit Pflanzen" zu machen.

Duration:00:32:36

"Lüge nicht! Verschweige nichts!" – Bestseller-Autorin Nina George

5/28/2018
More
Sie ist "Jean Bagnol", "Anne West" – und sie ist vor allem Nina George. Die Berliner Autorin ist erfolgreich – egal ob unter Pseudonym, in Schreibsymbiose mit ihrem Mann oder unter eigenem Namen. Mehrere Bestseller hat Nina George bereits verfasst. "Das Lavendelzimmer" eroberte sogar die Bestsellerliste der "New York-Times". Jetzt ist ihr neues Buch da.

Duration:00:38:43

"Fass an, riech auch mal dran..." – Antiquitätenhändler Fabian Kahl

5/25/2018
More
Jede Menge Piercings, auffällige, körperbetonte Kleidung und ein zur Hälfte kahl geschorenen Kopf: Dass er auf sein Äußeres angesprochen wird, ist normal für Fabian Kahl. Der erst 26-jährige Antiquitätenhändler ist der Paradiesvogel der ZDF-Nachmittagssendung "Bares für Rares".

Duration:00:39:47

„Wenn wir die Klingel drücken, gibt es kein Zurück mehr!“ – Angélique Mundt

5/23/2018
More
Ob Autounfall, Suizid oder Mord: Wenn ein Mensch gewaltsam stirbt, bleiben fast immer auch Angehörige zurück, denen die Todesnachricht den Boden unter den Füßen wegreisst. Dann ist Angélique Mundt zur Stelle. Als Mitglied des Kriseninterventionsteams Hamburg begleitet sie die Polizei beim schweren Gang zu den Angehörigen.

Duration:00:36:09

Mit Gott in Tallin – Pastor Matthias Burghardt

5/22/2018
More
Die Zahl 18 ist in diesem Jahr in Estland allgegenwärtig, als Straßenschmuck, an Laternen, auf Plakaten, Anzeigen und Flaggen. Die 18 erinnert an 1918, als Estland vor 100 Jahren zum ersten Mal seine Unabhängigkeit erkämpfte. Dabei spielte Deutschland eine unrühmliche Rolle. Wie überhaupt die Balten-Deutschen die estnische Geschichte über Jahrhunderte stark mitbestimmten. Heute gibt es nicht mehr viele Deutsche in Estland. Einer von ihnen ist Matthias Burghardt, der einzige deutsche Pastor...

Duration:00:36:38

"Der Inbegriff der Glückseligkeit? Ins Wasser gehen zu können!" – Gesine Schwan

5/21/2018
More
Ihr Lebensthema? Ganz klar die Politik. Aufgewachsen in einer sozial engagierten Familie war für Gesine Schwan soziale Ungerechtigkeit immer lebensbestimmend. Zwei Mal trat sie als Kandidatin für das Bundespräsidentenamt an – und scheiterte. Für die Politikwissenschaftlerin war das aber nie ein Grund für Trauer. Heute feiert sie ihren 75. Geburtstag.

Duration:00:36:21

"Frauen zeigen Stärke" – Schriftsteller Najem Wali

5/14/2018
More
Als Najem Wali aus der irakischen Provinz zum Studium nach Bagdad kam lernte er neben einer quirligen Weltstadt auch die alptraumhaften Seiten des Regimes kennen. 1980 floh er aus dem Irak und kam nach Deutschland. Seitdem versucht er Brücken zwischen zwei Welten zu bauen. Auch mit seinem neuen Buch: "Abraham trifft Ibrahim. Streifzüge durch Bibel und Koran".

Duration:00:36:41

Comics, die Brücken nach Afrika schlagen – Comic-Künstlerin Birgit Weyhe

5/7/2018
More
Mit "Fix und Foxi" oder "Donald Duck" haben Birgit Weyhes Comics rein gar nichts zu tun. Die Comic-Künstlerin zeichnet "Graphic Novels", die auch Bücherfans und Kulturinteressierte ansprechen sollen. In ihre künstlerischen Erzählungen fließt aber noch viel mehr als bunte Farben ein: Ihre Erinnerungen an die Kindheit in Afrika.

Duration:00:41:35