World Music Special-logo

World Music Special

359 Favorites

More Information

Episodes

Der Herbst klingt farbig

9/21/2017
More
Wir entkorken neue Alben und freuen uns auf den World-Music-Herbst, auch dank reiferen Jahrgängen. LoJo aus Frankreich bringen Stimmung zum Kerzenlicht, Amadou et Mariam aus Mali heizen Tanzfüsse und der Bosnier Goran Bregovic flirtet mit jungen Stars gegen einsame Nächte. Herbstmuffel - trinkt!

Duration: 00:00:13


Los Wembler’s De Iquitos: Psychedelische Cumbia aus Peru

9/14/2017
More
Die Stadt Iquitos im tropischen Regenwald von Peru, ist von der Aussenwelt abgeschnitten und nur per Flugzeug oder Boot über den Amazonas erreichbar. Und via Radiowellen. So wurden Ende 60er Jahre die Los Wemblers De Iquitos gehört und sie revolutionierten die Musikwelt mit ihrem Cumbia Amazónica.

Duration: 00:00:13


FùGù MANGO: Indie-Pop mit Afro-Touch

9/7/2017
More
Was unterscheidet das belgische Quartett Fùgù Mango von einer konventionellen Indie-Pop-Band? Ihre Liebe zu afrikanischen Grooves und Sounds, welche sich im Klangbild ihres Band-Sounds niederschlägt. Nach zwei EPs erscheint mit «Alien Love» nun das erste Album der Band aus Brüssel.

Duration: 00:00:13


Dat Garcia: Neonpink, Panflöte und DJ Set

8/10/2017
More
Unerzogen. Oder eben «Maleducada». Dat Garcias Debut-Album reitet mit, auf dieser Welle, die die Anden des 21. Jahrhunderts elektrisiert. Ohne Rücksicht auf Verluste mixt die Argentinierin Panflöte und das mandolinartige Charango in ihre Elektro-Songs und versetzt ihnen eine freche, folkige Note.

Duration: 00:00:13


SchweizweLt

8/3/2017
More
Die Idee, einen World Music Special ausschliesslich mit Schweizer Musik zu bestücken, klingt komisch. Die Umsetzung jedoch klingt gut, abwechslungsreich – und funktioniert. Es gibt kaum Stilrichtungen, die dem heimischen Musikschaffen fehlen, und deshalb spielt der World Music Special für einmal 100% Schweizer Musik mit Inspirationen aus aller Welt.

Duration: 00:00:13


GO GO GO KOKOKO!

7/27/2017
More
Aus herumliegendem Abfall von gestern, bastelten KOKOKO! ihre Instrumente, um damit den kongolesischen Sound von morgen zu kreieren. Was dabei herauskam, ist ein organischer Clubsound. Mit dem Projekt renoviert der belgische Musikproduzent Débruit den Sound der kongolesischen Hauptstadt Kinshasa.

Duration: 00:00:13


Buskers: Mit Sonne, Strand und Meeres-Feeling aus den Kapverden

7/20/2017
More
Sehnsuchtsmenschen ahoi! Es gibt sie noch, die handgestrickte Worldmusic. Und das gratis, in den Strassen von Bern. Ob orientalischer oder keltischer Rock, griechischer Rembetiko, Fernwehklänge mit Morna aus den Kapverden oder Chansons aus einem bretonischen Bistro, für ein Spektakel ist gesorgt.

Duration: 00:00:13


Sebass: CH-Balkan Band spielt neues Album «Export»

3/3/2016
More
Das muss gefeiert werden: Ein neues Album, ein 10-jähriges Jubiläum, sechs Musiker und noch viel mehr Instrumente. Die Band Sebass aus Winterthur ist der spezielle Balkan-World-Folk ins Blut übergegangen.10-jähriges Jubiläum und noch so jung! Kein Wunder: als 16-jährige haben sie Sebass gegründet, vor 6 Jahren die erste CD veröffentlicht und mittlerweile so einige Konzerte in den Knochen. Jetzt ist ihr neustes Werk «Export» auf dem Markt und sie sind heiss auf haufenweise tanzfreudiges...

Duration: 00:00:13


Alle lieben Kaffee

2/11/2016
More
Latte Macchiato, Cappuccino, Espresso, Crna Kava oder ein Cortado? Heute dreht sich im World Music Special alles um Kaffee. Mit oder ohne Zucker, warm oder kalt.Ob stilvoll auf Französisch, oder mit viel italienischem Humor, getanzt auf Südamerikanisch, geschunkelt auf Tschechisch – wir genehmigen uns heute ausschliesslich Songs aus der Kaffeetasse. Das schwarze Getränk inspiriert nicht nur zu Songs, sondern auch zu Bandnamen. Meist kräftig im Geschmack und kreativ im Aroma.

Duration: 00:00:13


Junge Latinos – jenseits von kubanischen Greisen

5/29/2014
More
Seit bald 20 Jahren gehören Latinosounds auch in Europa zur musikalischen Grundversorgung. Dafür sorgten damals die kubanischen Grossväter vom Buena Vista Social Club. Was die Jugend heute macht und hört wir hören uns um von Argentinien bis Mexiko.Reggaeton und Bailefunk, Bachata, Timba, Elektrocumbia das IT-Zeitalter hat natürlich längst auch in Lateinamerika Einzug gehalten. Der World Music Special bleibt da ja immer auf Draht, aber wir genehmigen uns auch mal den Latino-Star mit dem...

Duration: 00:00:13


In Stans ist der Bär los

4/24/2014
More
Was an den Stanser Musiktagen das traditionell miese Wetter beeinträchtigen könnte, machen in jedem Fall die tolle Stimmung und die hochinteressanten Konzerte wett.Ganz Stans wirkt mit an den Musiktagen. Darüber staunen nicht nur die eingeladenen Musiker aus aller Welt, sondern auch immer wieder wir vom World Music Special. So sieht man dann die Bergjugend ausgelassen Salsa tanzen, die lokale Feuerwehr Jazzer herumchauffieren und Bäuerinnen für die Fressmeile kochen. Am Meisten beeindruckt...

Duration: 00:00:13


Unbekanntes Asien

4/17/2014
More
Unter allen Sounds dieser Welt sind uns wohl die asiatischen am fernsten. Glücklicherweise gibt es «Vermittler» nämlich die asiatischen Immigranten in Europa.Einen Bollywood-Knüller verdauen wir ja noch, einen Tarkan-Hit sowieso. Aber tamilische Klassik, jazzig serviert? Thailändischen Tanzpop der Sechzigerjahre?Der World Music Special lässt heute Abend die spannendsten Sounds Asiens hören, die auch unsern Ohren bekommen. Und ganz besonders die sinnliche Stimme von Susheela Raman auf ihrem...

Duration: 00:00:13


Zwischen Südostasien und Schwarzafrika: Madagaskar

11/7/2013
More
Eine Welt für sich ist die riesige Insel im indischen Ozean nicht nur biologisch. Die Musik Madagaskars klingt oft recht vertraut für europäische Ohren und gleichzeitig unendlich geheimnisvoll und exotisch.Die wilden Tänze des madagassischen Südens, die unschlagbaren Chöre der Merina im Zentrum der Insel, die Pophits mit der phänomenalen Valy-Harfenbegleitung hören wir im World Music Special seit Jahrzehnten mit Wonne. Das erste Soloalbum der Sängerin Lala Njava bietet uns heute wieder...

Duration: 00:00:13


World Music Special: Afro-Pfingsten vor und hinter den Kulissen

5/9/2013
More
Programmchef Daniel Bühler erklärt heute dem World Music Special, wie es zum diesjährigen, besonders spannenden Programm kam und plaudert aus dem Nähkästchen.Mit Künstlern vom Kongo bis Honduras, mit einer schon immer prekären Infrastruktur und seinem festen Willen, mit Afro-Pfingsten in Winterthur zu bleiben, fehlt es Daniel Bühler nicht an Herausforderungen.Der World Music Special hört sich ins diesjährige Programm ein und befragt den Gründer und Programmchef der Afro-Pfingsten zur...

Duration: 00:00:13


Direktdraht in den zentralafrikanischen Regenwald

4/18/2013
More
Der World Music Speical hatte sich schon fast damit abgefunden, nichts mehr von Pierre Akendengue zu hören. Der Pionier der afrikanischen Populärmusik hatte ja schon in den Siebzigerjahren grosse Werke herausgegeben. Und in armen Ländern ist das Leben kurz.Umso mehr Freude dann über das neue Album Akendengues. Ein Alterswerk, wie man es sich wünscht: ausgereift, souverän, unglaublich virtuos. Zwischen Singer-Songwriterei und Regenwald-Pygmäensounds, zwischen politischem Engagement und...

Duration: 00:00:13


Musik aus Ruanda – eine Premire!

3/21/2013
More
Zum Schwerpunkt Ruanda, der in diesen Wochen in der Roten Fabrik Zrich ber die Bhne geht, war auch der Musiker Mighty Popo zu Gast. Im World Music Special-Studio erzhlt er uns von seiner Heimat und seiner Musik.Selbst in unsern wahrlich gutbestckten World Music Special-Archiven gab es keine Musik aus Ruanda. Bis jetzt!Der junge Kanada-Ruander Mighty Popo alias Jacques Murigande bringt uns seine feingestrickten Songs, in denen er uralte zentralafrikanische Traditionen mit dem Blues, Jazz...

Duration: 00:00:13


Auf den Kapverden gibt’s auch schne Mnnerstimmen!

3/7/2013
More
Das kapverdische Fruleinwunder hat die Mnner ein bisschen im Hintergrund verschwinden lassen. Aber die Vulkaninseln vor Westafrika schicken uns auch immer mal wieder eine samtene Mnnerstimme.Parallelen zur grossen kapverdischen Diva Cesaria Evora lassen sich nicht bersehen. Z Luis klingt oft ganz hnlich wie Cesaria, und er musste, wie sie, bis weit in die 50 warten, ehe er zu einem eigenen Album kam. Hrt man es, versteht man, was fr ein unglaublicher Schatz an Stimmen, Songs, Melodien und...

Duration: 00:00:13


No Monkey-Wally live im SRF 3-Studio

2/28/2013
More
Nachdem er vor bald sechs Jahren allen Spielverderber-Affen so toll musikalisch die Meinung sagte, kommt Wally Warning jetzt mit einem nagelneuen, noch viel interessanteren Album zum Interview ins World Music Special-Studio.Trgerisch simpel war der Welthit No Monkey, den wir bis heute immer wieder gern im World Music Special hren. Der Mann aus der Karibik hat es schlicht nicht ntig, seine Virtuositt an die grosse Glocke zu hngen. Auf seinem neuen Werk Mama Nature bietet er aber so viel...

Duration: 00:00:13


Rachid Taha, franko-algerisches Enfant Terrible

2/21/2013
More
Der wohl einzige Punkrocker unter den Nordafrika-Franzosen kreischt und haut auf den Putz wie eh und je. Aber Rachid Taha kann es auch durchaus subtil. Beides und noch einiges mehr zeigt sein neues Album Zoom.Berhmt wurde Rachid Taha schlagartig, als er 1986 Charles Trenets Hymne Douce France vor Ironie triefend in arabisch-franzsischem Gassenjargon verpunkte. Mit solch brachialem Arabo-Rock gewann er eingeschworene Fans. Aber auch das gallische Frankreich verzieh ihm mit dem...

Duration: 00:00:13


Malier geben mchtig Gas

2/14/2013
More
Mali macht wieder einmal nicht nur politische Schlagzeilen. Bassekou Kouyat, einer der besten Musiker des Landes, und seine Band Ngoni Ba bertreffen auf ihrem dritten Album alles Bisherige.Schon die Idee, eine Band aus lauter Ngonis - der westafrikanischen Ur-Gitarre - zu bilden, war vorsechs, siebenJahren revolutionr. Und Kouyats vier Ngonis rockten auch mchtig, Hendrix und Richards liessen grssen.Wie viel Potenzial in den primitiven Instrumenten aber wirklich steckt, wenn man sie mit...

Duration: 00:00:13

See More