Dussel-Flaneur. Stadt, Natur, Popkultur.-logo

Dussel-Flaneur. Stadt, Natur, Popkultur.

Arts & Culture Podcasts >

Dies ist der Podcast zum Blog Düssel-Flaneur. Motto: Stadt, Natur, Popkultur. Das Blog hat auch einen Print-Ableger: Düssel-Flaneur. Die Kolumne zum Blog (Westdeutsche Zeitung). Hier zu hören sind vom Autor Sebastian Brück eingelesene Audio-Versionen ausgewählter Blog-Texte (Kurzgeschichten, Alltagsbeobachtungen, Reportagen), außerdem Mitschnitte von Live-Lesungen sowie die Audio-Version der monatlichen WZ-Zeitungskolumne - und mehr ... In jedem Fall: Mit Ironie, ohne Jack Wolfskin.

Dies ist der Podcast zum Blog Düssel-Flaneur. Motto: Stadt, Natur, Popkultur. Das Blog hat auch einen Print-Ableger: Düssel-Flaneur. Die Kolumne zum Blog (Westdeutsche Zeitung). Hier zu hören sind vom Autor Sebastian Brück eingelesene Audio-Versionen ausgewählter Blog-Texte (Kurzgeschichten, Alltagsbeobachtungen, Reportagen), außerdem Mitschnitte von Live-Lesungen sowie die Audio-Version der monatlichen WZ-Zeitungskolumne - und mehr ... In jedem Fall: Mit Ironie, ohne Jack Wolfskin.
More Information

Location:

United States

Description:

Dies ist der Podcast zum Blog Düssel-Flaneur. Motto: Stadt, Natur, Popkultur. Das Blog hat auch einen Print-Ableger: Düssel-Flaneur. Die Kolumne zum Blog (Westdeutsche Zeitung). Hier zu hören sind vom Autor Sebastian Brück eingelesene Audio-Versionen ausgewählter Blog-Texte (Kurzgeschichten, Alltagsbeobachtungen, Reportagen), außerdem Mitschnitte von Live-Lesungen sowie die Audio-Version der monatlichen WZ-Zeitungskolumne - und mehr ... In jedem Fall: Mit Ironie, ohne Jack Wolfskin.

Language:

German


Episodes

Düsseldorfer Einkaufs-Legenden: Lütgenau, Evertz und die Mata-Hari-Passage

12/19/2018
More
Audio-Version der sechsten Ausgabe von Sebastian Brücks Düssel-Flaneur-Kolumne in der Westdeutschen Zeitung (WZ, 14. Dezember 2018). Thema: Bei Lütgenau waren es Spielsachen, bei Funkhaus Evertz, Schlembach und im Musicshop Schallplatten und CDs und im Stern-Verlag Bücher: Eine „Shoppingtour“ entlang verschwundener Geschäfte – mit einem Finale an der Mata-Hari-Passage.

Duration:00:15:23

Düsseldorf als Netflix-Tatort

11/27/2018
More
Audio-Version der fünften Ausgabe von Sebastian Brücks Düssel-Flaneur-Kolumne in der Westdeutschen Zeitung (WZ, 15. November 2018). Thema: Wie die mittelmäßige britische Thriller-Serie „Paranoid“ den Medienhafen, die Altstadt, die Carlstadt, die Rheinbrücken und den Hauptbahnhof so hervorragend in Szene setzt, dass daraus ein achtteiliger Düsseldorf-Imagefilm entsteht.

Duration:00:15:13

Philipshallengeschichten zwischen Shakin´Stevens, Kim Wilde und The xx

11/26/2018
More
Audio-Version der vierten Ausgabe von Sebastian Brücks Düssel-Flaneur-Kolumne in der Westdeutschen Zeitung (WZ, 12. Oktober 2018). Thema: Seit 1971 wird in Oberbilk (nicht nur) Popgeschichte geschrieben: Ein Spaziergang rund um den Mehrzweck-Dino, der Generationen von Düsseldorfern das erste Konzert-Erlebnis beschert hat.

Duration:00:14:36

Mein Kölner Migrationshintergrund

11/22/2018
More
Audio-Version der dritten Ausgabe von Sebastian Brücks Düssel-Flaneur-Kolumne in der Westdeutschen Zeitung (WZ, 14. September 2018). Thema: Düsseldorf Wie man als in Köln geborener Düsseldorfer in der Domstadt ins Kreuzverhör genommen wird – und was das mit Tina Turner, den Allofs-Brüdern und balearenblauen Fensterläden zu tun hat.

Duration:00:10:23

Düsseldorf als Straßenpate zwischen Köln, Las Vegas und Töging am Inn

10/31/2018
More
Audio-Version der zweiten Ausgabe von Sebastian Brücks Düssel-Flaneur-Kolumne in der Westdeutschen Zeitung (WZ, 11. August 2018). Thema: Warum Düsseldorf, die siebtgrößte Stadt Deutschlands, im deutschen Straßennamenranking nur auf Platz 35 steht. Wo in Spanien, Frankreich, Österreich, Brasilien, Chile, Südafrika, Namibia und den USA es Straßen gibt, die „Düsseldorf“ im Namen tragen. Und wie Düsseldorf bei den Straßennamen das „Toleranz-Duell“ gegen Köln gewinnt. Das Ranking: 1. Berliner...

Duration:00:14:52

Die lustigsten 50 Euro meines Lebens

10/11/2018
More
Die Begegnung mit einer Flatulenz-Virtuosin in einer Sparkassen-Filiale in Köln. Oder: Wie mein Hund die Kölnerin mit dem schrägsten Hobby traf ... Der vorgetragene Text (eine wahre Geschichte) ist ein Mitschnitt aus der Lesereihe „OFF CHURCH“ (März 2018), die in einer außergewöhnlichen Düsseldorfer Location stattfindet und bei der einmal im Monat jeweils ein Vorleser und ein Musiker den Abend gestalten. Kommentare zu dem auf facebook und im Blog Düssel-Flaneur veröffentlichtem Text: - "Die...

Duration:00:08:08

Eine Klaus-Dinger-Straße - das wäre NEU! für Düsseldorf

10/11/2018
More
Audio-Version der ersten Ausgabe von Sebastian Brücks Düssel-Flaneur-Kolumne in der Westdeutschen Zeitung (WZ, 14. Juli 2018). Thema: Warum Düsseldorf eine Straße nach dem vor zehn Jahren verstorbenen Gründer der weltberühmten lokalen Krautrockband NEU! benennen sollte – und was „Wetten Dass..?“, David Bowie und das Stadtmarketing damit (nicht) zu tun haben.

Duration:00:13:19

Ein Hase namens Pimmel

10/10/2018
More
Eine Alltagsbeoachtung auf einem Spielplatz in Düsseldorf: Wie reagiert die Hipster-Mutter, wenn ihre Tochter beschließt, ihren Stoffhasen auf den Namen "Pimmel" zu taufen? Der Text erschien zunächst auf der facebook-Seite zum Blog Düssel-Flaneur. Leserkommentare: - "HERRLICH!!! Zum Glück hatte ich den Kaffee noch nicht im Mund. Ich kann nicht mehr ... ich sehe das förmlich vor mir, verfilmt von Monty Python." - " Super Story, grandios erzählt. Danke!" - "Herrlich geschrieben, und...... Ich...

Duration:00:03:58

Suchen unter Buchen

10/10/2018
More
Die Erzählung "Suchen unter Buchen" ist bereits vor rund zehn Jahren bei "ZUENDER - das Netzmagazin" erschienen (unter dem Dach von ZEIT Online, inzwischen eingestellt, die Story ist aber noch auf Zeit.de abrufbar), außerdem 2015 erneut auf dem Portal 54stories.de. Worum es geht? Ein Aussteiger-Onkel, der zum ersten Mal seit Jahrzehnten seinen Neffen einlädt. Und eine verstorbene Großmutter, deren letzter Wille erfüllt wird. Mitten im Wald, durch Pfifferlinge.

Duration:00:11:44