Hallo Nachbar! Wissenswertes uber die Niederlande-logo

Hallo Nachbar! Wissenswertes uber die Niederlande

Arts & Culture Podcasts

Hallo Nachbar! Wissenswertes über die Niederlande ist ein Podcast der Bundesgemeinschaft für deutsch-niederländische Zusammenarbeit. Er richtet sich an alle, die an die Niederlande interessiert sind. In Wortbeiträgen und Interviews möchte der Podcast das gesamte Spektrum der niederländischen Gesellschaft auf unterhaltsame Weise präsentieren. Politische und gesellschaftliche Aspekte des Zusammenlebens in den Niederlanden werden ebenso behandelt wie Themen aus den Bereichen Kultur, Literatur, Musik, Umwelt und Wissenschaft, kalendarische Highlights und Kurioses im Land der Tulpen und Windmühlen. Auch werden Niederländer, die die Welt durch neue Ideen und Erfindungen verändert haben, vorgestellt. Auf jeden Fall möchte der Podcast brandaktuell sein und auf aktuelle politische und gesellschaftliche Ereignisse schnell reagieren. Anregungen für Themen werden gerne per E-Mail (info@bdnz.eu) entgegen genommen.

Location:

Germany

Description:

Hallo Nachbar! Wissenswertes über die Niederlande ist ein Podcast der Bundesgemeinschaft für deutsch-niederländische Zusammenarbeit. Er richtet sich an alle, die an die Niederlande interessiert sind. In Wortbeiträgen und Interviews möchte der Podcast das gesamte Spektrum der niederländischen Gesellschaft auf unterhaltsame Weise präsentieren. Politische und gesellschaftliche Aspekte des Zusammenlebens in den Niederlanden werden ebenso behandelt wie Themen aus den Bereichen Kultur, Literatur, Musik, Umwelt und Wissenschaft, kalendarische Highlights und Kurioses im Land der Tulpen und Windmühlen. Auch werden Niederländer, die die Welt durch neue Ideen und Erfindungen verändert haben, vorgestellt. Auf jeden Fall möchte der Podcast brandaktuell sein und auf aktuelle politische und gesellschaftliche Ereignisse schnell reagieren. Anregungen für Themen werden gerne per E-Mail (info@bdnz.eu) entgegen genommen.

Language:

German


Episodes
Ask host to enable sharing for playback control

#22 Willem Mengelberg: gefeiert und umstritten

6/14/2024
Das Amsterdamer Reichmuseum gehört zu den ältesten und renommiertesten Museen der Welt. Es wurde 1885 eröffnet. Drei Jahre später 1888 wurde dem Reichsmuseum gegenüber das Concertgebouw eröffnet. Das Concertgebouw gilt auch wegen seiner sehr guten Akustik als einer der wichtigsten Spielstätten für klassische Musik der Welt. Im gleichen Jahr bekam das Haus ein eigenes Orchester, das sich in nur wenigen Jahren zu einem der herausragendsten Orchester der Welt bis zum heutigen Tage entwickelt hat. Es war der Dirigent Willem Mengelberg, der das Orchester 50 Jahr lang zu Weltruhm geführt hat. In der Podcastfolge mit dem Mengelberg-Biografen Frits Zwart, ehemaliger Direktor des Niederländischen Musikinstituts, möchten wir die Person Willem Mengelberg, sein Werdegang, seine Aufführungspraxis, aber auch seine umstrittene Persönlichkeit vorstellen. Für weitere Informationen zu Willem Mengelberg: https://www.willemmengelberg.nl/

Duration:01:02:02

Ask host to enable sharing for playback control

#21 1974 - Die WM der Genies

6/7/2024
So kurz vor der Fußball-Europameisterschaft unterhalten wir uns mit Dietrich Schulze-Marmeling, Fußballexperte und Autor eines kürzlich erschienenen Buch über die Fußball-Weltmeisterschaft 1974 in Deutschland. Es war die WM der Fußballgenies Johan Cruyff und Franz Beckenbauer, die die niederländische bzw. deutsche Mannschaft ins Endspiel geführt haben. Deutschland wurde Weltmeister, aber die Niederlande waren die bessere Mannschaft. Auch die weltpolitischen Umbrüche jener Zeit kommen zur Sprache, ebenso die Umstände, unter denen die WM stattgefunden hat. Und natürlich darf ein Ausblick auf die bevorstehende EM in Deutschland nicht fehlen.

Duration:00:44:48

Ask host to enable sharing for playback control

#20 Zu Gast beim niederländischen Botschafter in Berlin

5/31/2024
Diesmal sind wir zu Gast beim niederländischen Botschafter Ronald van Roeden im imposanten, vom niederländischen Stararchitekten Rem Koolhaas entworfenen Botschaftsgebäude zu Berlin. Wir sprachen über die deutsch-niederländischen Beziehungen, die sehr erfolgreichen Wirtschaftsbeziehungen der letzten Jahren, die niederländische Kultur in Deutschland und natürlich über die bevorstehende Fußball-Europameisterschaft in Deutschland.

Duration:00:23:14

Ask host to enable sharing for playback control

#19 Es ist endlich soweit! Die schwere Geburt eines Koalitionsvertrags in den Niederlanden

5/26/2024
Seit 15. Mai 2024 liegt nun fristgerecht, aber in allerletzter Minute ein Koaltionsvertrag der neuen Mitte-Rechts-Regierung vor. PVV, VVD, NSC und BBB haben sich auf ein Rahmenabkommen der wichtigsten Politikfelder geeignet, das freilich die neu zu bildende Regierung näher ausarbeiten sollte. Eine extraparlamentarische Regierung zur Hälfte bestehend aus Vertretern der Koalitionsparteien und zur Hälfte aus Experten, die nicht-parteigebunden und weiter vom Parlament entfernt sind. Noch steht die Regierung nicht, die Mannschaft muss noch formiert werden, und das kann noch dauern. Ende Juni sollte die neue Regierung im Amt sein. Über die jünsten Entwicklungen sprechen wir mit Ivo van Donselaar, Promovend am Zentrum für Niederlande-Studien der Universität Münster.

Duration:00:35:02

Ask host to enable sharing for playback control

#18 J.S. Bach und die Niederlande

5/14/2024
Bach.Oranje ist einer der Schwerpunkte beim diesjährigen Bach-Fest, dass vom 17. bis zum 26. Mai 2024 in Münster stattfindet. Das Bach-Fest steht unter dem Motto ‚Bach inspiriert‘. Bis heute inspiriert Johann Sebastian Bachs Musik nicht nur Komponistinnen und Komponisten und Musikerinnen und Musiker, sondern unzählige Menschen über Grenzen von Herkunft und Bildung, von Religion und Weltanschauung, über Grenzen von Ländern und Sprachen und des musikalischen Geschmacks hinweg, wie es in der Ankündigung des Bach-Fests heißt. Unser Gast in dieser Podcastfolge, Dr. Susanne Schulte, Leiterin der Gesellschaft zur Förderung der Westfälischen Kulturarbeit e.V., stellt uns das Programm des Bach-Fests insgesamt und des Schwerpunkts Bach.Oranje im Besonderen vor.

Duration:00:20:23

Ask host to enable sharing for playback control

#17 Curt Bloch "Het Onderwater Cabaret" - Widerstand im Untergrund

5/10/2024
Der deutsche Jude Curt Bloch flüchtete 1933 vor den Nazis in die Niederlande. Als die Niederlande dann im Mai 1940 von den Deutschen überfallen wurden, musste Bloch ein zweites Mal fliehen, diesmal in den Untergrund in den Niederlanden. Dort schrieb und gestaltete er seit 1943 insgesamt 95 Magazine voller widerständigem Humor gegen die Nazis mit dem Titel „Het Onderwater Cabaret“. In einem Interview mit Simone Bloch, der Tochter Curt Blochs, und dem Autor, Designer und Curt-Bloch-Initiator Thilo von Debschitz sprechen wir über die Entstehungsgeschichte dieses außergewöhnlichen Werkes und seine Wirkung bis in die Gegenwart und verweisen auf eine Ausstellung mit dem Titel „Mein Dichten ist wie Dynamit“ Curt Blochs Het Onderwater Cabaret, die noch bis zum 23. Juni 2024 im Jüdischen Museum Berlin zu sehen ist.

Duration:00:38:18

Ask host to enable sharing for playback control

#16 Weinanbau in den Niederlanden

5/2/2024
Gibt es Weinanbau in den Niederlanden? Wir sind dieser Frage nachgegangen und haben einen Experten dazu eingeladen. Simon Crone, Winzer und Weinanbaupionier aus Elst in der Provinz Utrecht, gibt uns einen Einblick in die Weinanbautradition in den Niederlanden, welchen Stellenwert der Weinanbau bei unseren Nachbarn hat und welche klimatischen Bedingungen für den Weinanbau erforderlich sind.

Duration:00:37:57

Ask host to enable sharing for playback control

#15 Niederländisch und Deutsch - zwei Schwestersprachen

4/6/2024
Niederländisch und Deutsch sind zwei Schwestersprachen. Zwar haben sie eine gemeinsame Geschichte, sie sind aber seit Jahrhunderten eigenständige Sprachen, die sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt haben. In dieser Podcastfolge erklärt uns Prof. Dr. Heinz Eickmans, emeritierter Professor für Niederländische Sprache und Kultur der Universität Duisburg/Essen, die Eigenständigkeit der beiden Sprachen und die Übereinstimmungen und Unterschiede.

Duration:00:36:34

Ask host to enable sharing for playback control

#14 Die Niederlande und Deutschland aus Sicht eines Grenzländers

3/30/2024
Der langjährige Korrespondent der Westfälischen Nachrichten im westlichen Münsterland, Martin Borck, erzählt aus seiner Erfahrung mit der (mentalen) Grenze zwischen den Niederlanden und Deutschland, über das deutsch-niederländische Verhältnis und die diesbezüglichen Veränderungen in den letzten 40 Jahren.

Duration:00:32:22

Ask host to enable sharing for playback control

#13 Und sie bewegen sich doch!

3/22/2024
In der letzten Folge haben wir einen Stillstand in den Verhandlungen zu einer neuen Regierung in den Niederlanden feststellen müssen. Unmittelbar danach kam doch einiges in Bewegung. Darüber berichten wir und auch darüber, wie es dann in nächster Zeit weitergehen könnte.

Duration:00:20:09

Ask host to enable sharing for playback control

#12 Update zur Regierungsbildung in den Niederlanden

3/7/2024
Vor 100 Tagen haben die Niederländer ein neues Parlament gewählt. Die Regierungsbildung gestaltet sich schwierig. Ein Rechtsbündnis will nicht so recht zustandekommen, aber eine Alternative ist auch nicht in Sicht. In dieser Folge geben wir ein Update zur Regierungsbildung und erläutern die aktuelle Lage. Studiogast ist wiederum Dr. Markus Wilp, Politologe und Geschäftsführer des Zentrums für Niederlande-Studien der Universität Münster.

Duration:00:33:27

Ask host to enable sharing for playback control

#11 Karneval in den Niederlanden. Gibt's das?

2/9/2024
Uns erreichte die Frage, ob es Karneval in den Niederlanden gibt. Ja, vornehmlich in den niederländischen Provinzen Limburg und Noord-Brabant im Süden des Landes. Die Nähe zum Rheinland ist unverkennbar, aber es gibt auch kleine Unterschiede.

Duration:00:10:14

Ask host to enable sharing for playback control

#10 Arbeitsalltag und Sozialsystem in den Niederlanden

1/24/2024
In der neuen Podcastfolge stehen der Arbeitsalltag und das Sozialsystem in den Niederlanden sowie die damit verbundenen Kulturunterschiede der beiden Nachbarländer in einem Interview mit dem Experten Herman Lammers von der Euregio Gronau im Mittelpunkt.

Duration:00:31:56

Ask host to enable sharing for playback control

#9 Wenn's dauerhaft kalt ist in den Niederlanden: Elfstedentocht

1/11/2024
In der ersten Podcastfolge des Jahres 2024 beschreiben wir die Tour aller Touren in den Niederlanden, wenn es dauerhaft kalt ist: De Elfstedentocht. Eine 200 Kilometer lange Schlittschuhfahrt über die Gewässer in Friesland. Ein nationales Ereignis, dass zuletzt 1997 stattfinden konnte, weil das Wetter mitgespielt hat. Jedes Jahr fiebert die Nation nach Tiefsttemperaturen, damit das Spektakel seinen Lauf findet. In diesem Jahr vielleicht? Wer weiß, oder wir müssen doch noch ein Jahr oder mehr warten?

Duration:00:11:15

Ask host to enable sharing for playback control

#8 Was war und was wird sein?

12/28/2023
Das Jahr geht zu Ende. Allenthalben werden Jahresrückblicke veröffentlicht. So auch wir. Wir schauen auf die Welt, auf die Niederlande und Deutschland, auf die deutsch-niederländischen Beziehungen und auf die Aktivitäten der Bundesgemeinschaft für deutsch-niederländische Zusammenarbeit.

Duration:00:11:39

Ask host to enable sharing for playback control

#7 Update zur Regierungsbildung in den Niederlanden

12/18/2023
Nach den Parlamentswahlen in den Niederlanden am 22. November 2023 fanden erste Gespräche zur Bildung einer neuen Regierung statt. Ein langer Prozess zunächst mit einer Erkundung nach einer möglichen Koalition. Der Sondierer Ronald Plasterk führt in den nächsten Wochen Gespräche, die unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden sollen. Alles ist noch offen, im Februar 2024 wissen wir mehr.

Duration:00:35:08

Ask host to enable sharing for playback control

#6 Sinterklaas, ein Fest für Kinder und Erwachsene - nicht ganz ungetrübt!

12/6/2023
Heute ist Nikolaus. In den Niederlanden ist das ein ganz besonderes Datum, bringt doch der Nikolaus oder Sinterklaas, wie er im Niederländischen heißt, Geschenk wie bei uns zu Weihnachten. Ein Fest für Kinder und Erwachsene, das seit einigen Jahren nicht ganz ungetrübt ist. An Zwarte Piet scheiden sich die Geister: für die einen ist er ein Relikt des Kolonialismus, für die anderen ein lustiger Kerl. In den Wochen vor dem 6. Dezember gibt es Demonstrationen gegen Zwarte Piet und Gegendemonstrationen für Zwarte Piet. Aber das Fest wird weiter bestehen, mit oder ohne Zwarte Piet. Auf Sinterklaas und die Geschenke an pakjesavond kommt es an!

Duration:00:09:35

Ask host to enable sharing for playback control

#5 Wahlen in den Niederlanden - Ergebnisse und Wahlanalyse

11/24/2023
Am 22. November 2023 fanden in den Niederlanden Parlamentswahlen statt. In einem Interview mit Dr. Markus Wilp, Politikwissenschaftler und Geschäftsführer des Zentrums für Niederlande-Studien der Universität Münster, analysieren wir das überraschende Ergebnis und versuchen einen Ausblick auf die zweifellos schwierige Regierungsbildung in unserem Nachbarland.

Duration:00:41:30

Ask host to enable sharing for playback control

#4 Die niederländische Wirtschaft und die deutsch-niederländischen Wirtschaftsbeziehungen

11/17/2023
Interview mit Günter Gülker, Geschäftsführer der Deutsch-Niederländischen Handelskammer in Den Haag, zur Lage der niederländischen Wirtschaft und der deutsch-niederländischen Wirtschaftsbeziehungen.

Duration:00:29:53

Ask host to enable sharing for playback control

#3 Niederländer, die die Welt verändert haben

11/9/2023
Wir nutzen Tag für Tag wie selbstverständlich Bluetooth und das WLAN. Dass diese Technologien von zwei Niederländern entwickelt wurden, ist kaum bekannt. Das wollen wir mit dieser Folge ändern.

Duration:00:10:04