IGEL - Inklusion Ganz Einfach Leben

Arts & Culture Podcasts

„Inklusion ist ein nie endender Prozess“ Genau zu diesem Prozess lädt der Podcast „IGEL – Inklusion Ganz Einfach Leben“ ein. Der Podcast richtet sich an Menschen mit und ohne Behinderung – kurzum: an die gesamte Gesellschaft. Wenn du bereit bist, die Barrieren im Kopf abzubauen und täglich an einer inklusiven Gesellschaft mitwirken möchtest, dann bist du hier genau richtig. Im Podcast lasse ich Personen zu Wort kommen, die Inklusion leben, auf Hürden treffen, am Prozess wachsen oder auch mal verzweifeln. Und auch ich zeige dir aus meiner Sicht als Betroffener (ich bin seit meinem dritten Lebensjahr blind) wie ich die (inklusive) Welt erlebe und möchte mit meinen Beiträgen inspirieren, motivieren und sensibilisieren. Die inklusive Welt wird hier nicht mit einer rosaroten Brille gesehen, sondern authentisch und ehrlich dargestellt. Ich lege großen Wert darauf zu motivieren, denn Inklusion gelingt nur, wenn wir das Ganze gemeinsam angehen. Das bedeutet in diesem Podcast geht es um Inklusion, Barrierefreiheit, Gleichstellung, Diskriminierung, Behinderungen und Handicaps jeglicher Art und Teilhabe. Bist du bereit in die inklusive Welt einzutauchen? Dann höre jetzt direkt rein.

Location:

Germany

Description:

„Inklusion ist ein nie endender Prozess“ Genau zu diesem Prozess lädt der Podcast „IGEL – Inklusion Ganz Einfach Leben“ ein. Der Podcast richtet sich an Menschen mit und ohne Behinderung – kurzum: an die gesamte Gesellschaft. Wenn du bereit bist, die Barrieren im Kopf abzubauen und täglich an einer inklusiven Gesellschaft mitwirken möchtest, dann bist du hier genau richtig. Im Podcast lasse ich Personen zu Wort kommen, die Inklusion leben, auf Hürden treffen, am Prozess wachsen oder auch mal verzweifeln. Und auch ich zeige dir aus meiner Sicht als Betroffener (ich bin seit meinem dritten Lebensjahr blind) wie ich die (inklusive) Welt erlebe und möchte mit meinen Beiträgen inspirieren, motivieren und sensibilisieren. Die inklusive Welt wird hier nicht mit einer rosaroten Brille gesehen, sondern authentisch und ehrlich dargestellt. Ich lege großen Wert darauf zu motivieren, denn Inklusion gelingt nur, wenn wir das Ganze gemeinsam angehen. Das bedeutet in diesem Podcast geht es um Inklusion, Barrierefreiheit, Gleichstellung, Diskriminierung, Behinderungen und Handicaps jeglicher Art und Teilhabe. Bist du bereit in die inklusive Welt einzutauchen? Dann höre jetzt direkt rein.

Language:

German

Contact:

01732655455


Episodes

024 - „Rein auf den 1. Arbeitsmarkt mit dem Budget für Arbeit”

10/7/2021
In unserem Podcast beleuchten wir die Säulen für Inklusion. Eines dieser Säulen ist eine gute, vernünftig bezahlte und erfüllende so wie auch wertschätzende Arbeit. Vielen Menschen mit Behinderung bleibt genau das verwert. Der Markt traut sich nicht, kennt die Unterstützungen nicht, Arbeitgeber haben vorbehalte … und die Menschen mit Behinderung haben Angst vor Ablehnung und Versagen. Nicht bei allen diesen Themen hilft das Budget für Arbeit, aber es öffnet bereits einige Wege. Welche...

Duration:00:27:41

022 - „Die Entfristung der Leistung”

9/30/2021
2. Teil des Interviews mit Uwe Frevert zum persönlichen Budget Jedesmal gab es für Budgetnehmer eine zitter Partie. Denn immer wieder wurden die Budgets nur befristet vergeben. Ein Urteil hebt dieses nun auf. Wir sprechen im 2. Teil von unserem Podcast zum persönlichen Budget mit Uwe Frevert über das Urteil, welches große Erleichterungen bringt, über einen eventuellen Tarifvertrag zwischen behinderten Arbeitgebern und Assistenten in Berlin, welche gute Gründe es gibt das persönliche...

Duration:00:45:16

023 - Freie Ampel für gute Nachrichten und Speed-Dating - Kobinet-nachrichten Monatsrückblick 10-2021

9/29/2021
Jeden 1. des Monats blicken wir zusammen mit dem Redakteur der Kobinet-Nachrichten Ottmar Miles-Paul zurück auf die wichtigsten News aus der Behinderten Politik . Was wir von den Koalitionsverhandlungen erwarten dürfen, welche Kombination es geben kann und wie wichtig die behinderten politischen Sprecher der Parteien sein können... Warum Ottmar Miles-Paul das Speed-Dating bei der Jobsuche liebt... Neben diesen Themen sprechen wir über Ottmars neues Projekt „Gute Nachrichten zur...

Duration:00:29:03

021 - Was ist das persönliche Budget?

9/22/2021
Das Persönliche Budget ist eines der wichtigsten Instrumente um selbst bestimmt leben zu können Uwe Frevert leitet die Beratungsstelle in Nordhessen und erklärt uns im ersten Teil, die Geschichte des Budgets, was das Budget abdecken kann und wer es erhalten darf. Im 2. Teil in der Episode 022 sprechen wir dann über den Behörden Dschungel und ein wichtiges Urteil.

Duration:00:35:22

020 – Du willst Inklusion? Dann lebe sie!

9/16/2021
Sascha Lang erklärt seine Vision zur Inklusion Inklusion heißt Teilhabe für Menschen mit Behinderung in der Gesellschaft. Wer aber glaubt, dass nur die Menschen ohne Behinderung dafür sorgen müssen Inklusion herzustellen, für den hat Sascha Lang eine andere Vision. Inklusion ist ein Gesellschaftsprozess, der nie endet. Und diese Gesellschaft sind wir alle.

Duration:00:21:43

019 - Damit die Wahl auch Blind gelingt

9/8/2021
Demokratie bedeutet, alle dürfen teilnehmen. Das ist allerdings in der Praxis nicht immer so umsetzbar, daher eine klare Diskrimination. Bis zu diesen Wahlen im September 2021, durften rund 85.000 Personen in Deutschland mit einer Geistigen Einschränkung nicht mit wählen. Wahlen sollten so ausgerichtet sein, dass jeder selbstbestimmt daran teilnehmen kann. Blinde und Sehbehinderte können dies mit Hilfe der Wahlschablone. Ist die Sicher genug? Ist das Barrierefreiheit wie sie gewünscht...

Duration:00:29:10

018 – Wenn Gleichstellung und Lufthansa kollidieren – Monatsrückblick mit den Kobinet Nachrichten

9/5/2021
Im Gespräch mit Ottmar Miles-Paul – Redakteur der Kobinet Nachrichten blicken wir auf den Monat August 2021. - Empfang beim Bundesbehinderten Beauftragten und viele Sonntagssprüche - Andrea Schatz wird von der Lufthansa diskriminiert - Ottmar Miles-Paul über seine Freude endlich wieder Menschen persönlich zu treffen - Ausblick auf die Wahlen… Die dazugehörigen Meldungen findet ihr auf www.kobinet-nachrichten.org

Duration:00:32:25

017 - „Ich zerstöre die Illusion, dass Inklusion irgendwann erreicht ist!”

8/23/2021
Kennen tut man Inklusion Muss Laut sein durch ihre Bodies! Menschen die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Menschen mit Behinderung vorallem zu Konzerten/Events/Festivals zu begleiten. Heute, fast 10 Jahre später, steht Ron Paustian mit Inklusion Muss Laut sein für viel mehr. Hinter jeder guten Initiative steckt eine großartige Persönlichkeit. Auch wenn es ein ganzes Team ist, eine Leitfigur muss es geben! In diesem Fall Ron Paustian. Ich spreche mit ihm über ihn, seine Einschränkung...

Duration:00:43:03

016 - „Ich will einfach in Ruhe und ohne Angst leben können”

7/29/2021
2014 ist Mheddin Saho aus Syrien geflüchtet. Er ist seit seiner Geburt Blind. Alleine die Tatsache, dass er als Mann geboren wurde, gab ihm die Möglichkeit eine Schule zu besuchen. Jetzt lebt er seit 3 Jahren in Deutschland, kam Über die Türkei und Spanien und droht jetzt wegen dem Dublin-Abkommen abgeschoben zu werden. Dabei wäre Mheddin Saho ein fast fertig studierter Sprachwissenschaftler. Wir sprechen mit ihm über die Flucht als Blinde Person, der Grund seiner Abschiebung und über...

Duration:00:36:29

015 – Sind Heime für Menschen mit Behinderung bei einer Katastrophe eine Todesfalle?

7/29/2021
Auch der Juli hatte trotz Sommerzeit vieles zu bieten. Wir schauen auf die Nachrichten des Monats zurück und heben tolle Rubriken auf Kobinet hervor. Tour der Armut, Die Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und NRW, der Überflieger im paralympischen Sport Markus Rehm, die Wahlen sowie eine großartige Fotostrecke und ein Artikel von Franz Josef Hanke laden ein um drüber zu reden. Wer wissen will warum Ottmar den Inklusator aus dem Konzept gebracht hat … der sollte den Anfang aufmerksam...

Duration:00:31:28

014 – Warum mir mein Blindenstock in Indien weggerissen wurde.

7/23/2021
„Wie leben Menschen mit Behinderung in anderen Ländern“? das wollte Jessica Schröder wissen. Sie ist seit Geburt erblindet und bereiste bereits viele Länder. Neben ihren Aktivitäten beim Deutschen Blinden und Sehbehinderten Verband als Jugendreferentin und Referentin für Internationales, begleitet Sie nun seit April 2020 ein Projekt der Interessensvertretung selbstbestimmt Leben zur Stärkung der Rechte von Menschen Mit Behinderung. Im Interview spricht Jessica Schröder über ihre...

Duration:00:48:29

„Ich wollte wissen wie Menschen mit Behinderung in anderen Ländern leben"

7/21/2021
„Wie leben Menschen mit Behinderung in anderen Ländern“? das wollte Jessica Schröder wissen. Sie ist seit Geburt erblindet und bereiste bereits viele Länder. Neben ihren Aktivitäten beim Deutschen Blinden und Sehbehinderten Verband als Jugendreferentin und Referentin für Internationales, begleitet Sie nun seit April 2020 ein Projekt der Interessensvertretung selbstbestimmt Leben zur Stärkung der Rechte von Menschen Mit Behinderung. Im Interview spricht Jessica Schröder über ihre...

Duration:00:53:18

013 – Auch behinderte Menschen haben Grundrechte

7/1/2021
Ein Monat ist vorbei und somit blicken wir wieder auf die wichtigsten News aus der Inklusionswelt zurück. Mit Ottmar Miles-Paul feiern wir einige Jubiläen wie u.a. 20 Jahres SGB IX, erzählen warum der Satz „Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden“ sehr wichtig geworden ist. Widmen uns dem Budget für Arbeit und dem Thema Werkstätten. News zum nachlesen gibt es auf http://www.kobinet-nachrichten.org

Duration:00:43:46

012 — ich kann nicht greifen, laufen und sprechen – ich möchte größer werden als Amazon

6/28/2021
Episode 12 – Interview mit Oliver Biermann Diese Episode liegt mir besonders am Herzen. Ich spreche mit Oliver Biermann der Mittels Assistenz und Talker sein Leben meistert und zum Unternehmer wird. Wir sprechen Über seine Motivation, sein Leben und sein Unternehmen. Sein Projekt „Red Sheep“ könnt ihr bis 30.06.2021 auf Startnext unterstützen. Es fehlen ihm nur noch 2265€. http://www.startnext.com/redsheepeis Bitte unterstützen!

Duration:00:16:05

011 – So wird Inklusion in der Politik gelebt

6/26/2021
In unserer Episode 11 gehen wir nach Europa. Mit der Grünen Abgeordneten Katrin Langensiepen sprechen wir über den Accessibility Act, den EU-Behindertenausweis, die Herausforderungen als Politikerin mit Behinderung im Parlament, wie wir Menschen mit Behinderung zu mehr Partizipation bewegen können … und vielem mehr. Abonniert gerne Katrin Langensiepen auf Facebook. Eine Politikerin mit klarer Kante. Entschuldigen möchten wir uns für die schwankende Tonqualität.

Duration:01:07:23

010 – Frustration in der Behindertenszene - Rückblick auf den Monat Mai der Kobinet Nachrichten

6/3/2021
Episode 10 – Kobinet Nachrichten Monatsrückblick Mit Ottmar Miles-Paul – Mai 2021 Jeden Anfang eines Monats blicken wir zurück! Was war los in der Inklusionswelt und in der behinderten politischen Landschaft. Den Rückblick machen wir mit dem Redakteur und Mitbegründer der Kobinet Nachrichten Ottmar Miles-Paul. Heute ist der Monat Mai dran. Europäischer Protesttag, Mehr Barrierefreiheit Wagen, teilhabe Stärkungsgesetz und das vergeigte Barrierefreiheitsstärkungsgesetz. Viele...

Duration:00:29:44

009 - „Mindset – Barrierefreiheit im Kopf ist Grundstein für eine erfolgreiche Inklusion“

5/30/2021
„Mindset – Barrierefreiheit im Kopf ist Grundstein für eine erfolgreiche Inklusion“ Ich Spreche in dieser Episode mit dem Life-Coach Ulrich Lang. Er ist Gründer der My-Lifeacademy, die auch mir enorme Kraft und Selbstvertrauen gegeben hat, um das Leben leben zu können, was ich gerade lebe. Zusammen erörtern wir wie wichtig es ist, durch abbau der Barrieren im Kopf, einer ausgeglichenen Seele und mit Glück, Erfolg und innerem Frieden zu einer erfolgreichen Inklusion, demnach auch zu...

Duration:01:02:52

008 - Der Empfänger bestimmt die Botschaft - Interview mit Martin Fromme

5/27/2021
Mit „lieber Arm ab als Arm dran“ startete Martin Fromme vor knapp 8 Jahren sein Bühnenprogramm, bei dem es fast ausschließlich um das Thema Comedy und Inklusion ging. Vorher war das ein geringer Bestandteil seiner Auftritte. An ecken, provozieren aber auch sensibilisieren, darauf legt Fromme seit 35 Jahren Wert. Für ihn ist klar: „der Empfänger bestimmt die Botschaft“ 10 Jahre moderiert er bereits die Sendung „Selbstbestimt“ im MDR. Ein Gespräch über Sprache, Covid 19, Inklusion und...

Duration:00:53:22

007 - Autsch! Und wieder eine Chance verpasst – Sascha Lang spricht mit Ottmar Miles-Paul Über ein unzureichendes Barrierefreiheitsstärkungsgesetz

5/20/2021
Die Europäische Union hat den Accessibility Act als Direktive auf den Weg geschickt. Eine solche Direktive muss in nationales Recht umgesetzt werden. Die Bundesregierung war, im Gegensatz zu einigen anderen Ländern äusserst schnell damit. Hauruck muss aber nicht gut sein! Verbände und Aktivisten sind erschüttert über die mangelnde Umsetzung und die verpasste Chance! Wir ziehen Bilanz mit dem Redakteur der Kobinet Nachrichten und Aktivisten Ottmar...

Duration:00:18:12

006 - IGEL VS. Theaterschnack - Podcaster Roulette

5/19/2021
Heute haben wir eine Spezialfolge unseres Podcasts für euch, denn wir haben beim Podcast Roulette von Podcaster.de <http://Podcaster.de> teilgenommen und wir, Sascha Lang von „IGEL - Inklusion Ganz Einfach Leben“ und Werner Alderath von „Theaterschnack“ wurden einander zugelost. Als Eisbrecher diente uns die Frage, wie Corona unser Leben verändert hat und schnell führte uns diese Frage zu einigen gemeinsamen Themen, die uns in unserer Arbeit beschäftigen. Kommt mit auf unsere kleine Reise,...

Duration:00:51:39