Sternengeschichten-logo

Sternengeschichten

Astrology >

Das Universum ist voll mit Sternen, Galaxien, Planeten und jeder Menge anderer cooler Dinge. Jedes davon hat seine Geschichten und die Sternengeschichten erzählen sie. Der Podcast zum Blog "Astrodicticum Simplex"

Das Universum ist voll mit Sternen, Galaxien, Planeten und jeder Menge anderer cooler Dinge. Jedes davon hat seine Geschichten und die Sternengeschichten erzählen sie. Der Podcast zum Blog "Astrodicticum Simplex"
More Information

Location:

Germany

Description:

Das Universum ist voll mit Sternen, Galaxien, Planeten und jeder Menge anderer cooler Dinge. Jedes davon hat seine Geschichten und die Sternengeschichten erzählen sie. Der Podcast zum Blog "Astrodicticum Simplex"

Language:

German


Episodes

Sternengeschichten Folge 282: Ultraviolettes Licht

4/20/2018
More
Endlich ist der Frühling da. Und mit ihm die Sonne. Aber zu viel Zeit in der Sonne gibt Sonnenbrand und der Grund dafür ist eine für uns unsichtbare Strahlung, die auch in der Astronomie von großer Bedeutung ist. Mehr dazu gibt es heute im Podcast.

Duration:00:10:06

Sternengeschichten Folge 281: Fraktale Dimensionen

4/13/2018
More
Wie lang ist die Küste von Großbritannien? Umso länger, je genauer man hinschaut und im Zweifelsfall unendlich lang! Klingt bescheuert, macht aber Sinn, wenn man das ganze mathematisch richtig betrachtet. Dann landet man bei "fraktalen Dimensionen" und die sind richtig cool!

Duration:00:12:44

Sternengeschichten Folge 280: Exotische Sterne Teil 2 - Elektroschwache Sterne und Planck-Sterne

4/6/2018
More
Wie seltsam können Sterne werden? Sehr seltsam, wenn es nach den Astronomen geht. Es könnte Sterne geben, die nicht dank Kernfusion sondern durch die Umwandlung von Elementarteilchen brennen und "Sterne", die so klein sind, dass sie fast die Grenzen der Raumzeit sprengen.

Duration:00:11:04

Sternengeschichten Folge 279: Exotische Sterne Teil 1 - Quark-Sterne und seltsame Sterne

3/30/2018
More
Die Sterne die wir kennen, sind eigentlich schon exotisch genug. Aber Astronomen haben über noch viel wildere Objekte ausgedacht. Diese "Sterne" könnten aus Quarkmaterie oder "seltsamer Materie" bestehen. Und was genau daran so seltsam ist, erfahrt ihr in dieser Folge der Sternengeschichten.

Duration:00:08:33

Sternengeschichten Folge 278: Stephen Hawking, der Anfang von Allem und die Zeit vor dem Urknall

3/23/2018
More
Was war vor dem Urknall? Wie hat alles angefangen? Solche Fragen beschäftigen uns all - aber auch die Wissenschaftler. Stephen Hawking hat Ende des 20. Jahrhunderts versucht, darauf eine Antwort zu finden. Dazu brauchte er imaginäre Zeit und landete am Ende in einem Universum, in dem es gar keine Zeit mehr gibt.

Duration:00:11:01

Sternengeschichten Folge 277: Joseph Fourier

3/16/2018
More
Am 21. März vor 250 Jahren wurde Joseph Fourier geboren. In der Mathematik und Physik kennt man diesen Forscher gut - aber auch der Rest der Welt sollte über ihn Bescheid wissen. Seine Leistungen bestimmen auch heute noch unseren Alltag. Unter anderem können wir dank ihm gute Podcasts machen - und deswegen gibt es heute eine Sternengeschichten-Folge über Fourier und seine Arbeit.

Duration:00:09:38

Sternengeschichten Folge 276: Jupiters großer roter Fleck

3/9/2018
More
Der größte Planet unseres Sonnensystems hat einen großen roten Fleck. Der ist aber nicht nur einfach groß und rot, sondern es handelt sich um einen gewaltigen Wirbelsturm. Einen Wirbelsturm, der größer als die Erde ist und seit knapp 200 Jahren existiert. Mehr zu diesem extremen Wetterereignis erfahrt ihr heute im Sternengeschichten-Podcast.

Duration:00:07:39

Sternengeschichten Folge 275: Der Mikrolinseneffekt

3/2/2018
More
Sterne können Lichtstrahlen verbiegen. Das können aber auch Planeten. Und wenn so ein Planet wie eine "Gravitationslinse" wirkt, kann man ihn entdecken, auch wenn man ihn sonst vielleicht nicht sehen würde. Heute geht es in den Sternengeschichten um den "Mikrolinseneffekt".

Duration:00:08:28

Sternengeschichten Folge 274: Der Gravitationslinseneffekt

2/23/2018
More
Ein Stern kann Lichtstrahlen verbiegen. Jede Masse kann Lichtstrahlen verbiegen. Das führt zu interessanten Effekten. Unter anderem dazu, dass man große Masse im Universum wie optische Linsen benutzen kann, um damit Dinge zu sehen, die man sonst nicht sehen könnte.

Duration:00:08:17

Sternengeschichten Folge 273: Wie bestimmt man die Masse eines Sterns?

2/16/2018
More
Sterne sind schwer, so viel ist klar. Aber wie schwer genau? Bei Menschen fragt man nicht nach dem Gewicht; bei Sternen ist das Wissen über ihre Masse aber fundamental wichtig. Zum Glück sind Astronomen kreativ und haben herausgefinden, wie man Sterne wiegt.

Duration:00:08:14

Sternengeschichten Folge 272: Wie bestimmt man das Alter eines Sterns?

2/9/2018
More
Einem Menschen kann man sein Alter ansehen. Meistens zumindest. Bei Sternen geht das nicht. Und trotzdem ist es wichtig zu wissen, wie alt ein Stern ist. Und deswegen sind Astronomen wieder einmal kreativ geworden und haben Methoden gefunden, das Alter eines Sterns zu bestimmen.

Duration:00:09:13

Sternengeschichten Folge 271: Die erdnahen Asteroiden

2/2/2018
More
Erdnahe Asteroiden sind Asteroiden, die sich in der Nähe der Erde befinden. Klingt simpel, ist aber viel interessanter als es klingt. Die erdnahen Asteroiden sind die, die eventuell gefährlich für die Erde werden können. Sie sind aber auch die, die wir am besten erforschen können. Und zu erforschen gibt es jede Menge!

Duration:00:10:17

Sternengeschichten Folge 270: NGC 2264 und die Farben im Weltraum

1/26/2018
More
Das Universum ist bunt. Es gibt jede Menge tolle Bilder farbenprächtiger Gaswolken und Nebel. Aber sehen die Objekte im Weltall wirklich so aus? Was würden wir sehen, wenn wir uns das alles aus der Nähe mit unseren eigenen Augen ansehen würden? Das erfahrt ihr in der heutigen Folge der Sternengeschichten.

Duration:00:11:01

Sternengeschichten Folge 269: Die vielen verborgenen Dimensionen des Universums

1/19/2018
More
Der Raum hat drei Dimensionen. Das scheint offensichtlich. Aber vielleicht ist das Universum weniger offensichtlich als wir denken. Vielleicht gibt es noch mehr Dimensionen, die wir einfach nur nicht sehen können. Was es mit diesen "Extradimensionen" auf sich hat, erfahrt ihr in den Sternengeschichten.

Duration:00:15:41

Sternengeschichten Folge 268: Die vierdimensionale Raumzeit

1/12/2018
More
Raum und Zeit hängen zusammen. Die Zeit ist - laut Albert Einstein - die "vierte Dimension". Aber was hat man sich darunter vorzustellen? Kann man sich das überhaupt vorstellen? In der neuen Folge der Sternengeschichten probieren wir es einfach mal...

Duration:00:12:41

Sternengeschichten Folge 267: Die vierte Dimension

1/5/2018
More
Auf in die vierte Dimension! Aber ist die vierte Dimension überhaupt ein Ort, in den man "hinein" gehen kann? In der Science-Fiction kommt das öfter vor. In der Realität ist die vierte Dimension aber "nur" eine Zahl. Eine sehr interessante Zahl allerdings. Und höhere Dimensionen braucht man überall - auch in der Astronomie.

Duration:00:11:31

Sternengeschichten Folge 266: Der Blinkkomparator

12/29/2017
More
Asteroiden zu entdecken ist ein hartes Geschäft. Vor allem aber ist die Suche nach unbekannten Himmelskörpern langwierig und langweilig. Eine Erfindung eines deutschen Physikers hat diese Suche seit 1904 aber ein klein wenig weniger langwierig und langweilig gemacht. Lang lebe der Blinkkomparator!

Duration:00:08:39

Sternengeschichten Folge 264: Der Asteroid Phaethon

12/15/2017
More
Der Asteroid Phaethon gehört zu den "potenziell gefährlicher Asteroiden". Ist aber gar nicht so gefährlich wie es klingt. Vor allem ist Phaeton aber enorm interessant! Er kommt der Sonne näher als andere Asteroiden. Und erzeugt vielleicht sogar Sternschnuppen!

Duration:00:08:40

Sternengeschichten Folge 263: Von Ångström zu Megaparsec - die Längeneinheiten der Astronomie

12/8/2017
More
In der Astronomie sind die Dinge entweder wahnsinnig groß und wahnsinnig weit weg. Oder aber enorm winzig. Mit normalgroßen Objekten beschäftigen wir uns nicht - und können mit normalen Längeneinheiten auch nicht viel anfangen. Wir brauchen keine Meter - sondern Megaparsec oder Ångström!

Duration:00:10:37

Sternengeschichten Folge 262: Die Kordylewskischen Wolken

12/1/2017
More
Wolken gibt es am Himmel jede Menge. Sehr zum Ärgernis für die Astronomen die dann nicht in den Weltraum schauen können. Zwei ganz andere und ganz spezielle Wolken ärgern die Astronomen allerdings schon seit mehr als 50 Jahren. Sie sind sich immer noch nicht einig darüber ob es die "Kordylewskischen Wolken" in der Nähe des Mondes nun tatsächlich gibt oder nicht. Und Hey! Vor exakt 5 Jahren wurde die allererste Folge der Sternengeschichten veröffentlicht! Vielen Dank an alle Hörerinnen und...

Duration:00:07:47

Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads