WDR 2 Kabarett-logo

WDR 2 Kabarett

WDR (Germany)

Jeden Tag um zehn vor elf bringt euch WDR 2 ein kleines satirisches Intermezzo ins Haus. Montags kommentieren abwechselnd Wilfried Schmickler und Barbara Ruscher die Weltlage. Dienstags liefert Florian Schroeder passgenaue Pointen und Parodien. Mittwochs zeigen Tobias Mann und Fritz Eckenga im Wechsel, was eine satirische Edelfeder ist. Donnerstag analysiert Dieter Nuhr scharfsinnig den Unsinn der Zeit. Und freitags werfen sich Jürgen Becker & Didi Jünemann gut aufgelegt die Bälle zu.

Location:

Köln, Germany

Genres:

Comedy

Networks:

WDR (Germany)

Description:

Jeden Tag um zehn vor elf bringt euch WDR 2 ein kleines satirisches Intermezzo ins Haus. Montags kommentieren abwechselnd Wilfried Schmickler und Barbara Ruscher die Weltlage. Dienstags liefert Florian Schroeder passgenaue Pointen und Parodien. Mittwochs zeigen Tobias Mann und Fritz Eckenga im Wechsel, was eine satirische Edelfeder ist. Donnerstag analysiert Dieter Nuhr scharfsinnig den Unsinn der Zeit. Und freitags werfen sich Jürgen Becker & Didi Jünemann gut aufgelegt die Bälle zu.

Twitter:

@wdr2

Language:

German

Contact:

WDR 2 Westdeutscher Rundfunk Köln 50600 Köln 0049(0)221 - 567 89


Episodes
Ask host to enable sharing for playback control

Wilfried Schmickler: Ehre wem Ehre gebührt

5/27/2024
Dieser Tage ist viel zu lesen von einer "gespaltenen Gesellschaft" - doch in genau dieser Gesellschaft gibt es derzeit immer mehr Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren. WDR 2 Kabarettist Wilfried Schmickler zieht seinen Hut. Von Wilfried Schmickler.

Duration:00:02:50

Ask host to enable sharing for playback control

Becker & Jünemann: Becher-Bashing

5/24/2024
Ein Kaffee-Becher to-go als Grund für eine Flut von hässlichen Kommentaren? Im Netz leider nichts Neues, besonders für so manche Person des öffentlichen Lebens. Jürgen Becker und Didi Jünemann fragen sich, was da los ist. Von Becker / Jünemann.

Duration:00:02:43

Ask host to enable sharing for playback control

Dieter Nuhr: Nichts wissen macht glücklich

5/23/2024
Konfuzius sagt: Wissen, was man weiß, und wissen, was man nicht weiß, das ist wahres Wissen. Da fragt sich WDR 2 Kabarettist Dieter Nuhr: Woher weiß der so was? Und das ist nicht die einzige Frage, auf die es hier eine Antwort gibt. Von Dieter Nuhr.

Duration:00:02:31

Ask host to enable sharing for playback control

Fritz Eckenga: Ausnahmsweise Fußball

5/22/2024
Fritz Eckenga findet, es werde viel zu wenig über Fußball geredet. Eckenga ist allerdings nicht ganz unparteiisch. Vielleicht steht er auch deshalb nicht als Bayern-Trainer zur Verfügung. Von Fritz Eckenga.

Duration:00:02:37

Ask host to enable sharing for playback control

Florian Schroeder: 75 Jahre Grundgesetz

5/21/2024
Das deutsche Grundgesetzt wird 75 - Anlass für WDR 2 Kabarettist Florian Schroeder über die Feierlichkeiten nachzudenken. Tanzt Olaf Scholz zum Jubiläum? Wie feiert man in Ostdeutschland? Und: Was steht eigentlich drin? Von Florian Schroeder.

Duration:00:02:46

Ask host to enable sharing for playback control

Dieter Nuhr: Morgen ist auch nicht früher

5/17/2024
Alles geht vorbei, das Leben, die Schönheit, der Wahnsinn. WDR 2 Kabarettist Dieter Nuhr gibt sich philosophisch zu den Dingen, die uns alle angehen. Und er gibt tiefe Einblicke in das, was Menschen das Leben nennen. Von Dieter Nuhr.

Duration:00:02:36

Ask host to enable sharing for playback control

Becker & Jünemann: Frei im Mai

5/17/2024
Eins, zwei, drei - im Mai ist frei. Nur ein Reim, den sich die Satiriker Jürgen Becker und Didi Jünemann machen, wenn sie an den Wonnemonat denken und an die Arbeitsmoral der Deutschen und an die 2. Bundesliga. Von Jürgen Becker ;Didi Jünnemann.

Duration:00:02:56

Ask host to enable sharing for playback control

Nichts wissen macht glücklich

5/16/2024
Konfuzius sagt: Wissen, was man weiß, und wissen, was man nicht weiß, das ist wahres Wissen. Da fragt sich WDR 2 Kabarettist Dieter Nuhr: Woher weiß der sowas? Und das ist nicht die einzige Frage, auf die es hier eine Antwort gibt. Von Dieter Nuhr.

Duration:00:02:30

Ask host to enable sharing for playback control

Tobias Mann: Wald, Wissing, Wellness

5/15/2024
Dem Wald geht es schlecht, richtig schlecht. Hitze, Stürme, Borkenkäfer - nur jeder fünfte Baum ist noch gesund. Das geht aus dem jüngsten Waldzustandsbericht hervor. WDR 2 Satiriker Tobias Mann findet deutliche Worte. Von Tobias Mann.

Duration:00:02:44

Ask host to enable sharing for playback control

Florian Schroeder: ESC-Nachlese

5/14/2024
Der ESC war seit Jahren ein Paradies des Eskapismus - bunt, schrill, verrückt und herrlich viel heiße Luft. Das ist seit dem Wochenende Geschichte, so WDR 2 Satiriker Florian Schroeder. Er lässt den ESC 2024 noch einmal Revue passieren - mit drastischen Worten. Von Florian Schroeder.

Duration:00:02:50

Ask host to enable sharing for playback control

Wilfried Schmickler: Tourist not welcome

5/13/2024
Schon die schönsten Wochen im Jahr gebucht? Dann unbedingt mal WDR 2 Kabarettist Wilfried Schmickler anhören. Er hat eine Warnung und ein paar lebensrettende Infos zu diesem Thema parat. Von Wilfried Schmickler.

Duration:00:02:56

Ask host to enable sharing for playback control

Becker & Jünemann: Senioren an die Gewehre

5/10/2024
Das neue Grundsatzprogramm der CDU wirft Fragen auf, zumindest für die Kabarettisten Jürgen Becker und Didi Jünemann. Wo führt das hin, wenn die Wehrpflicht wieder käme? Ein Streitgespräch. Von Jürgen Becker ;Didi Jünemann.

Duration:00:02:40

Ask host to enable sharing for playback control

Fritz Eckenga: Komische Texte

5/8/2024
Am 23. Mai wird die deutsche Verfassung ein Dreivierteljahrhundert alt - 75 Jahre Grundgesetz. Grund genug, es auch mal zu Wort kommen zu lassen, meint jedenfalls WDR 2 Kabarettist Fritz Eckenga und fördert dabei Hörenswertes zu Tage - auch im Vergleich mit anderen Texten. Von Fritz Eckenga.

Duration:00:02:53

Ask host to enable sharing for playback control

Florian Schroeder: Kalifat, Taliban und sonstiger Wahnsinn

5/7/2024
Rechtextremisten und Islamisten - beide bedrohen die Demokratie und mit ihr die Demokraten. Folgende Fragen stellen sich: Wie wehrhaft ist die Demokratie? Was braut sich da zusammen? Wie geht man dagegen vor? WDR 2 Satiriker Florian Schroeder mit satirischen Lösungen. Von Florian Schroeder.

Duration:00:02:45

Ask host to enable sharing for playback control

Barbara Ruscher: Der Mai ist gekommen

5/6/2024
Es gibt viele Feiertage im Mai. Aber wissen alle überhaupt, was da gefeiert wird? Und was ist mit den anderen Festen und Events, die in diesen Tagen Konjunktur haben? WDR 2 Satirikerin Barbara Ruscher über den wahnsinnig schönen Wonnemonat. Von Barbara Ruscher.

Duration:00:02:49

Ask host to enable sharing for playback control

Becker & Jünemann: Fernsehfußball funktioniert nicht

5/3/2024
Handwerk, Industrie, Gastronomie - der Fachkräftemangel ist allgegenwärtig. Nur ein Bereich widersetzt sich erfolgreich dem Trend: der Fußball. Dennoch läuft es auch in diesem Wirtschaftszweig nicht wirklich rund. Jürgen Becker und Didi Jünemann erklären die Hintergründe. Von Becker / Jünemann.

Duration:00:02:52

Ask host to enable sharing for playback control

Dieter Nuhr: Schlechte Nachrichten

5/2/2024
WDR 2 Satiriker Dieter Nuhr war auf dem Boulevard unterwegs und hat sich durch die skurrilen Nachrichten der Woche gearbeitet, die in den bunten Blättern mit den großen Buchstaben zu finden sind. Was ist los in der Welt der Promis und anderswo? Und was ist wirklich wichtig zu wissen? Von Dieter Nuhr.

Duration:00:02:45

Ask host to enable sharing for playback control

Florian Schroeder: Steinmeier, wir und die

4/30/2024
Wir - so heißt das Buch von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Aber was meint "Wir", fragt sich jedenfalls WDR 2 Kabarettist Florian Schroeder. Hier seine kongeniale Buchbesprechung. Von Florian Schroeder.

Duration:00:02:44

Ask host to enable sharing for playback control

Wilfried Schmickler: Generation Z

4/29/2024
In regelmäßigen Abständen befassen sich Forscher mit der sogenannten Jugend und versuchen herauszubekommen, wie diese jungen Menschen so tik-token. Wie blicken sie in die Zukunft? Und was treibt sie um? WDR 2 Satiriker Wilfried Schmickler hat sich die Ergebnisse mal angeschaut. Von Wilfried Schmickler.

Duration:00:02:50

Ask host to enable sharing for playback control

Becker & Jünemann: Eiscafé Rialto

4/26/2024
Beliebte Städteziele wehren sich gegen die Touristenmassen. Venedig nimmt deshalb in diesem Sommer 5 € Eintritt pro Tag von seinen Besuchern. Becker und Jünemann finden, jede Stadt sollte Eintritt nehmen. Allen voran Leverkusen, das ist schließlich Deutscher Meister und eine Rialto-Brücke gibt es dort auch. Von Becker/Jünemann.

Duration:00:02:54