Input-logo

Input

SRF (Switzerland)

Die SRF 3 Hintergrund-Sendung «Input» beleuchtet, was die Menschen bewegt und interessiert. Reportagen, Dokumentationen und Live-Diskussionen. Jeden Sonntag, 20.00 bis 21.00 Uhr und am Mittwoch als kompakter Input-Podcast.

Die SRF 3 Hintergrund-Sendung «Input» beleuchtet, was die Menschen bewegt und interessiert. Reportagen, Dokumentationen und Live-Diskussionen. Jeden Sonntag, 20.00 bis 21.00 Uhr und am Mittwoch als kompakter Input-Podcast.
More Information

Location:

Zürich, Switzerland

Description:

Die SRF 3 Hintergrund-Sendung «Input» beleuchtet, was die Menschen bewegt und interessiert. Reportagen, Dokumentationen und Live-Diskussionen. Jeden Sonntag, 20.00 bis 21.00 Uhr und am Mittwoch als kompakter Input-Podcast.

Language:

German


Episodes

STORY: Zuhause bei den Geschwistern Akanji

4/17/2019
More
Wie ist es, wenn die kleine Schwester plötzlich vom Wahlplakat lacht und bei den Wahlen alle überflügelt, der kleine Bruder DER Senkrechtstarter im Schweizer Fussballzirkus ist und die grosse Schwester von Journalisten aus einem Foto retuschiert wird, weil sie eben nicht so «bekannt» ist? «Input»-Redaktorin Sabine Meyer im persönlichen Gespräch mit Michelle, Sarah und Manuel Akanji über ihre Geschwisterbeziehung und wie sie sich gegenseitig prägen.

Duration:00:20:57

Der (Alb)traum vom Landleben

4/14/2019
More
Obwohl die meisten Menschen in der Schweiz in städtischem Gebiet wohnen, zeigen Umfragen: Eine Mehrheit träumt vom Häuschen im Grünen. Woher kommt diese Sehnsucht und was erhoffen wir uns vom Landleben? «Input» begleitet eine junge Familie beim Umzug von der Stadt aufs Land - und trifft eine weitere Familie, die in die Stadt zurückgekehrt ist und heute sagt: «Wir haben das Leben auf dem Land romantisiert.» Du willst nur den Podcast «Input Story» hören? Dann bitte HIER

Duration:00:53:49

STORY: «Ich erhoffe mir, auf dem Land zur Ruhe zu kommen»

4/10/2019
More
Familie Müller erfüllt sich einen lang gehegten Traum: Sie zieht von der Stadt aufs Land, in ein eigenes Haus im Grünen. Garten statt Balkon und statt Verkehrslärm sind nur noch ein paar gackernde Hühner zu hören. Müllers erhoffen sich viel vom neuen Leben auf dem Land - vielleicht zu viel? Die Sehnsucht nach dem Landleben kennen viele, die in der Stadt leben. Doch wie ist es, wenn daraus Realität wird? Ist das Landleben wirklich so entspannt, wie wir uns das vorstellen? Redaktorin Céline...

Duration:00:19:06

Mit Mona Vetsch im Garten: Jeder kann Naturschutz

4/7/2019
More
Bienensterben. Weniger Vögel. Igel in Gefahr. Die gute Nachricht: Wir alle können etwas für die Artenvielfalt tun. «Input» geht in Mona Vetschs Garten und zeigt, dass es nicht viel braucht, um ein Insekten- und Pflanzenparadies zu schaffen. Es bräuchte dazu noch nicht einmal einen Garten. Seit vier Jahren hat Mona Vetsch einen Schrebergarten. In diesem Jahr möchte sie ihn noch naturnaher gestalten. Umweltingenieur David Huber von Bioterra macht den Check: was macht Mona Vetsch bereits gut...

Duration:00:46:11

INPUT STORY: Mona Vetsch macht ihren Garten wild

4/3/2019
More
Bienensterben. Weniger Vögel. Igel in Gefahr. Die gute Nachricht: Wir alle können etwas für die Artenvielfalt tun. «Input» geht in Mona Vetschs Garten und zeigt, dass es nicht viel braucht, um ein Insekten- und Pflanzenparadies zu schaffen. Es bräuchte dazu noch nicht einmal einen Garten. Seit vier Jahren hat Mona Vetsch einen Schrebergarten. In diesem Jahr möchte sie ihn noch naturnaher gestalten. Umweltingenieur David Huber von Bioterra macht den Check: was macht Mona Vetsch bereits gut...

Duration:00:16:12

40 werden - gar nicht mal so einfach!

3/31/2019
More
Mit den ersten Falten und weissen Haaren stellen sich Input-Autorin Reena Thelly (34) Fragen rund ums Älterwerden: Warum haben wir so einen Stress damit? Was heisst es, in Würde zu altern und wann beginnt man am besten damit? Antworten hat sie bei (noch) Jung und (schon sehr) Alt gefunden. Älter werden und auf die 40 zusteuern passiert von allein – und macht oftmals mehr mit uns, als uns lieb ist. Input sucht nach Antworten und trifft auf einer Reise von aussen nach innen Menschen von nicht...

Duration:00:55:57

INPUT STORY Wachstumsschmerz: Über die Kunst des Älterwerdens

3/27/2019
More
Mit den ersten Falten und weissen Haaren stellen sich Input-Autorin Reena Thelly (34) unweigerlich Fragen rund ums Älterwerden: Warum haben wir so einen Stress damit? Was heisst in Würde altern und wann beginnt man am besten damit? Input macht eine Reise von jung nach alt und von aussen nach innen: Wir sprechen mit dem Anti Ageing-Arzt Niklaus Linde (56) über den Stress mit dem körperlichen Zerfall, mit Bloggerin Pony M. (37) über die Herausforderung, weder zu den Jungen noch zu den Alten zu...

Duration:00:24:12

Wie böse bist Du? Die dunkle Seite der Persönlichkeit

3/24/2019
More
Er fühlt sich nicht ernst genommen und schlägt zu. Sie fühlt sich bedrängt und greift zum Messer.«Die meisten von uns sind zu weitaus mehr Bösem fähig, als sie sich selbst vorstellen können», sagt der Psychiater.Input ergründet das Böse – denn es steckt in uns allen. Die Stimmen der Sendung: Bernd Borchard, Psychologischer Psychotherapeut: «Wir müssen nicht erklären, wieso Menschen etwas Böses oder Gewalttätiges tun, sondern wieso sie nicht damit aufgehört haben.» Reinhard Haller,...

Duration:00:48:58

INPUT STORY: The Dark Factor - das Böse in mir

3/20/2019
More
Steckt in mir eine unterdrückte Sadistin oder eine böse Narzisstin? Könnte ich töten? Siebzig Fragen muss man beantworten und schon gibt es die Antwort schwarz auf weiss: Die Antwort auf die Frage, wie viel Böses in mir steckt. Der «D-Faktor-Test» lässt einen die dunkle Seite in sich selbst entdecken, so das Versprechen. Lässt sich böses Verhalten so einfach erfragen? «Input»-Redaktorin Sabine Meyer macht den Test – und spürt am Ende ihren bösen Kern heftiger, als ihr lieb ist.

Duration:00:17:51

Sollten wir alle radikal ehrlich werden?

3/17/2019
More
Wir lächeln, obwohl uns der Chef nervt. Wir bedanken uns für Geburtstagsgeschenke, obwohl sie uns nicht gefallen. Das führt zu Stress, Unwohlsein und unbefriedigenden Beziehungen, sagen Vertreter der Bewegung «Radical Honesty». «Input» spricht mit Jakob Eichhorn, einem radikal Ehrlichen und fragt: Sollten wir alle radikal ehrlich werden?

Duration:00:49:54

INPUT STORY: "Ich bin radikal ehrlich"

3/13/2019
More
Jakob wusste viele Jahre nicht, was er mit sich anfangen soll. Er fühlte sich als Opfer der Gesellschaft. Bis er sich entschloss, radikal ehrlich zu werden. Was das heisst, erzählt er im Gespräch. Ein Gespräch, das anders abläuft, als gedacht...

Duration:00:22:00

Generation Klimastreik: Und das soll erst der Anfang sein

3/10/2019
More
Zehntausende Menschen gingen zuletzt für mehr Klimaschutz auf die Strasse. Und die Bewegung will weiter wachsen. Die Jugendlichen der Generation Klimastreik mobilisieren und fordern das politische System heraus. Wer steckt eigentlich hinter dieser neuen Jugendbewegung? «Input»-Redaktor Dominik Steiner blickt ins Innere des Protests: Produzieren die Jungen mehr als heisse politische Luft? Wie ist die Jugendbewegung organisiert? Und was ist eigentlich mit den Gspändli, die nicht mitmachen...

Duration:00:56:29

INPUT STORY: «Die Welt retten ist anstrengend!»

3/6/2019
More
Er ist täglich unterwegs in der halben Schweiz, schläft kaum und opfert alles seiner neuen Aufgabe: die Klimastreiks weiterzutreiben. Jann Kessler (23) hatte sich bereits aus der Gesellschaft verabschiedet um als Aussteiger auf einer Alp zu leben. Die Schülerstreiks haben ihn zurückgeholt. «Input» begleitet den jungen Mann und schaut mit ihm ins Innere der neuen Jugendbewegung. Was treibt die «Generation Klimastreik» an, wie organisieren sie sich - und wie geht es weiter mit dem Protest?

Duration:00:19:23

It's A Mens World: Warum ist uns die Periode immer noch peinlich?

3/3/2019
More
Quer durchs Büro mitteilen, dass man schnell aufs WC muss – kein Problem. Fällt aber der Kollegin ein Tampon aus der Tasche, ist es peinlich. Warum? Zwar bröckelt das Tabu um die Menstruation. Dass aber beispielsweise Teenager nicht genau wissen, wie die Menstruation funktioniert, zeigt, dass wir noch nicht bei einem aufgeklärten Umgang angekommen sind, sagt die Expertin. Input zeigt, wie ein entspannter und aufgeklärter Umgang mit der Menstruation aussieht. Denn ohne Mens kein Mensch.

Duration:00:54:07

INPUT STORY: Warum ist uns die Menstruation immer noch peinlich?

2/27/2019
More
Quer durchs Büro mitteilen, dass man schnell aufs WC muss – kein Problem. Fällt aber der Kollegin ein Tampon aus der Tasche, ist es peinlich. Warum? Input zeigt, wie ein entspannter und aufgeklärter Umgang mit der Menstruation aussieht. Denn ohne Mens kein Mensch.

Duration:00:20:46

«Irgendwann habe ich mich wieder gespürt»

2/24/2019
More
Pro Tag sterben in der Schweiz zwei bis drei Personen durch Suizid. Sie hinterlassen Familienmitglieder und Freunde, deren Leben sich von einem Tag auf den anderen schlagartig verändert. Deborah und Urs erzählen offen und ungeschönt, wie ihnen nach dem Suizid ihrer Partner der Weg zurück in ein glückliches Leben gelungen ist.

Duration:00:52:37

INPUT STORY: «Es schlaat dir äimal alles um d Ohre»

2/20/2019
More
Deborah ist 32, als sich ihr Verlobter das Leben nimmt. Sein Tod reisst ihr den Boden unter den Füssen weg. Doch sie schafft den Weg zurück in ein glückliches Leben. Vor allem eines hat Deborah geholfen: Ungeschönt darüber zu sprechen in ihrem eigenen Podcast «When Shit hits the Fan».

Duration:00:10:54

Am Kiosk: Zwischen Kippen, Kult und knallhartem Business

2/17/2019
More
Der klassische Quartierkiosk ist vom Aussterben bedroht. Der Ort, an dem wir Sackgeld für Süsses ausgaben, den neusten Klatsch erfahren, auf die Lottomillion hoffen. Die Menschen, die unsere Lieblingskioske am Leben erhalten, haben zunehmend ausländische Wurzeln. Für sie ist er viel mehr als eine Durchreiche für Zigis und Zeitungen. «Input» stellt sich hinter die Theken unserer Trottoirtempel und hört zu. HIER

Duration:00:53:26

INPUT STORY: «Dank dem Kiosk fühle ich mich nicht fremd»

2/13/2019
More
Den guten alten Quartierkiosk gibt es immer seltener. Am Leben erhalten wird er zunehmend von Menschen mit Migrationshintergrund. Der Kiosk habe ihm geholfen, Wurzeln in der Schweiz zu schlagen und sich zugehörig zu fühlen, sagt Kioskbesitzer Hossein Jahanabadi. Für Leute wie Hossein Jahanabadi ist der Kiosk viel mehr als eine Durchreiche für Zigaretten und Zeitungen. Es ist eine der wenigen Chancen, sich was Eigenes aufzubauen. «Input» stellt sich hinter die Kiosk-Theken, hört zu - und...

Duration:00:21:26

Singles 2019: Immer schön unverbindlich und doch für immer

2/10/2019
More
Unabhängig und frei sein. Das Singleleben entspricht dem Zeitgeist. Und doch sehnt sich eine Mehrheit der Singles nach einer langen - am liebsten nach einer lebenslangen - Beziehung. Ein romantisches Liebesideal trifft auf Unverbindlichkeit. Single zu sein erfordere höchste Flexibilität, sagt die 33-jährige Singlefrau. Als Single habe man heute unendlich viele Möglichkeiten Frauen kennenzulernen, sagt der 35-jährige Singlemann. Und die Psychologin Barbara Beckenbauer bilanziert: Single zu...

Duration:00:52:08