hr-iNFO Die Reportage-logo

hr-iNFO Die Reportage

HR (Germany)

Korrespondenten aus aller Welt schildern das Leben vor Ort: Lebendig und hautnah in der hr-iNFO-Reportage.

Korrespondenten aus aller Welt schildern das Leben vor Ort: Lebendig und hautnah in der hr-iNFO-Reportage.
More Information

Location:

Frankfurt, Germany

Networks:

HR (Germany)

Description:

Korrespondenten aus aller Welt schildern das Leben vor Ort: Lebendig und hautnah in der hr-iNFO-Reportage.

Language:

German

Contact:

Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts Bertramstraße 8 D-60320 Frankfurt +49 (0)69 155 1

Email:

hzs@hr.de


Episodes

4/21/2018
More
Es war ein Kampf der Wehrlosen, damals vor rund 75 Jahren: Der Aufstand im Warschauer Ghetto. Die dort gefangenen Juden begehrten auf gegen ihre Deportation in Vernichtungslager, die während der deutschen Besetzung Polens stattfand. Dieser Aufstand im Warschauer Ghetto ist zum Symbol jüdischen Widerstands geworden, tief hat er sich in der kollektiven Erinnerung eingeprägt.

Duration:00:24:54

4/21/2018
More
In den Augen der Welt ist Afrika das ewige Opfer. Unfähig, sich selbst zu helfen und deshalb auf das Mitleid der so genannten entwickelten Länder angewiesen. Die Menschen auf dem afrikanischen Kontinent haben dieses Image gründlich satt. Sie wollen als gleichberechtigte Partner anerkannt und nicht als permanente Almosenempfänger betrachtet werden. Und sie sagen, dass Entwicklungshilfe nicht funktioniert, sondern dass sie schadet.

Duration:00:14:39

4/10/2018
More
Ende März kam es in einem Kaufhaus in der sibirischen Stadt Kemerowo zu einer Brand-Katastrophe, die das ganze Land erschüttert hat. Und uns hier natürlich auch. 64 Menschen starben, unter ihnen 41 Kinder. Das Feuer war nahe einer Spielecke ausgebrochen. Viele Menschen konnten sich aus dem Kinosaal des Kaufhauses nicht befreien. Politiker und Experten kritisieren, dass die Brandschutzregeln nicht eingehalten worden sind. Die Feuerwehr war nicht in der Lage, das Feuer zu ersticken, den...

Duration:00:25:15

4/2/2018
More
Immer mehr Menschen informieren sich vor dem Gang zu einem Arzt im Internet über ihre Beschwerden und ängstigen sich dann nicht selten mit wilden Selbst-Diagnosen. Andere nehmen alle Vorsorgemöglichkeiten wahr; sie wollen mögliche Krebserkrankungen sofort entdecken und zu bekämpfen. Noch nie war die Medizin so fortschrittlich und hatte so viele Antworten auf viele Fragen. Trotzdem: Noch immer gibt es offene Fragen bei manchen Symptomen und falsche Diagnosen, denn die Ärzte waren und sind...

Duration:00:24:02

4/2/2018
More
Immer wieder werden Menschen durch Lawinen verschüttet, schwer verletzt oder sie ersticken unter den drückenden Schneemassen. Seit 1936 wird in der höchstgelegener Stadt Europas, im schweizerischen Davos, erforscht, wie Lawinen entstehen und wie sich der Mensch vor ihnen schützen kann.

Duration:00:24:10

4/2/2018
More
Ein Jesusbild sprengte im vergangenen November alle Rekorde: Für mehr als 400 Millionen Dollar hat ein Unbekannter ein Gemälde von Leonardo da Vinci ersteigert. Wahrscheinlich zumindest. Denn es ist nicht hundertprozentig klar, ob das Bild auch wirklich von Leonardo da Vinci ist. Mit der Auktion wurde das Bild "Salvator Mundi" zum teuersten Werk aller Zeiten. Kunstbegeisterte staunen und sind begeistert, andere fassen sich an den Kopf und meinen, der Kunstmarkt dreht durch. Aber wie...

Duration:00:24:57

4/2/2018
More
"I have a dream" - Dieser Satz ist ganz klar verbunden mit Martin Luther King und für seinen Traum von Freiheit und Gleichheit, speziell für die afroamerikanische Bevölkerung der USA. Vor 50 Jahren, am 4. April 1968 wurde der schwarze Bürgerrechtler und Friedensnobelpreisträger Martin Luther King erschossen. 50 Jahre nach der Ermordung blicken wir zurück auf diesen großen Traum und schauen auf heute, auf die Wirklichkeit.

Duration:00:25:05

3/30/2018
More
Am Anfang stand eine Email: Ende 2016 meldete sich ein Informant beim Norddeutschen Rundfunk. Er berichtete, dass Ärzte im ehemaligen Landeskrankenhaus Schleswig an mehr als 3.000 Probanden Medikamente getestet hätten, an Heimkindern aber auch an psychisch kranken Erwachsenen. Sie alle tragen die Folgen seit dem mit sich. Und die Erinnerungen an das, was sich da in den 50er und 60er Jahren abgespielt hat.

Duration:00:24:42

3/30/2018
More
Kenia versinkt im Plastikmüll: Geschätzt 50 Millionen PET-Flaschen wurden bisher jedes Jahr weggeworfen, dazu unzählige Milchtüten, Verpackungen und 24 Millionen Plastiktüten pro Tag. Zumindest Tüten sind in Kenia seit einem halben Jahr verboten. Aber das reicht nicht. Trotz Verbots sind die Tüten noch immer nicht verschwunden, aber zumindest hat die Debatte um das neue Gesetz dem Umweltbewusstsein der Kenianer einen Schub gegeben. Plötzlich wird in Kenia plötzlich über Müllflut,...

Duration:00:25:05

3/27/2018
More
"Journalisten - Terroristen". Dieses Banner im Stadion von Rapid Wien löst im August 2017 in Österreich eine Grundsatzdebatte aus. Die Ultras Rapid wollen damit ihre Wut, über die - aus ihrer Sicht - unfaire Berichterstattung über sich und ihren Verein ausdrücken. Boulevardmedien wie "Österreich" oder "Kronenzeitung", aber auch ORF- Journalisten oder das Fußballmagazin "Ballesterer" beteiligten sich an der hitzigen Debatte. Zumal das Transparent kurz nach einem Anschlag in Barcelona mit...

Duration:00:25:10

3/24/2018
More
Seit dem Amoklauf im Februar an einer Highschool in Parkland in Florida ist dort nichts mehr, wie es war. Aber nicht nur dort ist etwas passiert. Auch in den Köpfen der Menschen tut sich etwas. Vor allem Schüler wollen sich nicht damit abfinden, Angst haben zu müssen, wenn sie in die Schule gehen. Das ist die Botschaft beim March for our lives in Washington: Rund eine halbe Million Menschen fordern eine Verschärfung der Waffengesetze und wollen mit dem Marsch den Druck auf Präsident Trump...

Duration:00:15:04

3/17/2018
More
Das Massaker von My Lai gilt als eines der schlimmsten Kriegsverbrechen seit dem 2. Weltkrieg. US-Soldaten überfielen am 16. März 1968 das vietnamesische Dorf My Lai Sie massakrierten auf grausame Weise 504 Zivilisten, unter ihnen viele Frauen und Kinder. Selbst Babys verschonten sie nicht. Die US-Armee versuchte lange, es zu vertuschen. Erst durch Recherchen des Journalisten Seymour Hersh gelangte das Geschehen an die Öffentlichkeit.

Duration:00:24:49

3/17/2018
More
Deniz Yücel ist frei. Aber mehr als hundert türkische Journalisten sitzen noch immer im Gefängnis. Gegen noch mehr laufen Verfahren. Trotzdem gibt es noch kritische Medien im Land.

Duration:00:13:21

3/13/2018
More
Bis 2020 möchte China ein System aufbauen, das das Verhalten seiner Bürger bewertet. Alle Informationen über jeden Bürger sollen in einer Datenbank zusammen gefasst werden: Zahlungsmoral, Strafregister, Einkaufsgewohnheiten und soziales Verhalten. Chinas Kommunistische Partei möchte damit den moralisch einwandfreien und ehrlichen Bürger schaffen.

Duration:00:25:07

3/9/2018
More
Seit fast 18 Jahren lenkt Wladimir Putin die Geschicke seines Landes. Seine Wahl gilt also als ausgemacht, eine Mehrheit als sicher. Aber er ist nicht der einzige Kandidat: Sechs Männer und eine Frau treten gegen den Amtsinhaber an. Längst nicht alle Russen sind zufrieden mit dem Gang der Dinge in ihrem Land, in ihrem Leben. Immer mehr Menschen in diesem Riesenreich wagen es: sie stellen Fragen, zunehmend auch unbequeme - wenngleich die Antworten aus dem Kreml auch auf sich warten lassen.

Duration:00:24:30

3/6/2018
More
Mutterkuhhaltung, Freilandschweine, Dinkelanbau, Direktvermarktung - Das alles sind Schlagworte für Biolandwirtschaft. Und dabei ist Österreich innerhalb der Europäischen Union seit Jahren führend. Der Grund: Bioanbau wird dort schon lange gefördert. In keinem anderen EU-Land werden so viele Anbauflächen ökologisch genutzt wie in Österreich.

Duration:00:24:59

3/4/2018
More
In Italien wird ein neues Parlament gewählt. Die Legislaturperiode geht damit regulär zu Ende, allerdings sind nach der Wahl politisch instabile Verhältnisse zu erwarten. Wer das Land danach regiert, ist völlig unklar. Was sich jedoch abzeichnet: die populistische Fünf-Sterne-Bewegung könnte stärkste politische Kraft werden und künftig den Ministerpräsidenten stellen.

Duration:00:24:10

2/20/2018
More
Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping träumt von einem starken China, vom Aufstieg zur Weltmacht. Und er formuliert seine Ansprüche dabei immer klarer: mehrfach hat er überaus deutlich gemacht, dass China im Konzert der Großen und Mächtigen ganz vorne mitspielen möchte. Und so baut das Riesenreich auf allen Kontinenten seinen Einfluss aus und investiert Milliarden in aller Welt. Die chinesische Außenpolitik orientiert sich neu, und der Traum von Xi Jinping vom Wiederaufstieg der großen...

Duration:00:25:12

2/17/2018
More
In keinem anderen EU-Land werden so viele Anbauflächen ökologisch genutzt wie in Österreich. Im Jahr 2015 wurde in Österreich rund ein Fünftel der gesamten Anbaufläche ökologisch genutzt, in Deutschland sind es gerade einmal 6,3 Prozent. Naturverbundenheit und Tradition spielen hier eine Rolle, aber auch mit gezielten "Bio-Aktionsprogrammen" wird die biologische Landwirtschaft schon seit vielen Jahren staatlich gefördert.

Duration:00:14:39

2/13/2018
More
Die russisch-orthodoxe Kirche in der Sowjetunion fristete lange ein Nischendasein. Mittlerweile ist sie zu einem wichtigen gesellschaftlichen und politischen Faktor geworden mit 100 Millionen Mitgliedern. Eines dieser Mitglieder ist Staatschef Waldimir Putin, der sich an vielen Stellen betont religiös zeigt. Und die Kirche wiederum präsentiert sich in harmonischer Zweisamkeit mit dem Staat. Eine Allianz, die beiden Seiten nützt.

Duration:00:24:56

Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads