DRadio Wissen - Eine Stunde Was mit Medien-logo

DRadio Wissen - Eine Stunde Was mit Medien

Deutschlandradio

Interviews, Hintergründe und mehr. Daniel Fiene und Herr Pähler machen "Was mit Medien". Auch im Podcast zur Sendung auf DRadio Wissen.inter

Interviews, Hintergründe und mehr. Daniel Fiene und Herr Pähler machen "Was mit Medien". Auch im Podcast zur Sendung auf DRadio Wissen.inter
More Information

Location:

Köln, Germany

Description:

Interviews, Hintergründe und mehr. Daniel Fiene und Herr Pähler machen "Was mit Medien". Auch im Podcast zur Sendung auf DRadio Wissen.inter

Language:

German

Contact:

Raderberggürtel 40 50968 Köln 0221 - 345 1400


Episodes

EU-Urheberrecht: Das Internet ist in Gefahr

6/14/2018
More
Die EU erörtert ein neues Urheberrecht. Aktuelle Pläne sehen vor, dass Links auf Verlagsangebote kostenpflichtig werden. Auch Filtervorrichtungen sind im Gespräch. Netzaktvisiten sehen das freie Netz in Gefahr. Wir klären auf.

Duration:00:44:12

DSGVO: Wenn Datenschutz Pressefreiheit einschränkt

6/7/2018
More
Die Datenschutzgrundverordnung sorgt auch unter Journalisten für Verwirrung. Denn Presserecht ist Ländersache und jedes Land hat eigenen Regelungen erlassen, wie die DSGVO in Bezug auf das Presserecht umgesetzt werden soll.

Duration:00:40:28

Jacob Frey: Sitzenbleiber, jetzt in Hollywood

5/31/2018
More
An Trickfilmen für Walt Disney arbeiten? Das klingt nach einem Traum. Jacob Frey konnte ihn sich erfüllen. In "Was mit Medien" verrät er seine Geschichte.

Duration:00:39:04

Stefan Voß: Fakten-Prüfer bei der DPA

5/24/2018
More
Stefan Voß ist seit einem Jahr hauptamtlicher Faktenprüfer. Als "Chief Verfication Officer" der Deutschen Presse-Agentur (DPA) klärt der Journalist auf und kämpft gegen Fake News aus dem Netz. Er verrät Tricks, wie wir alle Inhalte auf ihre Echtheit prüfen können.

Duration:00:39:31

Print: Wie Zeitungen überleben wollen

5/17/2018
More
Wie cool ist Zeitung? Zeitungsmacher aus ganz Europa haben sich in Wien getroffen, um Ideen für die eigene Zukunft auszutauschen. Die wollen sie möglichst selber bestimmen. Doch ob sie so den Medienwandel aufhalten können?

Duration:00:39:06

Studie: Die Psychologie der Influencer

5/10/2018
More
Bei den Influencern sind die Zeiten der Anarchie vorbei. Eine hochprofessionelle Branche ist entstanden, viele Vorurteile gelten nicht mehr. Eine Studie zeigt, warum Influencer beim Konsumenten ankommen - und wo ihre Grenzen liegen.

Duration:00:40:08

re:publica: Die Medienblase zerplatzen lassen

5/3/2018
More
Europas wichtigste Digitalkonferenz wird immer mehr zur Medienkonferenz Die Digitalszene will sich für den Mainstream öffnen; ihre Grenzen bekommt sie ausgerechnet von der Bundeswehr aufgezeigt.

Duration:00:42:49

Türkei - Deutsche Journalisten stehen weiter am Pranger

4/26/2018
More
Deniz Yücel ist frei, viele andere deutsche Kollegen, wie Mesale Tolu, stehen weiter unter Druck. Laut Reporter ohne Grenzen werden sie von der türkischen Staatsanwaltschaft zu unrecht kriminalisiert. Ein weiteres Medienthema der Woche: Springer zeichnet Amazon-Gründer Jeff Bezos aus. Mit welchem Kalkül?

Duration:00:39:07

Printausgabe des Neon-Magazins wird eingestellt: Neon verschwindet vom WG-Tisch

4/19/2018
More
Neon hat uns für Jahre beim Erwachsenwerden geholfen, jetzt wird das Printheft eingestellt. Weitere Themen: In Österreich bringt die rechtspopulistische Partei FPÖ die Pressefreiheit ins Wanken und in Deutschland verwundert ein Streit um UKW.

Duration:00:40:14

Verschärfter Datenschutz - Neue Regeln für den Journalismus

4/12/2018
More
In gut einem Monat wird es richtig teuer, wenn Firmen gegen die europäischen Datenschutzregeln verstoßen. Viel ändert sich deswegen auch für Journalisten und die Arbeit in Redaktionen. Ist verdeckte Recherche noch möglich? Was müssen Freiberufler wissen? Antworten gibt es in unserem Medienmagazin.

Duration:00:42:04

StimmtDas.org - Die Fakten-Checker

4/5/2018
More
Stimmt das? Oder ist das Scharlatanerie? Wir stellen euch eine Gruppe Medienmacher vor, die auf ihrer Faktencheck-Seite Stimmtdas.org Politiker-Aussagen überprüfen.

Duration:00:39:47

Medien-Partnerschaften - Das Radio stirbt (nicht)

3/29/2018
More
95 Prozent der Deutschen konsumieren Radio analog und digital. Trotzdem hat der Zukunftsforscher Ben Hammersley auf den Radiodays Europe das Radio für tot erklärt. Eine Provokation für Radiomacher. Vielleicht, weil sie eine große Zukunft vor sich haben?

Duration:00:40:11

Facebook-Datenskandal: Wie wir uns vor Datenklau schützen können

3/22/2018
More
Neben dem Ärger um die Analysefirma Cambridge Analytica hat Facebook noch eine andere Baustelle: Gründer Zuckerberg hatte angekündigt, Inhalte von Freunden und Familie in den Vordergrund zu stellen. Viele Medien und Seitenbetreiber sind verunsichert. Facebook-Mitarbeiter Guido Bülow erklärt den Umbau.

Duration:00:41:04

Ende der Smartphone-Ära

3/15/2018
More
Beim Netzkulturfestival South-by-Southwest in Austin in den USA haben rund 70.000 Teilnehmer über die Technik von Übermorgen diskutiert. Dabei wurde deutlich: Die Art wie wir Medien nutzen, wird sich in den nächsten Jahren dramatisch verändern.

Duration:00:38:54

Pressefreiheit in Russland - Freie Berichterstattung aus dem Exil

3/8/2018
More
Russland wählt am 18. März einen neuen Präsidenten. Die Berichterstattung über die Wahl ist in Russland meist ziemlich regimetreu. Zu den letzten Überbleibseln freier Presse gehört die Nachrichtenseite Meduza, deren Redaktion in Lettland sitzt.

Duration:00:31:30

Wenn der Abend anders klingt

3/1/2018
More
Wir ziehen den Frühjahrsputz vor und renovieren den Abend: Zum Start in den März überarbeiten wir unser Programm. Doch wie entwickelt man eigentlich ein neues Radio-Format? Ein Blick hinter unsere Kulissen.

Duration:00:33:03

Digitaljournalismus - "Recherche von Fakten, statt Verbreiten von Behauptungen"

2/22/2018
More
Was macht guten Journalismus im Netz aus? Barbara Hans von Spiegel Online ist zur Chefredakteurin 2017 ausgezeichnet worden. Sie formuliert zehn Gedanken, warum digitaler Journalismus mehr Qualität braucht, als weniger. Wir klopfen ihre Thesen ab.

Duration:00:35:24

Gesellschaftliches Engagement: Facebook setzt auf Gruppen

2/15/2018
More
Verrückt: Facebook zahlt seinen Nutzern Geld! Wer eine Gruppe zur Stärkung der Gesellschaft betreibt, kann sich um eine Förderung bewerben. Wie das funktionieren soll und was dahintersteckt, haben Daniel Fiene und Herr Pähler beim ersten Facebook Communities Summit in Europa herausgefunden.

Duration:00:30:59

Journalismus: Hinter den Kulissen der Medienbranche

2/8/2018
More
Markus Feldenkirchen wird für sein Schulz-Porträt als "Journalist des Jahres" ausgezeichnet, Annette Milz, Herausgeberin des "Medium Magazins" erklärt, warum das dem Journalismus hilft.

Duration:00:44:48

Opinary: Deutsches Medien-Start-up startet in den USA durch

2/1/2018
More
Ein Berliner Start-up dreht auf: Opinary hilft Medien, die Meinungen der Nutzer zu verstehen. Mit einem frischen Millionen-Investment will die junge Tech-Firma in den USA wachsen.

Duration:00:42:47