SWR2 Impuls - Wissen aktuell

SWR (Germany)

SWR2 Impuls bringt Neues aus Wissenschaft, Medizin, Umwelt und Bildung. Von Montag bis Freitag jeden Tag neu im Radio und hier als Podcast.

Location:

Stuttgart, Germany

Networks:

SWR (Germany)

Description:

SWR2 Impuls bringt Neues aus Wissenschaft, Medizin, Umwelt und Bildung. Von Montag bis Freitag jeden Tag neu im Radio und hier als Podcast.

Language:

German


Episodes

Wie die „Wackelbrücke“ in London ihren Namen erhielt

2/6/2023
Im Jahr 2000 musste die damals neue „Millennium Bridge“ in London nach zwei Tagen wieder geschlossen werden – denn die Hängebrücke wackelte. Den Ingenieuren kam die Verhaltensbiologie des Menschen in die Quere: Ein wackelnder Untergrund kann zum Gleichschritt führen.

Duration:00:03:58

Sind Fahreignungstest für Ältere sinnvoll?

2/6/2023
Fahreignungstests für Ältere führen zu weniger Unfällen - zu diesem Ergebnis kommt eine Studie aus Japan. Auch in Deutschland wird das Thema diskutiert. Was sagt die Wissenschaft dazu? Jochen Steiner im Gespräch mit Professor Dr. Jürgen Bauer, Ärztlicher Direktor des Geriatrischen Zentrums am Universitätsklinikum Heidelberg

Duration:00:08:29

So gesundheitsschädlich ist Alkohol-Konsum unter Jugendlichen

2/6/2023
Alkohol gehört für viele Jugendliche dazu– auch aufgrund der Pandemie und der damit zusammenhängenden Depressionen und Ängsten. Der Zugang zu Alkohol ist einfach. Daher sind Aufklärung und eine gesellschaftliche Debatte bei diesem Thema wichtig.

Duration:00:03:32

Vor 130 Jahren: Patent für den ersten Büstenhalter

2/6/2023
Vor 130 Jahren wollte der Fabrikant Hugo Schindler dem Korsett-Trend für Frauen ein Ende bereiten: Er erfand den ersten Büstenhalter, um die die weibliche Brust zu unterstützen. Aber erst kurz vor dem ersten Weltkrieg setzte sich seine Idee massenhaft durch.

Duration:00:05:07

Ägypten: Etwa 86 Prozent der Frauen betroffen von Genitalverstümmelung

2/6/2023
Es ist eine gefährliche Praxis - doch Schätzungen zufolge werden jedes Jahr weltweit mehr als 3 Millionen Mädchen beschnitten. Auch in Ägypten ist Genitalverstümmelung ein großes Problem. In keinem anderen Land auf der Welt ist die absolute Zahl der Beschneidungen so hoch wie dort. Trotz eines offiziellen Verbots und trotz Kampagnen der Regierung sinken die Zahlen nicht.

Duration:00:04:33

Löchrige Studien: Verursacht Käse Albträume?

2/3/2023
Jede Woche neu: Skurrile und witzige Meldungen aus der Wissenschaft. Mehr davon auch in unserem neuen Podcast: Fakt ab! Eine Woche Wissenschaft. Jetzt reinhören: http://swr.li/faktab

Duration:00:03:20

Heidelberger Forschungs-Team entdeckt lebensfreundlichen Planeten

2/3/2023
Forscher*innen des Max-Planck-Instituts für Astronomie in Heidelberg haben einen lebensfreundlichen Exoplaneten entdeckt. Er ist nun einer der 20 aussichtsreichsten Kandidaten für außerirdisches Leben. Denn ein Magnetfeld, eine Atmosphäre und dadurch geeignete Temperaturen sind denkbar.

Duration:00:04:08

So erstellt MusicLM von Google Musikstücke

2/3/2023
Mit ChatGPT kann Künstliche Intelligenz Texte erstellen, ganze Vorträge, Briefe, Hausarbeiten. Google testet derzeit seine Software MusicLM, die ähnliches mit Musik macht und komplette Musikstücke produziert. Eine Konkurrenz für menschliche Musiker*innen?

Duration:00:03:37

Forscher entwickeln Bluttests zur Krebs-Früherkennung weiter

2/3/2023
Am 4. Februar ist Weltkrebstag – er macht auf Vorbeugung, Erforschung und Behandlung von Krebserkrankungen aufmerksam. Derzeit wird am Galleri-Bluttest geforscht. 50 Tumorarten soll er frühzeitig erkennen. Treffsicherheit, Aussagekraft und Nutzen werden noch geprüft.

Duration:00:05:17

Technik-Fail der Geschichte: Mars Climate Orbiter

2/3/2023
Das NASA-Raumschiff Mars Climate Orbiter sollte Ende der 90er Jahre Wetter und Klima auf dem Mars untersuchen. Aber dort kam das Raumschiff nie an – denn die vorgenommene Kurskorrektur war zu groß, aufgrund unterschiedlicher Maßeinheiten-Systeme. Die Mission missglückte.

Duration:00:04:12

Und jährlich grüßt das Murmeltier

2/2/2023
In den USA findet heute der traditionelle Murmeltiertag statt. In einem kleinen Ort im Bundesstaat Pennsylvania soll ein Murmeltier vorhersagen, wie das Wetter in den nächsten Wochen wird. In den USA ist das ein riesiges Spektakel.

Duration:00:02:31

Kampf gegen Fischerei-Müll in den Meeren

2/2/2023
Netze, Leinen und Haken - gerade aus der Fischerei gelangt jährlich besonders viel Müll in die Meere. Um diese Mengen zu reduzieren, gibt es Lösungsansätze. Aber wie könnten Bojen, Wettervorhersagen, bessere Markierungen der Netze und ein Pfand-System dabei helfen?

Duration:00:05:50

Chatbot ChatGPT schreibt an wissenschaftlichen Studien mit

2/2/2023
Der Chatbot ChatGPT kann auch beim Verfassen wissenschaftlicher Artikel helfen: Mindestens vier Paper haben den Chatbot sogar als Co-Autor genannt. Nun ist ein Streit darüber entbrannt, ob und wie ChatGPT für wissenschaftliche Artikel genutzt werden darf.

Duration:00:02:55

Deshalb tut sich Deutschland mit der Wiedervernässung von Mooren schwer

2/2/2023
Der heutige Welttag der Feuchtgebiete soll auf die wichtige Rolle z.B. der Moore für den Klimaschutz aufmerksam machen. Aber 90 Prozent der Moore in Deutschland sind trockengelegt – aufgrund landwirtschaftlicher Nutzung. Logische Konsequenz: Die Moore brauchen Wasser. Aber dafür braucht die Politik ambitionierte Ziele.

Duration:00:02:04

Mumien-Forschung: Diese Substanzen benutzten die Ägypter zur Balsamierung

2/2/2023
Ein internationales Forschungsteam der LMU München und der Universität Tübingen hat Gefäße aus einer altägyptischen Mumifizierungswerkstatt in Sakkara untersucht. Die Archäolog*innen konnten herausfinden, welche chemischen Substanzen zur Konservierung menschlicher Körper eingesetzt wurden. Ralf Caspary im Gespräch mit Prof. Philipp Stockhammer, Ludwig-Maximilians-Universität München.

Duration:00:05:41

So werden marode Brücken überwacht

2/1/2023
In Deutschland sind etwa 16.000 Brücken sanierungsbedürftig. Wie wird entschieden, welche Brücken am dringendsten erneuert werden müssen? Ingenieur*innen der Uni Stuttgart z.B. überwachen mit Sensoren den Zustand der Vorlandbrücke Hochheim. Ralf Caspary im Gespräch mit Prof. Balthasar Novák, ILEK Uni Stuttgart.

Duration:00:05:18

Das steckt im neuen baden-württembergischen Klimaschutzgesetz

2/1/2023
Der Landtag von Baden-Württemberg hat heute ein neues Klimaschutzgesetz beschlossen. Es setzt Ziele für die Einsparung von Treibhausgasen etwa im Verkehr sowie im Gebäude- und Energiesektor. Baden-Württemberg will bis 2040 klimaneutral werden. Ralf Caspary im Gespräch mit Werner Eckert, SWR-Umweltredaktion.

Duration:00:05:18

WWF-Analyse: Mehrweg-Verpackungen werden kaum genutzt

2/1/2023
Laut WWF haben Mehrweg-Verpackungen 2022 fast keine Rolle gespielt. To-Go-Trinkbecher schnitten dabei noch am besten ab. Vier Prozent der Becher waren wiederverwendbar – aber das ist viel zu wenig. Auch bei dem neuen Mehrweggesetz gibt es viele Schlupflöcher.

Duration:00:02:31

Vor 20 Jahren verglühte das Space Shuttle Columbia

2/1/2023
Nur noch 16 Minuten war die „Columbia“ von der Landung entfernt. Doch dann geschah das Unglück: Das Space Shuttle zerbrach und verglühte beim Eintritt in die Erdatmosphäre, alle sieben Crew-Mitglieder starben. Es war der Anfang vom Ende der Space Shuttles.

Duration:00:05:16

Letzter Jumbo-Jet ausgeliefert – Ära der Boeing 747 ist beendet

2/1/2023
Gestern wurde die Boeing 747, der Jumbo-Jet, offiziell ausgemustert – denn technisch ist sie überholt. Aber bei ihrem ersten Start vor 53 Jahren, revolutionierte sie die Luftfahrt. Erstmals war Fliegen für alle bezahlbar. Nun endet die Ära der 747. Aber am Himmel ist sie noch zu sehen.

Duration:00:03:53