Corso-logo

Corso

Deutschlandradio

Ausgewählte aktuelle Beiträge aus dem Angebot vom Deutschlandfunk

Ausgewählte aktuelle Beiträge aus dem Angebot vom Deutschlandfunk
More Information

Location:

Köln, Germany

Description:

Ausgewählte aktuelle Beiträge aus dem Angebot vom Deutschlandfunk

Language:

German

Contact:

Raderberggürtel 40, 50968 Köln


Episodes

Münchner Musiker Kaled - "Deutsche und Ägypter - beide sind Grantler"

10/22/2018
More
Der bayerisch-ägyptische Musiker Kaled plädiert in politisch aufgeladenen Zeiten für Toleranz und Völkerverständigung. Ob Schlager oder Pop, Kaled kombiniert seine stimmliche Heimatverbundenheit mit universalen, zeitlosen Themen. Von Julian Ignatowitsch www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 30.04.2019 15:25 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:04:46

Corsogespräch XL: Regisseur Raymond Ley zum ARD-Dokudrama "Die Aldi-Brüder"

10/22/2018
More
Autor: Biermann, Ulrich Sendung: Corso Hören bis: 30.04.2019 15:15

Duration:00:09:10

Dokudrama "Die Aldi-Brüder" - „Mit spitzem Bleistift durchs Leben gegangen“

10/22/2018
More
Die Aldi-Brüder Theo und Karl Albrecht bieten mit ihrem Discounter-Imperium und dem Entführungsfall von 1971 reichlich Filmstoff. Raymond Ley hat ihren Aufstieg verfilmt. Es sei faszinierend, in eine Zeit zu schauen, "die für uns wie von vorvorvorgestern scheint", sagte der Regisseur im Dlf. Raymond Ley im Corsogespräch mit Ulrich Biermann www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 30.04.2019 15:15 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:07:54

Transhumanisten-Treffen in Madrid - Der Traum vom ewigen Leben

10/22/2018
More
Die Deutschen werden immer älter, die Zahl der 100-Jährigen steigt. Den Transhumanisten reicht das jedoch nicht: Auf der Zukunftskonferenz TransVision in Madrid trafen sich Wissenschaftler und Firmengründer, um den Traum von der Unsterblichkeit wahr werden zu lassen. Von Dennis Kastrup www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 30.04.2019 15:10 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:05:26

Zwischenruf - Vier Hefte "Spex" zu viel

10/20/2018
More
Nach knapp 40 Jahren wird die "Spex" eingestellt – "das dickste und härteste Brett, das es zu bohren gab", so DLF-Redakteur Adalbert Siniawski. Auf dieses für viele so wichtige Zentralorgan der Pop-Debatte konnte er zwar schon gut verzichten, dennoch trauert er. Denn die Blogger und Influencer sind keine Alternative. Von Adalbert Siniawski www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 28.04.2019 15:45 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:02:56

Neues Album von PeterLicht - Das perfekte Nahrungsmittel

10/20/2018
More
PeterLicht mag Chips. Er hält sie sogar für das perfekte Nahrungsmittel: "Chips sind das designte Nahrungsmittel, das für diese Gesellschaft steht. Aber man kann sie nicht ohne Schuldgefühle essen, weil der gestählte Leistungskörper keine Chips verträgt", sagte PeterLicht im Dlf. PeterLicht im Corsogespräch mit Sascha Ziehn www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 28.04.2019 15:35 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:10:43

20 Jahre Auto-Tune - "Das wichtigste Musikinstrument des 21. Jahrhunderts"

10/20/2018
More
Eigentlich wurde der Auto-Tune-Effekt entwickelt, um im Tonstudio schiefe Gesangspartien zu retten. Heute wird er in Hip Hop und Pop genutzt, um die Stimme wie aus einer Maschine klingen zu lassen. Für den Autor und DJ Jace Clayton ist Auto-Tune die wichtigste musikalische Erfindung der vergangenen Jahre. Von Ina Plodroch www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 28.04.2019 15:20 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:05:43

"Young Romance" von Roosevelt - Pop als Entwicklungsroman

10/20/2018
More
Die Dinge, die man zwischen 16 und 20 erlebt, lassen Marius Lauber alias Roosevelt auch auf seinem zweiten Album "Young Romance" nicht los. "Meine Lieblingsfilme sind Coming-Of-Age-Filme und textlich ist meine Musik nicht so weit davon entfernt", sagte er im DLF. Marius Lauber alias Roosevelt im Gespräch mit Sascha Ziehn www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 28.04.2019 15:15 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:08:13

Neues Album von Neneh Cherry - Kaputte Politik

10/20/2018
More
Mit "Buffalo Stance" und "Manchild" ist Neneh Cherry Ende der 80er-Jahre bekannt geworden. Wer sie allerdings mit seichtem Pop verbindet, hört ihr nicht richtig zu: Auf ihrem Album "Broken Politics" setzt sie sich mit gesellschaftlichen Problemen auseinander – und verarbeitet eigene Gewalterlebnisse. Von Jenni Zylka www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 28.04.2019 15:10 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:05:14

Is was?! Aufreger der Woche - In Bayern nichts Neues

10/19/2018
More
Die Grünen, stark wie nie und die CSU um über zehn Prozent geschwächt: Nach der Landtagswahl sah es kurzzeitig nach Revolution aus im Freistaat Bayern. Ministerpräsident Markus Söder übte sich versuchsweise in Demut. Doch dank den Freien Wählern scheint es wohl so weiterzugehen wie bisher. Von Philipp Walulis www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 27.04.2019 15:25 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:02:57

Museum für Werte - Respekt, Toleranz und Co in der Vitrine

10/19/2018
More
Respekt, Toleranz, Freiheit: Solche Werte helfen, sich im Alltag zu bewegen. Sie seien "situationsunabhängige Entscheidungshilfen", erklärte der Initiator des Museums für Werte, Jan Stassen, im Dlf. Er hat Gerechtigkeit, Liebe und Co für Museumsbesucher sichtbar gemacht. Jan Stassen im Gespräch mit Anja Buchmann www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 27.04.2019 15:15 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:07:22

ZDF-Serie „Die Protokollantin“ - Eine ungewöhnliche Heldin

10/19/2018
More
Die ZDF-Serie „Die Protokollantin“ mit Iris Berben rückt eine scheinbar unauffällige Frau in den Mittelpunkt, die sich als stark und widersprüchlich entpuppt. Eine Serie von internationalem Format, die neben der Hauptfigur auch mit Plot und Machart überzeugt. Von Julian Ignatowitsch www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 27.04.2019 15:10 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:04:14

50 Jahre "Switched-On Bach" - Synthesizer zwischen Pop und Klassik

10/18/2018
More
Fünf Monate Arbeit, über 1000 Stunden Tonmaterial: „Switched-On Bach“: Das Debütalbum von Wendy Carlos ist eines der wichtigsten Alben der Popgeschichte. Es etablierte Synthesizer als ernstzunehmende Musikinstrumente. Christoph Möller im Gespräch mit Anja Buchmann www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 26.04.2019 15:21 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:05:03

Corsogespräch XL: Detlef Diederichsen über das Festival "100 Jahre Copyright"

10/18/2018
More
Autor: Buchmann, Anja Sendung: Corso Hören bis: 26.04.2019 15:20

Duration:00:12:54

Corsogespräch XL: Detlef Diedrichsen über das Festival "100 Jahre Copyright"

10/18/2018
More
Autor: Buchmann, Anja Sendung: Corso Hören bis: 26.04.2019 15:20

Duration:00:12:54

Microsampling - Die Kunst des musikalischen Plünderns

10/18/2018
More
Microsampling bezeichnet eine Kompositionstechnik, Musik auf Basis von sehr kurzen Samples herzustellen. Indem Musikproduzenten die Klangschnipsel bis zur Unkenntlichkeit verfremden, umgehen sie brisante Copyright-Fragen. Aus dieser Arbeitsweise ist ein eigenständiges Musikgenre entstanden. Von Andi Hörmann www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 26.04.2019 15:15 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:05:38

Berliner Festival "100 Jahre Copyright" - "Für das Urheberrecht muss man lange studiert haben"

10/18/2018
More
Kunstfreiheit und Urheberrecht - das sind zwei scheinbar unvereinbare Begriffe: Das Festival "100 Jahre Copyright" lotet die gegenläufigen Interessen von Künstlern und Konsumenten aus. „Wir verwenden beim Komponieren so viele Dinge, die gar nicht von uns sind“, so Kurator Detlef Diederichsen im Dlf. Detlef Diederichsen im Corsogespräch mit Anja Buchmann www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 26.04.2019 15:10 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:07:29

Neue Filme - Raus aus der Defensive

10/17/2018
More
Einen Polizisten unter Druck zeigt der dänische Thriller „The Guilty“. Um einen Hundefrisör, der ausgenutzt wird, kreist das italienische Drama „Dogman“. Von einem homosexuellen Profifußballer erzählt die schweizerische Charakterstudie „Mario“. Neue Filme in dieser Woche. Von Jörg Albrecht www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 25.04.2019 15:24 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:04:37

Heavy Metal in der DDR - Erst geächtet, dann subventioniert

10/17/2018
More
Als sich Heavy Metal in der DDR ausbreitete, galt diese Musik zunächst als Waffe des Feindes im Westen. Doch es entwickelte sich eine eigene Szene, an der das SED-Regime nicht vorbeischauen konnte. "Im Grunde genommen", so Wolf Georg Zaddach im Dlf, "hat der Staat Heavy Metal subventioniert." Thekla Jahn im Gespräch mit Wolf-Georg Zaddach www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 25.04.2019 15:13 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:08:20

Sex und Politik - Pornografie als politischer Resonanzraum

10/17/2018
More
Was hat Pornografie mit Politik zu tun? Während aufgeklärte Liberale in den USA das Thema verschämt verschweigen, nutzen die Maskulinisten der sogenannten Alt-Right um Steve Bannon eine pornografische Sprache im Kulturkampf gegen ihre liberalen Gegner. Eine Sprache, die auch Donald Trump verwendet. Von Klaus Walter www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 25.04.2019 15:08 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:05:44