MS-Perspektive - der Multiple Sklerose Podcast

Health & Wellness Podcasts

Im MS-Perspektive Podcast stelle ich Dir meine Sichtweise die Multiple Sklerose vor und zeige Dir, wie Du das beste aus der Diagnose machen kannst. Denn ein schönes und erfülltes Leben ist auch mit Multipler Sklerose möglich. Hier findest Du Informationen und Strategien, wie Du Deinen Verlauf aktiv beeinflussen kannst. Dazu veröffentliche ich Solobeiträge mit meinen Erfahrungen, interviewe Experten und zu verschiedensten Themen rund um ein Leben mit MS sowie andere Betroffene. Außerdem gibt es einige bunte Folgen, die der Entspannung, positiven Einstellung und Anregung dienen.

Location:

Germany

Description:

Im MS-Perspektive Podcast stelle ich Dir meine Sichtweise die Multiple Sklerose vor und zeige Dir, wie Du das beste aus der Diagnose machen kannst. Denn ein schönes und erfülltes Leben ist auch mit Multipler Sklerose möglich. Hier findest Du Informationen und Strategien, wie Du Deinen Verlauf aktiv beeinflussen kannst. Dazu veröffentliche ich Solobeiträge mit meinen Erfahrungen, interviewe Experten und zu verschiedensten Themen rund um ein Leben mit MS sowie andere Betroffene. Außerdem gibt es einige bunte Folgen, die der Entspannung, positiven Einstellung und Anregung dienen.

Language:

German


Episodes

#180: Blasenschwäche bei MS - Zurück zu mehr Selbstbestimmung mit Einmalkathetern

1/30/2023
Blasenschwäche ist ein Tabuthema. Warum du das Problem angehen solltest und wie Einmalkatheter helfen. Interview mit Betroffener & Experten. Hier geht es zum Blogbeitrag, wo Du alle Inhalte nachlesen kannst: https://ms-perspektive.de/180-blasenschwaeche Blasenschwäche ist eines der häufigsten Symptome bei Menschen mit Multipler Sklerose. Zehn Jahre nach der MS-Diagnose leiden ca. 80% der Betroffenen unter einem gewissen Maß an Blasenentleerungsstörung und/oder Inkontinenz[1]. Oft dauert...

Duration:01:45:26

#179 – Interview mit Dr. Markus Heibel über sexuelle Störungen bei MS und was man dagegen tun kann

1/23/2023
Für Dr. Markus Heibel gehören sexuelle Störungen bei MS und deren erfolgreiche, ganzheitliche Behandlung zu seinen Prioritäten. Das komplette Interview findest Du auch als Text zum Nachlesen auf dem dazugehörigen Blogartikel: https://ms-perspektive.de/interview-zu-sexuellen-stoerungen In Folge 179 spreche ich mit Dr. Markus Heibel über sexuelle Störungen im Zusammenhang mit Multipler Sklerose. Es geht um die Möglichkeiten und Strategien, wie Du (wieder) mehr Lust und Freude am Sex...

Duration:00:56:11

#178: Interview mit MS-Patientin Chelli über ihre Depression und die MS

1/16/2023
Im Interview mit Chelli sprechen wir über ihre Depression, wie sie damit umgeht und wie es war später noch die Diagnose MS zu bekommen. Hier geht es zum Blogbeitrag, wo Du auch das Interview zum Nachlesen findest: https://ms-perspektive.de/ms-patientin-chelli Heute ist Michelle mit Spitznamen Chelli mein Interviewgast. Innerhalb weniger Monate musste sie gleich mit zwei Diagnosen zurechtkommen. Nach vier Terminen in der Gesprächstherapie stand fest, dass sie eine mittelgradig...

Duration:00:39:23

#177 – Interview mit Stefan Friedrich zur Digitalisierung des Gesundheitssektors in Deutschland

1/9/2023
Stefan Friedrich beantwortet im Interview Fragen zum Ist-Stand der Digitalisierung des Gesundheitssektors in Deutschland. Hier geht es zum Blogbeitrag, wo Du eine das Transkript der Folge zum Nachlesen findest: https://ms-perspektive.de/digitalisierung-des-gesundheitssektors In Folge 177 spreche ich mit Stefan Friedrich über die Digitalisierung des Gesundheitssektors in Deutschland. Wo stehen wir? Warum brauchen wir mehr Digitalisierung? Welche Eigenarten sind durch unsere Strukturen...

Duration:01:15:50

#176: Interview mit Inês Pereira zu den „Mechanismen von Fatigue bei Multipler Sklerose – Untersuchung mittels fMRI“ (FAMRI)

1/2/2023
In der FAMRI Studie sollen die verschiedenen Ursachen von Fatigue bei Multipler Sklerose sowie deren Gewichtung näher erforscht werden. Hier geht es zum Blogbeitrag inkl. Text zum Nachlesen: https://ms-perspektive.de/famri-studie In Folge 176 begrüße ich Inês Pereira, Ärztin und Doktorandin an der Translational Neuromodeling Unit, ein Institut der Universität Zürich und der ETH Zürich in der Schweiz. Wir sprechen über die FAMRI Studie, die mithilfe funktioneller MRT und ergänzender...

Duration:00:39:17

Mut Spezial: Kolumne 102 von Matthias Horx – Die Frohe Botschaft

12/28/2022
Diesmal will Matthias Horx Mut machen, dass Anstrengungen zu positiven Resultaten führen und die Menschheit durchaus viel bewegen kann. Hier geht es zum Blogbeitrag inklusive kompletten Text zum Nachlesen: https://ms-perspektive.de/matthias-horx-die-frohe-botschaft Hoffnung und Mut sind zwei wunderschöne Dinge, die ich Dir gern zum Ausklang des Jahres 2022 und zum Auftakt für 2023 mitgeben möchte. Dafür eignet sich einmal mehr die aktuelle Kolumne von Zukunftsforscher Matthias Horx,...

Duration:00:36:07

#175: Das Therapiefenster optimal nutzen durch hochwirksame frühzeitige Behandlung - Interview mit Dr. Antonios Bayas

12/26/2022
Dr. Antonios Bayas erklärt, wie man mit einer frühzeitigen und hochwirksamen Behandlung das Therapiefenster zu Beginn der MS optimal nutzt. Hier findest Du den kompletten Blogbeitrag zum Nachlesen: https://ms-perspektive.de/Therapiefenster In Folge 175 begrüße ich Dr. Antonios Bayas als Interviewgast zum Thema, wie man das Therapiefenster optimal durch eine frühzeitige, hochwirksame Behandlung bei MS nutzen kann. Dr. Bayas ist leitender Oberarzt und stellvertretender Direktor sowie...

Duration:00:41:26

#174: Interview mit Prof. Meuth zu den Grundlagen der hämatopoetischen Stammzelltransplantation (HSCT / aHSCT) – wann und für wen ist sie geeignet?

12/19/2022
Prof. Dr. Sven Meuth erklärt für wen und zu welchem Zeitpunkt der Multiplen Sklerose die Stammzelltransplantation / HSCT / aHSCT Sinn macht. Hier geht es zum Blogbeitrag, wo es den Beitrag auch zum Nachlesen gibt: https://ms-perspektive.de/prof-meuth-grundlagen-der-hsct Für Folge 174 habe ich mir Univ-Prof. Dr. Dr. Sven G. Meuth als Interviewgast eingeladen. Er ist Direktor der Klinik für Neurologie am Universitätsklinikum Düsseldorf. Seine Klinik gehört zu den wenigen in...

Duration:00:35:42

#173: Interview mit Philip van Hövel zur KI-gestützten Therapieempfehlung PHREND bei MS

12/12/2022
Philip van Hövel & Team haben die Plattform PHREND entwickelt, die Neurologen dabei hilft, die passende Therapie für MS-Patienten zu wählen. Hier geht es zum Blogbeitrag: https://ms-perspektive.de/phrend In Folge 173 interviewe ich Philip Hövel zur KI-gestützten Therapieempfehlung namens PHREND. Multiple Sklerose ist eine hochgradig komplexe Erkrankung, die sehr unterschiedlich verläuft, was ihr auch den Beinamen Krankheit der 1.000 Gesichter eingebracht hat. Mittlerweile gibt es...

Duration:00:42:07

#172: Interview mit PD Dr. med. Klarissa Hanja Stürner zu Weihrauch als Therapieoption bei MS

12/5/2022
Dr. Klarissa Stürner forscht seit einigen Jahren zu Weihrauch als Therapieoption bei MS. Wir sprechen über die bisherigen Erkenntnisse. Hier geht es zum Blogbeitrag inklusive transkribiertem Text: https://ms-perspektive.de/weihrauch-als-therapieoption-bei-ms Heute begrüße ich Privatdozentin Dr. med. Klarissa Hanja Stürner als Interviewgast zum Thema Weihrauch als Therapieoption bei Multipler Sklerose. Dr. Stürner ist Leiterin der neurologischen Tagesklinik sowie Leiterin der...

Duration:00:49:18

DD MS Adventssymposium 2022 - Zusammenfassung der Vorträge

12/3/2022
Beim Dresdner MS Adventssymposium 2022 gab es spannende Vorträge zur DMSG, Reha, Viren, MRT und KI im Zusammenhang mit Multipler Sklerose. Hier geht es zum Blogbeitrag: https://ms-perspektive.de/ms-adventssymposium-2022 Am 1. Adventswochenende fand das Adventssymposium 2022 statt, organisiert vom MS-Zentrum Dresden in Zusammenarbeit mit der DIU im Rahmen des Multiple Sklerose Management Studiums. Die Teilnahme war kostenlos digital möglich und hochrangige Vortragende zeichneten...

Duration:01:01:44

mitMiSsion 2023: 550.000 € Fördersumme zu vergeben an gute Ideen für Empowerment und Selbsthilfe im Bereich Multiple Sklerose

12/2/2022
Spezialfolgen zu mitMiSsion 2023: 550.000 € Fördersumme zu vergeben an gute Ideen für Empowerment und Selbsthilfe im Bereich Multiple Sklerose. Diesmal geht es um die Initiative mitMiSsion 2023 der Gemeinnützige Hertie-Stiftung. Damit werden Projekte gefördert, die Multiple Sklerose Betroffene empowern und ihre Selbsthilfe fördern. Insgesamt 550.000 Euro stehen dafür zur Verfügung, ein beeindruckende Summe. Die Förderung können Pilotprojekte, Transferprojekte sowie Klein- und...

Duration:00:13:14

#171: Interview mit MS-Patient und Ehrenamtler Thomas Strube alias @ms_anders_gesund

11/28/2022
Thomas Strube erhielt 2018, vermutlich zehn Jahre verspätet, die Diagnose MS. Seitdem ist er vielfältig ehrenamtlich aktiv. Hier geht es zum Blogbeitrag mit Text zum Nachlesen: https://ms-perspektive.de/ms-patient-thomas-strube Thomas Strube ist in Folge 171 mein Interviewgast. Als ausgebildeter Handelsfachwirt war er beruflich sehr aktiv und arbeitete häufig 50 Wochenstunden und mehr bis die Multiple Sklerose dieses Arbeitsleben nicht länger zuließ. Wir unterhalten uns über seine...

Duration:01:17:02

#170: Berufsunfähigkeitsversicherung trotz MS. Interview zu Eckdaten & Konditionen

11/27/2022
Nach 3 Jahren Wartezeit kann die Berufsunfähigkeitsversicherung auch bei MS greifen & einen zusätzlichen Finanzpuffer enthalten. Hier geht es zum Blogbeitrag samt Text zum Nachlesen: https://ms-perspektive.de/berufsunfaehigkeitsversicherung Am Ende der Themenwoche "Finanzen und MS" geht es heute um Berufsunfähigkeitsversicherungen, die auch für chronisch Kranke möglich sind. Nach einer mehrjährigen Wartephase nach Abschluss der Versicherung würde dieses Modell auch greifen, wenn...

Duration:00:41:49

#169: Finanziell abgesichert trotz MS? Interview mit Reinhard Schmidt

11/25/2022
Herr Schmidt beantwortet Fragen wie man finanziell abgesichert sein kann trotz MS - von Versicherungsschutz bis Ruhestandsplanung. Hier geht es zum Blogbeitrag: https://ms-perspektive.de/finanziell-abgesichert Im dritten Beitrag zur Themenwoche Finanzen und MS geht es darum, wie man es schafft finanziell abgesichert zu sein trotz chronischer Krankheit. Dazu habe ich mir Reinhard Schmidt eingeladen, der seit 25 Jahren als Finanz-Spezialist arbeitet und seinen Schwerpunkt auf...

Duration:00:48:42

#168: Interview mit Claudia Müller rund um Finanzen und warum du dich damit befassen solltest

11/23/2022
Claudia Müller erklärt, warum es wichtig ist die eigenen Finanzen im Blick zu haben, vor allem für Frauen und erst recht mit MS. Hier geht es zum Blogbeitrag: https://ms-perspektive.de/finanzen-fuer-frauen Claudia Müller schätzt, dass 30 bis 40 Stunden reichen, um sich ausreichend tief mit Geld zu beschäftigen und dann die eigenen Ausgaben zu überprüfen, die eigene Einkommenssituation zu evaluieren und gezielt Geld anzulegen. Bei der Geldanlage sind ihre Empfehlung ETFs (Exchange...

Duration:01:07:12

#167: 5 Tipps, wie Du Dich finanziell absichern kannst, trotz MS

11/21/2022
Die Themenwoche zu Finanzen und MS beginnt. Es geht um ein besseres Wissen über Finanzen, Absicherung und Altersvorsorge. Hier geht es zum Blogbeitrag inklusive Text zum Nachlesen: https://ms-perspektive.de/finanziell-absichern-trotz-ms Finanziell absichern ist ein langweiliges Thema? Keinesfalls. Es kann sogar Spaß machen und ist vor allem wichtig. Denn für die meisten Menschen ist Geld genau dafür in erster Instanz da, dass sie sich keine Sorgen machen müssen. Doch um dieses Ziel...

Duration:00:15:12

#166: Interview mit Katharina Thorn - MS-Patientin, Beraterin, Trainerin und Speakerin für Angewandte Selbstfürsorge

11/14/2022
Katharina Thorn erzählt von ihren MS-Erfahrungen und wie sie dazu kam vom Finanzsektor in die Angewandte Selbstfürsorge zu wechseln. Hier geht es zum Blogbeitrage inkl. Text zum Nachlesen: https://ms-perspektive.de/interview-mit-katharina-thorn Katharina Thorn ist mein Interviewgast in Folge 166. Die Norddeutsche verfolgte erst sehr zielstrebig ihren Weg in der Finanzbranche und ließ sich von der Diagnose Multiple Sklerose nicht ausbremsen. Doch leider tat ihr ein hohes...

Duration:00:42:32

#165: Interview mit Dr. Undine Proschmann zum Wechselspiel der Hormone, MS-Aktivität und verlaufsmodifizierender Therapie bei Frauen

11/7/2022
Dr. Proschmann beantwortet Fragen zu Auswirkung der Hormonänderungen auf MS durch die Schwangerschaft und resultierede Therapieentscheidungen. In Folge 165 spreche ich mit Dr. Undine Proschmann von MS-Zentrum der Universitätsklinik Carl Gustav Carus in Dresden über den Einfluss der weiblichen Hormone auf die Multiple Sklerose. Denn natürlich hat der Kinderwunsch einen Einfluss auf die Therapieplanung. Generell gilt, dass es das Beste ist, stabil in die Schwangerschaft einzusteigen,...

Duration:00:31:00

#164: Interview mit Betina aka Lausi lost her myelin @Lausbubenmama und MS-Patientin

10/31/2022
Betina hat einen sehr aktiven MS-Verlauf, ist 3-fache Mama und verheiratet. Als Ultima Ratio entschied sie sich für eine Stammzelltherapie. In Folge 164 ist Betina mein Interviewgast. Sie twittert sehr aktiv über ihr Leben als 3-fach Mama und über die Multiple Sklerose. Da bei ihr leider selbst Aktivität unter der höchsten Wirksamkeitsklasse von verlaufsmodifizierenden Therapien stattfindet, entschied sie sich für eine Stammzelltherapie als letztem Mittel. Noch ist nicht klar, ob der...

Duration:00:43:09