Elementarfragen-logo

Elementarfragen

Interviews >

Ungewöhnliche Persönlichkeiten, Biographien, Beschäftigungsgebiete. All das ist Thema bei den „Elementarfragen“ von Nicolas Semak, der seinen GesprächspartnerInnen neugierig und offen im Interview begegnet.

Ungewöhnliche Persönlichkeiten, Biographien, Beschäftigungsgebiete. All das ist Thema bei den „Elementarfragen“ von Nicolas Semak, der seinen GesprächspartnerInnen neugierig und offen im Interview begegnet.
More Information

Location:

Berlin, Germany

Description:

Ungewöhnliche Persönlichkeiten, Biographien, Beschäftigungsgebiete. All das ist Thema bei den „Elementarfragen“ von Nicolas Semak, der seinen GesprächspartnerInnen neugierig und offen im Interview begegnet.

Twitter:

@4000hertz

Language:

German


Episodes

Seenotrettung im Mittelmeer – Maike J.

7/31/2018
More
Im Mittelmeer ertrinken Menschen. Laut der Internationalen Organisation für Migration starben allein im Jahr 2018 bis heute knapp 1500 Menschen auf ihrer Flucht über das Wasser nach Europa. Wir alle erfahren davon fast täglich in den Nachrichten. Seit vielen Jahren engagieren sich deshalb Menschen innerhalb gemeinnütziger Organisationen in der Seenotrettung. So auch die Medizinstudentin Maike J., die im Sommer 2018 als Teil einer Crew von zivilen Helfer*innen auf eine Seenotrettungsmission...

Duration:01:36:48

Autoritarismus und soziale Medien – Sascha Lobo

6/30/2018
More
Sascha Lobo ist zum zweiten mal zu Gast in den Elementarfragen. In seinem Vortrag auf der re:publica 2018 sowie in seiner Kolumne bei Spiegel Online bietet er bemerkenswerte Analysen der aktuellen gesellschaftlichen Verhältnisse, zieht geschichtliche Vergleiche und stellt das herkömmliche "Rechts gegen Links-Schema" als politische Perspektive in Frage. In dieser Episode spricht Nicolas mit Lobo über die Zusammenhänge zwischen autoritären Strömungen und den Prozessen innerhalb der sozialen...

Duration:01:27:45

Ebola – Carl Gierstorfer & Laura Salm-Reifferscheidt

6/14/2018
More
Ebola ist eines der tödlichsten Viren, die wir kennen. Der Journalist, Biologe und Filmemacher Carl Gierstorfer und seine Partnerin, die Journalistin Laura Salm-Reifferscheidt, reisten 2014 nach Liberia, um in einem Ausbruchsgebiet der Seuche einen Film zu drehen. Die Situation vor Ort überraschte die beiden Journalist*innen in vielfältiger Weise. Die Solidarität unter den Menschen in den außerordentlich dramatisch betroffenen Gebieten beeindruckten Carl und Laura derart prägend, dass sie...

Duration:02:10:53

Täuschung und Psychiatrie – Gert Postel

5/3/2018
More
Gert Postel wird manchmal als "Legende unter den Hochstaplern" bezeichnet. Als gelernter Postbote bewarb er sich als Arzt in psychiatrischen Abteilungen verschiedener Krankenhäuser und arbeitete unter anderem zwei Jahre als leitender Oberarzt in der Psychiatrie. Er flog auf und verbrachte schließlich zwei Jahre im Gefängnis. Postel wehrt sich gegen den Begriff der "Hochstapelei" und betrachtet seine Geschichte im Nachhinein als Experiment mit enormer Wirkungskraft. Was Postel dazu bewog,...

Duration:01:17:16

Music, Islands and the Moon – Heather Nova

12/4/2017
More
Heather Nova is a singer and musician from Bermuda. Nicolas got in touch with her music back in the early 1990's when he stumbled upon one of her first releases by coincidence. The record, a live album called "Blow", became one of his all time favourites. Shortly after Heather released her first real studio album "Oyster" which became a huge success featuring the hit single Walk This World. For many of her fans this record was an outstandingly important piece of music, so she decided in...

Duration:00:55:39

Ehem. Rote Armee Fraktion – Lutz Taufer

11/1/2017
More
Lutz Taufer ist ein ehemaliges Mitglied der Roten Armee Fraktion (RAF) und war Teil des Kommandos Holger Meins, das im April 1975 die Deutsche Botschaft in Stockholm überfiel, um über eine Geiselnahme von Botschaftsangehörigen eine Gruppe in Deutschland inhaftierter RAF-Häftlinge freizupressen. Die deutsche Bundesregierung verweigerte Verhandlungen mit der Gruppe, woraufhin zwei der Geiseln getötet wurden. Als von dem Kommando installierter Sprengstoff detonierte, wurden weitere Geiseln...

Duration:02:08:26

Psychiatrie – Manfred Lütz

10/1/2017
More
Dr. Manfred Lütz ist Psychiater, Theologe, Schriftsteller und Kabarettist. In seinem Buch "Irre! Wir behandeln die Falschen – unser Problem sind die Normalen" beschreibt er auf unterhaltsame und verständliche Art und Weise das Fachgebiet der Psychiatrie. Nicolas hat den Chefarzt des Kölner Alexianer-Krankenhauses getroffen und mit ihm darüber gesprochen, weshalb die psychotherapeutische Behandlung gesellschaftlich auch heute noch stigmatisiert ist, wo eine psychische Krankheit überhaupt...

Duration:01:21:17

Freiheitskampf – Barbara Sichtermann

5/10/2017
More
Barbara Sichtermann war zu Zeiten der Studentenbewegung Teil der Hausbesetzerszene in Berlin. Sie ist Schriftstellerin, Feministin und gilt als eine der wichtigen intellektuellen Persönlichkeiten der 68er-Generation. Sichtermann erzählt in den Elementarfragen von ihren persönlichen Erfahrungen aus der protestgeprägten Zeit der 60er bis 80er Jahren in Deutschland und von ihrem jahrelangen Kampf für Frauenrechte. Zusammen mit ihrem Bruder Kai Sichtermann, veröffentlichte sie vor kurzem das...

Duration:01:21:05

Netzpolitik – Markus Beckedahl

12/17/2016
More
Markus Beckedahl steht wie kein anderer für den Begriff "Netzpolitik" im deutschsprachigen Raum. 2002 startete er sein Blog netzpolitik.org, das seither eine zentrale Adresse des politischen Netzdiskurses ist. Als Journalist und Aktivist setzt sich Markus seit Jahren für digitale Freiheitsrechte ein und ist Initiator von Projekten wie der Digitalkonferenz republica und der Digitalen Gesellschaft. Im Interview erzählt er Nicolas von seiner Arbeit und seinen persönlichen Perspektiven auf die...

Duration:01:30:47

Kommunen – Rainer Langhans

8/22/2016
More
Rainer Langhans ist eine Symbolfigur für die Zeit der 1968er Studentenbewegung. Zusammen mit weiteren Aktivist*innen gründete er 1967 die politische Wohngemeinschaft Kommune I. Im Interview erzählt er von seinen Erfahrungen und Begegnungen in dieser Zeit, unter anderem von seinen diskursiven Auseinandersetzungen mit den Gründern der Roten Armee Fraktion.

Duration:02:06:06

Mordermittlung – Axel Petermann

3/11/2016
More
Axel Petermann arbeitete über dreißig Jahre als Mordkommissar in Bremen und führte in Deutschland das in den USA bereits lange praktizierte “Profiling” (die operative Fallanalyse) ein. Viele Jahre leitete er die entsprechende Dienststelle und hat in über 1000 Fällen durch seine speziellen Methoden zur Aufklärung beigetragen. Petermann ist mittlerweile pensioniert, aber keineswegs untätig. Auf Anfrage von Familienangehörigen zu Tode gekommener Menschen übernimmt er die private Ermittlung...

Duration:00:57:10

Rechtsprechung – Ulf Buermeyer

1/25/2016
More
In dieser ersten Episode der neuen Elementarfragen spricht Nicolas Semak mit Ulf Buermeyer. Ulf ist Richter in Berlin und zwar ein ziemlicher ungewöhnlicher. Er engagiert sich im Chaos Computer Club, entwickelt Software und schreibt für netzpolitik.org. Nicolas fragt ihn, wie es ist, Menschen zu verurteilen und über Recht und Unrecht zu entscheiden. Ulf gibt außerdem Einsicht in das Leben von Gefängnisinsassen und in die allgemeinen Anforderungen an den Beruf des Richters.

Duration:01:18:56