Der Tag in Hessen-logo

Der Tag in Hessen

HR (Germany)

Das Wichtigste des Tages in 12 Minuten.

Das Wichtigste des Tages in 12 Minuten.
More Information

Location:

Frankfurt, Germany

Networks:

HR (Germany)

Description:

Das Wichtigste des Tages in 12 Minuten.

Language:

German

Contact:

Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts Bertramstraße 8 D-60320 Frankfurt +49 (0)69 155 1

Email:

hzs@hr.de


Episodes

9/20/2018
More
Die Mietpreisbremse gilt als gescheitert. Jetzt muss das Land Hessen möglicherweise dafür haften. Und: Hessische Polizisten beteiligen sich an einer europaweiten Aktion gegen Ablenkung am Steuer.

Duration:00:15:05

9/19/2018
More
Der Dalai Lama war heute zu Besuch in Darmstadt. Und: „Surragate Cities“ - ein Musikerlebnis, das sonst nur in großen Metropolen zu erleben ist, wird bald in Gießen aufgeführt.

Duration:00:14:44

9/18/2018
More
Wegen des warmen Sommers beginnen die Winzer dieses Jahr früher mit der Weinlese. Sogar in Nordhessen werden jetzt schon die ersten Weintrauben geerntet. Und: Die französische Stadt Marseille sperrt Eintracht-Fans aus beim Auftaktspiel der Europa-League.

Duration:00:13:42

9/17/2018
More
Das Entschuldungsprogramm des Landes, die sog. HESSENKASSE, ermöglicht den hessischen Kommunen einen Neustart - denn die sind hoch verschuldet. Und: Die Briefwahl in Hessen beginnt.

Duration:00:14:31

9/14/2018
More
Der Wahlkampf zur hessischen Landtagswahl am 28. Oktober hat begonnen und die Parteien starten mit ihren Kampagnen. Die Initiative „Wir für Bouffier“ sorgt zurzeit für Gesprächsstoff. Und: Die Frankfurter Polizei hat eine Großrazzia im Bahnhofsviertel durchgeführt.

Duration:00:14:13

9/13/2018
More
Ein 17-Jähriger aus Florstadt soll einen Anschlag im Rhein-Main-Gebiet geplant haben. Aus Sicherheitskreisen heißt es, das Ziel soll eine Schwulenbar in Frankfurt gewesen sein. Und: Die Bundeswehr greift immer stärker auf private Speditionen zurück, wenn sie etwas zu transportieren hat - auch bei Munition. Und das zum Teil ohne besondere Sicherung, wie jetzt Recherchen des Hessischen Rundfunks ergeben haben.

Duration:00:14:06

9/12/2018
More
Zum ersten Mal haben Piloten und Flugbegleiter von Ryanair gemeinsam gestreikt. Dadurch sind etliche Flüge ausgefallen. Und: Im Rheingau läuft derzeit die Weinernte - wegen dem heißen Sommer besonders früh.

Duration:00:13:54

9/11/2018
More
Im Wiesbadener Landtag ist die letzte Plenarwoche vor der Landtagswahl gestartet. Und: Am Landgericht in Gießen hat der Prozess gegen den mutmaßlichen Entführer des Milliardärssohns Markus Würth begonnen.

Duration:00:14:23

9/10/2018
More
Abbiege-Assistenten sollen LKW-Fahrern helfen, wenn sie rechts abbiegen wollen. Doch bei kommunalen Betrieben in Hessen sind nur wenige LKW damit ausgestattet. Und: Unterricht ausschließlich mit einem Tablet, das testet zurzeit eine Marburger Schule.

Duration:00:14:50

9/7/2018
More
In Nordhessen sind in einer Grundschule Kakerlaken gefunden worden. Die Schule wurde vorläufig geschlossen. Und: Warum die Stadt Wiesbaden mit den Leihfahrrädern zu kämpfen hat.

Duration:00:14:08

9/6/2018
More
Wie reagieren die Politik und die Bürger Frankfurts auf das neue Diesel-Fahrverbot? Und: Anna und Adrian Fleck aus Marburg haben von der Kanzlerin persönlich einen Preis bekommen.

Duration:00:14:28

9/5/2018
More
Der Autobauer Opel will sich mangels Auslastung von Teilen seines Rüsselsheimer Entwicklungszentrums trennen. Bis zu 2000 Mitarbeiter und einige Gebäude, in denen Konzepte für Fahrzeuge und Antriebe entstehen, sollen an den französischen Ingenieurdienstleister Segula Technologies abgegeben werden. Noch ist kein Vertrag unterschrieben, aber die Gespräche mit dem französischen Ingenieursdienstleiser sind weit fortgeschritten. So soll der Standort langfristig erhalten bleiben.

Duration:00:14:58

9/4/2018
More
Nach den Vorfällen in Chemnitz fordern immer mehr Politiker, dass der Verfassungsschutz die AfD beobachten soll. Und: Wie die steigenden Mieten in Großstädten zum Problem für Anwohner werden.

Duration:00:14:37

9/3/2018
More
In Darmstadt sind zwei Menschen durch Schüsse getötet worden. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Und: warum der Sommer 2018 durchaus viele Rekorde gebrochen hat.

Duration:00:12:33

8/31/2018
More
Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt will mit einer neuen Spezialeinheit Extremismus und Terrorismus bekämpfen. Und: Der Wahlkampf für die hessische Landtagswahl wird jetzt im September beginnen. Dazu gab es jetzt eine wichtige Entscheidung: Der Landeswahlausschuss hat insgesamt 23 Landeslisten zugelassen, mehr als bei der vergangenen Landtagswahl.

Duration:00:13:06

8/30/2018
More
Der besonders trockene Sommer hatte auch Auswirkungen auf die Pegelstände vieler Flüsse und den Grundwasserspiegel in vielen hessischen Kommunen. Doch die Trinkwasserversorgung im Ballungsraum Rhein-Main sei nicht in Gefahr gewesen. Das sagt der Wasserverband Hessisches Ried.

Duration:00:13:57

8/29/2018
More
Eine goldene Statue von Erdogan, dem türkischen Staatspräsidenten, hat im Zentrum von Wiesbaden für Diskussionen gesorgt. Jetzt ist sie abgebaut worden, weil Polizei und Stadt Sicherheitsbedenken hatten. Die Statue war Teil der laufenden Wiesbaden Biennale. Und: Erfahrungen eines Bad Vilbeler Unternehmens, das in Afrika Geschäfte macht.

Duration:00:15:21

8/28/2018
More
Nach den Kriterien der Bertelsmann-Stiftung hat die Stadt Darmstadt als einzige Stadt in Hessen genug Personal in Krippen und Kindergärten. Und: Nächsten Mittwoch könnte eine Gerichtsentscheidung darüber entscheiden, ob es in Frankfurt künftig ein Dieselfahrverbot geben wird. Politik und Wirtschaft versuchen so ein Verbot abzuwenden.

Duration:00:14:45

8/27/2018
More
Hessens Finanzminister wehrt sich gegen Vorwürfe, er zocke mit Steuergeldern, wegen sogenannter Zinsderivate. Und: Der Borkenkäfer verursacht einen Millionenschaden in hessischen Wäldern.

Duration:00:14:23

8/24/2018
More
Seit 3 Wochen ist wieder Schule und seit dem wird gestritten über die Situation an hessischen Schulen. Zum Schulbeginn äußerte sich Kultusminister Lorz zufrieden mit der Lage. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft hat nun ihre eigene Bilanz gezogen. Und: Eine 21-Jährige Frau aus Kassel ist im Italien-Urlaub offenbar Opfer eines Gewaltverbrechens geworden.

Duration:00:13:52