Breitband-logo

Breitband

Deutschlandradio

Magazin für Medien und digitale Kultur, immer samstags 13:05 im Deutschlandradio Kultur

Magazin für Medien und digitale Kultur, immer samstags 13:05 im Deutschlandradio Kultur
More Information

Location:

Berlin, Germany

Description:

Magazin für Medien und digitale Kultur, immer samstags 13:05 im Deutschlandradio Kultur

Language:

German

Contact:

Hans-Rosenthal-Platz, 10825 Berlin


Episodes

Wir Sklaven der Digitalisierung - Breitband Sendungsüberblick

10/20/2018
More
Befreit uns die Digitalisierung oder werden wir durch sie erneut zum Sklaven? Für die US-Wirtschaftswissenschaftlerin Shoshana Zuboff ist klar: für Google & Co. gelten wir Menschen nur noch als Rohstofflieferanten. Können wir uns wehren und wenn ja, wie? Moderation: Vera Linß und Marcus Richter www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:55:16

„Ausgemerkelt“: die mediale Lust am Untergang - Breitband Sendungsüberblick

10/6/2018
More
Kauders Abwahl ist eine Schlappe für die Kanzlerin. Aber ist es auch der Anfang vom Ende ihrer Ära? Auf Merkel wurden schon viele Abgesänge angestimmt – bislang ohne Wirkung. Andere Politiker kennen das Phänomen ebenfalls. Warum singen Medien dieses Lied? Moderation: Jenny Genzmer und Tim Wiese www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:54:43

Die Medienmacht des "Intellectual Dark Web" - Breitband Sendungsüberblick

9/29/2018
More
Das Darknet hat einen ominösen Ruf und gilt als Umschlagplatz für Illegales aller Art. In den USA hat sich ein Netzwerk gebildet, das sich selbst den Anstrich eines speziellen Ortes geben will: das „Intellectual Dark Web“. Es hat ein konkretes Ziel. Moderation: Teresa Sickert und Tim Wiese www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:55:02

Radikalisiert YouTube seine Nutzer? - Breitband Sendungsüberblick

9/22/2018
More
Kurz nach den Ereignissen von Chemnitz zeigte eine Analyse: Bei Youtube landet man schnell in rechten Filterblasen. Ist Youtube eine Radikalisierungsmaschine? Außerdem: Was erwartet uns in der neuen Staffel des Erfolgspodcasts "Serial"? Und: die diesjährige Netzpolitik-Konferenz. www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:54:39

Warum ist Regulierung so schwierig? - Breitband Sendungsüberblick

9/15/2018
More
Hinter dem Wunsch nach Regulierung im Internet steht meist ein sinnvoller Gedanke: Urheberrechte dem digitalen Zeitalter anzupassen oder zu verhindern, dass unerwünschte Inhalte im Netz kursieren. Warum aber geht Regulierung so oft nach hinten los? Moderation: Jenny Genzmer und Marcus Richter www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:54:50

20 Jahre Google – Vom Paulus zum Saulus? - Breitband Sendungsüberblick

9/8/2018
More
Am 4. September feierte Google 20-jähriges Jubiläum. Als großer Heilsbringer für die Internetsuche gestartet und zum Monopolisten aufgestiegen, gibt es auch jede Menge Kritik am Unternehmen. Wir blicken auf die Vergangenheit und die Zukunft von Google. www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:54:47

Rechte Gewalt und die Medien - Krawalle in Chemnitz

9/1/2018
More
In Chemnitz begehen Nazis in aller Öffentlichkeit Straftaten, in die Sprache der Medien und Politik mischt sich rechte Rhetorik. Was tun gegen die Radikalisierung? Moderation: Philip Banse www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:51:42

Fluggastdaten: Speichern ohne jeden Verdacht - Breitband Sendungsüberblick

8/25/2018
More
Name, Adresse, Zahlungsinformationen: Das sind nur einige der Daten, die beim Kauf eines Flugtickets anfallen – und die nach dem "Fluggastdatengesetz" an das Bundeskriminalamt weitergeleitet werden müssen. Was bedeutet das für die Passagiere? Moderation: Vera Linß und Marcus Richter www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:54:47

Ist der Gipfel erreicht? - Breitband Sendungsüberblick

8/18/2018
More
Stagnierende Nutzerzahlen und Nutzungsdauer - trotzdem hängen wir an den Sozialen Medien. Warum kommen wir nicht los? Was macht der "Nachricht gelesen"-Haken mit uns? Kann man Lügen an der Tippgeschwindigkeit erkennen? Außerdem blicken wir auf neue und alte Podcast-Formate. www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:54:49

Von neuen Göttern und sinnlichen Maschinen – Sein 4.0. - Breitband Sendungsüberblick

8/11/2018
More
Was haben ein Frosch, Hexen und QAnon gemeinsam? Verstehen wir unsere Computer und was bedeutet die Philosophie der Maschine? Gehen wir bald alle virtuell Tanzen? www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:53:22

Erfahrungen im Hashtag - Breitband Sendungsüberblick

8/4/2018
More
Mit #MeToo und #MeTwo werden zwei Debatten geführt, die nicht nur sehr ähnlich klingen, sondern auch vermeintlich viel gemeinsam haben. Aber wie viele Gemeinsamkeiten gibt es wirklich? Und was können solche Diskurse aus den sozialen Medien heraus bewirken? Moderation: Teresa Sickert und Tim Wiese www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:54:45

Sprache, Scham und Schuld im Netz - Kritikkultur im Netz

7/28/2018
More
Schämt euch! So nicht! Die Inflation derartiger Sanktionsmittel könne eine konstruktive Auseinandersetzung auch verhindern, sagt der Psychiater Jan Kalbitzer. Die Autorin Kathrin Passig hat bei der kritischen Betrachtung ihrer Netzaktivitäten ganz eigene Erfahrungen gemacht. Von Kathrin Passig und Jan Kalbitzer www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:50:54

Kein Thema für eine einseitige Zuspitzung - "Zeit"-Beitrag zur privaten Seenotrettung

7/21/2018
More
Ein Artikel der Wochenzeitung "Die Zeit" fragte nach der Legitimität privater Rettungen von Flüchtlingen im Mittelmeer – und erntete damit heftige Kritik. Gibt es falsche Fragen? Philosoph Jan Slaby im Gespräch mit Vera Linß und Martin Böttcher www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:56:13

Internetkonzerne, Macht und Stalking - Breitband Sendungsüberblick

7/14/2018
More
Wer liest unsere Mails: Algorithmen oder Menschen? Machen uns Unternehmen zu Stalkern? Beeinflusst unser Verhalten auf Facebook unseren Kreditzins? Wir spielen “Lovers in A Dangerous Spacetime” und retten dabei die Liebe – und Hasen. www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:54:43

Ein Blick auf die deutsche Medienlandschaft - Breitband Sendungsüberblick

7/7/2018
More
Was ist der Unterschied zwischen der Medienlandschaft in den USA und Deutschland? Kann es ernsthafte Konkurrenz für Netflix geben? Und wie gut wurde der NSU-Prozess journalistisch begleitet? www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:52:44

Die bedrohte Art: Journalistische Recherche - Breitband Sendungsüberblick

6/30/2018
More
Wie versuchen Promis und Unternehmen journalistische Recherchen zu beeinflussen? Wie konnte Twitter ein Comeback erringen, nachdem 2016 bereits ein Abgesang gefeiert wurde? Wird Spatial OS virtuelle Welten revolutionieren können? Moderation: Katja Bigalke und Marcus Richter www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:54:49

Wenn Social-Media-Stars für die Bundeswehr werben - Breitband Sendungsüberblick

6/23/2018
More
Knapp fünf Millionen Euro hat die Bundesregierung im vergangenen Jahr für Social-Media-Kampagnen ausgegeben. Besonders beliebt: Werbung mit Influencern. Doch oft wird nicht deutlich, wer sie finanziert. Die mangelnde Transparenz wirft Fragen auf. Moderation: Vera Linß und Martin Böttcher www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:54:08

Breitband komplette Sendung vom 16.06.2018

6/16/2018
More
Autor: Breitband Sendung: Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14

Duration:00:54:57

Die Zukunft der Arbeit politisch gestalten – aber wie?! - Debatte über Grundeinkommen und Digitalisierung

6/9/2018
More
Grundeinkommen für alle – Arbeitsplätze nur noch für die Elite: Diese Vorstellung von der Zunft der Arbeit ist weit verbreitet? Ob sie Fluch oder Segen bedeutet oder ob vielleicht nicht doch alles anders kommt, diskutieren wir in unserer Sendung. Moderation: Philip Banse www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:52:50

Wann ist "zu weit" zu weit? - Breitband Sendungsüberblick

6/2/2018
More
Der Journalismus bewegt sich grundsätzlich auf einem schmalen Grat. Er muss unabhängig und neutral sein, gleichzeitig aber starke Meinungen und Argumente entwickeln, sich sicher sein, wann er anklagt oder verteidigt. Darf ein Journalist also auf eine Demo? Darf er mit einem Geheimdienst seinen Tod inszenieren? Moderation: Vera Linß www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:54:22