WDR Feature-Depot-logo

WDR Feature-Depot

Media & Entertainment Podcasts >

Das WDR Feature-Depot bietet eine Auswahl der Sendungen zum Nachhören an. Wann immer Sie wollen: Dokumentationen, spannende Reportagen oder innovative Inszenierungen aus Wort und Klang - online oder als Download.

Das WDR Feature-Depot bietet eine Auswahl der Sendungen zum Nachhören an. Wann immer Sie wollen: Dokumentationen, spannende Reportagen oder innovative Inszenierungen aus Wort und Klang - online oder als Download.
More Information

Location:

Germany

Description:

Das WDR Feature-Depot bietet eine Auswahl der Sendungen zum Nachhören an. Wann immer Sie wollen: Dokumentationen, spannende Reportagen oder innovative Inszenierungen aus Wort und Klang - online oder als Download.

Twitter:

@WDR

Language:

German

Contact:

0221/220 - 0


Episodes

Abgeschoben ins serbische Nirgendwo

6/22/2019
More
Nach einer Haftstrafe von mehr als drei Jahren schiebt Deutschland ‚kriminelle Ausländer’ in ihre Herkunftsländer ab mit ganz anderen Kulturen. Was, wenn dort kein Zuhause mehr zu finden ist? // Von Johanna Bentz / DLF Kultur 2019 / www.radiofeature.wdr.de

Duration:00:53:59

Dick im Geschäft

6/21/2019
More
Bin ich schön? Diese Frage treibt Mädchen schon als Kind um. Warum? Die Autorin Caro Matzko begleitet das Plus Size-Model Tanja Marfo und lernt einiges von ihr: Über Körperwahrnehmung, falsche Selbstoptimierung und - Optimismus! // Von Caro Matzko / Produktion: BR 2018 / www.radiofeture.wdr.de.

Duration:00:52:11

Der Fall, der keiner war

6/20/2019
More
Ein polnischer Arbeiter verklagt ein internationales Arbeitsvermittlungsunternehmen, für das er tätig war. Das Urteil könnte das Arbeitsrecht in der gesamten EU verändern. Das einzige Problem: Der Arbeiter weiß nichts von seiner Klage. // Von Frank Shouldice / Produktion: WDR/RTE Ireland 2017 / www.radiofeature.wdr.de

Duration:00:52:35

Agadez, Niger - Europas Grenzposten in Westafrika

6/14/2019
More
In Agadez, einer Oasenstadt im Norden von Niger, ist die Wirtschaft zum Stillstand gekommen. Auf Europas ausdrücklichen Wunsch hat die nigrische Regierung 2015 ein Gesetz verabschiedet, das es Ausländern verbietet, nördlich von Agadez unterwegs zu sein. Die Region verarmt. // Von Bettina Rühl / Produktion: DLF/WDR 2019 / www.radiofeature.wdr.de

Duration:00:49:40

Topographie eines Vernichtungslagers

6/11/2019
More
Zum 70. Jahrestag der Befreiung des größten deutschen Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau durch die Rote Armee, sendet WDR 5 am 27. Januar ein besonderes Zeitdokument. Präzise dokumentiert es fast drei Stunden lang die Vernichtungsmaschine Auschwitz. Autoren: H.G. Adler und Hermann Langbein © WDR 2015

Duration:02:51:13

Die Rechnung bitte! Ein Blick in die deutschen Sterneküchen

6/7/2019
More
Ein Besuch im Sternerestaurant ist meist ein teures Vergnügen: 100 Euro aufwärts kostet ein Menü ganz schnell. Trotzdem verdient ein Gastronom daran nicht viel. Denn hinter dem Essen stehen hohe Kosten und ein großes unternehmerisches Risiko. // Von Maike von Galen / Produktion: WDR 2019 / www.radiofetaure.wdr.de

Duration:00:52:52

Die Passage - Grenzgänger zwischen Italien und Frankreich

6/7/2019
More
Westlich von Turin gibt eine Passage zwischen den französischen und italienischen Alpen. Seit Jahrhunderten wird dieser Pfad als Fluchtweg und Schmugglerroute genutzt. Heute verbindet er Menschen und Kulturen miteinander. // Von Sandrine Jorand und Chiara Forlani // Produktion: WDR 2019 - www.radiofeature.wdr.de

Duration:00:53:50

Spielball Erde - Vom Stein zum Beton - Verbaute Zukunft?

6/6/2019
More
[Teil 1] Als einzige Spezies begnügt sich der Mensch zum Bau seiner Behausungen nicht mit den in der Natur vorgefundenen Baumaterialien. Er grillt Kalk zu Zement, dem Ausgangsprodukt für den Beton, aus dem unsere Städte, Talsperren und Bahntrassen entstehen. Dabei werden jedes Jahr ca. vier Milliarden Tonnen CO2 frei. Welche Alternativen gibt es? // Von Uwe Springfeld / WDR 2019 / www.radiofeature.wdr.de

Duration:00:29:04

Spielball Erde - Geoengineering - Wenn Ingenieure Klima machen

6/6/2019
More
[Teil 2] Die Meere düngen, damit sie mehr Klimagas aufnehmen? Das Kohlendioxid aus der Luft filtern und ins Gestein pressen? Oder Aerosole in die Stratosphäre sprayen, damit Sonnenstrahlen reflektiert werden und die Erwärmung gebremst wird? Was ist von solchen Vorschlägen zum Climate-Engineering zu halten? // Von Uwe Springfeld / WDR 2019 / www.radiofeature.wdr.de

Duration:00:29:14

Spielball Erde - Die "unbekannte Mutter"

6/6/2019
More
[Teil 3] Der Homo Sapiens definiert "Natur" auf ganz unterschiedliche Weisen. Je nach Weltsicht und Interessenslage. Entsprechend umstritten ist, wie "Natur" am besten geschützt oder gar wieder hergestellt werden kann. // Von Uwe Springfeld / WDR 2019 / www.radiofeature.wdr.de

Duration:00:29:10

Spielball Erde - Letzter Ausweg - Ein Ersatzplanet?

6/6/2019
More
[Teil 4] "Seefahrt tut Not"- der seit römischer Zeit geltende Wahlspruch des Menschen, der Horizonte überschreiten will - oder im eigenen Überlebensinteresse muss - findet heute seine Entsprechung in der Forderung , die Menschheit müsse zur "interplanetarischen Spezies" werden, wenn sie auf Dauer überleben will. Ein Wettrennen zum Mars hat schon begonnen. // Von Uwe Springfeld / WDR 2019 / www.radiofeature.wdr.de

Duration:00:29:20

Achtsamkeit 2.0 - Bewusstsein im Silicon Valley

6/1/2019
More
Bei Google gibt es kein "Om". Keine Räucherkerzen. Keine spirituellen Mantren. Chade Meng Tan ist Ingenieur und hat für Google Achtsamkeitskurse entwickelt. Denn er ist fest überzeugt, auch der menschliche Geist lässt sich programmieren. // Von Nina Hellenkemper // Produktion: WDR/NDR/DLF 2016 // www.radiofeature.wdr.de

Duration:00:53:45

Big Data - Die Vermessung des Individuums

5/31/2019
More
Sie denken, Sie haben nichts zu verbergen? Dann haben Sie sicher nichts gegen eine Komplettüberwachung. In China ist sie bereits Realität. Die Bürger werden dort durchleuchtet und mittels Punktesystem bewertet. Was bedeutet diese Entwicklung für uns? // Von Gabriele Knetsch / BR/WDR 2019 / www.radiofeature.wdr.de

Duration:00:52:58

Armeniens Stunde Null - Innenansichten der "Samtenen Revolution"

5/30/2019
More
In vielen Nachfolgestaaten der Sowjetunion festigten autoritäre und korrupte Herrscher ihre Macht. Doch in Armenien gibt es begründete Hoffnung, dass ein friedlicher Machtwechsel gelingen kann. // Von Daniel Guthmann / Produktion: SWR/WDR/DLF2019 / www.radiofeature.wdr.de

Duration:00:52:46

Bibers "Rosenkranz-Sonaten" und das radikal Moderne

5/29/2019
More
Der Komponist Heinrich Ignaz Franz Biber (1644-1704) hat seine fünfzehn Mysterien Sonaten den Geheimnissen des Rosenkranzes gewidmet. Sein Zyklus für Violine und Generalbass galt damals als radikal modern und zählt noch heute zum Schwierigsten, was das Repertoire des Frühbarock zu bieten hat. // Von Janko Hanushevsky / WDR 2017 / www.wdr3.de

Duration:00:53:34

Die nervösen Tagebücher des Jonas Mekas

5/24/2019
More
Jonas Mekas, der im Januar 2019 mit 96 Jahren in New York gestorben ist, kennen Cineasten weltweit als eine Schlüsselfigur des US-amerikanischen Avantgardefilms. Der in Litauen geborene Schriftsteller Mekas blieb eher unbekannt. Dabei ist er für die deutsche Nachkriegsgeschichte ein wichtiger Zeitzeuge gewesen. // Ulrike Janssen und Norbert Wehrn // Produktion: SWR/WDR 2014 // www.radiofeature.wdr.de

Duration:00:54:05

das ARD radiofeature: Betrug in meinem Namen

5/23/2019
More
Albtraum Identitätsdiebstahl: Kriminelle bestellen im Namen anderer teure Waren und greifen diese dann trickreich ab. Ein Berliner LKA-Beamter bezeichnet diese Masche als "neuen Volkssport". Wer sind die Täter und was können die Opfer tun? // Von Katrin Aue / SR 2019 / www.radiofeature.wdr.de

Duration:00:52:59

Mein Körper, meine Daten (1/4) - Wirtschaft

5/21/2019
More
Das Wirtschaftswachstum der kapitalistischen Staaten erlahmt. Das Gesundheitswesen wächst und erweist sich als Motor der Ökonomie. Unternehmen arbeiten fiebrig an der Medizin der Zukunft mithilfe von großen Datenmengen und KI-Systemen. Die Methoden - diverse Daten zusammenzuführen - stammen vom Militär. Führt Big Data zur Dauerüberwachung der Patienten und zur Ökonomisierung der Medizin? // Von Martin Hubert / WDR 2019 / www.radiofeature.wdr.de

Duration:00:26:15

Mein Körper, meine Daten (2/4) - neue Therapien

5/21/2019
More
Präzisionsmedizin in der Krebstherapie ist die große Hoffnung für Erkrankte. Individuell und gezielt möchten Ärzte den Tumor eines Patienten behandeln. Unternehmen bieten neue Instrumente für Diagnose und Therapie an, die sie zuvor aus großen Datenmengen gewonnen haben. Start-ups und Pharmafirmen konkurrieren um ihre Pfründe. // Von Martin Hubert / WDR 2019 / www.radiofeature.wdr.de

Duration:00:26:47

Mein Körper, meine Daten (3/4) - Künstliche Intelligenz

5/21/2019
More
Radikale Verfechter der Big-Data-Medizin verkünden: Je mehr Daten wir in Systeme der Künstlichen Intelligenz eingeben, desto überlegener werden sie gegenüber dem Arzt. Kritiker raten zur Vorsicht und entwerfen eine Medizin, bei der Künstliche Intelligenz ein Instrument des Arztes bleibt - gerade auch in der Psychiatrie, wo es um Geist und Seele geht. // Von Martin Hubert // Produktion: WDR 2019 // www.radiofeature.wdr.de

Duration:00:27:30