Daily Good News-logo

Daily Good News

WDR (Germany)

Rechtspopulismus, Naturkatastrophen, Terrorismus: Bad News sind gut für das Geschäft. Deswegen schätzen wir die Weltlage oft düsterer ein, als sie wirklich ist. Die COSMO Daily Good News legen den Fokus auf die guten Nachrichten. Denn die Welt ist besser, als die meisten Menschen denken.

Location:

Germany

Networks:

WDR (Germany)

Description:

Rechtspopulismus, Naturkatastrophen, Terrorismus: Bad News sind gut für das Geschäft. Deswegen schätzen wir die Weltlage oft düsterer ein, als sie wirklich ist. Die COSMO Daily Good News legen den Fokus auf die guten Nachrichten. Denn die Welt ist besser, als die meisten Menschen denken.

Twitter:

@COSMO__ARD

Language:

German

Contact:

0049(0)221 - 567 89


Episodes
Ask host to enable sharing for playback control

Änderung von rassistischen botanische Begriffen

7/22/2024
Alle Pflanzen, Pilzarten und Algen, die den rassistischen Zusatz „caffra“ enthalten, werden in „affra“ umbenannt. „Caffra“ ist eine abwertende Bezeichnung für Schwarze Menschen, das Wort „affra“ soll auf die Herkunft der Gewächse vom Kontinent Afrika hinweisen. Das haben über 500 Wissenschaftler*innen in einer Abstimmung entschieden. So wird aus der Pflanze „Erythrina caffra" bald „Erythrina affra". Von Daily Good News.

Duration:00:02:00

Ask host to enable sharing for playback control

Öffentlich geförderte Projekte müssen Kreative fair bezahlen

7/19/2024
Projekte, die zu mehr als 50% aus Mitteln des Bundesressorts für Kultur und Medien finanziert sind, müssen sich seit Juli an Honoraruntergrenzen für Kreative halten. Jetzt zieht NRW nach: Spätestens ab 2026 gelten Mindesthonorare für alle vom Land geförderten Projekte. Von Daily Good News.

Duration:00:01:40

Ask host to enable sharing for playback control

Berlin: neue Wäscherei für obdachlose Menschen

7/18/2024
Der Verein Berliner Stadtmission ist jetzt mehrmals die Woche in einer Wäscherei in der Nähe des Hauptbahnhofes anzutreffen. Dort können obdachlose Menschen gegen zwei Euro ihre Wäsche abgeben. Es gibt während der Wartezeit Angebote zu Gesprächen. Von Daily Good News.

Duration:00:01:36

Ask host to enable sharing for playback control

Weibliche Genitalverstümmelung in Gambia weiterhin verboten

7/17/2024
Das Parlament im westafrikansichen Gambia hat einen Gesetzesentwurf abgelehnt, der das seit 2015 geltende Verbot weiblicher Genitalverstümmelung aufheben wollte. Die Praxis wird u.a. von den Vereinten Nationen als Verletzung des Menschenrechts auf körperliche Unversehrtheit eingestuft. Von Daily Good News.

Duration:00:01:50

Ask host to enable sharing for playback control

Britische Großbank macht ungenutzte Büros zu Sozialwohnungen

7/16/2024
Die Bank Lloyds verkauft laut der Zeitung Guardian ihre stillgelegten Büroräume an eine Wohnungsbaugesellschaft. Die Bank gibt vor, dass 80 der neu entstehenden Wohnungen zu etwa der Hälfte des örtlichen Wohnpreises vermietet werden. Darüber hinaus sollen weitere Maßnahmen den Wohnungsmarkt entspannen. Von Daily Good News.

Duration:00:01:35

Ask host to enable sharing for playback control

Ein Medikament könnte die HIV-Prävention revolutionieren

7/15/2024
In einer großen Pilotstudie mit Lenacapavir steckte sich keine einzige der 2100 Teilnehmerinnen mit dem HI-Virus an. Das Medikament ist nicht nur wirksamer, sondern auch praktischer als PrEP, weil es nicht täglich eingenommen, sondern nur alle sechs Monate gespritzt wird. Von Daily Good News.

Duration:00:01:55

Ask host to enable sharing for playback control

Verbot von K.o.-Tropfen geplant

7/12/2024
Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach will zwei Chemikalien verbieten, die auch als K.o.-Tropfen oder Liquid Ecstasy bekannt sind. Sie sind bislang frei über das Internet zu bekommen und nur etwa 6 bis 12 Stunden nach Einnahme im Blut nachweisbar. Von Daily Good News.

Duration:00:02:14

Ask host to enable sharing for playback control

In Kolumbien ist weniger Regenwald zerstört worden

7/11/2024
Im letzten Jahr ist in Kolumbien eine Fläche abgeholzt worden, die etwa so groß ist wie New York. Das ist viel, aber deutlich weniger, als im Jahr zuvor. Statt rund 120.000 Hektar in 2022 sind im letzten 80.000 Hektar Wald gerodet worden. Das hat die linksgerichtete Kolumbianische Regierung mitgeteilt. Von Daily Good News.

Duration:00:01:39

Ask host to enable sharing for playback control

Filmwerkstatt Düsseldorf gewinnt vor Gericht gegen Facebook

7/10/2024
Das Urteil ist einer der seltenen Siege von lokalen Vereinen, die sich für die Kunst oder Meinungsfreiheit einsetzen über einen internationalen Konzern auf der Grundlage von nationalem Recht. Unterstützt wurde die Filmwerkstatt von der Gesellschaft für Freiheitsrechte. Von Daily Good News.

Duration:00:01:53

Ask host to enable sharing for playback control

Gericht in Ecuador stärkt Rechte eines Flusses

7/9/2024
Umweltaktivisten hatten stellvertretend für den Macharanga-Fluss geklagt: Wegen starker Verschmutzung. Das Gericht sagt, die ecuadorianische Hauptstadt Quito muss sofort Maßnahmen ergreifen, um den Fluss sauberer zu machen. In Ecuador hat die Natur Rechte, die eingeklagt werden können. Von Daily Good News.

Duration:00:01:26

Ask host to enable sharing for playback control

Kameruns Präsidententochter outet sich

7/8/2024
Auf Insta hat die Tochter des Präsidenten von Kamerun ein Foto gepostet. Auf dem küsst sie eine Frau, beide leben in der Schweiz. In Kamerun ist gleichgeschlechtliche Liebe verboten und kann mit einer Gefängnisstrafe von bis zu fünf Jahren bestraft werden. Von Daily Good News.

Duration:00:01:46

Ask host to enable sharing for playback control

Google übersetzt jetzt auch in Romanes, Wolof, Patois und mehr

7/5/2024
Der meistgenutzte Übersetzungsdienst hat nach eigenen Angaben 110 Sprachen neu integriert, etwa ein Viertel davon sind afrikanische Sprachen. Aber auch jamaikanisches Patois, südchinesisches Kantonesisch oder Romanes sind dabei. Von Daily Good News.

Duration:00:01:44

Ask host to enable sharing for playback control

Sierra Leone verbietet Kinderehe

7/4/2024
Das Land in Westafrika hat ein neues Gesetz verabschiedet. Kinder zu verheiraten ist nun strafbar. Heiraten ist erst ab 18 Jahren erlaubt. Vor allem Mädchen sollen so geschützt werden. Laut dem Kinderhilfswerk Unicef werden 30 Prozent der Mädchen in Sierra Leone verheiratet, bevor sie 18 sind. Menschenrechtsorganisationen sprechen von einem Meilenstein – für einen besseren Schutz von Kindern und für mehr Gleichberechtigung. Von Daily Good News.

Duration:00:01:43

Ask host to enable sharing for playback control

Schweden ermöglicht Elterngeld auch für Großeltern

7/3/2024
Seit dieser Woche können in Schweden auch Familienangehörige und sogar Freundinnen und Freunde von Familien Elterngeld bekommen. Für bis zu 90 Tage können sie das Elterngeld von den Eltern übertragen bekommen und sich so voll um ein Kind kümmern. Von Daily Good News.

Duration:00:01:41

Ask host to enable sharing for playback control

Australien: E-Zigaretten nur noch in Apotheken

7/2/2024
Mit diesem Schritt will Australien etwas für die Gesundheit junger Menschen tun. Laut der Regierung sind E-Zigaretten eine ernsthafte Bedrohung. Jugendliche sollen so von Nikotin abhängig gemacht werden. Deshalb gibt es Vapes nur noch in Apotheken – in neutralen Verpackungen und ohne Aroma. Außerdem müssen sich alle Käufer*innen vorher in der Apotheke über Risiken aufklären lassen. Von Daily Good News.

Duration:00:01:43

Ask host to enable sharing for playback control

In Wien hat das erste queere Jugendzentrum des Landes eröffnet

7/1/2024
Das Jugendzentrum heißt q:wir; geschrieben – Q – Doppelpunkt – Wir – und ist seit dem Wochenende im Regulärbetrieb. Das Angebot richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene, für die die sexuelle Orientierung, Geschlechtsidentität und/oder Diskriminierung ein Thema ist. Es ist in Kooperation mit dem städtischen Amt für Jugend- und Bildungsarbeit der Stadt entstanden sowie mit der Antidiskriminierungsstelle. Von Daily Good News.

Duration:00:01:40

Ask host to enable sharing for playback control

Es gibt mehr „Green Jobs“ in Deutschland

6/28/2024
Green Jobs, das sind alle im Bereich „Umweltschutz“. Im Jahr 2022 sind es laut Statistischem Bundesamt 35.000 mehr von diesen Jobs geworden. Insgesamt haben damit 376.000 Menschen einen „Green Job“ in Deutschland. Das wird sich am Ende nicht nur für die Unternehmen, sondern auch für Menschen, Tiere und Pflanzen auszahlen. Von Daily Good News.

Duration:00:01:34

Ask host to enable sharing for playback control

Ein Obdachloser hat 34.000 Euro durch Crowdfunding erhalten

6/27/2024
Hadjer Al-Ali ist obdachlos und sammelt darum am Bahnhof in Amsterdam Pfand. Dort hat er auf einer Bank ein Portemonnaie mit mehr als 2000 Euro Bargeld gefunden und bei der Polizei abgegeben. Bei einer Crodwfunding-Aktion für den ehrlichen Finder sind im Anschluss 34.102 Euro Spenden binnen 24 Stunden zusammengekommen. Von Daily Good News.

Duration:00:01:51

Ask host to enable sharing for playback control

Schutzmaßnahmen für Lachse in Norwegen

6/26/2024
Um die Lachsbestände nachhaltig zu erhalten, hat das norwegische Umweltministerium jetzt ein Angelverbot an Teilen der Küste und in 33 Flüssen veranlasst. Von Daily Good News.

Duration:00:01:24

Ask host to enable sharing for playback control

Immer mehr Menschen tragen beim Fahrradfahren einen Helm

6/25/2024
Die Anzahl von Helmträger*innen in Deutschland ist in den vergangenen Jahren stark angestiegen. Das steht in einer Studie der Bundesanstalt für Straßenwesen. Darin sind die Daten von 17.000 Radfahrenden ausgewertet worden. Das Ergebnis: Im vergangenen Jahr haben mehr als 40 Prozent einen Helm getragen. Von Daily Good News.

Duration:00:01:40