Kommentar-logo

Kommentar

Deutschlandradio

Beiträge des Deutschlandradio (Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur)

Beiträge des Deutschlandradio (Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur)
More Information

Location:

Köln, Germany

Description:

Beiträge des Deutschlandradio (Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur)

Language:

German

Contact:

Deutschlandfunk, Raderberggürtel 40, 50968 Köln


Episodes

Häusliche Gewalt - Das Problem zu einem großen Thema machen

11/20/2018
More
Jeden Tag versucht im Schnitt ein Mann in Deutschland, seine (Ex-)Partnerin zu töten. Dazu kommen tausende Fälle von Vergewaltigungen, Körperverletzungen und sexueller Nötigung. Das Bundesfamilienministerium will nun die Hilfe für bedrohte Frauen verbessern. Das reicht aber nicht, meint Evi Seibert. Von Evi Seibert www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 29.01.2019 19:10 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:03:01

Bundeshaushalt - mehr als nur ein Streit über die Farbe der Null

11/20/2018
More
Autor: Geers, Theo Sendung: Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 29.01.2019 19:07

Duration:00:03:18

Fachkräfte-Einwanderungsgesetz - Kein großer Entwurf

11/20/2018
More
Der neue Entwurf des Fachkräfte-Einwanderungsgesetz stecke voller zweifelhafter Kompromisse, meint Falk Steiner. Das Problem, dass gut Integrierte gehen müssten, werde gemildert - aber bliebe dennoch bestehen. Auch die Anerkennung von Berufsabschlüssen wirke mutlos. Von Falk Steiner www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 29.01.2019 19:05 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:03:05

Kandidatur für CSU-Vorsitz - Söder erfindet sich neu

11/19/2018
More
Die Kandidatur für den CSU-Vorsitz ist ein wohl überlegter Schachzug von Markus Söder, kommentiert Nikolaus Neumaier. Er verspreche Führung im Team. Das sei nicht unklug. Der bayerische Ministerpräsident habe sich verändert und könne der Verantwortung nicht mehr aus dem Weg gehen. Von Nikolaus Neumaier www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 28.01.2019 19:10 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:03:22

Debatte um Hartz IV - Ein gefährliches Spiel

11/19/2018
More
Weg mit Hartz IV fordert Andrea Nahles unter ohrenbetäubendem Jubel der Genossen. Aber diese Parteitagslyrik werde ihr noch auf die Füsse fallen, meint Frank Capellan. Erwartungen, die man nicht halten könne, gefährdeten die SPD noch zusätzlich. Von Frank Capellan www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 28.01.2019 19:07 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:03:18

Eurozonen-Budget - Investitionsvehikel gibt es in der EU schon genug

11/19/2018
More
Der Sinn des Eurozonen-Budgets bleibe im Dunkeln, kommentiert Klemens Kindermann. Vage heißt es, damit könnten Investitionen in Infrastruktur und Bildung gesichert werden. Doch selten vollends abgerufene Fördertöpfe gebe es in der EU schon genug. Von Klemens Kindermann www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 28.01.2019 19:05 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:03:04

Macron im Bundestag - Plädoyer für Europa

11/18/2018
More
Der französische Präsident Emmanuel Macron hat in seiner Rede im Bundestag ein souveränes Europa gefordert – und die deutsche Kanzlerin dabei erneut eingeladen, seinen Reformkurs mitzugehen. Dies komme zum richtigen Zeitpunkt, kommentiert Falk Steiner. Etwas mehr Mut könne der Bundesregierung nicht schaden. Von Falk Steiner www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 27.01.2019 19:05 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:04:04

EU-Armee - Militärische Selbstständigkeit hat ihren Preis

11/18/2018
More
Bundeskanzlerin Merkel forciert die Vision einer europäischen Armee. Das aggressivere Auftreten des russischen Regimes und die Weigerung der USA, den Löwenanteil der globalen Sicherheit zu bezahlen, hätten die Kanzlerin zu diesem Umschwung bewegt, kommentiert Marcus Pindur. Von Marcus Pindur www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 27.01.2019 06:05 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:04:30

AfD-Europaparteitag - Bye bye, EU

11/17/2018
More
Die AfD will im Mai 2019 mit voller Mannstärke ins EU-Parlament einziehen und dann eine neue, rechtsnationale Fraktion in Straßburg bilden. Die nächste Europawahl wird extrem wichtig, kommentiert Volker Finthammer, weil es darum gehen könnte, ob und wie die EU abgewickelt werden soll. Von Volker Finthammer www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 26.01.2019 19:05 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:03:23

Kommentar: Die AFD und Europa

11/17/2018
More
Autor: Finthammer, Volker Sendung: Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 26.01.2019 19:05

Duration:00:03:49

Regeln zur Parteienfinanzierung - Zu lax, nicht nur für die AfD

11/17/2018
More
Klar sei, dass die für die Schweizer Spenden Verantwortlichen in der AfD versagt hätten, kommentiert Gudula Geuther. Wer sich aggressiv als Saubermann darstelle, müsse das Parteiengesetz kennen. Einmal mehr zeige sich aber auch, dass das geltende Recht nach wie vor für zu wenig Transparenz sorge. Von Gudula Geuther www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 26.01.2019 13:20 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:04:48

Chaos in London, Ratlosigkeit in Brüssel

11/17/2018
More
Autor: Kapern, Peter Sendung: Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 26.01.2019 13:16

Duration:00:05:05

Themen der Woche - ganze Sendung vom 17.11.2018

11/17/2018
More
Autor: Rößler, Nele Sendung: Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 26.01.2019 13:10

Duration:00:19:56

Rücktritt als CSU-Chef - Seehofer, der bekannteste Rücktrittskünstler weit und breit

11/17/2018
More
CSU-Chef wolle Horst Seehofer nicht mehr sein, Bundesinnenminister aber schon. Das sei nicht lustig, kommentiert Georg Löwisch von der "taz". Denn zu oft in letzter Zeit habe sich gezeigt, dass er Dinge nicht einschätzen könne. Jetzt müsste ihm nur noch jemand sagen, dass es aus sei. Von Georg Löwisch, "taz" www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 26.01.2019 06:05 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:04:45

Rücktritt als CSU-Chef - Seehofer, der bekannteste Rücktrittskünstler weit und breit

11/17/2018
More
CSU-Chef wolle Horst Seehofer nicht mehr sein, Bundesinnenminister aber schon. Das sei nicht lustig, kommentiert Georg Löwisch von der "taz". Denn zu oft in letzter Zeit habe sich gezeigt, dass er Dinge nicht einschätzen könne. Jetzt müsste ihm nur noch jemand sagen, dass es aus sei. Von Georg Löwisch, "taz" www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 26.01.2019 06:05 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:04:45

Geschlechtergerechtes Schreiben - Es ist zu viel!

11/16/2018
More
Gendergerechte Sprache - daran scheiden sich die Geister: Heute hat sich der Rat für deutsche Rechtschreibung gegen eine verordnete Änderung des Sprachgebrauchs ausgesprochen. Chance vertan? Nein, meint Michael Köhler. Sprachpolitik von oben schließe nicht ein, sondern aus. Von Michael Köhler www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 25.01.2019 19:11 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:03:06

Merkel-Nachfolge - Schluss mit der Simulation innerparteilicher Demokratie

11/16/2018
More
Seit Angela Merkel ihren Rücktritt als Parteichefin angekündigt hat, geht ein Aufatmen durch die CDU-Basis. Annegret Kramp-Karrenbauer als Nachfolgekandidatin tue gut daran, ihr Versprechen, die Zeit ab Herbst 2015 gründlich aufzuarbeiten, auch zu halten, meint Silke Hasselmann. Von Silke Hasselmann www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 25.01.2019 19:08 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:03:37

Merkels Besuch in Chemnitz - Eine Chance, die genutzt werden sollte

11/16/2018
More
Knapp drei Monate nach den Ausschreitungen in Chemnitz besucht die Bundeskanzlerin die Stadt – zu spät, um Wunden zu heilen? Nein! Der Besuch ist eine Chance, kommentiert Nadine Lindner. Und diese Chance sollte genutzt werden. Die Chemnitzer hätten es verdient. Von Nadine Lindner www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 25.01.2019 19:05 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:03:04

Diesel-Grenzwerte

11/15/2018
More
Autor: Petermann, Anke Sendung: Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 24.01.2019 19:10

Duration:00:03:17

Kabinettsklausur zur Digitalisierung - Trippelschritte im eigenen Vorgarten

11/15/2018
More
Die von der Bundesregierung verabschiedete Strategie zur Umsetzung der Digitalisierung wirke wie ein buntes Sammelsurium verschiedenster Digitalvorhaben auf Regierungsebene, kommentiert Falk Steiner. Verknüpft und abgestimmt scheine davon kaum etwas. Von Falk Steiner www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 24.01.2019 19:08 Direkter Link zur Audiodatei

Duration:00:03:10