Sachsennaht-logo

Sachsennaht

News & Politics Podcasts

Ein Podcast aus Leipzig über Politik und das Leben in Sachsen und über Sachsen hinaus. Wir sind Maren und Marcel und wir sprechen über das Schöne, aber auch über das allzu sächsische, über das, was wir erleben und das, wofür wir uns engagieren. Feedback & Kontakt: sachsennaht@gmail.com // https://twitter.com/sachsennaht

Ein Podcast aus Leipzig über Politik und das Leben in Sachsen und über Sachsen hinaus. Wir sind Maren und Marcel und wir sprechen über das Schöne, aber auch über das allzu sächsische, über das, was wir erleben und das, wofür wir uns engagieren. Feedback & Kontakt: sachsennaht@gmail.com // https://twitter.com/sachsennaht

Location:

Germany

Description:

Ein Podcast aus Leipzig über Politik und das Leben in Sachsen und über Sachsen hinaus. Wir sind Maren und Marcel und wir sprechen über das Schöne, aber auch über das allzu sächsische, über das, was wir erleben und das, wofür wir uns engagieren. Feedback & Kontakt: sachsennaht@gmail.com // https://twitter.com/sachsennaht

Twitter:

@sachsennaht

Language:

German


Episodes

#44 - Sächsisches Ferngespräch

1/10/2021
In Zeiten von Corona können wir uns nur glücklich schätzen, nicht auf Plattformen des Freistaats Sachsen zurückgreifen zu müssen, oder auf das altbewährte Faxgerät. Stattdessen gibt's bei uns Sprachis. In Folge 44 senden wir über den Jahreswechsel Nachrichten hin und her, unterhalten uns über das Ende von 2020 und unsere Hoffnungen und Befürchtungen für das Jahr 2021. Natürlich wie immer mit einer guten Portion Sachsenbashing. Ob das gelingt, auch mit mehr als einer Stollenwurfweite Abstand?...

Duration:00:42:00

#43 - Herbstwindbeutel

10/18/2020
Willkommen zur 43. Folge Sachsennaht mit ganz viele Nachrichten aus den Partyhochburgen Sachsens. Danach tauchen wir tief ein in das Gedenken des Anschlags in Halle. Wir zeigen uns fassungslos gegenüber der derzeitigen Debatte rund um Covid-19 mitsamt dem Windbeutel, entschuldigung, Ministerpräsidenten. Und am Schluß reden wir über die Räumung der Liebig34 in Berlin, wie aktuell das Thema verlassene Häuser und Hausprojekte noch immer und auch in Sachsen ist und wo die Verbindung zur...

Duration:01:43:18

#42 - Gleichzeitigkeiten

9/20/2020
Willkommen zur 42. Folge, in der wir den offensichtlichen Douglas Adams Witz nicht auslassen. Nach langer Urlaubspause sprechen wir natürlich über die rückwärtsdenkenden Covid19-Leugner*innen in Berlin und Leipzig und die Debatte über den Umgang. Wir reden über wichtigere Neuigkeiten der letzten Wochen und kommen dann zum Brand in Moria und der Situation Geflüchteter auf Lesbos. Die Reaktionen aus der Zivilgesellschaft aber auch der Politik sind unser Hauptaugenmerk. Fragen, Anregungen?...

Duration:01:12:41

#41 - Gone Fishing!

7/26/2020
Willkommen zur Sommersonnensachsenfolge 41! Wir sind im Pausenmodus. Das letzte halbe Jahr und besonders die letzten Wochen waren so anstrengend, dass wir nicht mehr viel zusammenbekamen. Heute also eine eher lockere Urlaubsfolge. Wir sprechen über Gartenfreuden, Kuchenrezepte und unseren grauen Alltag. Dazwischen aber auch Urlaubstipps und ein ungezwungenes Gespräch über die Dinge, die zuletzt passierten. Wir hören uns wieder im September. Habt ihr Fragen oder Anregungen? Dann schreibt uns:...

Duration:00:42:45

#40 - Großflächig auf Sachsen gesch...

7/5/2020
Willkommen zur 40. Sachsennaht Ausgabe! Aus Feier der runden Folge prosten wir dem KSK Soldaten aus Collm zu, bei dem jetzt nicht nur Sprengstoff und Waffen, sondern auch NS-Devotionalien sichergestellt wurden. Beziehungsweise, noch lieber: Den Journalist*innen die über Fälle wie diesen seit Jahren recherchieren und veröffentlichen. Auch sonst verweisen wir mehrfach auf ältere Folgen, wenn wir z.B. über die Stiftung Sächsische Gedenkstätten oder blinde Flecken bei sich als links verstehenden...

Duration:01:06:34

#39 - Mück im Osten

6/21/2020
Willkommen zur 39. Folge! Damit ist dieser kleine Podcast inzwischen so alt wie Marcel. Nach einer kurzen Debatte "Kriebelmücken: Pro und Contra" stürzen wir uns in die wunderbare Welt des sächsischen Fahrradmarktes. Den weitaus größten Teil nimmt aber die Betrachtung der sächsischen Medienrealität ein. Mit der Frage: Kann ein brennender Einkaufswagen alles überstrahlen? Und warum fehlt dann Aufmerksamkeit für wichtigere Themen? Damit verbunden blickt Maren auch auf die vergangene...

Duration:01:09:40

#38 - BlackLivesMatter

6/7/2020
Willkommen zur 38. Folge! Wir sprechen über #BlackLivesMatter. Das bedeutet auch, wir sprechen aus einer Weißen Position über Rassismus gegen Schwarze und People of Colour. Dabei beschreiben wir unseren Blick auf die Proteste in Deutschland, was unsere Position und Perspektive ausmacht, welche Konsequenzen diese für unseren Blick haben und die blinden Flecken, die sie mit sich bringen. Aber viel wichtiger: wir benennen Texte, Podcasts, Videos und Bilder Betroffener. Artikel & Interviews...

Duration:01:13:53

#37 - Hörstoff für die Menschheitsfamilie

5/17/2020
Willkommen zu einer neuen Ausgabe von Sachsennaht! Wir nutzen die wiedererlangten Freiheiten und zeichnen endlich wieder gemeinsam aus unserem Behelfsstudio auf. Dabei konzentrieren wir uns in dieser Folge nur auf ein Thema: Corona-Leugnungen und Verschwörungsmythen auf deutschen Straßen. Wir diskutieren die Hintergründe, und fragen uns, was das alles mit uns zu tun hat. Wir schauen uns an, warum Hippies mit Faschos auf die Straße gehen und diskutieren und warum unsere Medienwirklichkeit...

Duration:01:05:38

#36 - Lose Fäden abschneiden

4/26/2020
Es könnte alles so lustig sein, würden wir uns nur über Animal Crossing unterhalten (Ja, inklusive Insidertipps). Doch nein, wir sind in Sachsen und so machen wir das, was an Marens Nähmaschine seit Wochen zu tun ist: Wir greifen lose Fäden auf. Zuerst schnappt sich Marcel die, die sich durch die letzten zwei Wochen ziehen, durch Demos und Versammlungsrecht, durch Verordnungen und Gerichtsbeschlüsse. Dann geht es zum wortwörtlichen Fäden abschneiden, denn wir sprechen über die Maskenpflicht...

Duration:01:36:43

#35 - Keine frohe Osterbotschaft

4/12/2020
Willkommen zur 35. Folge! Nach überraschenden Osterfacts und Einblick in unsere ausgangsbeschränkten Alltagsleben wird es nerdig. Nachdem Sachsens Sozialministerin Köpping notfalls eine Sachsen-Corona-App forderte, stellt Marcel die derzeit diskutierten Konzepte vor. Wir diskutieren, was möglich und was zu befürchten ist und auch, welche Auswirkungen bisher weniger debattiert werden. Danach ist eine besondere Landtagssitzung Thema, in der die Schuldenbremse für u.a für die Corona-Hilfen...

Duration:01:34:34

#34 - Der Expertinnenpodcast

3/29/2020
Der Expertinnenpodcast Willkommen zur 34. Folge Sachsennaht! Seit über zwei Wochen befinden wir uns inzwischen schon in selbst gewählter Isolation und betrachten die Welt nur noch durch das Internet und unsere Fensterscheiben. Wir reden darüber, wie wir damit umgehen. Seit 7 Tagen gelten in Sachsen dank Covid19 Ausgangsbeschränkungen und wir diskutieren ihre Auswirkungen. Maren hat ein besonderes Augenmerk auf Soli-Initiativen in Leipzig und gibt Empfehlungen für die Zeit in den eigenen...

Duration:01:13:58

#33 - Quarantäne Cast

3/15/2020
Irgendwas ist immer. Im Falle unseres Podcasts ist "irgendwas" Halsweh und Unwohlsein, das wir aktuell und weiterhin ernst nehmen wollen. Anders als vor zwei Wochen haben wir aber eine Lösung gefunden, auch in Quarantänesituationen eine Folge aufzunehmen. Schöne Themen sind es nicht, aber mit den rassistischen Terroranschlägen in Hanau und Christchurch auf jeden Fall zwei, die nicht unter den Tisch fallen dürfen. Wir stellen uns die Frage, wie wir als weiße Personen unterstützen können und...

Duration:01:11:14

#32 - An Sachsen vorbei geredet

2/16/2020
achsennaht #32 beginnt mit einer guten Nachricht von Marcel, um danach in Abgründe einzutauchen. Maren erzählt von der Demonstration "Our Bodies are not your Porn" in Leipzig und ihrer Hintergründe. Anschließend sprechen Maren und Marcel über die Proteste gegen Veranstaltungen des Instituts für Staatspolitik in Schnellroda und dessen inzwischen deutlich sichtbare positive Auswirkungen. Weniger positiv ist dagegen leider die Resonanz auf Proteste gegen Abschiebungen nach Afghanistan, die...

Duration:01:25:19

#31 - Theorie und Krawall

1/26/2020
Willkommen zur 31. Folge Sachsennaht! Darin blicken wir zurück auf die letzte Folge, denn es gibt eine Umfrage zur Leipziger Oberbürgermeister*innenwahl. Danach kommen wir nicht umhin, uns über #le2501 zu unterhalten. Anlässlich des Verfahrens zum Vereinsverbot von linksunten.indymedia vor dem Bundesverwaltungsgericht kam es bei einer Demonstration zu einzelnen Ausschreitungen. Maren und Marcel sprechen darüber, ranten, grübeln und versuchen, sich nicht in wilden Takes zu verrennen. Und...

Duration:01:01:49

#30 - Sachsen geile Party macht

1/12/2020
Willkommen zur inzwischen 30. Folge Sachsennaht. Etwas eingerostet nach einer längeren Pause widmen wir uns wieder den sächsischen Zuständen. Zunächst blicken wir auf die Minister*innenriege der neuen sächsischen Staatsregierung. Danach diskutieren wir die vierte große Wahl innerhalb eines Jahres und blicken besonders auf die Kandidierenden zur Leipziger Oberbürgermeisterwahl. Und zum Schluß kommen auch wieder nicht an Silvester am Connewitzer Kreuz vorbei und blicken etwas ratlos auf die...

Duration:01:24:42

#29 - Sächsische Koalitionsjuwelen

12/8/2019
Ein Jahr Sachsennaht! Willkommen bei der inzwischen 29. Folge! Wir beginnen das Jubiläum mit privaten Rückblicken auf die letzten Wochen. Maren war in Wien und Marcel macht weiter seinen Führerschein. Wir schreiben Sachsens Horkruxe zur Fahndung aus und wundern uns über das plötzlich abgerissene Interesse an Ost-Themen. Und natürlich sprechen wir ausführlich über den neuen Koalitionsvertrag. Links zur Folge Roboexotica http://roboexotica.at/ Sächsischer Koalitionsvertrag...

Duration:01:31:56

#28 - Nicht Links, nicht Rechts, sondern Mitten auf's Maul

11/17/2019
In der 28. Folge sind wir monothematisch unterwegs. Wir nehmen uns die Extremismustheorie, auch Hufeisentheorie genannt, vor. Was sagt sie, wo kommt sie her und was versucht sie zu erklären? Wir beschäftigen uns damit, was sie mit Sachsen zu tun und in Sachsen angerichtet hat. Und ranten am Ende dann doch weniger, als wir vielleicht sollten. Links und Zitate: Michael Weickert im Stadtrat: https://kreuzer-leipzig.de/2019/11/12/eine-szene-die-sich-weit-entfernt-hat-von-unserer-stadt/ »SA, RAF,...

Duration:01:05:50

#27 - Dresdner V-Mann: Connewitzer Chaoten werfen mit Ziegen!

10/27/2019
In unserer inzwischen 27. Folge sprechen wir zunächst über Privates und Politisches. Maren berichtet dabei über Diskurse innerhalb der Strickcommunity und Marcel über Eindrücke vom Fahrunterricht. Danach erzählt Maren ausführlich von den Protesten gegen den Pegida-Geburtstag in Dresden. Die Frankfurter Buchmesse sorgte für einen neuerlichen Vorfall, diesmal mit dem Ziegenhirten, einem Polizisten und dem Journalisten Jonas Fedders im Mittelpunkt. Am Schluss gehen wir dann auf zwei Vorfälle...

Duration:01:04:34

#26 - Überforderung

10/13/2019
Wir müssen reden: Über Halle, über das, was uns tagelang die Sprache verschlagen hat. Wir reden über Solidarität und starke Stimmen, aber auch über hohle und leere Worte. Marcel bringt Eindrücke aus der Gaming Community mit, Maren von einer Solidaritätskundgebung in Leipzig; wir finden natürlich zahlreiche gescheiterte Erklärungsversuche, aber auch viele gute Ansätze. Aber schließlich ist sie da wieder, die Wut über Sachsen und alles, was hier so sächsisch zugeht. Da sind die...

Duration:01:19:48

#25 - Rauchen vor Wut

9/29/2019
Willkommen zur inzwischen 25. Folge Sachsennaht Podcast! Nach etwas längerer Pause heute mit einer etwas anderes Struktur. Zunächst erzählt Marcel von seinem Wanderurlaub, dann geht es zur Landtagswahl. Marcel berichtet von der SPD Sachsen und gibt eine Einschätzung, was Michael Kretschmers Dialogoffensive gegen die AfD gebracht hat. Spoiler: nix. Auch wenn andere den heiligen Michael ausrufen. Und ein aktueller Justizskandal zeigt: das Wahlergebnis besätigt nur den Jahre alten Status quo....

Duration:01:01:41