Echo der Zeit-logo

Echo der Zeit

Podcasts >

Täglich die wichtigsten Nachrichten, Berichte, Reportagen, Interviews und Analysen über das aktuelle Zeitgeschehen.

Täglich die wichtigsten Nachrichten, Berichte, Reportagen, Interviews und Analysen über das aktuelle Zeitgeschehen.
More Information

Location:

Zürich, Switzerland

Genres:

Podcasts

Description:

Täglich die wichtigsten Nachrichten, Berichte, Reportagen, Interviews und Analysen über das aktuelle Zeitgeschehen.

Language:

German

Contact:

Schweizer Radio und Fernsehen Multimediazentrum Fernsehstr. 1-4 CH-8052 Zürich


Episodes

Flugverbot für Ju-52

11/20/2018
More
Das Bundesamt für Zivilluftfahrt BAZL hat per sofort ein Flugverbot für die Nostalgieflieger Ju-52 der Ju Air beschlossen. Dies, nachdem am Wrack der im August abgestürzten Maschine schwere Mängel entdeckt wurden. Weitere Themen: - Österreichs Kanzler Sebastian Kurz besucht Bern - Spanien droht mit Nein zum Brexit-Abkommen - Erlebt der Faschismus in Spanien ein Revival? - Türkei soll Demirtas freilassen - OPCW darf Schuldige benennen - Bund sieht sich auf Kurs bei Energiestrategie - «Das...

Duration:00:44:23

Paukenschlag in der Automobilbranche

11/19/2018
More
Carlos Goshn, der starke Mann der Autoallianz von Renault, Nissan und Mitsubishi, wird abgesetzt. Er soll während Jahren falsche Angaben zu seinem Einkommen gemacht und Firmengelder für private Zwecke verwendet haben. Goshn wurde deswegen verhaftet. Weitere Themen: - Karin Keller-Sutter: Favoritin ohne Fehl und Tadel? - Italien: Die Mafia verdient mit am Abfallproblem - AfD richtet «Lehrer-Pranger» ein - Umstrittener Uno-Migrationspakt - «Nachtlärm ist schädlich für die Gesundheit» -...

Duration:00:41:06

Plant Infantino den Ausverkauf der Fifa-Rechte?

11/18/2018
More
Der Basler Strafrechtsprofessor Mark Pieth bestätigt Aussagen der Süddeutschen Zeitung, wonach Fifa-Präsident Gianni Infantino den Verkauf praktisch aller Fernseh-, Digital- und Marketing-Rechte des Weltfussballverbandes an ein internationales Finanzkonsortium plant. Der Basler Strafrechtsprofessor Mark Pieth bestätigt Aussagen der Süddeutschen Zeitung, wonach Fifa-Präsident Gianni Infantino praktisch alle Fernseh-, Digital- und Marketing-Rechte des Weltfussballverbandes an ein...

Duration:00:28:05

Einfach Politik: Feindbild Zivildienst

11/18/2018
More
Fast 7000 Männer haben letztes Jahr Zivildienst geleistet. Die Armee findet: Das sind viel zu viele. Es sei zu einfach geworfen, vom Militärdienst "abzuschleichen". Was ist dran an diesem Argument? Sind Zivildienstleistende Drückeberger? Oder tun sie Gutes für die ganze Gesellschaft? "Einfach Politik" trifft einen ehemaligen Haupt-Feldweibel der Armee. Er erzählt, wie sein anfänglicher Enthusiasmus für den Militärdienst verflogen ist und wieso er sich heute viel besser fühlt - als...

Duration:00:21:37

Das Überraschungsticket der CVP

11/17/2018
More
Die Nominierung von CVP-Nationalrätin Viola Amherd wurde erwartet für die anstehenden Bundesratswahlen. Die Urner Regierungsrätin Heidi Z'Graggen dagegen gilt als Aussenseiterin in Bundesbern. Wieso sie, und welche Ausgangslage bietet sich nun? Viola Amherd und Heidi Z'graggen heissen die beiden offiziellen Kandidatinnen der CVP für die Bundesratswahl am 5. Dezember. Wie kam es zu dieser Nominierung und welche Ausgangslage bietet sich nun? Weitere Themen: - Blockaden gegen Ökoreform und...

Duration:00:27:47

FDP und CVP je mit Zweiertickets

11/16/2018
More
CVP und FDP nominieren in diesen Minuten ihre offiziellen Kandidatinnen und Kandidaten für die Bundesratswahl am 5. Dezember. Gibt es Überraschungen? Die Bundeshausfraktionen von FDP und CVP entscheiden derzeit, mit welchen Kandidatinnen und Kandidaten sie am 5. Dezember in die Bundesratswahlen gehen. Klar ist: Beide Parteien setzen auf ein Zweierticket. Die FDP-Fraktion nominiert Karin Keller-Sutter und Hans Wicki. Die CVP nominiert Viola Amherd und Heidi Z'graggen. Weitere Themen: -...

Duration:00:39:05

«Die Wirtschaft ist immer einen Schritt voraus»

11/15/2018
More
Die Wettbewerbskommission (Weko) untersucht, ob Schweizer Finanzinstitute Bezahl-Apps von ausländischen Tech-Riesen wie Apple oder Samsung boykottierten. Wie muss die Weko auf die Digitalisierung reagieren? Gespräch mit Patrick Krauskopf, Professor für Kartell- und Handelsrecht. Weitere Themen: - Mays Kampf für den Brexit - «Rücktritte könnte man als Putsch deuten» - EGMR verurteilt Russland wegen Nawalnys Festnahmen - Prozess gegen UBS in Paris zu Ende - Was ist los im Osten Deutschlands?

Duration:00:39:45

Bewegung in den Brexit-Verhandlungen?

11/14/2018
More
Der Scheidungs-Vertrag, den die Verhandlungsdelegation von Grossbritannien und der EU am Montag offenbar fertig ausgehandelt haben, soll regeln, wie die beiden Partner auseinander gehen wollen. Heute soll geklärt werden, wie die britische Regierung und die EU-Mitglieder zu diesem Vertrag stehen. Der Scheidungsvertrag, den die Verhandlungsdelegation von Grossbritannien und der EU am Montag offenbar fertig ausgehandelt haben, soll regeln, wie die beiden Partner auseinandergehen wollen. Heute...

Duration:00:44:02

Merkel unterstützt Vision einer EU-Armee

11/13/2018
More
Der französische Präsident Emmanuel Macron hat die Idee einer gemeinsamen europäischen Armee wieder ins Spiel gebracht. Dafür erntete er heftige Kritik von US-Präsident Donald Trump. Doch nun stärkt Bundeskanzlerin Angela Merkel Macron den Rücken. Weitere Themen: - Neue Klimaszenarien für die Schweiz - Kaspersky verschiebt Kundendaten in die Schweiz - Nachholbedarf beim Opferschutz - Einsatz von Sozialdetektiven lohnt sich finanziell - Entführung des eigenen Sohnes? - Nachzählung und...

Duration:00:41:25

Horst Seehofer kündigt Teilrückzug an

11/12/2018
More
Der deutsche Innenminister Horst Seehofer gab am Montag bekannt, dass er als Chef der CSU zurücktreten werde. Das Amt des Bundes-Innenministers hingegen will er behalten. Wurde der Druck auf Seehofer zu gross? Fragen an Deutschlandkorrespondent Peter Voegeli. Weitere Themen: - Antisemitismus in den USA - Wie gefährlich sind Kuhhörner wirklich? - Ressourcenpflege bei Jakobsmuscheln lohnt sich - Förderung des religiösen Friedens - USA und China rüsten auf - Beton als CO2-Produzent

Duration:00:42:32

100 Jahre Weltkriegsende: Macron warnt vor Nationalismus

11/11/2018
More
70 Staats- und Regierungschefs haben in Paris des Endes des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren gedacht. Der französische Präsident Emmanuel Macron hatte zur grossen Feier vor dem Arc de Triomphe eingeladen. Keine Siegesfeier sollte es sein – sondern eine Feier für den Frieden. 70 Staats- und Regierungschefs haben in Paris des Endes des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren gedacht. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hatte zur grossen Feier vor dem Arc de Triomphe eingeladen. Keine Siegesfeier...

Duration:00:27:54

Raiffeisen hat einen neuen Präsidenten

11/10/2018
More
An der ausserordentlichen Delegiertenversammlung in Brugg-Windisch haben die Raiffeisenbanken zum Befreiungsschlag angesetzt: Der Verwaltungsrat wurde zu grossen Teilen ausgewechselt und Guy Lachapelle wurde zum Verwaltungsrats-Präsidenten gewählt. An der ausserordentlichen Delegiertenversammlung haben die Raiffeisenbanken zum Befreiungsschlag angesetzt: Der Verwaltungsrat wurde zu grossen Teilen ausgewechselt und Guy Lachapelle wurde zum Verwaltungsrats-Präsidenten gewählt. Damit erhofft...

Duration:00:27:52

Trump will Asylrecht einschränken

11/9/2018
More
Heute vor 80 Jahren brannten die Synagogen überall in Deutschland. Die Brände waren quasi das Wetterleuchten des Holocaust, der sechs Millionen Juden das Leben kosten würde. Es gibt nur noch wenige Zeitzeugen von damals. SRF-Deutschlandkorrespondent Peter Voegeli hat einige in Leipzig getroffen. Migrantinnen und Migranten, die über die Südgrenze in die USA kommen, sollen nur noch einen Asylantrag stellen dürfen, wenn sie über offizielle Einreisestellen ins Land gelangen. US-Präsident Trump...

Duration:00:40:06

Trump zwingt Justizminister Jeff Sessions zum Rücktritt

11/8/2018
More
Unmittelbar nach den Zwischenwahlen hat sich der US-Präsident Trump von seinem Justizminister Sessions getrennt. Wegen Befangenheit hatte Sessions im März 2017 die Aufsicht über die Russland-Ermittlungen von Robert Mueller abgeben, was Trump als Verrat und Loyalitätsbruch bezeichnet hatte. Unmittelbar nach den Zwischenwahlen hat sich der US-Präsident Donald Trump von seinem Justizminister Jeff Sessions getrennt. Wegen Befangenheit hatte Sessions im März 2017 die Aufsicht über die...

Duration:00:41:40

Wähler schränken Trumps Macht ein

11/7/2018
More
US-Präsident Donald Trump erwächst mit dem heutigen Wahltag eine deutlich erstarkte Opposition, denn die Demokraten holen die Mehrheit des Repräsentantenhauses zurück. Dennoch ist er kein Verlierer. US-Präsident Donald Trump erwächst mit dem heutigen Wahltag eine erstarkte Opposition, denn die Demokraten holen die Mehrheit des Repräsentantenhauses zurück. Dennoch ist er kein Verlierer. Die Republikaner sicherten sich den Senat und konnten dort ihre Mehrheit sogar noch ausbauen. Weitere...

Duration:00:38:36

Waadtländer Ständerätin Savary kandidiert nicht mehr

11/6/2018
More
Die Waadtländer SP-Ständerätin Géraldine Savary hat ihren Rückzug aus der Politik angekündigt. Savary stand in der Kritik, weil sie sich bei ihren Wahlkämpfen von einem Milliardär und Pharmaunternehmer finanziell unterstützen liess. Informationen aus der Romandie. Weitere Themen: - Grenzwächter schuldig gesprochen - USA: Grossandrang im Wahllokal - Positionen in US-Politik sind extremer geworden - Kapitalismusfeindliche Jugend - Soft Law und seine Folgen - Kopf beim Fussball doppelt gefährdet

Duration:00:41:00

Neue Chefin für SRF

11/5/2018
More
SRF bekommt eine neue Chefin. Nathalie Wappler wird SRF ab Frühjahr 2019 leiten und den bisherigen SRF-Direktor Ruedi Matter ablösen, der in Pension geht. Wer ist Nathalie Wappler und was hat sie vor? Fragen an Inlandredaktor Raphael Von Matt. SRF bekommt eine neue Chefin. Nathalie Wappler wird SRF ab Frühjahr 2019 leiten und den bisherigen Direktor Ruedi Matter ablösen, der in Pension geht. Welche Ziele peilt Wappler an? Das Gespräch. Weitere Themen: - Stimmung bei der Jura-Frage hat sich...

Duration:00:44:29

Italiens Klima wird tropisch

11/4/2018
More
In Italien dauern die Unwetter unvermindert an. Allein seit Samstag starben auf Sizilien 12 Personen in den Fluten nach heftigen Regenfällen. Damit steigt die Zahl der Todesopfer auf über 30. Betroffen sind neben Sizilien vor allem die nordöstlichen Regionen Friaul, Venetien und Trentino-Südtirol. In Italien dauern die Unwetter unvermindert an. Allein seit gestern starben auf Sizilien 12 Personen in den Fluten nach heftigen Regenfällen. Damit steigt die Zahl der Todesopfer auf über 30....

Duration:00:28:38

Einfach Politik: Als Frau in die Politik? Nein danke!

11/4/2018
More
Warum sind noch immer so wenige Frauen in der Politik? Hat die Frauenförderung versagt? Stehen sich die Frauen am Ende selber im Weg? «Einfach Politik» trifft CVP-Lokalpolitikerin Nicole van Rooijen-Rollier. Sie will nach viel Engagement der Politik den Rücken kehren. Und Petra Wyss von der Berner SVP versucht Frauen für die nationalen Wahlen zu rekrutieren. Der Erfolg ist bescheiden. Warum bewirkt die Frauenförderung in der Schweiz nicht mehr? Uns interessiert auch Ihre Meinung....

Duration:00:15:13

Fussball-Liga für die Superreichen

11/3/2018
More
Hinter den Kulissen des Fussballs geht es vor allem um eines: ums Geld. Das bestätigen die «Football Leaks», neue Recherchen eines investigativen Journalistennetzes. Sind die Enthüllungen überraschend? Die Frage geht an Mämä Sykora, Chefredaktor des Schweizer Fussball-Magazins Zwölf. Hinter den Kulissen des Fussball geht es nur um eines: ums Geld. Diese Erkenntnis bestärkt die neuste Recherche der «Football Leaks», Recherchen eines investigativen Journalistennetzes. Mämä Sykora ist...

Duration:00:29:37