WDR 3 Kultur am Mittag-logo

WDR 3 Kultur am Mittag

Podcasts >

More Information

Location:

Germany

Genres:

Podcasts

Twitter:

@wdr3

Language:

English


Episodes

Was lockt die Jungend ins Theater?

12/13/2018
More
Theater für Kinder und Jugendliche. Interessiert die das überhaupt noch? Bühnenstücke sind bei Jugendlichen beliebt. Christoph Ohrem über das Musiktheater "Städte. Kampf um Troja" von subbotnik das heute Premiere feiert.

Duration:00:04:46

Ausstellung über Gewalt im Marta Herford

12/13/2018
More
Behinderte Menschen und junge Inhaftierte haben sich über Brutalität ausgetauscht. Herausgekommen ist die Ausstellung "Als wären wir zum Spaß hier - Grenzen und Gewalt". Die Ausstellungsmacherin Friederike Fast erzählt.

Duration:00:08:57

Medien und Migration NRW

12/12/2018
More
In Deutschland hat etwa jede vierte Person einen Migrationshintergrund. Diese Vielfalt soll sich auch in den Medien widerspiegeln. Hannah Rau über einen Workshop für Medienmacher mit Migrationshintergrund.

Duration:00:06:22

NRW-Kulturhaushalt so hoch wie nie

12/12/2018
More
Bei der heutigen Verabschiedung des NRW-Landeshaushalts steht die Kultur mit 224 Millionen Euro und einer Steigerung von über zehn Prozent zum Vorjahr gut da. Stefan Keim hat sich bei Vertretern der Kulturszene umgehört, wo und wie das Geld ankommt.

Duration:00:05:26

Applaus, Applaus: Degenhard Merkle und die Familienkonzerte

12/11/2018
More
Wir beklatschen Ehrenamtliche im Kulturbereich: "Applaus, Applaus" heißt unsere Weihnachtsaktion. Heute geht es zu Degenhard Merkle, der sich für Familienkonzerte in Essen einsetzt. Ein Beitrag von Simone Schlosser.

Duration:00:06:25

Initiative "Algorules" für mehr Datenethik

12/11/2018
More
Immer mehr Entscheidungen werden heute von Algorithmen beeinflusst oder gefällt. Macht die Digitalisierung eine Ethik für Programmierer nötig? Ein Gespräch mit dem "Algorules"-Co-Initiator Philipp Otto.

Duration:00:08:18

10 Jahre Kunstprojekt "Remotewords"

12/10/2018
More
Texte, Zeichen, QR-Codes: "Remotewords" - das Medienkunstprojekt von Achim Mohné und Uta Kopp verhandelt den Raum zwischen Häuserdächern und Satelliten, zwischen Poesie und Technik. Ein Beitrag von Peter Backof.

Duration:00:05:29

Applaus, Applaus: Felix Mauser und die Kulturliste Köln e.V.

12/7/2018
More
Wir beklatschen Ehrenamtliche im Kulturbereich: "Applaus, Applaus" heißt unsere Weihnachtsaktion. Heute geht es zur Kulturliste Köln e. V., die sich für kulturelle Teilhabe einsetzt. Ein Beitrag von Simone Schlosser.

Duration:00:05:17

"Dogs of Berlin" startet bei Netflix

12/7/2018
More
"Dogs of Berlin" ist die zweite deutsche Netflix-Serie. Es geht um türkische Clans als Herrscher über das Nachtleben, korrupte Polizisten als Mordermittler und Neonazis als Bedrohung. Ein Beitrag von Susanne Luerweg.

Duration:00:05:08

Ein Pass für Klimaflüchtlinge

12/5/2018
More
Die Erderwärmung raubt vielen Bürgern von Inselstaaten die Heimat. Dürre, Überflutungen, Stürme oder Waldbrände sind die wichtigsten Fluchtursachen. Claus Leggewie fordert die Länder auf, diese Menschen aufzunehmen.

Duration:00:08:24

Turner Preis für Charlotte Prodger

12/5/2018
More
Die 44-Jährige Künstlerin aus Glasgow wurde für ihre Kurzfilme "Bridgit" und "Stoneymollan Trail" ausgezeichnet. Körper, Zeit oder die Identität von "queeren" Menschen sind ihre Themen. Thomas Spickhoven berichtet.

Duration:00:02:45

Der Kleine Prinz feiert Weihnachten

12/4/2018
More
Wie Millionen von Lesern ist Martin Baltscheit ein glühender Verehrer des Kleinen Prinzen von Saint-Exupéry. "Schreibt mir schnell, wenn er wieder da ist...", heißt es da im letzten Satz. Baltscheit schrieb. Ein Gespräch.

Duration:00:09:00

Zum Abschied die ganze Geschichte der Kohle

12/4/2018
More
Das Doku-Epos "Die Steinkohle" zeigt ohne Nostalgie und sentimentale Verklärung, wie die Kohle zum Schlüssel für Fortschritt, Vernichtung und ein geeintes Europa wurde. Ein Gespräch mit Regisseur Jobst Knigge.

Duration:00:08:55

"What the Fuck Bach" - New Yorker Pianist spielt Bachathon

12/3/2018
More
Evan Shinners will "alles" von Bach spielen. In einem Pop-Up-Store am Brodway schafft der 32-Jährige so eine musikalische Oase für Passanten, noch bis Ende der ersten Dezemberwoche. Georg Schwarte hat ihm zugehört.

Duration:00:04:56

"Jeder hier nennt mich Frau Bauhaus"

11/30/2018
More
Jana Revedin hat einen Roman über Ise Frank, Ehefrau des Bauhaus-Gründers Walter Gropius, geschrieben. Diese hatte eine tragende Rolle an der revolutionären Kunst-, Design- und Architekturschule. Ein Gespräch mit der Autorin.

Duration:00:16:07

Sympathiepunkte und Selbstdarstellung

11/29/2018
More
Das Rennen um den CDU-Parteivorsitz biegt auf die Zielgerade ein. Am Ende entscheiden die Programmatik und die Selbstdarstellung der Konkurrenten. Ein Gespräch mit Politikberater Johannes Hillje.

Duration:00:08:54

Filmfestival "Tüpisch Türkisch" in Köln

11/29/2018
More
Beim Filmfestival "Tüpisch Türkisch" in Köln werden Filme und Dokumentationen aus der Türkei gezeigt und über die nicht immer einfachen Bedingungen der Filmemacher am Bosporus informiert. Ein Beitrag von Herwig Katzer.

Duration:00:06:01

Konferenz zur Gendergerechtigkeit im Dokumentarfilm

11/28/2018
More
Trotz Pro Quote Initiativen und #metoo-Skandalen ist eine Gleichstellung von Frauen in der Filmbranche nicht in Sicht - auch im Dokumentarfilm. Eine Konferenz in Köln sucht nach Lösungen. Ein Gespräch mit Petra Hoffmann.

Duration:00:11:16

Islamkonferenz: Debatte um einen liberalen deutschen Islam

11/27/2018
More
Nach langen Querelen um die Islamkonferenz versucht man nun eine Art Neustart. Allerdings läuft schon seit Wochen eine Debatte um die Frage, ob es einen liberalen deutschen Islam geben könnte. Ein Beitrag von Ayca Tolun.

Duration:00:04:29

Ein Kunstlager für Totalschäden

11/27/2018
More
Die Kunstabteilung des Versicherungskonzerns Axa hütet in einem Lager in Köln Kalk Totalschäden. Denn Totalschäden entstehen nicht nur bei einem Auto, sondern auch bei Kunstwerken. Ein Beitrag von Christel Wester.

Duration:00:07:20