WDR 3 Mosaik-logo

WDR 3 Mosaik

Podcasts >

More Information

Location:

Germany

Genres:

Podcasts

Twitter:

@wdr3

Language:

English


Episodes

Simultane Theaterpremiere: "Die Parallelwelt"

9/18/2018
More
Das Dortmunder Schauspiel und das Berliner Ensemble spielen zeitgleich das Stück "Die Parallelwelt". Regisseur Kay Voges verzahnt per Video die Schauspieler auf beiden Bühnen. Stefan Keim über die Premiere.

Duration:00:08:20

Zeitlupe: Der Aachener Kaiserplatz

9/18/2018
More
Kaiserplatz - das klingt verheißend. Der Aachener Kaiserplatz allerdings ist eher ein Brennpunkt. Christoph Wenzel hat sich trotzdem hingetraut und eine Entwicklung beobachtet, die Mut macht.

Duration:00:04:16

Verena Rossbacher: "Ich war Diener im Hause Hobbs"

9/18/2018
More
Verena Rossbachers neuer Roman "Ich war Diener im Hause Hobbs" ist ein virtuoses Spiel mit dem Krimi-Genre. Aber im Lauf des Romans gewinnt es auch Tiefgang. Eine Rezension von Hans-Peter Kunisch.

Duration:00:05:39

"Kreaturen nach Maß" im Marta Herford

9/18/2018
More
Die Ausstellung "Kreaturen nach Maß" im Marta Herford rückt das komplexe und widersprüchliche Verhältnis zwischen Mensch und Tier ins Blickfeld. Peter Backof hat sich die Ausstellung angesehen.

Duration:00:05:20

François-Henri Désérable: "Ein gewisser Monsieur Piekielny"

9/17/2018
More
Der französische Autor Francois-Henri Désérable verfolgt in seinem Roman das Schicksal der Figur eines anderen Romanautors. Dabei gelingt ihm eine zauberhafte Verschränkung von Wahrheit und Fiktion. Eine Rezension von Peter Meisenberg.

Duration:00:05:50

Theaterpremiere in Köln: "Tyll"

9/17/2018
More
Intendant Stefan Bachmann hat am Schauspiel Köln den historischen Roman "Tyll" von Daniel Kehlmann über den Narren im Dreißigjährigen Krieg auf die Bühne gebracht. Nicole Strecker berichtet.

Duration:00:06:57

Ausstellung zu Gerhard Hoehme in Hagen

9/17/2018
More
Gerhard Hoehme schuf Gemälde mit Plastikschnüren, Brief-Collagen oder Borkenbilder. Das Emil Schumacher Museum erinnert an den wichtigen, aber fast vergessenen Künstler des Informel. Thomas Frank berichtet.

Duration:00:08:49

"Menschen im Hotel" - Schauspielpremiere in Düsseldorf

9/15/2018
More
1929 schrieb Vicki Baum einen erfolgreichen Roman über "Menschen im Hotel". Film- und Theaterregisseur Sönke Wortmann bringt das Buch auf die Bühne und erzählt von flatterhaften Menschen in einer flatterhaften Zeit. Gerrit Stratmann berichtet.

Duration:00:07:28

"Jugend ohne Gott" in Düsseldorf

9/14/2018
More
Völkische Arroganz und Kriegsertüchtigung sind Ziele der Diktatur. Ödön von Horváth schrieb dazu 1937 seinen berühmten Roman "Jugend ohne Gott". Kristo Sagor inszeniert den Stoff in Düsseldorf. Martin Burkert berichtet.

Duration:00:07:22

Walter Isaacson: - The Innovators

9/14/2018
More
Wie wurde aus der analogen unsere digitale Welt? Walter Isaacson erzählt anekdotenreich die Vorgeschichte des digitalen Zeitalters.

Duration:00:05:15

Gabriele Münter - Malen ohne Umschweife

9/14/2018
More
Gabriele Münter stand lange im Schatten ihres damaligen Lebensgefährten Wassiliy Kandinsky. Dabei ist ihre eigene Kunst ebenfalls von Bedeutung. Das zeigt nun das Museum Ludwig in Köln. Berit Hempel über die Ausstellung.

Duration:00:06:56

Franz Erhard Walther in der Synagoge Stommeln

9/13/2018
More
Die ehemalige Synagoge in Pulheim Stommeln ist ein Ort für zeitgenössische Kunst. Jetzt ist dort ein textiles Werk von Franz Erhard Walther zu sehen, das durch die Besucher aktiviert wird. Claudia Dichter berichtet.

Duration:00:07:36

Zwischenruf: Die Rechte der Urheber

9/13/2018
More
Das Europaparlament hat sich dafür ausgesprochen, das Urheberrecht im Internet zu reformieren. Die Reform bedrohe die Freiheit des Internets, meinen viele. Andreas Wirthensohn sieht das anders.

Duration:00:03:22

Karen Duve: "Fräulein Nettes kurzer Sommer" (Hörbuch)

9/13/2018
More
In ihrem neuen Roman "Fräulein Nettes kurzer Sommer" porträtiert Karen Duve die westfälische Dichterin Annette von Droste-Hülshoff und ihr Lebensumfeld zwischen Provinzadel und Literatenzirkeln. Christel Wester stellt die ungekürzte Lesung der Autorin vor.

Duration:00:05:55

Filmstart: Mackie Messer

9/12/2018
More
Vom Kampf Brechts mit der Kinoindustrie bei der Verfilmung der "Dreigroschenoper" erzählt der neue Film. Dabei zeigt Regisseur Joachim A. Lang mit einem Staraufgebot, wie Brechts Film ausgesehen haben könnte. Stefan Keim berichtet.

Duration:00:08:17

Ausstellung zu Walter Ophey im Kunstpalast Düsseldorf

9/12/2018
More
Der Maler Walter Ophey zählt zu den Vertretern des Rheinischen Expressionismus, einer Künstlergruppe, die im Rheinland avantgardistische Kunst etablieren wollte. Der Düsseldorfer Kunstpalast würdigt ihn mit der Ausstellung "Farbe bekennen". Thomas Frank berichtet.

Duration:00:08:02

Hans Werner Richter - Die Geschlagenen

9/12/2018
More
Das Erstlingswerk des Gruppe-47-Gründers Hans Werner Richters sorgte bei seinem Erscheinen 1949 für Aufsehen. So realistisch hatte bisher niemand über den Krieg geschrieben. Der Wagenbach Verlag hat es jetzt neu aufgelegt.

Duration:00:05:37

Filmreihe: Zwischen Anmut und Tragik

9/11/2018
More
Das Japanische Kulturinstitut Köln zeigt Filme aus den Jahren 1936 - 2006, die sich der "Geisha" widmen - einer in den Künsten bewanderten Frau, die Gäste mit Musik, Gesang, Tanz aber auch Poesie unterhält. Lutz Graefe berichtet.

Duration:00:07:16

Zeitlupe: Der Flossenmann

9/11/2018
More
Im WDR3 Essay "Zeitlupe" denkt Autorin Andrea Klasen nach über die Ungeduld, die offensichtlich den Zeitgeist prägt.

Duration:00:04:02

Michael Köhlmeier - Bruder und Schwester Lenobel

9/10/2018
More
Familie, Liebe und die Suche nach der Seelenverwandtschaft. Michael Köhlmeier hat existentielle, immer aktuelle Themen klug und leicht in einen fesselnden Roman verwoben. Eine Rezension von Barbara Geschwinde.

Duration:00:05:19