WDR 3 Mosaik-logo

WDR 3 Mosaik

Podcasts >

More Information

Location:

Germany

Genres:

Podcasts

Twitter:

@wdr3

Language:

English


Episodes

Kino der Weimarer Republik

12/14/2018
More
Nie hatten deutsche Filmemacher so weitreichenden internationalen Einfluss wie in den Jahren zwischen 1919 und 1933. Die Deutsche Kinemathek und die Bundeskunsthalle Bonn zeigen jetzt eine Ausstellung zum Film in der Weimarer Republik. David Eisermann berichtet.

Duration:00:08:50

Neuer Umgang mit Kolonialgeschichte

12/14/2018
More
Die Diskussion um den Umgang mit kolonialem Raubgut ist lange vernachlässigt worden. Einen neuen Blick auf diesen Teil unserer Geschichte fordern nun in einem öffentlichen Appell 80 WissenschaftlerInnen aus aller Welt. Ein Gespräch mit der Historikerin Ulrike Lindner.

Duration:00:08:40

Die Erscheinung

12/13/2018
More
Heute startet der französische Spielfilm "Die Erscheinung" in den deutschen Kinos. Im Zentrum steht eine junge Frau, die behauptet, der Mutter Gottes begegnet zu sein. Ein Gespräch mit Filmkritiker Peter Claus.

Duration:00:06:53

Zwischenruf: Hasta la vista, Muskelmänner!

12/13/2018
More
Die Zeit der Testosteron-Superhelden scheint endlich vorbei zu sein. Denn: Mit Frauen in der Hauptrolle ist schlichtweg mehr zu verdienen. Ein Zwischenruf von Martin Becker.

Duration:00:03:27

Die Weihnachtskrippe von Emil Schumacher

12/12/2018
More
Das Emil-Schumacher-Museum in Hagen präsentiert die Weihnachtskrippe des jungen Familienvaters Emil Schumacher. Ein Gespräch über die Szenerie der Krippe aus dem Jahr 1947 mit dem Wissenschaftlichen Leiter Rouven Lotz.

Duration:00:07:00

"Die große Illusion - Versailles 1919"

12/12/2018
More
Der Marburger Historiker Eckart Conze liest den Friedensvertrag von Versailles noch einmal ganz neu. Gilt doch "Versailles" seit Vertragsabschluss 1919 als Determinante des 20. Jahrhunderts. Ein Gespräch mit Eckart Conze.

Duration:00:10:03

"Rausch der Schönheit" in Dortmund

12/11/2018
More
Die Künstler des Jugendstils verstanden sich als Gestalter des gesamten Lebens - mit Arbeiten zwischen üppiger Ornamentik und schlichten Formen. Das Museum für Kunstgeschichte Dortmund zeigt nun eine Ausstellung dazu. Berit Hempel berichtet.

Duration:00:07:49

Zeitlupe: Die Umgehungsstraße

12/11/2018
More
In Münster hat sich Burkhard Spinnen eine Umgehungsstraße kurz vor der Fertigstellung angeschaut, die ein Sinnbild für die Problematik unserer Gesellschaft abgibt.

Duration:00:04:23

Das Africa Museum in Tervuren

12/10/2018
More
Das Africa Museum in Tervuren hat nach fünfjährigem Umbau wieder seine Türen geöffnet. Hier stehen natürlich, wie auch beim Vorzeigeprojekt Humboldt-Forum, Restitutionsfragen im Raum. Anja Reinhardt war vor Ort.

Duration:00:08:28

Thommie Bayer: "Das innere Ausland"

12/10/2018
More
Lavendelduft und Streunerkatze - In der Provence findet ein melancholischer Aussteiger zurück zu heiter-zufriedener Lebensbejahung. Eine Rezension von Jutta Duhm-Heitzmann.

Duration:00:05:13

Die Angst des Autors beim Nobelpreis

12/10/2018
More
Zum ersten Mal wird am 10. Dezember kein Literaturnobelpreis verliehen. Vielleicht ist der ein oder andere darüber erleichtert, denn nicht jeder möchte öffentliche Person sein. Martin Becker über Nobelpreisverweigerer.

Duration:00:05:29

Akram Khan tanzt "Xenos" in Köln

12/7/2018
More
Für seine einzigartige Tanzsprache, einer Mischung aus östlichem Kathak und westlichem Bühnentanz ist Akram Khan berühmt. Derzeit zeigt der Brite mit bengalischen Wurzeln in Köln sein Solo "Xenos". Ein Beitrag von Nicole Strecker.

Duration:00:07:06

Bildhauer Auke de Vries im Museum Goch

12/7/2018
More
Bunte Metall-Skulpturen aus Würfeln, Zylindern, Kegeln, Stangen und Kugeln, so zusammengefügt, als würden sie schweben. Auke de Vries spielt mit Schwerkraft und Fantasie. Über die Ausstellung "What a beautiful day" berichtet Thomas Frank.

Duration:00:08:40

Christiane Tietz: "Karl Barth - Ein Leben im Widerspruch"

12/7/2018
More
Akribisch und materialreich, im Urteil aber doch dem Gegenstand zu stark verpflichtet: Christiane Tietz widmet Karl Barth, dem großen evangelischen Theologen, eine neue Biografie. Eine Rezension von Christoph Fleischmann.

Duration:00:05:40

Das Bauhaus, die Fotografie und die Gegenwartskunst

12/6/2018
More
Das Bauhaus war nicht nur für Fotografen eine erste Adresse. Das NRW-Forum Düsseldorf erinnert an die einflussreiche Foto-Avantgarde um 1930 und zeigt, welche Auswirkungen das "Neue Sehen" bis heute auf die zeitgenössische Kunst hat. Andrej Klahn berichtet.

Duration:00:08:11

Deutsche Autobosse besuchen Trump

12/6/2018
More
Auf politische Vertreter warten sie nicht mehr, sondern verhandeln jetzt einfach selber. Die Chefs der großen deutschen Autokonzerne stattetem dem US Präsidenten einen Besuch ab. Ein Zwischenruf von Andreas Wirthensohn.

Duration:00:03:26

Zwischenruf: Goldener Windbeutel

12/5/2018
More
Den "Goldenen Windbeutel" verleiht die Organisation "Foodwatch" jedes Jahr an Firmen, die Verbraucher täuschen. Dieses Jahr geht der Preis an das "Smartwater" von Coca-Cola. Ein Zwischenruf von Sigrid Fischer.

Duration:00:03:35

"Liebe unter dem Hakenkreuz"

12/5/2018
More
Anhand von Stars wie Heinz Rühmann, Hans Albers oder Kurt Weill erzählt die Autorin Evelyn Steinthaler, wie Kunst und Liebe unterm Hakenkreuz möglich waren - durch Emigration, Opportunismus und manchmal auch Widerstand.

Duration:00:06:55

Hermann Nitsch: Werkschau in Hagen

12/5/2018
More
Was vom Wiener Aktionismus übrig blieb: Das Osthaus Museum in Hagen ehrt Hermann Nitsch, den Protagonisten dieser skandalumwitterten Bewegung, mit einer opulenten Schau zu dessen 80.Geburtstag. Studiogespräch mit Christiane Vielhaber

Duration:00:01:01

Zeitlupe: Die Kirche im Niemandsland

12/4/2018
More
Auf der Suche nach einer Auszeit verschlägt es Andrea Klasen in eine Autobahnkirche der besonderen Art - und sie findet mehr als nur Ruhe.

Duration:00:03:55