Narada Bhakti Sutra-logo

Narada Bhakti Sutra

Religion & Spirituality Podcas >

Das Bhakti Sutra ist der klassische Text zur Entwicklung von Bhakti, von Hingabe, von Gottesliebe. Das Bhakti Sutra gibt dir viele Anregungen, um dein Herz sprechen zu lassen und dir eine höhere Wirklichkeit erfahrbar zu machen. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya, hat alle 84 Verse des Bhakti Sutra kommentiert. Alle Kurzvorträge zum Bhakti Sutra sind jetzt im Web, als mp3 Audios und als Videos. Im ersten Vers erklärt Sukadev was Bhakti ist, und warum Bhakti die Grundlage aller Religionen ist. Alles, was dein Herz berührt und dir hilft, Gott zu spüren, ist eine Bhakti Praxis: Rituale durchführen, Mantras singen, aber auch die Natur zu bewundern, einen Menschen anschauen, staunen… die Bhakti Sutras drücken aus, dass Gottesliebe die wahre Religion ist, zweitrangig erst ist, wie du diese erreichst. Erfahre mehr über den Begriff Bhakti und wie du Bhakti in deinem Leben entwickeln kannst in Sukadevs Vorträgen mit Kommentaren zu den Bhakti Sutras.

Das Bhakti Sutra ist der klassische Text zur Entwicklung von Bhakti, von Hingabe, von Gottesliebe. Das Bhakti Sutra gibt dir viele Anregungen, um dein Herz sprechen zu lassen und dir eine höhere Wirklichkeit erfahrbar zu machen. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya, hat alle 84 Verse des Bhakti Sutra kommentiert. Alle Kurzvorträge zum Bhakti Sutra sind jetzt im Web, als mp3 Audios und als Videos. Im ersten Vers erklärt Sukadev was Bhakti ist, und warum Bhakti die Grundlage aller Religionen ist. Alles, was dein Herz berührt und dir hilft, Gott zu spüren, ist eine Bhakti Praxis: Rituale durchführen, Mantras singen, aber auch die Natur zu bewundern, einen Menschen anschauen, staunen… die Bhakti Sutras drücken aus, dass Gottesliebe die wahre Religion ist, zweitrangig erst ist, wie du diese erreichst. Erfahre mehr über den Begriff Bhakti und wie du Bhakti in deinem Leben entwickeln kannst in Sukadevs Vorträgen mit Kommentaren zu den Bhakti Sutras.
More Information

Location:

United States

Description:

Das Bhakti Sutra ist der klassische Text zur Entwicklung von Bhakti, von Hingabe, von Gottesliebe. Das Bhakti Sutra gibt dir viele Anregungen, um dein Herz sprechen zu lassen und dir eine höhere Wirklichkeit erfahrbar zu machen. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya, hat alle 84 Verse des Bhakti Sutra kommentiert. Alle Kurzvorträge zum Bhakti Sutra sind jetzt im Web, als mp3 Audios und als Videos. Im ersten Vers erklärt Sukadev was Bhakti ist, und warum Bhakti die Grundlage aller Religionen ist. Alles, was dein Herz berührt und dir hilft, Gott zu spüren, ist eine Bhakti Praxis: Rituale durchführen, Mantras singen, aber auch die Natur zu bewundern, einen Menschen anschauen, staunen… die Bhakti Sutras drücken aus, dass Gottesliebe die wahre Religion ist, zweitrangig erst ist, wie du diese erreichst. Erfahre mehr über den Begriff Bhakti und wie du Bhakti in deinem Leben entwickeln kannst in Sukadevs Vorträgen mit Kommentaren zu den Bhakti Sutras.

Language:

English


Episodes

Gib Stolz, Eitelkeit und alle Untugenden auf

2/1/2015
More
Bhakti Sutra, als tägliche Inspiration, gesprochen von Sukadev. Essenz dieses Vortrags: Gib Stolz, Eitelkeit und alle Untugenden auf – Bhakti Sutra 64. Jetzt sagt es Narada ganz einfach, nämlich im 64. Vers des Bhakti Sutra: Stolz, Eitelkeit und dergleichen andere Untugenden müssen aufgegeben werden. So einfach ist das. Moment mal: Hatte Narada nicht ein paar […] Der Beitrag Gib Stolz, Eitelkeit und alle Untugenden auf erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

Duration:00:04:23

Sei vorsichtig, über was du dich unterhältst

1/31/2015
More
Bhakti Sutra, als tägliche Inspiration, gesprochen von Sukadev. Essenz dieses Vortrags: Sei vorsichtig, über was du dich unterhältst – Bhakti Sutra 63. Hier ein Kommentar zu einem der etwas unpopuläreren Verse aus dem Bhakti Sutra, nämlich zum 63. Vers, der da lautet: Man sollte keinen Unterhaltungen über Frauen, Reichtum und Gottesleugnung zuhören. Bevor du dich […] Der Beitrag Sei vorsichtig, über was du dich unterhältst erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

Duration:00:08:04

Wie erlangt man Gottesliebe, wie erfährt man Gott

1/30/2015
More
Bhakti Sutra, als tägliche Inspiration, gesprochen von Sukadev. Essenz dieses Vortrags: Wie erlangt man Gottesliebe, wie erfährt man Gott? Bhakti Sutra 62. Bhakti, die Gottesliebe, ist die Erfüllung menschlichen Strebens, menschlicher Sehnsucht. Bhakti ist höchste Glückseligkeit. Wie erlangt man diese Bhakti? Darüber spricht Narada in seinem Werk Bhakti Sutra im 62. Vers: Zur Erlangung von […] Der Beitrag Wie erlangt man Gottesliebe, wie erfährt man Gott erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog...

Duration:00:05:22

Kennzeichen eines Gottliebenden

1/29/2015
More
Bhakti Sutra, als tägliche Inspiration, gesprochen von Sukadev. Essenz dieses Vortrags: Kennzeichen eines Gottliebenden – Bhakti Sutra 61. Was kennzeichnet einen Bhakta, jemand, der den Weg des Bhakti Yoga gegangen ist, Gott erfahren hat, in der Liebe Gottes aufgegangen ist? http://wiki.yoga-vidya.de/Bhakta. Darüber schreibt Narada im 61. Vers des Bhakti Sutra: Ein Bhakta grämt sich nicht […] Der Beitrag Kennzeichen eines Gottliebenden erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation...

Duration:00:06:23

Die Natur der Gottesliebe ist Friede und höchste Glückseligkeit

1/28/2015
More
Bhakti Sutra, als tägliche Inspiration, gesprochen von Sukadev. Essenz dieses Vortrags: Die Natur der Gottesliebe ist Friede und höchste Glückseligkeit – Bhakti Sutra 60. Was ist Gottesliebe? Darüber schreibt Narada in den Versen des Bhakti Sutra. Hier sagt er im 60. Vers: Die Natur der Gottesliebe ist Friede und höchste Glückseligkeit. Damit beantwortet er auch […] Der Beitrag Die Natur der Gottesliebe ist Friede und höchste Glückseligkeit erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga,...

Duration:00:03:24

Liebe bedarf keines Beweises

1/27/2015
More
Bhakti Sutra, als tägliche Inspiration, gesprochen von Sukadev. Essenz dieses Vortrags: Liebe bedarf keines Beweises – Bhakti Sutra 59. Warum ist Bhakti Marga, der Weg der Hingabe, leichter als andere Wege? Das begründet Narada in diesem 59. Vers des Bhakti Sutra: Denn Liebe ist etwas Augenscheinliches – sie ist ihr eigener Beweis und bedarf keinerlei […] Der Beitrag Liebe bedarf keines Beweises erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

Duration:00:03:19

Bhakti Yoga ist leichter als andere Pfade

1/26/2015
More
Bhakti Sutra, als tägliche Inspiration, gesprochen von Sukadev. Essenz dieses Vortrags: Bhakti Yoga ist leichter als andere Pfade – Bhakti Sutra 58. Ist Bhakti Yoga, der Yoga der Gottesliebe wirklich leichter als andere Pfade? Mindestens behauptet das Narada, der Autor des Bhakti Sutra, im 58. Vers: Der Weg der Bhakti ist leichter als andere Pfade. […] Der Beitrag Bhakti Yoga ist leichter als andere Pfade erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

Duration:00:04:03

Stufen auf dem Weg des Bhakti Yoga

1/25/2015
More
Bhakti Sutra, als tägliche Inspiration, gesprochen von Sukadev. Essenz dieses Vortrags: Stufen auf dem Weg des Bhakti Yoga – Bhakti Sutra 57. Du wächst Schritt für Schritt auf dem Weg des Bhakti Yoga, des Yoga der Hingabe. Jeder Schritt führt dich weiter. Es ist gut zu erkennen, welche Stufen vor dir liegen. Und es ist […] Der Beitrag Stufen auf dem Weg des Bhakti Yoga erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

Duration:00:03:28

Die drei Arten anfänglicher Gottesliebe

1/24/2015
More
Bhakti Sutra, als tägliche Inspiration, gesprochen von Sukadev. Essenz dieses Vortrags: Die drei Arten anfänglicher Gottesliebe – Bhakti Sutra 56. Es gibt verschiedene Stufen im Bhakti Yoga, im Yoga der Hingabe. Es gibt verschiedene Arten der anfänglichen Gottesliebe. Narada nennt drei davon in diesem 56. Vers des Bhakti Sutra: Es gibt drei Arten anfänglicher Hingabe, […] Der Beitrag Die drei Arten anfänglicher Gottesliebe erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

Duration:00:07:21

Erfahre Gott überall-Bhakti Sutra 55

1/23/2015
More
Bhakti Sutra, als tägliche Inspiration, gesprochen von Sukadev. Essenz dieses Vortrags: Erfahre Gott überall – Bhakti Sutra 55. Wer die höchste Liebe erfahren hat, der sieht Gott überall. So drückt es Narada im 55. Vers des Bhakti Sutra aus: Wenn ein Mensch diesen Zustand höchster Liebe erlangt, sieht er seinen Geliebten in allem, überall hört […] Der Beitrag Erfahre Gott überall-Bhakti Sutra 55 erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

Duration:00:04:38

Die Charakteristika der Gottesliebe, der höchsten Liebe

1/22/2015
More
Bhakti Sutra, als tägliche Inspiration, gesprochen von Sukadev. Essenz dieses Vortrags: Die Charakteristika der Gottesliebe, der höchsten Liebe, Bhakti Sutra 54. Was sind die Charakteristika der Gottesliebe? Die höchste Liebe ist zwar nicht wirklich beschreibbar, aber Narada gibt im 55. Vers des Bhakti Sutra doch eine Aufzählung von Charakteristika: Diese höchste Liebe ist eigenschaftslos; sie […] Der Beitrag Die Charakteristika der Gottesliebe, der höchsten Liebe erschien zuerst auf Yoga...

Duration:00:04:29

Empfang der Gottesliebe

1/21/2015
More
Bhakti Sutra, als tägliche Inspiration, gesprochen von Sukadev. Essenz dieses Vortrags: Durch dauernde spirituelle Übung bekommst du die Bereitschaft für den Empfang der Gottesliebe, Bhakti Sutra 53. Höchste Liebe ist nicht beschreibbar, aber erfahrbar. Erfahren kannst du sie durch die Gnade Gottes. Die Gnade Gottes kannst du erfahren, wenn du dich darauf vorbereitest, insbesondere durch […] Der Beitrag Empfang der Gottesliebe erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und...

Duration:00:04:18

Liebe zu beschreiben ist wie einem Blinden Farben zu beschreiben

1/20/2015
More
Bhakti Sutra, als tägliche Inspiration, gesprochen von Sukadev. Essenz dieses Vortrags: Liebe zu beschreiben ist wie einem Blinden Farben zu beschreiben – Bhakti Sutra 52. Liebe, insbesondere die Höchste Liebe, die Gottesliebe, die Gotteserfahrung ist nicht wirklich beschreibbar. Das sagt Narada in diesem 52. Vers des Bhakti Sutra: Gottesliebe zu beschreiben ist, als wolle ein […] Der Beitrag Liebe zu beschreiben ist wie einem Blinden Farben zu beschreiben erschien zuerst auf Yoga Vidya...

Duration:00:04:50

Die wahre Natur der Höchsten Liebe ist unaussprechlich

1/19/2015
More
Bhakti Sutra, als tägliche Inspiration, gesprochen von Sukadev. Essenz dieses Vortrags: Die wahre Natur der Höchsten Liebe ist unaussprechlich – Bhakti Sutra 51. Was ist eigentlich Bhakti, die Gottesliebe? Was ist Prema, insbesondere Parama Prema, die höchste Liebe? Narada sagt dazu im 51. Vers des Bhakti Sutra: Die wahre Natur dieser höchsten Liebe ist unaussprechlich. […] Der Beitrag Die wahre Natur der Höchsten Liebe ist unaussprechlich erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga,...

Duration:00:02:28

Gottverwirklichte helfen anderen, zur Verwirklichung zu gelangen

1/18/2015
More
Bhakti Sutra, als tägliche Inspiration, gesprochen von Sukadev. Essenz dieses Vortrags: Gottverwirklichte helfen anderen, zur höchsten Verwirklichung zu gelangen – Bhakti Sutra 50. Den spirituellen Weg zu gehen, ist nichts Egoistisches. Indem du dich selbst spirituell entwickelst, inspirierst du andere, auch diesen Weg zu gehen. Letztlich ist der spirituelle Weg der Weg aus Leiden und […] Der Beitrag Gottverwirklichte helfen anderen, zur Verwirklichung zu gelangen erschien zuerst auf Yoga...

Duration:00:04:34

Entsage falschem Stolz- Bhakti Sutra 49

1/17/2015
More
Bhakti Sutra, als tägliche Inspiration, gesprochen von Sukadev. Essenz dieses Vortrags: Entsage falschem Stolz und entwickle reines Vergnügen nach Gott – Bhakti Sutra 49. Es gibt viele Weisen, auf dem spirituellen Weg zu fallen. Einer davon ist Stolz, Abhimana, Hochmut http://wiki.yoga-vidya.de/Hochmut . Wenn du Gott erfahren willst, musst du alle Identifikationen aufgeben und reine Freude […] Der Beitrag Entsage falschem Stolz- Bhakti Sutra 49 erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga,...

Duration:00:07:23

Entsage der Frucht der Handlung und gibt Eigennutz auf

1/16/2015
More
Bhakti Sutra, als tägliche Inspiration, gesprochen von Sukadev. Essenz dieses Vortrags: Entsage den Früchten der Handlungen und gibt Eigennutz auf – Bhakti Sutra 48. Wie überwindet man Maya, wie erreicht man Gottverwirklichung? Darum geht es in den Versen 46-50 des Bhakti Sutra von Narada. Hier im 48. Vers gibt Narada Tipps für Menschen, die im […] Der Beitrag Entsage der Frucht der Handlung und gibt Eigennutz auf erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

Duration:00:09:09

Überwinde die Maya, die Getrenntheit -Bhakti-Sutra 47

1/15/2015
More
Bhakti Sutra, als tägliche Inspiration, gesprochen von Sukadev. Essenz dieses Vortrags: Überwindung der Maya durch Rückzug von dieser Welt – Bhakti Sutra 47. Wie kannst du die Maya, die Illusion, die Getrenntheit überwinden? Darüber spricht Narada im Bhakti Sutra in den Versen 46-50. Hier, im 47. Vers, gibt Narada eine radikale Möglichkeit: Derjenige überwindet Maya, […] Der Beitrag Überwinde die Maya, die Getrenntheit -Bhakti-Sutra 47 erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation...

Duration:00:06:21

Überwindung der Maya – Täuschung

1/14/2015
More
Bhakti Sutra, als tägliche Inspiration, gesprochen von Sukadev. Essenz dieses Vortrags: Überwindung der Maya, der Illusion, durch Aufgeben von Ich und Mein – Bhakti Sutra 46. Es ist leicht, Illusionen zum Opfer zu fallen, seine guten Vorsätzen zu vergessen, in alte Gewohnheiten zurückzufallen. Wie kann man das verhindern? Darüber spricht Sukadev in diesem Kommentar des […] Der Beitrag Überwindung der Maya – Täuschung erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

Duration:00:08:13

Aus kleinen Wellen können gewaltige Meereswogen werden

1/13/2015
More
Bhakti Sutra, als tägliche Inspiration, gesprochen von Sukadev. Essenz dieses Vortrags: Aus kleinen Wellen können gewaltige Meereswogen werden – daher sei achtsam – Bhakti Sutra 45. Immer wachsam sein – das ist ein guter Ratschlag auf dem Weg. Es ist so leicht, sich in Gier, Verblendung, Angst und Zorn zu verlieren. Meist fängt es klein […] Der Beitrag Aus kleinen Wellen können gewaltige Meereswogen werden erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

Duration:00:04:12