Der KI-Podcast-logo

Der KI-Podcast

Science & Technology News

Künstliche Intelligenz ist kein Zukunftsthema mehr – KI prägt unsere Gegenwart. Künstlich generierte Texte, Bilder und Stimmen sind überall ... und werden wöchentlich besser. Welche Auswirkungen bringt die KI in Arbeitswelt, Bildung und Gesellschaft mit sich? Wie kann man künstliche Intelligenz selbst im Alltag nutzen? Und was passiert, wenn jeder Inhalt im Internet auch ein KI-Fake sein könnte? Gregor Schmalzried, Marie Kilg und Fritz Espenlaub stellen sich jeden Dienstag den großen und kleinen Fragen der KI-Revolution – und trennen die Fakten vom Hype. Ein ARD-Podcast von BR24 und SWR.

Location:

United States

Description:

Künstliche Intelligenz ist kein Zukunftsthema mehr – KI prägt unsere Gegenwart. Künstlich generierte Texte, Bilder und Stimmen sind überall ... und werden wöchentlich besser. Welche Auswirkungen bringt die KI in Arbeitswelt, Bildung und Gesellschaft mit sich? Wie kann man künstliche Intelligenz selbst im Alltag nutzen? Und was passiert, wenn jeder Inhalt im Internet auch ein KI-Fake sein könnte? Gregor Schmalzried, Marie Kilg und Fritz Espenlaub stellen sich jeden Dienstag den großen und kleinen Fragen der KI-Revolution – und trennen die Fakten vom Hype. Ein ARD-Podcast von BR24 und SWR.

Language:

German


Episodes
Ask host to enable sharing for playback control

Wann kommen endlich die Roboter?

7/8/2024
Auf fast jedem Symbolbild zur KI-Revolution sind sie zu sehen: Roboter, meistens in menschlicher Gestalt. Zahlreiche Roboter aus der Popkultur von Wall-E bis Terminator bevölkern unsere Fantasie von künstlicher Intelligenz als menschlichem Begleiter. Doch die größten KI-Durchbrüche der letzten Jahre waren körperloser Code in der Cloud und hatten keine Maschinenkörper in der physischen Realität. Gregor und Fritz suchen nach den Robotern in der KI-Revolution. Über die Hosts: Gregor Schmalzried ist freier Tech-Journalist und Berater, er arbeitet u.a. für den Bayerischen Rundfunk und Brand Eins. Fritz Espenlaub ist freier Journalist und Moderator beim Bayerischen Rundfunk und 1E9 mit Fokus auf Technologie und Wirtschaft. 00:00 Wo bleiben die Roboter im AI-Hype? 09:58 Humanoide Körper versus Staubsaugerkästen 13:57 Roboter in der (deutschen) Industrie 21:32 Sprachmodelle und Roboter - ein Win-Win? 29:08 Was haben wir diese Woche mit KI gemacht? Links: Der RoboCup: https://robocup.de/ Neura Robotics: https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.startup-neura-robotics-david-reger-aus-herrenzimmern-revolutioniert-mit-seinen-robotern-den-weltmarkt.c4e3f207-a4e7-4931-8fb3-d6cdb2e48415.html Wie Sprachmodelle in der Robotik helfen könnten: https://deepmind.google/discover/blog/rt-2-new-model-translates-vision-and-language-into-action/ Bedroht die amerikanische Software-Dominanz den deutschen Maschinenbau? https://www.faz.net/pro/d-economy/kuenstliche-intelligenz/figure-01-und-nvidia-gr00t-sind-der-anfang-was-auf-den-deutschen-maschinenbau-zukommt-19597613.html Websim AI: www.websim.ai Schwimmbadbro auf Reddit: www.reddit.com/r/de/comments/5s2mxg/ich_gehe_in_ein_schwimmbad_und_brauche_eure_hilfe Redaktion und Mitarbeit: David Beck, Cristina Cletiu, Chris Eckardt, Fritz Espenlaub, Marie Kilg, Mark Kleber, Gudrun Riedl, Christian Schiffer, Gregor Schmalzried Kontakt: Wir freuen uns über Fragen und Kommentare an podcast@br.de. Unterstützt uns: Wenn euch dieser Podcast gefällt, freuen wir uns über eine Bewertung auf eurer liebsten Podcast-Plattform. Abonniert den KI-Podcast in der ARD Audiothek oder wo immer ihr eure Podcasts hört, um keine Episode zu verpassen. Und empfehlt uns gerne weiter!

Duration:00:34:30

Ask host to enable sharing for playback control

Wie habe ich Spaß mit KI?

7/1/2024
Generative KI ist anders als jede andere Software: Sie fasziniert, sie verzaubert... und sie kann jede Menge Spaß machen. Woher kommt das Fieber, dass KI-Fans dazu bringt, Stunden und Tage im Zwiegespräch mit der KI zu verbringen - und wie kann man sich von diesem Fieber anstecken lassen, um spielerisch zum KI-Profi zu werden? Fritz und Gregor probieren es live aus - beim 1E9 Festival der Zukunft im Deutschen Museum. Über die Hosts: Gregor Schmalzried ist freier Tech-Journalist und Berater, er arbeitet u.a. für den Bayerischen Rundfunk und Brand Eins. Fritz Espenlaub ist freier Journalist und Moderator beim Bayerischen Rundfunk und 1E9 mit Fokus auf Technologie und Wirtschaft. In dieser Folge: 0:00 Intro 2:15 Generative KI: Eine Technologie ohne Bedienungsanleitung 5:20 Lernen und Ausprobieren mit KI 18:00 Weltenbauen mit KI Links: KI zum Songs Generieren https://www.udio.com/ Merkel-Deepfake unterrichtet Mathe https://www.tiktok.com/@sophiaedulabs/video/7341022193993682209 Buch: Co-Intelligence von Ethan Mollick https://www.penguinrandomhouse.com/books/741805/co-intelligence-by-ethan-mollick/ Unsere Dystopie entworfen hat der Chatbot Claude 3.5 https://claude.ai/ Redaktion und Mitarbeit: David Beck, Cristina Cletiu, Chris Eckardt, Fritz Espenlaub, Marie Kilg, Mark Kleber, Gudrun Riedl, Christian Schiffer, Gregor Schmalzried Kontakt: Wir freuen uns über Fragen und Kommentare an podcast@br.de. Unterstützt uns: Wenn euch dieser Podcast gefällt, freuen wir uns über eine Bewertung auf eurer liebsten Podcast-Plattform. Abonniert den KI-Podcast in der ARD Audiothek oder wo immer ihr eure Podcasts hört, um keine Episode zu verpassen. Und empfehlt uns gerne weiter!

Duration:00:28:03

Ask host to enable sharing for playback control

Ist KI nur eine Blase?

6/24/2024
Es scheint ein bisschen paradox: auf der einen Seite klettern die Börsenkurse vieler KI-Unternehmen jeden Tag höher - allen voran Nvidia und Microsoft, die sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen liefern, wer das wertvollste Unternehmen der Welt ist. Auf der anderen Seite tun sich viele Leute immer noch schwer, generative KI in ihrem Alltag wirklich gewinnbringend einzusetzen und die ersten KI-Produkte floppen. Ist generative KI also vielleicht nur eine Hype-Blase, die kurz davor steht, zu platzen? Über die Hosts: Gregor Schmalzried ist freier Tech-Journalist und Berater, er arbeitet u.a. für den Bayerischen Rundfunk und Brand Eins. Fritz Espenlaub ist freier Journalist und Moderator beim Bayerischen Rundfunk und 1E9 mit Fokus auf Technologie und Wirtschaft. In dieser Folge: 0:00 Intro 03:54 Ist KI nutzlos? 13:17 Entwicklungs-Stillstand bei den Sprachmodellen? 27:05 Warum klappt es im Alltag mit KI manchmal einfach nicht? 32:36 Was haben wir mit KI gemacht? Links: Warum der KI-Boom Nvidia zur wertvollsten Firma der Welt macht: https://www.br.de/nachrichten/netzwelt/warum-der-ki-boom-nvidia-zur-wertvollsten-firma-der-welt-macht,UGEd995 Wie sich KI auf den Arbeitsmarkt auswirkt: https://www.bbc.com/future/article/20240612-the-people-making-ai-sound-more-human Ersetzt KI Freelancer? https://papers.ssrn.com/sol3/papers.cfm?abstract_id=4602944 Gemischtes Doppel bei Claude: https://claude.ai/chat/1d0a8428-5ae7-4c3e-a51f-e46d6db86c12 Redaktion und Mitarbeit: David Beck, Cristina Cletiu, Chris Eckardt, Fritz Espenlaub, Marie Kilg, Mark Kleber, Hendrik Loven, Gudrun Riedl, Christian Schiffer, Gregor Schmalzried Kontakt: Wir freuen uns über Fragen und Kommentare an podcast@br.de. Unterstützt uns: Wenn euch dieser Podcast gefällt, freuen wir uns über eine Bewertung auf eurer liebsten Podcast-Plattform. Abonniert den KI-Podcast in der ARD Audiothek oder wo immer ihr eure Podcasts hört, um keine Episode zu verpassen. Und empfehlt uns gerne weiter!

Duration:00:40:40

Ask host to enable sharing for playback control

Gewinnt eine KI unsere EM-Tipprunde?

6/18/2024
Weiß eine KI schon, wer Europameister wird? Fritz Espenlaub und Gregor Schmalzried gehen Algorithmen auf den Grund, die angeblich die Zukunft genau vorhersagen können - und lassen mehrere KIs im Tippen des nächsten Deutschland-Spiels gegeneinander antreten. Über die Hosts: Gregor Schmalzried ist freier Tech-Journalist und Berater, er arbeitet u.a. für den Bayerischen Rundfunk und Brand Eins. Fritz Espenlaub ist freier Journalist und Moderator beim Bayerischen Rundfunk und 1E9 mit Fokus auf Technologie und Wirtschaft. In dieser Folge: 0:00 Tipprunde mit KI 2:00 Können Algorithmen in die Zukunft sehen? 11:10 Wie berechnen Sprachmodelle ihre Vorhersagen? 18:20 Was tippt die KI für das nächste Deutschland-Spiel? 26:15 Was haben wir mit KI gemacht? Links: Unser KI-Tipp für Deutschland gegen Ungarn https://chatgpt.com/share/30aa1c6f-f021-41a7-afcb-50ea7da7c4dd Wie Sprachmodelle die Zukunft vorhersagen https://arxiv.org/pdf/2402.18563 Wie Sprachmodelle Finanzmärkte vorhersagen https://papers.ssrn.com/sol3/papers.cfm?abstract_id=4835311 Der Trump vs Clinton Algorithmus (Artikel von 2016) https://www.weforum.org/agenda/2016/11/would-you-let-an-algorithm-choose-the-next-us-president/ Googles Wetter-KI: https://deepmind.google/discover/blog/graphcast-ai-model-for-faster-and-more-accurate-global-weather-forecasting/ Chris Anderson: "The End of Theory” https://www.wired.com/2008/06/pb-theory/ DeepL Write https://www.deepl.com/de/write Suno https://suno.ai/ KI Verstehen: Entscheidet künstliche Intelligenz die EM? https://www.ardaudiothek.de/episode/ki-verstehen/ki-im-fussball-entscheidet-kuenstliche-intelligenz-die-em-2024/deutschlandfunk/13477635/ Redaktion und Mitarbeit: David Beck, Cristina Cletiu, Chris Eckardt, Fritz Espenlaub, Marie Kilg, Mark Kleber, Hendrik Loven, Gudrun Riedl, Christian Schiffer, Gregor Schmalzried Kontakt: Wir freuen uns über Fragen und Kommentare an podcast@br.de. Unterstützt uns: Wenn euch dieser Podcast gefällt, freuen wir uns über eine Bewertung auf eurer liebsten Podcast-Plattform. Abonniert den KI-Podcast in der ARD Audiothek oder wo immer ihr eure Podcasts hört, um keine Episode zu verpassen. Und empfehlt uns gerne weiter!

Duration:00:34:02

Ask host to enable sharing for playback control

Apple und das Smartphone der Zukunft – mit Philipp Klöckner

6/11/2024
Es war das meisterwartete KI-Event des Jahres - auf seiner Entwicklerkonferenz WWDC hat Apple seine neue KI-Strategie vorgestellt: Mit ChatGPT auf dem iPhone, einer neuen KI-gepowerten Siri und vielen kleinen Features. Gregor Schmalzried spricht mit Gast Philipp Klöckner (Doppelgänger Tech Talk) über den aktuellen Stand von KI auf dem Smartphone - und was in Zukunft noch kommt. In dieser Folge: 0:00 Intro 1:30 Die neue Siri 12:25 Ausblick auf die KI der Zukunft 22:00 Was haben wir mit KI gemacht? Redaktion und Mitarbeit: David Beck, Cristina Cletiu, Chris Eckardt, Fritz Espenlaub, Marie Kilg, Mark Kleber, Gudrun Riedl, Christian Schiffer, Gregor Schmalzried Links und Quellen: Doppelgänger Tech Talk Podcast mit Philipp Klöckner https://www.doppelgaenger.io/ Apple baut ChatGPT in iPhones ein https://www.tagesschau.de/wirtschaft/digitales/ki-apple-100.html Apple Intelligence: every new AI feature coming to the iPhone and Mac https://www.theverge.com/2024/6/10/24175405/wwdc-apple-ai-news-features-ios-18-macos-15-iphone-ipad-mac Die WWDC-Keynote: https://developer.apple.com/videos/play/wwdc2024/101/ Synapsen - ein Wissenschaftspodcast https://www.ardaudiothek.de/sendung/synapsen-ein-wissenschaftspodcast/75565374/ Kontakt: Wir freuen uns über Fragen und Kommentare an podcast@br.de. Unterstützt uns: Wenn euch dieser Podcast gefällt, freuen wir uns über eine Bewertung auf eurer liebsten Podcast-Plattform. Abonniert den KI-Podcast in der ARD Audiothek oder wo immer ihr eure Podcasts hört, um keine Episode zu verpassen. Und empfehlt uns gerne weiter!

Duration:00:27:44

Ask host to enable sharing for playback control

Sollten wir künstliche Menschen verbieten?

6/3/2024
KI-Firmen wie OpenAI haben erkannt: je lebensechter die Chatbots, umso größer der Hype - und umso mehr rollt der Rubel. Diese simple Logik dürfte auch hinter der KI-Stimme von GPT-4o stecken, die so scherzhaft und fast schon flirty unterwegs ist, dass wir nachdenklich werden. Woher kommt die menschliche Faszination mit menschengleicher KI? Und sollten wir als Gesellschaft es regulieren, wenn Unternehmen diese Faszination nutzen, um uns Produkte zu verkaufen? Darüber haben wir in einem Live-Podcast auf der TINCON mit dem Publikum diskutiert. Über die Hosts: Fritz Espenlaub ist freier Journalist und Moderator beim Bayerischen Rundfunk und 1E9 mit Fokus auf Technologie und Wirtschaft. Christian Schiffer ist Redakteur beim KI-Podcast und leitet die BR24 Netzwelt. Redaktion und Mitarbeit: David Beck, Cristina Cletiu, Chris Eckardt, Fritz Espenlaub, Marie Kilg, Mark Kleber, Gudrun Riedl, Christian Schiffer, Gregor Schmalzried Links und Quellen: The Problem With Counterfeit People https://www.theatlantic.com/technology/archive/2023/05/problem-counterfeit-people/674075/ The teens making friends with AI chatbots https://www.theverge.com/2024/5/4/24144763/ai-chatbot-friends-character-teens Why is Sam Altman so obsessed with 'Her'? An investigation https://www.bloodinthemachine.com/p/why-is-sam-altman-so-obsessed-with Kontakt: Wir freuen uns über Fragen und Kommentare an podcast@br.de. Unterstützt uns: Wenn euch dieser Podcast gefällt, freuen wir uns über eine Bewertung auf eurer liebsten Podcast-Plattform. Abonniert den KI-Podcast in der ARD Audiothek oder wo immer ihr eure Podcasts hört, um keine Episode zu verpassen. Und empfehlt uns gerne weiter!

Duration:00:34:45

Ask host to enable sharing for playback control

Wie funktioniert KI eigentlich?

5/27/2024
Im Grunde vervollständigen Sprachmodelle wie ChatGPT, Gemini oder Claude immer nur das nächste Wort in einem Satz, basierend auf einer statistischen Wahrscheinlichkeitsrechnung. Doch irgendwie entstehen aus diesem simplen Prinzip am Ende Maschinen, die ein Verständnis von der Welt zu haben scheinen, das dem unseren oft erstaunlich nahe kommt. Wie kann das sein? Wir schauen ins Innere der "Generative Pretrained Transformer" Modelle und erklären, wie genau KI eigentlich funktioniert. Über die Hosts: Gregor Schmalzried ist freier Tech-Journalist und Berater, er arbeitet u.a. für den Bayerischen Rundfunk und Brand Eins. Fritz Espenlaub ist freier Journalist und Moderator beim Bayerischen Rundfunk und 1E9 mit Fokus auf Technologie und Wirtschaft. 00:00 Intro 04:01 G wie Generative: Wie Sprachmodelle auf ihr nächstes Wort kommen 08:37 P wie Pre-Trained: Wie läuft das Training ab? 19:14 T wie Transformer: Wie sieht es eigentlich im Inneren eines LLMs aus? 25:47 Was haben wir diese Woche mit KI gemacht? Redaktion und Mitarbeit: David Beck, Cristina Cletiu, Chris Eckardt, Fritz Espenlaub, Marie Kilg, Mark Kleber, Gudrun Riedl, Christian Schiffer, Gregor Schmalzried Links und Quellen: The Surprising Power of Next Word Prediction: Large Language Models Explained https://cset.georgetown.edu/article/the-surprising-power-of-next-word-prediction-large-language-models-explained-part-1/ Erklärung von Transformer Modellen in der Financial Times: https://ig.ft.com/generative-ai/ Visualisierung von Transformern: https://jalammar.github.io/illustrated-gpt2/ Aleph Alpha und Erklärbarkeit: https://1e9.community/t/die-deutsche-ki-hoffnung-aleph-alpha-mit-transparenz-und-erklaerbarkeit-gegen-openai/19552 Electify - KI-Sprachmodelle beantwortet Fragen zu den EU-Wahlprogrammen: https://electify.eu/ Kontakt: Wir freuen uns über Fragen und Kommentare an podcast@br.de. Unterstützt uns: Wenn euch dieser Podcast gefällt, freuen wir uns über eine Bewertung auf eurer liebsten Podcast-Plattform. Abonniert den KI-Podcast in der ARD Audiothek oder wo immer ihr eure Podcasts hört, um keine Episode zu verpassen. Und empfehlt uns gerne weiter!

Duration:00:33:27

Ask host to enable sharing for playback control

Wie "woke" sollte KI sein?

5/20/2024
Immer wieder geraten KI und Politik aneinander: KI-Bild-Generatoren bevorzugen Menschen bestimmter Hautfarbe, Chatbots scheinen politische Agenden zu verfolgen. Was ist dran am KI-Kulturkampf? Über die Hosts: Gregor Schmalzried ist freier Tech-Journalist und Berater, er arbeitet u.a. für den Bayerischen Rundfunk und Brand Eins. Marie Kilg ist freie Journalistin und Innovationsmanagerin im Deutsche Welle Lab. Zuvor war sie Produkt-Managerin bei Amazon Alexa. In dieser Folge: 0:00 Intro 1:55 Wie Klischees in die KI kommen 11:00 Wie KI politisch eingestellt wird 16:10 Was erwarten wir von unserer KI? 29:40 Was haben wir mit KI gemacht? Redaktion und Mitarbeit: David Beck, Cristina Cletiu, Chris Eckardt, Fritz Espenlaub, Marie Kilg, Mark Kleber, Gudrun Riedl, Christian Schiffer, Gregor Schmalzried Links und Quellen: Debatte um Google Gemini: Wie "woke" ist die KI? https://www.br.de/nachrichten/netzwelt/debatte-um-google-gemini-wie-woke-ist-die-ki,U4usGOV Kann KI schwarze Ärzte und weiße Kinder generieren? https://www.npr.org/sections/goatsandsoda/2023/10/06/1201840678/ai-was-asked-to-create-images-of-black-african-docs-treating-white-kids-howd-it- So klischeehaft sehen KI-generierte Bilder aus https://restofworld.org/2023/ai-image-stereotypes/ KI schlussfolgert: Lineale machen Krebs https://venturebeat.com/business/when-ai-flags-the-ruler-not-the-tumor-and-other-arguments-for-abolishing-the-black-box-vb-live/ KI soll die Isländische Sprache bewahren https://www.icelandreview.com/news/gpt-4-to-aid-in-the-preservation-of-the-icelandic-language/ GOODY-2: Die harmloseste KI der Welt https://www.goody2.ai/chat OpenAIs Model Spec - auch zu Diskussionen über die flache Erde https://openai.com/index/introducing-the-model-spec/ "Models All the Way Down” https://knowingmachines.org/models-all-the-way Kontakt: Wir freuen uns über Fragen und Kommentare an podcast@br.de. Unterstützt uns: Wenn euch dieser Podcast gefällt, freuen wir uns über eine Bewertung auf eurer liebsten Podcast-Plattform. Abonniert den KI-Podcast in der ARD Audiothek oder wo immer ihr eure Podcasts hört, um keine Episode zu verpassen. Und empfehlt uns gerne weiter!

Duration:00:36:16

Ask host to enable sharing for playback control

AI Alignment: Könnte eine KI uns alle umbringen?

5/13/2024
Manche halten es für das größte Risiko der Menschheit: Eine künstliche Super-Intelligenz, die außer Kontrolle gerät und die Menschheit ausrottet. Aber ist wirklich etwas dran an diesem düsteren Szenario? Über die Hosts: Gregor Schmalzried ist freier Tech-Journalist und Berater, er arbeitet u.a. für den Bayerischen Rundfunk und Brand Eins. Marie Kilg ist freie Journalistin und Innovationsmanagerin im Deutsche Welle Lab. Zuvor war sie Produkt-Managerin bei Amazon Alexa. In dieser Folge: 0:00 Intro 2:30 Die Angst vor dem Paperplic Maximizer 9:10 Was ist "Alignment”? 15:30 Woher kommt die Angst vor der Super-KI? 21:40 Echte Gefahr oder Spinnerei? 28:00 Was haben wir mit KI gemacht? Redaktion und Mitarbeit: David Beck, Cristina Cletiu, Chris Eckardt, Fritz Espenlaub, Marie Kilg, Mark Kleber, Gudrun Riedl, Christian Schiffer, Gregor Schmalzried Links und Quellen: Asimov und die Robotergesetze https://www.deutschlandfunkkultur.de/100-geburtstag-von-isaac-asimov-als-der-erste-moralkodex-100.html Stephen Hawking über die Gefahr durch eine Super-KI (2014) https://www.bbc.com/news/technology-30290540 "Effective Altruism” und die Angst vor der Super-KI https://www.truthdig.com/articles/the-acronym-behind-our-wildest-ai-dreams-and-nightmares/ Alte Geschichten und Ängste: https://www.cbc.ca/radio/tapestry/fear-of-ai-1.7012912 Der KI-Podcast bei der TINCON Berlin 2024 https://tincon.org/event/berlin24/takeover-eine-ki-ubernimmt-den-ki-podcast Open AI veröffentlicht neues Modell GPT-4o https://www.theverge.com/2024/5/13/24155493/openai-gpt-4o-launching-free-for-all-chatgpt-users 27 — Der Podcast zur Europawahl https://1.ard.de/27-podcast?cp=ki Kontakt: Wir freuen uns über Fragen und Kommentare an podcast@br.de. Unterstützt uns: Wenn euch dieser Podcast gefällt, freuen wir uns über eine Bewertung auf eurer liebsten Podcast-Plattform. Abonniert den KI-Podcast in der ARD Audiothek oder wo immer ihr eure Podcasts hört, um keine Episode zu verpassen. Und empfehlt uns gerne weiter!

Duration:00:36:36

Ask host to enable sharing for playback control

Wie knacke ich die KI?

5/6/2024
Jeder, der schon mal mit KI-Sprachmodellen zu tun hatte, kennt es: man will eine bestimmte Antwort vom Chatbot - doch der weigert sich hartnäckig, diese zu geben. Es gibt aber Tricks, um LLMs und andere GenAI-Modelle gefügig zu machen: sogenannte Pompt Hacks, Jailbreaks oder Prompt Injections. Wir erklären, was hinter diesen Begriffen steckt, wie diese Methoden funktionieren und wir fragen: Ist es gut oder schlecht, wenn KI-Modelle nicht alle Fragen beantworten, die wir ihnen stellen? In dieser Folge: 00:00 Intro 02:38 Was sind Prompt Hacks und wie funktionieren sie? 13:30 Wie Marie einen Chatbot dazu brachte, ihr 3000 Proteinriegel zu versprechen 19:47 Fritz und DeepSeek: Wer bestimmt, was KI-Modelle sagen? 30:10 Sollen Chatbots immer auf alle Fragen Antworten geben? 34:32 Was haben wir diese Woche mit KI gemacht? Redaktion und Mitarbeit: David Beck, Cristina Cletiu, Chris Eckardt, Fritz Espenlaub, Marie Kilg, Mark Kleber, Gudrun Riedl, Christian Schiffer, Gregor Schmalzried Links und Quellen: - Chevrolet of Watsonwille verkauft Chevy Tahoe für $1 https://www.theautopian.com/chevy-dealers-ai-chatbot-allegedly-recommended-fords-gave-free-access-to-chatgpt/ - Findet man in LLMs gefährlichere Informationen zu Biowaffen als in Google? https://www.rand.org/pubs/research_reports/RRA2977-2.html - Der chinesische Chatbot DeepSeek und das Tiananmen-Massaker: https://www.linkedin.com/posts/peter-gostev_it-took-some-effort-but-i-managed-to-get-activity-7152042996635521024-2hBZ/ - KI macht Job-Interviews: https://www.micro1.ai/gpt-vetting - Airline haftet für Fehler ihres Chatbots: https://www.theguardian.com/world/2024/feb/16/air-canada-chatbot-lawsuit - Maries Theaterstück: Anna und Eve in der Neuköllner Oper https://www.neukoellneroper.de/performance/anna-eve/ - Was steckt hinter dem mysteriösen neuen Chatbot GPT2? https://news.ycombinator.com/item?id=40199715 https://arstechnica.com/information-technology/2024/04/rumors-swirl-about-mystery-gpt2-chatbot-that-some-think-is-gpt-5-in-disguise/ Kontakt: Wir freuen uns über Fragen und Kommentare an podcast@br.de. Unterstützt uns: Wenn euch dieser Podcast gefällt, freuen wir uns über eine Bewertung auf eurer liebsten Podcast-Plattform. Abonniert den KI-Podcast in der ARD Audiothek oder wo immer ihr eure Podcasts hört, um keine Episode zu verpassen. Und empfehlt uns gerne weiter!

Duration:00:42:11

Ask host to enable sharing for playback control

Wie bringt KI die Forschung voran?

4/29/2024
KI-Modelle, die Tierarten erkennen, Proteine berechnen oder einfach nur Forschern Arbeit abnehmen. Die KI-Revolution kommt mit jeder Menge Potential für Forschung und Wissenschaft - und großen Träumen von der Zukunft. Ist das wirklich gerechtfertigt? Über die Hosts: Gregor Schmalzried ist freier Tech-Journalist und Berater, er arbeitet u.a. für den Bayerischen Rundfunk und Brand Eins. Fritz Espenlaub ist freier Journalist und Moderator beim Bayerischen Rundfunk und 1E9 mit Fokus auf Technologie und Wirtschaft. In dieser Folge: 0:00 Das "delve”-Problem 3:40 KI als Forschungsassistent 10:10 KI im Regenwald 12:10 KI als Forschungsbeschleuniger 16:20 KI in der Zukunft 22:20 Was haben wir mit KI gemacht? Termin-Files, rabbit r1 und der Humane AI Pin Redaktion und Mitarbeit: David Beck, Cristina Cletiu, Chris Eckardt, Fritz Espenlaub, Marie Kilg, Mark Kleber, Gudrun Riedl, Christian Schiffer, Gregor Schmalzried Links und Quellen: Untersuchung zu KI-Begriffen in wissenschaftlichen Texten https://arxiv.org/abs/2403.07183 Universität Jena-Projekt zu GPT-3 und chemischem Wissenstransfer https://www.uni-jena.de/240207-gpt-chemie Universität Würzburg-Projekt zu KI im Regenwald https://www.uni-wuerzburg.de/aktuelles/pressemitteilungen/single/news/ki-biodiversitaet-regenwald/ AlphaFold https://www.science.org/content/article/google-s-deepmind-aces-protein-folding Neue Antibiotika - dank KI https://wyss.harvard.edu/news/using-ai-researchers-identify-a-new-class-of-antibiotic-candidates/ CRISPR und KI https://www.nytimes.com/2024/04/22/technology/generative-ai-gene-editing-crispr.html Sam Altman im Atlantic https://www.theatlantic.com/magazine/archive/2023/09/sam-altman-openai-chatgpt-gpt-4/674764/ Kontakt: Wir freuen uns über Fragen und Kommentare an podcast@br.de. Unterstützt uns: Wenn euch dieser Podcast gefällt, freuen wir uns über eine Bewertung auf eurer liebsten Podcast-Plattform. Abonniert den KI-Podcast in der ARD Audiothek oder wo immer ihr eure Podcasts hört, um keine Episode zu verpassen. Und empfehlt uns gerne weiter!

Duration:00:30:30

Ask host to enable sharing for playback control

Wie recherchiere ich mit KI?

4/23/2024
KI-Sprachmodelle sind sehr nützlich, um sich neues Wissen anzueignen - doch es gibt auch Tücken. Fritz und Gregor zeigen anhand praktischer Beispiele und hilfreicher Tricks, worauf es beim Recherchieren mit KI ankommt und auf was man achten sollte. Über die Hosts: Gregor Schmalzried ist freier Tech-Journalist und Berater, er arbeitet u.a. für den Bayerischen Rundfunk und Brand Eins. Fritz Espenlaub ist freier Journalist und Moderator beim Bayerischen Rundfunk und 1E9 mit Fokus auf Technologie und Wirtschaft. 00:00 Intro 02:50 Die Recherchefragen 11:07 Rechercheweg und Materialsammlung 18:03 Das Ergebnis 34:06 Was haben wir diese Woche mit KI gemacht? Redaktion und Mitarbeit: David Beck, Cristina Cletiu, Chris Eckardt, Fritz Espenlaub, Marie Kilg, Mark Kleber, Gudrun Riedl, Christian Schiffer, Gregor Schmalzried Links und Quellen: Perplexity: https://www.perplexity.ai/ Consensus: https://consensus.app/ Wie überzeugend sind KI-Modelle? https://www.axios.com/2024/04/10/anthropic-claude-persuasion-turing-test Hätten Dinosaurier intelligent werden können? https://onlinelibrary.wiley.com/doi/epdf/10.1002/cne.25458 Llama 3: https://llama.meta.com/llama3/ Der KI Abisong: https://suno.com/song/81d2b4e3-4088-4a55-81a2-72be02a8a3a0

Duration:00:43:36

Ask host to enable sharing for playback control

Welches Land gewinnt den KI-Wettlauf?

4/15/2024
Es ist wie ein neuer "Wettlauf ins All” - doch diesmal spielt die ganze Welt mit. Die USA, China, Europa und viele andere Wirtschaftsräume bringen sich in Stellung, um in Sachen KI-Revolution Vorreiter zu sein. Aber wer hat wirklich die Nase vorn? Und welche Underdogs sollte man nicht unterschätzen? Über die Hosts: Gregor Schmalzried ist freier Tech-Journalist und Berater, er arbeitet u.a. für den Bayerischen Rundfunk und Brand Eins. Fritz Espenlaub ist freier Journalist und Moderator beim Bayerischen Rundfunk und 1E9 mit Fokus auf Technologie und Wirtschaft. In dieser Folge: 00:00 Musikalische Begrüßung 5:00 Warum wollen alle nach vorne? 11:00 Die USA 14:00 China 16:50 Europa 20:50 Die "Swing States” 27:40 Was haben wir mit KI gemacht? Redaktion und Mitarbeit: David Beck, Cristina Cletiu, Chris Eckardt, Fritz Espenlaub, Marie Kilg, Mark Kleber, Gudrun Riedl, Christian Schiffer, Gregor Schmalzried Links und Quellen: Welches Land investiert wieviel in KI? https://www.aiprm.com/ai-statistics/#ai-government-investment-statistics (Hinweis: im Podcast haben wir versehentlich gesagt, dass es sich um private und staatliche Investitionen handelt. Tatsächlich zählt die Statistik ausschließlich staatliche Investitionen) Der KI-Podcast zu den Themen "Super-KI” und "KI im Krieg” https://www.ardaudiothek.de/episode/der-ki-podcast/wie-wird-aus-einer-ki-eine-super-ki/ard/12966875/ https://www.ardaudiothek.de/episode/der-ki-podcast/gewinnt-ki-den-naechsten-krieg/ard/94794954/ Musik-KI "Udio” https://www.br.de/nachrichten/netzwelt/udio-neue-ki-app-erschafft-menschlich-klingende-songs,U9e1G4V Goldman Sachs über die "Generative World Order” https://www.goldmansachs.com/intelligence/pages/the-generative-world-order-ai-geopolitics-and-power.html Chinas Schwierigkeiten im AI-Rennen https://www.foreignaffairs.com/china/illusion-chinas-ai-prowess-regulation-helen-toner Das Rennen um die KI-Talente https://www.faz.net/pro/d-economy/kuenstliche-intelligenz/das-rennen-um-die-ki-talente-19641799.html Deutschlands Intelligenzverlust https://www.spiegel.de/wirtschaft/ki-experten-wandern-ins-ausland-ab-deutschlands-intelligenzverlust-a-68f398f2-7e6c-4276-8ce4-8bdbaa8a6e98 OpenAI in Japan https://openai.com/blog/introducing-openai-japan Kritik am KI-Agenten "Devin” https://www.youtube.com/watch?v=tNmgmwEtoWE Kontakt: Wir freuen uns über Fragen und Kommentare an podcast@br.de. Unterstützt uns: Wenn euch dieser Podcast gefällt, freuen wir uns über eine Bewertung auf eurer liebsten Podcast-Plattform. Abonniert den KI-Podcast in der ARD Audiothek oder wo immer ihr eure Podcasts hört, um keine Episode zu verpassen. Und empfehlt uns gerne weiter!

Duration:00:34:14

Ask host to enable sharing for playback control

Wer profitiert vom KI-Boom?

4/8/2024
Alle in der Tech-Welt wollen mit KI Geld verdienen - aber nicht alle schaffen es. Wer macht das große Geschäft? Chip-Hersteller wie Nvidia, Anbieter sogenannter Foundation Models wie OpenAI - oder am Ende doch eines der zahlreichen neuen Startups mit ihren spezialisierten KI-Produkten? Und was muss passieren, damit am Ende nicht nur Unternehmen profitieren, sondern auch die Arbeitnehmer? Wir tauchen ab in das KI-Ökosystem und schauen uns die großen und die kleinen Fische an. Über die Hosts: Gregor Schmalzried ist freier Tech-Journalist und Berater, er arbeitet u.a. für den Bayerischen Rundfunk und Brand Eins. Fritz Espenlaub ist freier Journalist und Moderator beim Bayerischen Rundfunk und 1E9 mit Fokus auf Technologie und Wirtschaft. 00:00 Intro 02:18 Das Wasser: Nvidia und co 06:06 Die Wale: Foundation Models 12:12 Und die anderen Fische: KI-Software aller Art 22:21 Profitieren nur Mega-Unternehmen oder wir alle? 30:57 Was haben wir diese Woche mit KI gemacht? Links Wird Googlen mit KI bald zahlungspflichtig? https://www.golem.de/news/suchmaschine-google-soll-ki-suche-als-bezahloption-planen-2404-183821.html Saudi Arabien will 40 Milliarden Dollar in KI-Firmen investieren: https://www.nytimes.com/2024/03/19/business/saudi-arabia-investment-artificial-intelligence.html Foundation Models versus KI-Software: https://every.to/napkin-math/what-are-ai-agents-and-who-profits-from-them Firma Dorfner macht mehr Umsatz mit KI: https://www.handelsblatt.com/technik/ki/kuenstliche-intelligenz-dorfner-macht-durch-ki-schon-30-prozent-mehr-umsatz/100026634.html Daron Acemoglu und Simon Johnson: Power and Progress https://basicbooks.uk/titles/daron-acemoglu/power-and-progress/9781399804455/ David Autor in der NYT: https://www.nytimes.com/2024/04/01/business/ai-tech-economy.html Künstler schreiben offenen Brief gegen KI: https://www.br.de/nachrichten/netzwelt/angriff-auf-die-kreativitaet-musiker-fordern-schutz-vor-ki,U8yXd6l Redaktion und Mitarbeit: David Beck, Cristina Cletiu, Chris Eckardt, Fritz Espenlaub, Marie Kilg, Mark Kleber, Gudrun Riedl, Christian Schiffer, Gregor Schmalzried Kontakt: Wir freuen uns über Fragen und Kommentare an podcast@br.de. Unterstützt uns: Wenn euch dieser Podcast gefällt, freuen wir uns über eine Bewertung auf eurer liebsten Podcast-Plattform. Abonniert den KI-Podcast in der ARD Audiothek oder wo immer ihr eure Podcasts hört, um keine Episode zu verpassen. Und empfehlt uns gerne weiter!

Duration:00:42:13

Ask host to enable sharing for playback control

Kinder und KI: Was wird aus der Generation ChatGPT?

4/1/2024
KI-Freunde in Snapchat, synthetische Welten in Roblox, Roboter-Geschichten aus der Toniebox: Die Generation ChatGPT wächst umgeben von Künstlicher Intelligenz auf - und das stellt Eltern und Lehrkräfte vor heikle Fragen: Ist KI für die eigenen Sprösslinge ein Risiko? Oder birgt die Technologie Chancen? Marie, Gregor suchen mit der Hilfe der Psychologin Verena Friederike Hasel nach Antworten Über die Hosts: Marie Kilg ist freie Journalistin und Innovationsmanagerin im Deutsche Welle Lab. Zuvor war sie Produkt-Managerin bei Amazon Alexa. Gregor Schmalzried ist freier Tech-Journalist und Berater, er arbeitet u.a. für den Bayerischen Rundfunk und Brand Eins. In dieser Folge: 0:00 Was machen Kinder mit KI? 12:00 Risiko KI: Was kann schiefgehen? 19:00 Chancen und Hoffnung 23:00 Was macht die Generation ChatGPT anders? 27:30 Was haben wir mit KI gemacht? Redaktion und Mitarbeit: David Beck, Cristina Cletiu, Chris Eckardt, Fritz Espenlaub, Marie Kilg, Mark Kleber, Hendrik Loven, Gudrun Riedl, Christian Schiffer, Gregor Schmalzried Links und Quellen: KI in der Toniebox https://www.handelsblatt.com/technik/it-internet/chatgpt-wie-die-toniebox-mit-ki-zum-persoenlichen-geschichtenerzaehler-wird-/29484272.html Selbst erstelltes Kinderbuch, unterstützt durch ChatGPT und Midjourney https://adventure-of-penelope.vercel.app/ Fake-Lern-Videos auf YouTube https://www.wired.com/story/your-kid-may-be-watching-ai-generated-videos-on-youtube/ Snapchat My AI https://www.br.de/nachrichten/netzwelt/snapchats-my-ai-der-chatbot-der-sich-unter-die-freunde-mischt,Tg1eYux Kontakt: Wir freuen uns über Fragen und Kommentare an podcast@br.de. Unterstützt uns: Wenn euch dieser Podcast gefällt, freuen wir uns über eine Bewertung auf eurer liebsten Podcast-Plattform. Abonniert den KI-Podcast in der ARD Audiothek oder wo immer ihr eure Podcasts hört, um keine Episode zu verpassen. Und empfehlt uns gerne weiter!

Duration:00:36:24

Ask host to enable sharing for playback control

Wie beweise ich, dass ich keine KI bin?

3/25/2024
In den sozialen Medien, auf Dating-Apps, sogar auf Online-Marktplätzen... Überall bekommen Menschen auf einmal KI-generierte Konkurrenz. Aber wenn in Zukunft die KI kaum noch von der Realität unterscheidbar ist, wie beweisen wir dann, dass ein Mensch ein Mensch ist - und keine KI? Über die Hosts: Marie Kilg ist freie Journalistin und Innovationsmanagerin im Deutsche Welle Lab. Zuvor war sie Produkt-Managerin bei Amazon Alexa. Gregor Schmalzried ist freier Tech-Journalist und Berater, er arbeitet u.a. für den Bayerischen Rundfunk und Brand Eins. In dieser Folge: 0:00 Der minimale Turing-Test 4:30 Der Drake-Efekt: Wenn wir Echtes für Falsch halten 9:30 KI-Konkurrenz auf Facebook, Amazon und im echten Leben 18:20 Wie beweise ich, dass ich keine KI bin? 28:45 Was haben wir mit KI gemacht? Redaktion und Mitarbeit: David Beck, Cristina Cletiu, Chris Eckardt, Fritz Espenlaub, Marie Kilg, Mark Kleber, Gudrun Riedl, Christian Schiffer, Gregor Schmalzried Links und Quellen: Der KI-Fake von Drake und The Weeknd https://www.br.de/nachrichten/netzwelt/ki-fakes-von-oasis-und-drake-erschuettern-die-musikwelt,TbruJuC Der "Minimal Turing Test” im englischen Original https://www.theverge.com/2018/10/7/17940352/turing-test-one-word-minimal-human-ai-machine-poop KI-Bäcker auf Facebook https://twitter.com/AlsikkanTV/status/1770214218395976007 Tinder sichert sich gegen Fakes https://petapixel.com/2024/02/23/tinder-will-require-video-selfies-amid-rise-of-ai-images-on-dating-apps/ KI-Bücher auf Amazon https://www.wired.com/story/scammy-ai-generated-books-flooding-amazon/ Initiative "Content Credentials” https://contentcredentials.org/ Suno-Reportage im Rolling Stone https://www.rollingstone.com/music/music-features/suno-ai-chatgpt-for-music-1234982307/ Kontakt: Wir freuen uns über Fragen und Kommentare an podcast@br.de. Unterstützt uns: Wenn euch dieser Podcast gefällt, freuen wir uns über eine Bewertung auf eurer liebsten Podcast-Plattform. Abonniert den KI-Podcast in der ARD Audiothek oder wo immer ihr eure Podcasts hört, um keine Episode zu verpassen. Und empfehlt uns gerne weiter!

Duration:00:36:36

Ask host to enable sharing for playback control

Werden wir jetzt wirklich alle arbeitslos?

3/18/2024
Sie heißen Devin, SIMA oder BabyAGI: autonome KI-Agenten gelten als die nächste Generation künstlicher Intelligenz. Statt nur Texte zusammenzufassen, erledigen diese "AI Agents” selbstständig komplexe Aufgaben mit mehreren Arbeitsschritten. Für Gregor und Fritz ist das Grund genug, die Frage unserer allerersten Folge noch einmal aufzugreifen: Haben KI-Agenten das Zeug, eines Tages unsere Jobs besser zu machen als wir selbst? Über die Hosts: Gregor Schmalzried ist freier Tech-Journalist und Berater, er arbeitet u.a. für den Bayerischen Rundfunk und Brand Eins. Fritz Espenlaub ist freier Journalist und Moderator beim Bayerischen Rundfunk und 1E9 mit Fokus auf Technologie und Wirtschaft. In dieser Folge: 00:00 Intro 03:15 Was sind KI-Agenten? 06:50 Von Westworld bis Devin: Beispiele für KI-Agenten 15:19 Was, wenn KI-Agenten wirklich ALLES besser können als wir Menschen? 26:37 Was haben wir diese Woche mit KI gemacht? Links: Devin: https://www.cognition-labs.com/introducing-devin SIMA: https://deepmind.google/discover/blog/sima-generalist-ai-agent-for-3d-virtual-environments/ Westworld und co.: https://towardsdatascience.com/4-autonomous-ai-agents-you-need-to-know-d612a643fa92 Warum bessere KI mehr Jobs für Menschen bedeuten könnte: https://youtu.be/k3KzKJV6osw?si=UTJshbH0m8axsnPr Redaktion und Mitarbeit: David Beck, Cristina Cletiu, Chris Eckardt, Fritz Espenlaub, Marie Kilg, Mark Kleber, Gudrun Riedl, Christian Schiffer, Gregor Schmalzried Kontakt: Wir freuen uns über Fragen und Kommentare an podcast@br.de. Unterstützt uns: Wenn euch dieser Podcast gefällt, freuen wir uns über eine Bewertung auf eurer liebsten Podcast-Plattform. Abonniert den KI-Podcast in der ARD Audiothek oder wo immer ihr eure Podcasts hört, um keine Episode zu verpassen. Und empfehlt uns gerne weiter!

Duration:00:33:22

Ask host to enable sharing for playback control

Wie schaffe ich, dass KI mir die Wahrheit sagt?

3/12/2024
Die KI wird zu unserem Vertrauten im Alltag - ChatGPT und andere Tools helfen beim Rezeptekochen, im Urlaub und natürlich bei der Arbeit. Aber können wir den Ergebnissen der KI wirklich vertrauen? Wie kann man sicherstellen, dass die KI uns nicht hinters Licht führt? Fritz und Gregor unterziehen der KI dem großen Glaubwürdigkeitstest und versuchen, KI endlich ehrlicher zu machen. Über die Hosts: Gregor Schmalzried ist freier Tech-Journalist und Berater, er arbeitet u.a. für den Bayerischen Rundfunk und Brand Eins. Fritz Espenlaub ist Journalist und Moderator beim Bayerischen Rundfunk und 1E9. In dieser Folge: 0:00 Das Problem KI-Bullshit 10:00 Wie entstehen Halluzinationen? 15:00 Wie hole ich die Wahrheit aus der KI? 27:30 TUM lehnt Bewerber ab - wegen KI 31:50 Hat Claude 3 ein Bewusstsein? Links: Rechtsanwalt scheitert mit ChatGPT-Fällen https://www.tagesschau.de/wissen/technologie/ki-rechtsanwalt-100.html KI erzeugt Chlorgas-Rezept https://www.chip.de/news/Nicht-nachmachen-KI-kocht-und-generiert-lebensgefaehrliche-Kochrezepte_184906328.html Google Gemini und Hautfarben in KI-Bildern https://www.br.de/nachrichten/netzwelt/debatte-um-google-gemini-wie-woke-ist-die-ki,U4usGOV Interference Time Intervention https://openreview.net/forum?id=aLLuYpn83y KI-Suchmaschine Perplexity https://www.perplexity.ai/ Schlechte Nachruf-Übersetzungen https://twitter.com/Fritz_Espenlaub/status/1767529265455632839 TUM lehnt Bewerber wegen KI ab https://www.br.de/nachrichten/netzwelt/tu-muenchen-lehnt-bewerber-wegen-chatgpt-ab,U6KPAMC Redaktion und Mitarbeit: David Beck, Cristina Cletiu, Chris Eckardt, Fritz Espenlaub, Marie Kilg, Mark Kleber, Gudrun Riedl, Christian Schiffer, Gregor Schmalzried Kontakt: Wir freuen uns über Fragen und Kommentare an podcast@br.de. Unterstützt uns: Wenn euch dieser Podcast gefällt, freuen wir uns über eine Bewertung auf eurer liebsten Podcast-Plattform. Abonniert den KI-Podcast in der ARD Audiothek oder wo immer ihr eure Podcasts hört, um keine Episode zu verpassen. Und empfehlt uns gerne weiter!

Duration:00:38:53

Ask host to enable sharing for playback control

Fliegen wir mit KI zu den Sternen?

3/4/2024
SpaceX und Elon Musk, Blue Origin und Jeff Bezos, die NASA, Indien, und China: alle wollen mitmischen beim neuen Space Race. Mit von der Partie beim aktuellen Raumfahrtboom ist auch künstliche Intelligenz. Egal ob in selbstfahrenden und -forschenden Marsfahrzeugen oder bei der Analyse gewaltiger Sternendaten: Ohne KI wäre moderne Weltraumforschung undenkbar. Und: es könnte sogar sein, dass die Raumforschung die Entwicklung künstlicher Intelligenz in Zukunft grundlegend beeinflusst. Über die Hosts: Fritz Espenlaub ist freier Tech-Journalist und Moderator, u.a. beim Bayerischen Rundfunk und 1E9. Marie Kilg ist freie Journalistin und Innovationsmanagerin im Deutsche Welle Lab. Zuvor war sie Produkt-Managerin bei Amazon Alexa. In dieser Folge: 00:00 Intro 03:42 Ratespiel: Science Fiction oder echt? 12:16 Wie uns KI hilft, das Weltall zu verstehen 19:10 Wie uns KI helfen kann, den Weltraum zu erkunden - und dabei zu überleben! 26:10 Brauchen wir überhaupt noch Menschen im All? 35:56 Was haben wir diese Woche mit KI gemacht Redaktion und Mitarbeit: David Beck, Cristina Cletiu, Chris Eckardt, Fritz Espenlaub, Marie Kilg, Mark Kleber, Hendrik Loven, Gudrun Riedl, Christian Schiffer, Gregor Schmalzried Links und Quellen: KI macht Bild von Schwarzem Loch schärfer: https://noirlab.edu/public/news/noirlab2310/?lang Wie die ESA Satellitendaten mithilfe von KI analysiert: https://www.esa.int/Applications/Observing_the_Earth/Rapid_Action_Coronavirus_Earth_observation_dashboard_now_available Mit Machine Learning auf der Suche nach Technosignaturen: https://www.space.com/machine-learning-seti-technosignatures Wie der Mars Rover "Perseverance” KI nutzt, um Gesteinsproben zu erkennen: https://mars.nasa.gov/resources/26782/perseverances-supercam-uses-aegis-for-the-first-time/ KI designt Ausrüstung für's All: https://www.nasa.gov/science-research/nasa-turns-to-ai-to-design-mission-hardware/ Die KI-Ärzte der Zukunft: https://ifk.uchicago.edu/news/will-virtual-doctors-care-for-future-astronauts-the-promise-and-perils-of-ai-in-space-medicine/ Das Willy Wonka Debakel: https://www.theguardian.com/uk-news/2024/feb/27/glasgow-willy-wonka-experience-slammed-as-farce-as-tickets-refunded AnnesNerdNight: https://www.tiktok.com/@annesnerdnight?lang=de-DE Quarks Daily: https://www.quarks.de/podcast/dailyquarks/ Kontakt: Wir freuen uns über Fragen und Kommentare an podcast@br.de. Unterstützt uns: Wenn euch dieser Podcast gefällt, freuen wir uns über eine Bewertung auf eurer liebsten Podcast-Plattform. Abonniert den KI-Podcast in der ARD Audiothek oder wo immer ihr eure Podcasts hört, um keine Episode zu verpassen. Und empfehlt uns gerne weiter!

Duration:00:41:37

Ask host to enable sharing for playback control

Drehen wir bald alle unsere eigenen KI-Pornos?

2/26/2024
Frivole Skulpturen, schlüpfrige Bilder, Erotik-Seiten im Internet: Seit jeher nutzen wir Menschen Technologie auch für Pornos und zur sexuellen Erregung. Das gilt auch für die neuesten KI-Tools. Silikonpuppen bekommen realistischere Gesichtsausdrücke, Chatbots machen anzügliche Unterhaltungen möglich und jede denkbare sexuelle Fantasie kann dank KI Realität werden. Nur: Wie gut klappt das schon? Und wie wird Künstliche Intelligenz die Porno-Industrie verändern? Fritz Espenlaub und Marie Kilg besprechen die heißesten Entwicklungen - und bauen einen eigenen KI-Podcast-Pornogenerator. Über die Hosts: Fritz Espenlaub ist Journalist und Moderator beim Bayerischen Rundfunk und 1E9. Marie Kilg ist freie Journalistin und Innovationsmanagerin im Deutsche Welle Lab. Zuvor war sie Produkt-Managerin bei Amazon Alexa. In dieser Folge: 00:00 Intro 04:52 Sexroboter mit KI 10:56 KI-Porno und Ethik 17:05 Das KI-Podcast-Porno-Glücksrad 22:16 Porno und Personalisierung 26:24 Was haben wir mit KI gemacht? Redaktion und Mitarbeit: David Beck, Cristina Cletiu, Chris Eckardt, Fritz Espenlaub, Marie Kilg, Mark Kleber, Hendrik Loven, Gudrun Riedl, Christian Schiffer, Gregor Schmalzried Links und Quellen: Puppen mit KI: https://www.realdoll.com/product/harmony-x/ KI-Influencerin Aitana: https://www.20min.ch/story/sexy-ki-modell-verdient-monatlich-10000-euro-auf-instagram-475576422146 Ethische Ansätze: https://www.theguardian.com/technology/2024/feb/18/ethics-ai-porn MyPeach.ai Der Chatverlauf zur Kohl-Story: https://chat.openai.com/share/2c97e4f1-d226-4ed5-9387-f12c82f1f395 Story-Generator zum selber ausprobieren: https://chat.openai.com/g/g-6yfFNr2BC-der-ki-podcast-gemusegeschichtengenerator Audio App "Bloom" erschafft erotischen Chatbot: https://mashable.com/article/bloom-audio-erotica-ai-chatbots Inside the Booming AI generated porn industry: https://www.dazeddigital.com/life-culture/article/61136/1/behind-the-booming-ai-generated-porn-industry-led-by-tech-bros Mit KI gemacht: https://groq.com/ https://huggingface.co/spaces/multimodalart/stable-cascade https://tana.inc/ai Unsere Kollegen von KI Verstehen: https://www.ardaudiothek.de/sendung/ki-verstehen/94617540/ Podcast "Im Namen der Hose”: https://www.br.de/mediathek/podcast/im-namen-der-hose-der-sexpodcast-von-puls/521 Kontakt: Wir freuen uns über Fragen und Kommentare an podcast@br.de. Unterstützt uns: Wenn euch dieser Podcast gefällt, freuen wir uns über eine Bewertung auf eurer liebsten Podcast-Plattform. Abonniert den KI-Podcast in der ARD Audiothek oder wo immer ihr eure Podcasts hört, um keine Episode zu verpassen. Und empfehlt uns gerne weiter!

Duration:00:31:59