NORDSEE Podcast-logo

NORDSEE Podcast

Sports & Recreation Podcasts

Mit Bärbel Fening Inseln, Watt und Meer entdecken. Die Journalistin Bärbel Fening dreht seit vielen Jahren Filme an der Nordseeküste. In dieser Zeit ist ein dichtes Netzwerk zu den Einheimischen entstanden. Im Nordsee Podcast nimmt sie Nordsee-Liebhaber auf der ganzen Welt einmal die Woche mit ans Meer und stellt ihnen einen interessanten MeerMenschen vor: Jemanden, der an der Küste zuhause ist, der im Rhythmus von Ebbe und Flut arbeitet, der im Herbst mit den Stürmen und im Sommer mit den vielen Urlaubern klarkommen muss, der regelmäßig im Watt ist oder in den Fluten, der also da lebt, wo viele sich Tag für Tag hin sehnen. Mehr auf www.nordseepodcast.de

Location:

Germany

Description:

Mit Bärbel Fening Inseln, Watt und Meer entdecken. Die Journalistin Bärbel Fening dreht seit vielen Jahren Filme an der Nordseeküste. In dieser Zeit ist ein dichtes Netzwerk zu den Einheimischen entstanden. Im Nordsee Podcast nimmt sie Nordsee-Liebhaber auf der ganzen Welt einmal die Woche mit ans Meer und stellt ihnen einen interessanten MeerMenschen vor: Jemanden, der an der Küste zuhause ist, der im Rhythmus von Ebbe und Flut arbeitet, der im Herbst mit den Stürmen und im Sommer mit den vielen Urlaubern klarkommen muss, der regelmäßig im Watt ist oder in den Fluten, der also da lebt, wo viele sich Tag für Tag hin sehnen. Mehr auf www.nordseepodcast.de

Language:

German

Contact:

+491725446356


Episodes
Ask host to enable sharing for playback control

Hallig-Hopping mit Virginia Karau

5/15/2024
Virginia Karau lebt auf der Hallig Langeness, arbeitet aber seit kurzem auf der Hallig Hooge, betreibt dort den CrepePesel auf der Hanswarft. Wie das ganz praktisch geht, was auf Hooge anders ist als auf Langeness und für welche Hallig ihr Herz höher schlägt, das verrät sie in dieser Podcast-Folge.

Duration:00:20:30

Ask host to enable sharing for playback control

Käse, Wein und Meer beim Sonnenuntergang auf Spiekeroog mit Andreas Etzkorn

5/8/2024
Jahrelang hat Andreas Etzkorn in ganz Deutschland bei IKEA gearbeitet, 2019 hat er gekündigt und ist mit seiner Frau nach Spiekeroog gezogen, um einen kleinen Delikatessenladen im Inseldorf zu übernehmen. Ein mutiger Schritt, den die beiden nicht bereut haben. Inzwischen leben sie dort als kleine Familie und lieben es, die Urlauber mit all den Leckereien, die sie in ihrem „Inselwinkel“ anbieten, glücklich zu machen. www.inselwinkel.de www. baerbel-fening.de

Duration:00:31:20

Ask host to enable sharing for playback control

Das Meer malen mit Carmen Prester, Langeoog

5/1/2024
Das Meer malen - gar nicht so einfach. Die Langeoogerin Carmen Prester weiß, worauf es dabei ankommt. In ihrem „Atelier am Meer“ gibt sie das ganze Jahr hindurch viele Malkurse für Jung und Alt. Das Talent hat sie von ihrem Opa, dem Inselmaler Anselm Prester geerbt, dessen Atelier sie fortführt. In dieser Podcastfolge erzählt Carmen Prester von ihren Kindertagen mit Opa im Atelier und sie verrät, welche Kurse für sie herausfordernder sind, die mit 30 Kindern oder die mit 10 Erwachsenen. www.atelier-am-meer.de www.baerbel-fening.de

Duration:00:26:56

Ask host to enable sharing for playback control

Leuchtturm-Hochzeit auf Pellworm - mit Dörte Koch

4/24/2024
Ein Ja-Wort mit Meerblick, davon träumen viele Paare, die ihre Hochzeit planen. Die Insel Pellworm macht‘s möglich. Von der Deich-Hochzeit über die Hallig-Hochzeit oder die Sternen-Hochzeit bis hin zur äußerst beliebten Leuchtturm-Hochzeit ist alles möglich - und zwar ohne jahrelange Vorplanung, erzählt Dörte Koch in dieser Podcast-Folge. www.leuchtturm-hochzeit.de www.baerbel-fening.de

Duration:00:28:56

Ask host to enable sharing for playback control

Frühling auf Amrum: Vögel, Watt und Meer mit Dark Blome

4/17/2024
Der weiche Gesang des Goldregenpfeifers gehört genauso zum Frühling auf Amrum dazu wie der Ruf der Feldlerche. Es ist Vogelzug: Auf ihrem Weg in den hohen Norden futtern sich Knutt und Co zur Zeit im Wattenmeer durch und verwöhnen auf Amrum Einheimische und Gäste mit einem einzigartigen Vogelkonzert. Wattführer Dark Blome bietet in dieser Zeit morgens um 6 Uhr besondere Führungen an, bei denen jeder Schwärme von Wattvögeln beobachten kann. In dieser Podcastfolge erzählt er von dieser besonderen Frühlingsstimmung auf der Insel und auch von seinen Touren durchs Watt zur Nachbarinsel Föhr. www.der-inselläufer.de www.baerbel-fening.de

Duration:00:26:24

Ask host to enable sharing for playback control

Aktuell: Die Zukunft des Leuchtturms Roter Sand - mit Dr. Steffen Skudelny, Dt. Stiftung Denkmalschutz

4/11/2024
Der Leuchtturm Roter Sand in der Deutschen Bucht ist das bekannteste Seezeichen an unserer Nordseeküste, er steht auf halbem Weg zwischen Helgoland und Bremerhaven in offener See. Für Millionen Auswanderer, die in Bremerhaven an Bord gingen, war der Leuchtturm der letzte Gruß der Heimat, für Millionen Seeleute, die von großer Fahrt auf den Weltmeeren nach Hause kamen, der erste Willkommensgruß. Der Turm war bei seiner Errichtung das erste Offshore-Bauwerk der Welt, deshalb steht er heute unter Denkmalschutz. Leider befindet sich der Leuchtturm zur Zeit in einem äußerst schlechten Zustand. Um ihn zu erhalten, will die Deutsche Stiftung Denkmalschutz ihn in einem aufwändigen Transport ans Festland holen und sucht seit fast einem Jahr nach einem geeigneten Standort. In der aktuellen Podcast-Folge erzählt der Vorstand der für den Turm zuständigen Dt. Stiftung Denkmalschutz, Dr. Steffen Skudelny, welche Bedingungen so ein Standort erfüllen muss, ob es viele geeignete Bewerbungen gab und ob schon ein neuer Standort für den markanten Leuchtturm gefunden werden konnte. Foto Steffen Skudelny: Roland Rossner/DSD.

Duration:00:19:21

Ask host to enable sharing for playback control

Wo ist der längste Strand?

4/10/2024
Das absolute Urlaubsgefühl: Die Füße im Sand, den Blick zum Horizont, das Rauschen der Wellen im Ohr. Entlang der Nordseeküste gibt es wunderschöne Strände. Manche klein aber oho, andere endlos lang und weit. Unabhängig von der Größe des Strandes ist ein Spaziergang dort gut, die vielen Reize, die es durch das Salzwasser, die Sonne, den Wind, die Gischt gibt, stimulieren Körper und Seele. Mehr dazu in dieser Podcastfolge, in der du auch erfährst, wie lange die Menschen schon Urlaub am Meer machen.

Duration:00:08:17

Ask host to enable sharing for playback control

Neustart im Gymnasium mit Meerblick auf Spiekeroog - mit Tillmann Haas

4/3/2024
Dem Frankfurter Bankengetümmel hat Tillmann Haas Ende Januar den Rücken gekehrt, ist mit seiner Familie nach Spiekeroog gezogen und arbeitet seit dem 1. Februar an der Hermann Lietz-Schule. Das ist ein Internatsgymnasium, übrigens die einzige Möglichkeit, auf einer deutschen Nordsee-Insel Abitur zu machen. In der aktuellen Folge des NORDSEE Podcasts erzählt Tillmann Haas von seinem Neustart auf der autofreien Insel und im Gymnasium. Hier werden die Schüler nicht nur auf das Abitur vorbereitet - lernen also nicht nur mit dem Kopf - sondern auch mit Herz und Händen. Sie versorgen z.B. die schuleigenen Galloway-Rinder, Schafe und Hühner, müssen den nahen Deich mit instand halten, denn die Schule liegt in der Sturmflutzone und lernen segeln und die Bootspflege. Also genau das, was mitten im Meer angesagt ist. www.lietz-nordsee-internat.de www.baerbel-fening.de

Duration:00:25:11

Ask host to enable sharing for playback control

Arbeiten mit Meerblick - mit Mario Krar, Horumersiel

3/28/2024
Morgens am Meer joggen, zum Feierabend zum Sonnenuntergang an den Strand, das sind die Vorzüge, wenn man direkt an der Nordsee arbeitet. Zum Beginn der Saison werden auch hier viele Arbeitskräfte gesucht. Mario Krar betreibt zusammen mit seiner Frau das Hotel und Restaurant Leuchtfeuer in Horumersiel. Er erzählt in dieser Podcastfolge, warum er gerade auf der Jobmesse in Essen war, um Fachkräfte an die Küste zu locken und von einem besonderen Highlight im Jahr, dem Schollenbraten im Watt, das im Sommer in Schillig und Hooksiel stattfindet und das er schon jetzt mit vorbereitet. www.team-nordsee.de www.leuchtfeuer-horumersiel.de www.baerbel-fening.de

Duration:00:21:13

Ask host to enable sharing for playback control

Mit dem Pferdetaxi über die autofreie Insel Juist mit Karen Bauer

3/20/2024
Egal ob Menschen, Gepäck oder Fracht - auf der autofreien Insel Juist wird alles mit Pferdefuhrwerken transportiert. Karen Bauer ist regelmäßig mit der Kutsche unterwegs und erzählt Gästen von ihrem Alltag auf der Insel. Sie ist eine der Geschäftsführerinnen der Spedition HUF und verrät in dieser Podcastfolge, dass es weltweit nur noch ganz wenige Orte gibt, an denen die Fracht mit einem Pferdefuhrwerk transportiert wird - das was auf Juist normal erscheint, ist also wirklich etwas ganz Besonderes! www.huf-juist.de www.baerbel-fening.de

Duration:00:22:04

Ask host to enable sharing for playback control

Saisonstart auf Helgoland… und die unglaubliche Taxi-Geschichte mit Heiko Ederleh

3/13/2024
Ob Kartoffeln, Koffer oder ganze Camping-Ausrüstungen - Heiko Ederleh transportiert fast alles auf Helgoland und hat gerade gut zu tun, denn in der kommenden Woche beginnen die Osterferien und dann kommen wieder viele Gäste auf die Insel. Heiko Ederlehs Firma EMT muss bis dahin auch die Spuren, die die Winterstürme auf der kleinen Nachbarinsel Düne hinterlassen hat, beseitigen. Während der Saison bietet er Fahrten mit dem Börteboot rund um die Insel an. Auch wenn er auf Helgoland aufgewachsen ist, gerät er immer noch ins Schwärmen gerät, wenn er seinen roten Felsen vom Börteboot aus im Sonnenlicht leuchten sieht. Wer auf der Insel nicht so gut zu Fuß ist, den transportiert Heiko Ederleh seit über zwanzig Jahren mit dem Taxi. In den vergangenen Monaten hatte er deswegen so viel Ärger, dass er damit gedroht hat, keine Taxifahrten mehr anzubieten. Auch die Hintergründe dazu erzählt er in dieser Folge des NORDSEE Podcasts. www.emt-helgoland.de www.baerbel-fening.de

Duration:00:33:14

Ask host to enable sharing for playback control

Kehren die Seepferdchen in die Nordsee zurück? Mit Dr. Hermann Neumann

3/6/2024
Kehren die Seepferdchen in die Nordsee zurück? Warum gibt es in den letzten Jahren an den Stränden der Nordseeküste vermehrt Seepferdchen-Funde? Fragen, auf die der Meeresbiologe Dr. Hermann Neumann vom Thünen-Institut Bremerhaven eine Antwort sucht. In dieser Podcast-Folge erzählt er, wann er selbst zum allerersten Mal in der Nähe von Norderney ein lebendiges Seepferdchen gesehen hat, zu welchen Ergebnissen er bisher in seiner Seepferdchen-Forschung gekommen ist und wie jeder, der am Nordseestrand spazieren geht, ihn bei seiner Forschung unterstützen kann. Erinnert ihr euch an frühere Seepferdchen-Vorkommnisse an der Nordsee, dann könnt ihr sie Hermann Neumann unter dieser Email-Adresse mitteilen: hermann.neumann@thuenen.de https://www.thuenen.de/de/fachinstitute/seefischerei www.baerbel-fening.de

Duration:00:36:31

Ask host to enable sharing for playback control

Wenn Insulaner feiern.... Insulaner unner sück auf Langeoog mit Klaus Kremer

2/28/2024
Am ersten Wochenende im März findet das diesjährige Treffen "Insulaner unner sück" auf Langeoog statt. In dieser Podcast-Folge erzählt Klaus Kremer, einer der Organisatoren, was dann auf Langeoog los ist und dieses Treffen, das inzwischen Kult-Status hat, 1997 entstanden ist. www.unnersueck.de www.baerbel-fening.de

Duration:00:23:07

Ask host to enable sharing for playback control

Biike brennen auf Nordstrand und auf der Hallig Nordstrandischmoor mit Ruth Hartwig-Kruse

2/21/2024
Der 21. Februar ist alljährlich der Nationalfeiertag der Nordfriesen, dann findet an der gesamten Küste, auf Inseln und Halligen das Biike brennen statt, mit dem der Winter verabschiedet wird. Früher wurden mit diesen Feuern die Walfänger verabschiedet, erzählt Ruth Hartwig-Kruse. Sie ist auf der Hallig Nordstrandischmoor zuhause und zugleich ehrenamtlich Bürgermeisterin von Nordstrand. In dieser Podcast-Folge verrät sie, wie dieses Fest auf ihrer Hallig und auf Nordstrand gefeiert wird. www.nordstrand.de www.norderwarft.de www.baerbel-fening.de

Duration:00:18:35

Ask host to enable sharing for playback control

Ein Wochenende auf dem Leuchtturm Roter Sand - mit Helgo Malorny

2/14/2024
Ein Wochenende auf dem Leuchtturm Roter Sand - ein verlockendes Angebot. Zur Zeit ist das absolut nicht möglich, im Mai 2000 jedoch schon. Damals verbrachte Helgo Malorny zwei Tage und Nächte auf seinem Sehnsuchtsleuchtturm in der Deutschen Bucht. In dieser Podcast-Folge erinnert er sich an dieses einzigartige Wochenende, für das er damals 890 DM bezahlen musste. www.baerbel-fening.de

Duration:00:30:30

Ask host to enable sharing for playback control

Leuchtturmwärter gesucht auf Wangerooge!

2/7/2024
GOT BAG - der weltweit erste Rucksack, der aus Ocean Impact Plastic hergestellt ist, also aus Plastik, das in Indonesien in den Wellen und an den Stränden gesammelt wurde. Zur GOT BAG Kollektion gehören auch Koffer, Taschen und andere coole Sachen. Schau sieh dir hier gleich an: www.got-bag.com Mit dem Code NORDSEE10 bekommst du zur Zeit 10% Rabatt.

Duration:00:18:32

Ask host to enable sharing for playback control

NORDSEE ORIGINAL Hinnerk Pick, Spiekeroog/Kosel

1/31/2024
Hinnerk Pick ist ein echtes NORDSEE Original. Er kam auf Spiekeroog zur Welt, viele seiner Vorfahren waren dem Meer verbunden, z. B. als Seefahrer oder Leuchtturmwärter. Hinnerk Pick hat sein ganzes Leben an Bord verbracht, auf unterschiedlichsten Schiffen. In dieser Podcast-Folge erzählt er von einem außergewöhnlichen Erlebnis aus dem Februar 1967: Bei einem Orkan, der von den alten Helgoländern als „Hölle von Helgoland“ bezeichnet wird, wurde der Helgoländer Seenotrettungskreuzer „Adolph Bermpohl“ - zu der Zeit der modernste Seenotrettungskreuzer an der gesamten Küste und der ganze Stolz der Seenotretter - von einer Grundsee erfaßt und sieben Männer kamen uns Leben. Am nächsten Morgen war es der 25jährige Hinnerk Pick, der die arg ramponierte Adolph Bermpohl in den immer noch tosenden Fluten fand. Hinnerk Pick war später 28 Jahre leidenschaftlicher Seenotretter in der DGzRS, der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger und hat vielen Menschen das Leben gerettet. www.baerbel-fening.de

Duration:00:30:31

Ask host to enable sharing for playback control

Winter auf Hallig Süderoog - mit Holger Spreer-Wree

1/24/2024
Mitten im Meer liegt das Zuhause von Holger und Nele, die beiden leben mit ihren Kindern, einer Hallig-Helferin, etwa 50 Schafen und einigen Hühnern auf der Hallig Süderoog in der Schutzzone 1 des schleswig-holsteinischen Wattenmeeres, mitten im Weltnaturerbe Wattenmeer. Gerade ist die ruhigste Zeit des Jahres, der Wind peitscht zwar manchmal ganz ordentlich über die Warft hinweg, aber darauf sind die beiden eingestellt, haben alles gesichert. Das Halligleben hat nicht nur das Wetter als Herausforderung: Um den beiden Töchtern den Kindergartenbesuch zu ermöglichen, bringt Holger seine Frau Nele und die Kids jede zweite Woche mit dem Boot nach Pellworm, dann leben die drei fünf Tage auf der Insel, er kümmert sich währenddessen auf der Hallig um die Tiere. Ähnlich wird es auch sein, wenn Fenja, die älteste Tochter, bald zur Schule kommt, erzählt Holger Spreer-Wree in dieser Podcast-Folge www.halligsuederoog.de www.baerbel-fening.de

Duration:00:29:40

Ask host to enable sharing for playback control

Sylt im Winter

1/17/2024
Sylt im Winter hat einen besonderen Reiz - der endlose Strand, das raue Meer und Insulaner, die diese ruhige Zeit auf ihrer Insel nutzen. Bärbel Fening erzählt von Dreharbeiten auf Sylt.

Duration:00:07:23

Ask host to enable sharing for playback control

Durchs Winterwatt von Dagebüll zur Hallig Langeness mit Sandra Thomsen

1/10/2024
Das Winterwatt ist besonders magisch, sagt Sandra Thomsen. Sie ist Wattführerin aus Dagebüll und bietet am Sonntag eine Wattwanderung zur Hallig Langeness an, wo die Wattwanderer erst mit Punsch und anschließend mit "Grünkohl satt" empfangen werden. Kurzentschlossene können noch teilnehmen. Start ist am 14.01.2024 um 8:30 Uhr ab Dagebüll. Infos bei der Tourist-Info Dagebüll. www.dagebuell-tourismus.de www.baerbel-fening.de

Duration:00:28:11