Info 3-logo

Info 3

Talk >

Wichtiges aus Politik und Wirtschaft, Spannendes aus Sport und Wissenschaft: Mit Info3 erfahren Sie alles, um mitreden zu können.

Wichtiges aus Politik und Wirtschaft, Spannendes aus Sport und Wissenschaft: Mit Info3 erfahren Sie alles, um mitreden zu können.
More Information

Location:

Basel, Switzerland

Description:

Wichtiges aus Politik und Wirtschaft, Spannendes aus Sport und Wissenschaft: Mit Info3 erfahren Sie alles, um mitreden zu können.

Language:

German


Episodes

Kein Verbot für Replay-TV

12/14/2018
More
Wenn während der Lieblingsserie im Fernsehen Werbung kommt, kann diese dank der Replay-Funktion übersprungen werden. Der Nationalrat hat entschieden, dass das weiterhin so bleiben soll. Weitere Themen: Im August 2018 stürzte eine Autobahnbrücke in Genua ein. Die halbe Brücke hängt immer noch drohend über Genua. Doch nun soll sie abgerissen werden. In der Schlussabstimmung hat der Nationalrat überraschend eine Vorlage zum Wahlverfahren in den Kantonen versenkt. Die Vorlage wollte den Kantonen...

Duration:00:12:10

Rückt der Frieden in Jemen näher?

12/13/2018
More
In Jemen soll es einen Waffenstillstand geben. Dieser und weitere Schritte wurden bei den Friedensgesprächen in Schweden beschlossen. Darf man der Sache trauen und wie stabil sind diese Übereinkünfte? Weitere Themen: Zwei Millionen Franken mehr wollte das oberste Finanzaufsichtsorgan des Bundes, die EFK. Doch das Parlament verwehrt der eidgenössischen Finanzkontrolle die Aufstockung, mit der Begründung, die Aufsichtsbehörde agiere zunehmend politisch. Mit der Einführung von Negativzinsen...

Duration:00:14:30

Besserer Schutz für Schweizer Kulturschaffende?

12/13/2018
More
Dank dem Internet haben Menschen praktisch unbegrenzten Zugang zu Bildern, Filmen und Texten. Wegen der Piraterie entgeht den Kulturschaffenden viel Geld. Mit einer Erneuerung des Urheberrechts will der Nationalrat diesem Problem begegnen. Weitere Themen: Die EU war mit Italiens Budget-Vorschlag mit einer Verschuldung von 2,4% der Wirtschaftsleistung nicht einverstanden. Jetzt liegt ein Kompromissvorschlag mit einer Neuverschuldung von maximal 2% vor. Was heisst das für Italien? Der...

Duration:00:11:51

Skyguide-Mitarbeiter verurteilt

12/12/2018
More
Das Zürcher Obergericht hat einen Fluglotsen zu einer bedingten Geldstrafe verurteilt. Der Skyguide-Mitarbeiter hatte im März 2011 auf dem Flughafen Zürich zwei Passagierflugzeugen kurz hintereinander die Starterlaubnis erteilt und so beinahe einen Unfall verursacht. Weiteres Thema: Theresa May muss sich heute einem Misstrauensvotum ihrer eigenen Partei stellen. Wird sie es überstehen? Stimmen aus dem britischen Unterhaus.

Duration:00:13:01

Teresa May vor dem Aus?

12/12/2018
More
Premierministerin Teresa May muss sich innerhalb der Tory-Fraktion einer Misstrauensabstimmung stellen. Sie sagt, sie werde sich mit aller Kraft gegen das Misstrauensvotum stellen. Hat sie tatsächlich Chancen, die Abstimmung zu überstehen? Fragen an Grossbritannienkorrespondent Martin Alioth. Weitere Themen: Bei der Schiesserei in der Strassburger Innenstadt sterben drei Menschen und 13 werden zum Teil schwer verletzt. Der mutmassliche Täter wird verletzt, kann aber fliehen. Frankreich hat...

Duration:00:12:44

Börsenäquivalenz soll verlängert werden

12/11/2018
More
Die EU-Kommission gewährt der Schweizer Börse Aufschub. Sie sie will ihre Gleichwertigkeit, die Äquivalenz, mit den europäischen Börsen um sechs Monate verlängern. Das hat die Kommission gemäss Informationen von Radio SRF im Grundsatz so entschieden. Weitere Themen: Im Ständerat wurde über die «Aktienrechtsrevision» debattiert. Es geht um die Frauenquote für Chefetagen und um Transparenz bei Rohstoffunternehmen. Der Nationalrat hatte das Paket abgenickt, der Ständerat hingegen sagt nein und...

Duration:00:13:36

CO2-Gesetz im Nationalrat abgelehnt

12/11/2018
More
Das Klimaabkommen von Paris in eine Schweizer Form zu giessen, hat nicht geklappt. Der Nationalrat hat das neue CO2-Gesetz versenkt. Der Beitrag und das Gespräch. Weiteres Thema: Es geht in Grossbritannien nicht vorwärts mit dem Brexit. Das ist ein denkbar unerwünschtes Szenario am Hafen in Dover, dem Tor zu Europa. Tausende Lastwagen transportieren rund um die Uhr Waren über den Ärmelkanal hin und zurück. Eine Reportage.

Duration:00:11:45

Wird Abstimmung zum Brexit-Abkommen verschoben?

12/10/2018
More
Dass Theresa Mays den Brexit im britischen Parlament wohl nicht durchbringt, hat sie spätestens am Montag realisiert, und die finale Abstimmung vom Dienstag verschoben. Nun erklärt sie diesen spektakulären Schritt. Weitere Themen: SP-Bundesrätin Simonetta Sommaruga wechselt vom Justizdepartement ins UVEK. Verteidigungsminister Guy Parmelin wird neuer Wirtschaftsminister. Und die Schweiz bekommt mit CVP-Bundesrätin Viola Amherd die erste Verteidigungsministerin. Die SP besetzt zwei...

Duration:00:14:26

Lernfahrausweis für 17-Jährige?

12/10/2018
More
Wer Autofahren lernen will, muss 18 Jahre alt sein und eine Begleitperson im Auto haben. Nun soll das Mindestalter für Lernfahrer auf 17 Jahre sinken. Das will Doris Leuthard mittels einer Verordnung festlegen. Ist man mit 17 unsicherer unterwegs als mit 18? Fragen an Brigitte Buhmann von der BfU. Weitere Themen: Kann Grossbritannien von sich aus den Brexit wieder zurücknehmen und entscheiden, dass das Land doch in der EU bleibt? Der Europäische Gerichtshof hat in einem Eilverfahren...

Duration:00:12:16

Boca Juniors gegen River Plate - ein Spiel bewegt Argentinien

12/9/2018
More
Das Bernabeu-Stadion in Madrid ist eigentlich das Zuhause von Real Madrid. Heute treffen dort aber Fussballclubs aus Buenos Aires, die Boca Juniors und River Plate, aufeinander. Sie spielen um die Copa Libertadores - das Pendant zur Champions League in Südamerika. Die Stimmung ist explosiv. Das Rückspiel in Buenos Aires musste abgesagt werden. Steine flogen auf den Boca-Bus, es strömte Tränengas rein, Spieler wurden verletzt. Kurz: Rund um das Duell ist ein befremdliches Chaos ausgebrochen,...

Duration:00:11:15

Weiterer Protesttag der «Gilets Jaunes».

12/8/2018
More
Die ganze Woche hat sich Frankreich auf den vierten nationalen Protesttag der Bewegung «Gilets Jaunes» vorbereitet. Nach den Ausschreitungen vor einer Woche auf den Champs-Elysées und in weiten Teilen der Pariser Innenstadt standen beinahe 90'000 Polizisten im ganzen Land bereit, 8'000 davon in der Hauptstadt. Hunderte Demonstranten wurden festgenommen. Die weiteren Themen: Der Bundesrat laviere, setze auf das Prinzip Hoffnung und man sei einigermassen sprachlos: So und ähnlich klangen die...

Duration:00:14:16

Massenpanik in Italien mit sechs Toten

12/8/2018
More
Es klingt beängstigend. Jemand versprüht in einer Disco Pfefferspray, es bricht Panik aus, Menschen fallen hin. Das ist letzte Nacht passiert in der Nähe der italienischen Stadt Ancona. Sechs Personen sind dabei ums Leben gekommen und etwa 100 weitere verletzt worden. Die weiteren Themen: Schweinefleisch ist bei einigen ein wenig verpönt. Es gilt als nicht sehr gesund und fettig. Das merken auch die Produzenten Da immer weniger Schweinefleisch gegessen wird, haben in den letzten 10 Jahren...

Duration:00:13:02

Bundesrat sagt nicht Nein zum Rahmenabkommen mit der EU

12/7/2018
More
Der Bundesrat hat den Vertragstext zum EU-Rahmenabkommen veröffentlicht. Er sagt nicht Nein - unterschrieben wird aber noch nichts. Jetzt geht es darum, die Meinung von Parteien und Verbänden zum umstrittenen Vertrag einzuholen. Fakten aus Bern und Reaktionen aus Brüssel. Weitere Themen: Friedrich Merz, Annegret Kramp-Karrenbauer und Jens Spahn: Diese drei haben heute Nachmittag um den CDU-Parteivorsitz konkurriert. Es geht um die Nachfolge von Parteichefin Angela Merkel. Im ersten Wahlgang...

Duration:00:14:57

Lärmquelle Flughafen Zürich

12/7/2018
More
Mehr als 65'000 Personen waren laut dem neusten Flughafenbericht von Fluglärm in der Region Zürich betroffen. Hauptproblem bleiben die verspäteten Flüge in den Nachtstunden. Die Verantwortlichen betonen, sie hätten Massnahmen dagegen ergriffen. Welche? Und was sagen die Fluglärmgegner dazu? Weitere Themen: Der Fall Ignaz Walker beschäftigt die Urner und die Schweizer Justiz seit acht Jahren. Sieben Urteile wurden gesprochen. Walker wegen versuchten Mordes angeklagt. Nun bestätigt das...

Duration:00:13:17

Friedensgespräche für Jemen diesmal positiver

12/6/2018
More
Im Jeman-Konflikt spielt sich laut Uno die grösste menschliche Katastrophe unserer Zeit ab. Die Hälfte der Bevölkerung ist am Rand einer Hungersnot, zwei Millionen wurden vertrieben, Tausende sind tot. Hoffnungsvoll sei der Start der Verhandlungen zum Jemen-Konflikt verlaufen, meldet nun die Uno. Weitere Themen: Der Nationalrat stimmte einem Vorstoss der BDP zu, der verlangte, dass die Kriterien zur Bewilligung von Rüstungsexporten im Gesetz festzuschreiben sind. Der Bundesrat hat...

Duration:00:13:32

Profitieren die Richtigen von den Prämienverbilligungen?

12/6/2018
More
2017 hat gut ein Viertel der Schweizer Bevölkerung eine Prämienverbilligung für die Krankenkasse erhalten. Es gibt allerdings grosse Unterschiede zwischen den einzelnen Kantonen, wie das Monitoring des Bundesamtes für Gesundheit zeigt. Info3 will wissen: Funktioniert das Umverteilungs-System? Weitere Themen: In der Transplantationsmedizin ist es erstmals gelungen, Pavianen Schweineherzen zu verpflanzen. Bekommen die ersten menschlichen Herzkranken schon bald Schweineorgane? Frankreichs...

Duration:00:12:33

Zwei neue Bundesrätinnen für die Schweiz

12/5/2018
More
Heute hat die Vereinigte Bundesversammlung zum ersten Mal bei einer Bundesratswahl gleich zwei Frauen gewählt. Gewählt wurden die Walliser Nationalrätin Viola Amherd und die St. Galler Ständerätin Karin Keller-Sutter. Ein Rückblick auf den Tag, eine Einschätzung und Reaktionen.

Duration:00:14:53

Die Schweiz hat zwei neue Bundesrätinnen

12/5/2018
More
Die Vereinigte Bundesversammlung hat zwei Frauen in den Bundesrat gewählt: Die Walliser CVP-Nationalrätin Viola Amherd und die St. Galler FDP-Ständerätin Karin Keller Sutter. Beide wurden bereits im ersten Wahlgang gekürt. Was heisst das für die politische Ausrichtung des Bundesrates? Weiter in der Sendung: Interviews mit Viola Amherd, Karin Keller-Sutter, Reaktionen aus dem Bundeshaus, dem Wallis und der Ostschweiz. Des Weiteren Einschätzungen und Blick in die Kristallkugel: Wie werden die...

Duration:00:21:39

Bundesratswahl - Wer macht das Rennen?

12/4/2018
More
Die letzten Hearings vor der Bundesratswahl sind in vollem Gang. Die drei Kandidatinnen und der Kandidat sind bei der SP, FDP, CVP und der BDP. Letzte Woche waren die Hearings vor der SVP, den Grünen und den Grünliberalen. Die Grünen und die Grünliberalen haben nun eine Wahlempfehlung abgegeben. Weitere Themen: Der Skandal bei der Postauto AG um unrechtmässig bezogene Subventionen zieht weitere Kreise. Auch die Prüfungsgesellschaft KPMG erhält nun eine Rüge von der eidgenössischen...

Duration:00:12:32

Proteste der «Gilet Jaunes» zeigen Wirkung

12/4/2018
More
Frankreichs Regierung krebst zurück. Premierminister Édouard Philippe hat verkündet, die Benzin- und Dieselpreiserhöhung werde verschoben. Geplant war ja, diese auf Anfang Jahr zu erhöhen. Hat der Druck der Strasse gewirkt? Informationen aus Paris. Weitere Themen: Der Nationalrat hat beschlossen, dass die Schweiz ein ambitionierteres Klimaschutzziel anstreben soll als bisher, nämlich 1,5 Grad Erderwärmung statt 2 Grad. Doch bei den konkreten Massnahmen um dieses Ziel zu erreichen, krebst die...

Duration:00:13:28