Try Premium for 30 days

Live games for all NFL, MLB, NBA, & NHL teams
Commercial-Free Music
No Display Ads
Echo der Zeit-logo

Echo der Zeit

2.4K Favorites

Täglich die wichtigsten Nachrichten, Berichte, Reportagen, Interviews und Analysen über das aktuelle Zeitgeschehen.

Täglich die wichtigsten Nachrichten, Berichte, Reportagen, Interviews und Analysen über das aktuelle Zeitgeschehen.
More Information

Location:

Zürich, Switzerland

Genres:

Podcasts

Description:

Täglich die wichtigsten Nachrichten, Berichte, Reportagen, Interviews und Analysen über das aktuelle Zeitgeschehen.

Language:

German

Contact:

Schweizer Radio und Fernsehen Multimediazentrum Fernsehstr. 1-4 CH-8052 Zürich


Episodes

Welche Partei kann vom Scheitern profitieren?

11/20/2017
More
Die gescheiterten Regierungsverhandlungen in Deutschland sorgen für Krisenstimmung. Vier Parteien sassen am Verhandlungstisch. CDU, CSU, FDP und die Grünen. Wer geht als Sieger, wer als Verlierer aus diesen gescheiterten Verhandlungen hinaus? Fragen an den Deutschlandkorrespondenten Peter Voegeli. Weitere Themen: - Die Angst der Flüchtlingskinder vor dem Polizisten - Von der technischen Entwicklung überfordert? - Russische Manipulationsversuche sind kein Einzelfall - Polen: Kirchlicher...

Duration: 00:43:13


Mugabe als Parteichef abgesetzt

11/19/2017
More
Die Regierungspartei von Simbabwe hat den Machthaber Mugabe als Parteivorsitzenden abgesetzt. Auch dessen Frau Grace wurde aus der Partei ausgeschlossen. Nachfolger von Mugabe soll der ehemalige Vizepräsident Mnangagwa werden. Nach dem Militärputsch in Simbabwe am vergangenen Mittwoch hat die Regierungspartei Robert Mugabe heute als Chef abgewählt und zum Rücktritt vom Präsidentenamt aufgefordert. Gespräch mit ARD-Korrespondent Jan-Philippe Schlüter. Weitere Themen: - Gerry Adams zieht sich...

Duration: 00:25:25


Irland stellt sich quer in den Brexit-Verhandlungen

11/18/2017
More
Für Druck und Verunsicherung sorgt bei den Brexit-Verhandlungen die Diskussion um die Grenze zwischen der Republik Nordirland und Irland. Der irische Aussenminister sagte dazu: Man sei in dieser Sache noch nicht weit genug, um grünes Licht für eine zweite Verhandlungsstufe mit der EU zu geben. Für Druck und Verunsicherung in den Brexit-Verhandlungen sorgt die Diskussion um die Grenze zwischen Nordirland und Irland. Der irische Aussenminister Coveney ist der Meinung, dass man hier noch...

Duration: 00:28:29


Aeschi ist neuer SVP-Fraktionschef

11/17/2017
More
Der 38jährige Zuger Nationalrat Thomas Aeschi wird neuer Chef der SVP-Fraktion. Mitfavorit Alfred Heer hat kurz vor der Wahl überraschend seine Kandidatur zurückgezogen. Aeschi tritt damit die Nachfolge von Adrian Amstutz an, der das Amt nach sechs Jahren abgibt. Weitere Themen: - FDP: Walti lobt «Debattenkultur» - Keine Gratis-Polizei-Einsätze bei Olympia - Tanz um die Kohle in Bonn - Trumps Klimapolitik provoziert Gegenreaktion - Wenn Roboter töten - «Die Eliten haben sich von der...

Duration: 00:44:45


Venezuela greift nach dem russischen Strohhalm

11/16/2017
More
Venezuela steht kurz vor dem Staatsbankrott. Nun erstreckt Moskau die Zahlungsfrist für fast drei Milliarden Dollar. Diese Summe macht allerdings nur grad zwei Prozent der gesamten Schulden Venezuelas aus. Russland aber stärkt so seine Rolle als wichtiger Partner - zum eigenen Vorteil. Venezuela steht kurz vor dem Staatsbankrott. Aber jetzt kommt Hilfe von Russland. Moskau erstreckt die Zahlungsfrist für einen Betrag von fast drei Milliarden Dollar. Diese Summe macht allerdings nur grad...

Duration: 00:43:30


«Soft-Putsch» in Simbabwe

11/15/2017
More
In den Strassen von Harare patroullieren Soldaten, das Militär hat den staatlichen Fernsehsender besetzt. Und Präsident Robert Mugabe steht offenbar unter Hausarrest. Was genau geht in Simbabwe vor? Gespräch mit ARD-Korrespondent Jan-Philippe Schlüter. Weitere Themen: - Zivildienst soll weniger attraktiv werden - Ein Ausweis für die digitale Welt - Brexit: Die Befürchtungen der Autobauer - Konservativer Vordenker sieht Trump auf Kurs - Warten und Hoffen in Athen - Nationalpark soll...

Duration: 00:45:21


Keine Bewilligung für Cannabisversuch in Bern

11/14/2017
More
Die Universität Bern wollte in einer breit angelegten Studie untersuchen, wie sich der legale, kontrollierte Verkauf von Cannabis in Berner Apotheken auswirkt. Doch daraus wird nichts. Die Universität Bern wollte untersuchen, wie sich der legale, kontrollierte Verkauf von Cannabis in Berner Apotheken auswirkt. Doch daraus wird nichts. Weitere Themen: - Malta, ein Unrechtsstaat? - Schweiz soll Wohlstand und Wachstum sichern - Nun kommt die digitale Überwachungspille - Duterte opfert Fischer...

Duration: 00:42:51


Schutz für die Schwächsten

11/13/2017
More
Migrantinnen und Flüchtlinge sollen mehr Schutz erhalten. In Libyen und anderswo auf der Migrationsroute Richtung Europa. Darauf haben sich in Bern Regierungsvertreter von 13 afrikanischen und europäischen Staaten der so genannten «Kontaktgruppe Mittelmeer» geeinigt. Weitere Themen: - «Man kann auch sterben, wenn man zuhause bleibt» - Neue Vorschläge in der EU-Flüchtlingspolitik - Schweizer Journalisten in Abu Dhabi festgenommen - Der weltweite CO2-Ausstoss nimmt wieder zu - Rumänien:...

Duration: 00:39:44


Schweizer Buchpreis 2017 für Jonas Lüscher

11/12/2017
More
Jonas Lüscher erhält die Auszeichnung für seinen Roman «Kraft», den die Jury als «welthaltiges, dringliches und sprachmächtiges Werk» lobt. Der Preis ist mit 30'000 Franken dotiert. Der 41-jährige Schriftsteller wird für seinen Roman "Kraft" ausgezeichnet. Das Buch handelt von einem unglücklichen Professor, der ins Silicon Valley zieht um dort erfolglos an einem Preisausschreiben teilzunehmen. Weitere Themen: - Venezuela droht Zahlungsunfähigkeit - Widersprüchliche Weltbank beim...

Duration: 00:26:17


Bund soll Kampf gegen Cyberkriminalität aufnehmen

11/11/2017
More
Die Schweizer Staatsanwälte, Kantonspolizeien, das Bundesamt für Polizei und die Bundesanwaltschaft wollen, dass sich ein Bundeslagezentrum um die zunehmende Internetkriminalität kümmert. Das erklärte Bundesanwalt Michael Lauber gegenüber Schweizer Radio SRF. Die Schweizer Staatsanwälte, die Kantonspolizeien, das Bundesamt für Polizei und die Bundesanwaltschaft wollen, dass sich ein Bundeslagezentrum um die zunehmende Internetkriminalität kümmert. Das erklärte Bundesanwalt Michael Lauber...

Duration: 00:29:54


«Das Thema Migration ist nach wie vor sehr dringend»

11/10/2017
More
Am Montag trifft sich in Bern die «Kontaktgruppe Mittelmeer». Seit die libysche Küstenwache die Menschen entschiedener an der Überfahrt hindert, kommen weniger Migranten. Ist der Zweck aus europäischer Sicht bereits erfüllt? Gespräch mit Mario Gattiker, Staatssekretär für Migration. Am 13. November trifft sich in Bern die «Kontaktgruppe Mittelmeer». Afrikanische und europäische Minister erörtern Massnahmen zum Schutz von Flüchtlingen und Migranten in Libyen. Seit die libysche Küstenwache...

Duration: 00:40:14


«Paradise Papers»: Steuervermeidung im grossen Stil

11/6/2017
More
Fast 14 Millionen Dokumente erzählen von Offshore-Geschäften zahlreicher Unternehmen und einflussreicher Menschen. Ein internationales Journalisten-Netzwerk hat die Daten in den letzten Monaten ausgewertet. Berichte und Reaktionen aus den USA, Grossbritannien und der Schweiz. Weitere Themen: - «Die Schweiz könnte in Sachen Transparenz viel tun» - Sizilien: Geschlossenheit macht die Rechten stark - Trump und die Wut der Südkoreaner - Auf Redaktionsbesuch bei der «Pravda» - Zwiespältiges...

Duration: 00:43:44


Saudisches Königshaus lässt Prinzen festnehmen

11/5/2017
More
Der saudische König Salman greift durch: Elf Prinzen, unter ihnen Prinz Walid - einer der reichsten Geschäftsmänner der arabischen Welt - und hohe Regierungsmitarbeiter sind festgenommen worden. «Schwache Seelen» hätten ihre eigenen Profite über die Interessen der Öffentlichkeit gestellt. Der saudische König Salman greift durch: Elf Prinzen, darunter einer der reichsten Geschäftsmänner der arabischen Welt, und hohe Regierungsmitarbeiter wurden festgenommen. «Schwache Seelen» hätten ihre...

Duration: 00:27:51


Der libanesische Ministerpräsident Hariri tritt zurück

11/4/2017
More
Der Rücktritt des libanesischen Ministerpräsidenten Saad Hariri kommt überraschend. Er begründete seinen Rücktritt damit, dass er Angst vor einem Anschlag habe. In seiner Ansprache kritisierte er die Hisbollah und deren Schutzmacht Iran. Er warf ihnen vor, Unruhen in der Region zu schüren. Der Rücktritt des libanesischen Ministerpräsidenten Saad al-Hariri kommt überraschend. Er begründete seinen Rücktritt damit, dass er Angst vor einem Anschlag habe. In seiner Ansprache kritisierte er die...

Duration: 00:28:41


30 Jahre Luftreinhaltung zeigen Wirkung

11/3/2017
More
Bis 15'000 Liter Luft benötigt jeder Mensch jeden Tag. Das zeigt, wie kostbar saubere Luft ist. Schon in den 1960er Jahren diskutierte man darüber, strengere Richtlinien gab es aber erst in den 1980er Jahren. 30 Jahre danach zeigt sich: Die Massnahmen haben gewirkt. Zum Beispiel in Solothurn. Weitere Themen: - Vier deutsche Parteien auf Koalitionssuche - Der zerplatzte Traum eines anderen Ägypten - Neue Richtlinien zum Feststellen des Todes - Café Med: Gratis-Beratung für verunsicherte...

Duration: 00:41:31


Grosse Ernüchterung in Katalonien

11/2/2017
More
Der spanische Staatsanwalt beantragt einen europäischen Strafbefehl für Präsident Puigdemont. Dieser befindet sich nach wie vor in Brüssel. Wie kommentieren die Katalanen die Entwicklung der letzten Tage? Gespräch mit Julia Macher, Journalistin in Barcelona. Weitere Themen: - Meyer Burger schliesst seine Produktion in Thun - Bundesrat kommt Schweizer Autobranche entgegen - Russischer Energiekonzern hält zu den Kurden - «Zum Wohle Russlands!» - Indiens Start-ups: Erfolg mit...

Duration: 00:38:37


Kanton Waadt halbiert Unternehmenssteuern

11/1/2017
More
Die Unternehmenssteuerreform III ist am 12. Februar an der Urne gescheitert. Der Kanton Waadt will sie trotzdem umsetzen. Er senkt die Unternehmenssteuern von 22 Prozent auf unter 14 Prozent. Damit beschleunigt der grosse, finanzstarke Kanton massiv den Steuerwettbewerb. Weitere Themen: - Weniger Grenzschutz für die Landwirtschaft - «Eigentlich ändert sich erschreckend wenig» - Flüchtlinge fordern in Athen rasche Familienzusammenführung - Hartnäckige Protestbewegung in Marokkos...

Duration: 00:41:49


Nationalratskommission für völlige Strommarktöffnung

10/31/2017
More
Die Schweizerische Nationalbank hat im Juli, August und September über 30 Milliarden Franken verdient. Der Aktienkurs der Nationalbank hat sich seit Beginn des Jahres ebenfalls verdoppelt. Aber wem gehört die SNB eigentlich? In der Schweiz sollen auch Privathaushalte und kleine Unternehmen frei wählen können, bei welchem Anbieter sie ihren Strom beziehen. Die Energiekommission des Nationalrats hat sich deutlich für eine vollständige Liberalisierung des Strommarktes ausgesprochen. Weitere...

Duration: 00:39:52


USA: Trumps Ex-Wahlkampfchef angeklagt

10/30/2017
More
Paul Manafort, der frühere Wahlkampfchef von US-Präsident Donald Trump, ist in der Russland-Affäre wegen Verschwörung gegen die Vereinigten Staaten und des Verdachts der Geldwäscherei angeklagt worden. Weitere Themen: - Die grosse Gletscherschmelze - «Kenyatta hat die Wahl gewonnen und ist doch geschwächt» - «Maduro hat mich in die Prostitution getrieben» - Die neue Nähe von Nato und Japan - Systematische Gewalt gegen schwule Tschetschenen in Deutschland - Sorgen um die Schweizer...

Duration: 00:38:06


Demonstration für die Einheit Spaniens

10/29/2017
More
Nach politischen Skandalen ist die Mitte-Rechts-Regierung von Ministerpräsident Bjarni Benediktsson abgewählt worden. Ein linksgerichtetes Bündnis kommt auf die knappe Mehrheit von 32 Mandaten im 63 Sitze zählenden Parlament. Wiederum sind in Barcelona viele Menschen auf die Strasse gegangen - dieses Mal für Spanien und für die Einheit des Landes. Die Organisatoren sprachen von mehr als einer Million Teilnehmern, die Polizei von 300'000. Die Demonstranten wollen, dass Katalonien bei...

Duration: 00:28:25

See More