Hintergrund-logo

Hintergrund

3.0K Favorites

More Information

Location:

Köln, Germany

Description:

Gründlich recherchierte und sorgfältig aufbereitete Analysen: Im "Hintergrund" werden die wichtigsten Themen aus dem In- und Ausland behandelt. Dazu gehören auch besonders relevante wirtschaftliche und soziale Entwicklungen oder prägende gesellschafts- und kulturpolitische Debatten. Die Sendung vermittelt Vorgeschichte und Zusammenhänge, liefert Einblicke und Ausblicke – ein wichtiger Wegweiser in einer immer komplexeren Welt.

Language:

German

Contact:

Raderberggürtel 40, 50968 Köln


Episodes

Abgeschlagen, aber kämpferisch - Mit Martin Schulz unterwegs im Wahlkampf

9/19/2017
More
Autor: Capellan, Frank Sendung: Hintergrund Hören bis: 28.03.2018 18:40

Duration: 00:18:50


Zwischen Zustimmung und blankem Hass: Mit Angela Merkel unterwegs im Wahlkampf

9/18/2017
More
Autor: Detjen, Stephan Sendung: Hintergrund Hören bis: 27.03.2018 18:40

Duration: 00:18:37


Anti-Terror-Strategie in Westafrika - Europas Interessen in der Sahelzone

9/17/2017
More
"Allianz für den Sahel": Frankreich und Deutschland wollen Terrorismus und Migration eindämmen und die Entwicklung in der riesigen Region in West-Afrika unterstützen, die von Rebellen und Terrormilizen destabilisiert wird. Die Sahel-Länder hoffen auf Mittel für eine eigene Eingreiftruppe. Von Jens Borchers und Jürgen König www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 26.03.2018 18:40 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:18:47


Auf Kuschelkurs - Politik, die Kirchen und das Geld

9/16/2017
More
Bis heute werden die Evangelische und die Katholische Kirche in Deutschland in Form sogenannter Staatsleistungen in dreistelliger Millionenhöhe für die Folgen der Säkularisierung entschädigt: Die Parteien sind sich einig, dass das Prozedere veraltet ist. Doch selbst im Wahlkampf spielt das Thema keine Rolle. Von Christiane Florin www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 25.03.2018 18:40 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:18:46


Besuch bei den Jesiden im Nordirak - Verschleppt, ermordet, vergessen?

9/15/2017
More
Zehntausende Jesiden, die ins nordirakische Sinjar-Gebirge fliehen und dort von IS-Terroristen eingekesselt auf Hilfe warten: Im August 2014 gingen diese Bilder um die Welt. Drei Jahre später scheint es so, als habe die Öffentlichkeit das Massaker von damals vergessen. Die Jesiden aber leiden bis heute. Von Susanne El Khafif und Björn Blaschke www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 24.03.2018 17:40 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:18:49


Neuordnung am Himmel - Die Bieterschlacht um Air Berlin

9/14/2017
More
Autor: Scholtes, Brigitte Sendung: Hintergrund Hören bis: 23.03.2018 17:40

Duration: 00:18:26


Mobile Zukunft - Verbrenner und Elektroautos in Deutschland und Frankreich

9/13/2017
More
Autor: Hahne, Silke;Krause, Susanne Sendung: Hintergrund Hören bis: 22.03.2018 17:40

Duration: 00:18:51


Ungewisser Kurs: Richtungs- und Machtkämpfe in der AfD

9/12/2017
More
Autor: Maas, Stefan;Bernhard, Henry Sendung: Hintergrund Hören bis: 21.03.2018 17:40

Duration: 00:18:46


Neuausrichtung der FDP - Zielmarke drittstärkste Kraft

9/11/2017
More
Der Absturz der FDP bei der Bundestagswahl 2013 war tief. Auf das Scheitern folgte der Versuch, die Partei neu auszurichten - jünger, moderner, schärfer im Profil. Nun hoffen die Liberalen mit Christian Lindner auf den Wiedereinzug in den Bundestag - doch der hat parteiintern auch Kritiker. Von Klaus Remme www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 20.03.2018 17:40 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:18:37


Digitale Kampagnenführung - Die Parteien und das Netz

9/10/2017
More
Den direkten Draht zum Wähler versprechen sich viele Parteien von den sozialen Medien und der eigenen Website. Deshalb sind sie auch fester Bestandteil vieler Wahlkampagnen. Doch ob Politiker neben Reichweite und Klicks auch ihre politischen Inhalte vermitteln können, ist fraglich. Von Nadine Lindner www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.03.2018 17:40 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:18:41


Sozialkredit-System - China auf dem Weg in die IT-Diktatur

9/9/2017
More
China möchte bis 2020 ein System aufbauen, das das Verhalten seiner Bürger bewertet. Es soll möglichst alles erfassen: Zahlungsmoral, Strafregister, Einkaufsgewohnheiten und soziales Verhalten. Chinas Kommunistische Partei möchte damit den moralisch einwandfreien und ehrlichen Bürger schaffen. Von Axel Dorloff www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 18.03.2018 17:40 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:18:42


Religion in Albanien - Vom Atheismus zum Islamismus

9/8/2017
More
Mit dem Verbot aller Religionen brüstete sich das kommunistische Albanien lange. Es betonte, das erste atheistische Land der Welt zu sein. Nach dem Ende der Diktatur ist es mit seiner neuen Glaubensfreiheit überfordert. Nun hat das kleine Land ein Islamismus-Problem. Von Sabine Adler www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 17.03.2018 17:40 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:18:43


Aufklärung erwünscht: Zwei Monate nach den Ausschreitungen beim G20-Gipfel

9/7/2017
More
Autor: Schröder, Axel;Fiebig, Peggy Sendung: Hintergrund Hören bis: 16.03.2018 17:40

Duration: 00:18:50


Nur dem Gesetz unterworfen - Die richterliche Unabhängigkeit auf dem Prüfstand

9/6/2017
More
Autor: Wilmes, Annette Sendung: Hintergrund Hören bis: 15.03.2018 17:40

Duration: 00:18:30


Olympia-Attentat vor 45 Jahren - Eine Geschichte des Versagens

9/5/2017
More
45 Jahre nach dem Attentat bei den Olympischen Spielen von 1972 wird in München nun doch noch ein Denkmal für die Opfer eingeweiht. Damals hatten palästinensische Terroristen Sportler als Geiseln genommen, um Gefangene in Israel freizupressen. Elf Athleten, ein Polizist und fünf Terroristen kamen ums Leben. Von Tim Aßmann www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 14.03.2018 17:40 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:18:46


Terrorismus heute und damals - Lehren aus dem Deutschen Herbst

9/4/2017
More
Vor 40 Jahren begannen mit der Entführung Hanns Martin Schleyers durch die RAF jene 44 Tage, die als Deutscher Herbst bekannt wurden. Sie prägten den Gedanken vom "wehrhaften Staat". Auch heute reagiert der Staat mit neuen Gesetzen auf terroristische Bedrohungen. Genauso wie damals? Von Otto Langels www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 13.03.2018 17:40 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:18:44


Vor dem Kanzler-Duell - Attacke, Abwehr, Pokerface

9/3/2017
More
Es ist das erste Mal, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihr Herausforderer Martin Schulz im Bundestagswahlkampf direkt aufeinander treffen. Für beide Kandidaten ist das TV-Duell eine Chance, noch unentschlossene Wähler für sich zu gewinnen. Zugleich gibt es heftige Kritik am Format. Von Katharina Hamberger und Falk Steiner www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 12.03.2018 17:40 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:18:55


Atomkraft in Großbritannien - Die Energieinsel - Eine Idee aus der Not heraus

9/2/2017
More
Die Insel Anglesey in der Irischen See zählt zu den ärmsten Gegenden im Vereinigten Königreich. Die Lokalregierung hat Anglesey daher zur "Energieinsel" erklärt. Die größten Hoffnungen auf Arbeitsplätze liegen jetzt auf Wylfa B - einem Atomkraftwerk. Von Martina Groß www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 11.03.2018 17:40 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:18:20


Nur große Worte: Wie die Große Koalition beim Klimaschutz versagt hat

9/1/2017
More
Autor: Schmidt-Mattern, Barbara Sendung: Hintergrund Hören bis: 10.03.2018 17:40

Duration: 00:18:50


Wahlenthaltung - Nichtwähler - die unbekannte Spezies

8/31/2017
More
Warum entscheidet sich jemand, von seinem Wahlrecht keinen Gebrauch zu machen? Die Gründe sind unterschiedlich. Immerhin: Es wird wieder mehr gewählt. Das könnte an der Flüchtlingspolitik liegen, meinen Experten - und warten gespannt auf die Zahlen zur Wahlbeteiligung bei der Bundestagswahl. Von Stefan Maas www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 09.03.2018 17:40 Direkter Link zur Audiodatei

Duration: 00:18:26

See More